Seite 79 von 82 ErsteErste ... 29 69 77 78 79 80 81 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.580 von 1623

Thema: Erfahrungen, Qualität und Upgrades bei der Marriott Hotelgruppe

  1. #1561
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    21.07.2016
    Beiträge
    97

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Aviatar Beitrag anzeigen
    Hat das Gym offen und wie ist das Frühstück? Kannst du etwas zu der Lage sagen? Bin am Mittwoch vermutlich da.
    Gym hat offen. Ist echt super!
    Frühstück ist gut.
    Lage hammer. Man ist direkt mitten in der City.
    Aviatar sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #1562
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    2.435

    Standard

    Besten Dank. Dann bin ich mal gespannt.

  3. #1563
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.05.2020
    Ort
    HAM
    Beiträge
    89

    Standard

    Wir haben jeweils ein Zimmer gebucht mit zwei verschiedenen Status. Hier mal ein Vergleich.
    Ich stelle mir die Frage warum ich als Gold unbedingt Platinum anstreben sollte. Ich werde es wohl schaffen, aber
    bei diesen drei Hotels hätte es nichts gebracht wenn man auf Zimmerupgrades aus ist.
    Selbst in Innsbruck habe ich als Gold 250 Punkte mehr bekommen als der Platinum Kunde.

    Die Übersicht habe ich leider nicht besser hinbekommen...

    Hotel: Marriott Airport München
    Status: Gold Status: Status: Platinum
    gebucht: Besenkammer erhalten: Besenkammer
    gebucht: Besenkammer erhalten: Besenkammer
    Benefits: die normalen 500 Punkte Benefits: 1000 Punkte oder 9 Euro Getränke Gutschein
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht
    Check In: Freundlich
    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Frühstück okay. Mehr konnte man bei der Rate
    auch nicht erwarten. In meinem Profil hinterlegter Wunsch noch oberer Etage wurde
    nicht beachtet. Zimmer im 1. Stock. Habe aber auch nicht nachgefragt warum.
    Hotel war gefühlt sehr leer.

    Hotel: AC Innsbruck
    Status: Gold
    Status: Platinum
    gebucht: Besenkammer
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Besenkammer (obere Etage)
    erhalten: Besenkammer (obere Etage)
    Benefits: 250 Punkte
    Benefits: Nichts
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht

    Check In: sehr angenehm

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: alle Mitarbeiter sehr freundlich.
    Frühstücksbuffet sehr gut

    Hotel: Sheraton Four Points Dornbirn

    Status: Gold
    Status: Platinum
    gebucht: Business Zimmer
    gebucht: Business Zimmer
    erhalten: Executive Zimmer
    erhalten: Executive Zimmer
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht

    Check In: sehr angenehm
    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Alle Mitarbeiter sehr freundlich.
    Seit dem 14.09. kein Buffet mehr wg. Corona
    Geändert von HamburgFirst (15.09.2020 um 10:37 Uhr)
    Andie007, Aviatar und Hayfestival sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #1564
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2020
    Beiträge
    333

    Standard

    Zitat Zitat von HamburgFirst Beitrag anzeigen
    Wir haben jeweils ein Zimmer gebucht mit zwei verschiedenen Status. Hier mal ein Vergleich.
    Ich stelle mir die Frage warum ich als Gold unbedingt Platinum anstreben sollte. Ich werde es wohl schaffen, aber
    bei diesen drei Hotels hätte es nichts gebracht wenn man auf Zimmerupgrades aus ist.
    Selbst in Innsbruck habe ich als Gold 250 Punkte mehr bekommen als der Platinum Kunde.

    Die Übersicht habe ich leider nicht besser hinbekommen...

    Hotel: Marriott Airport München
    Status: Gold Status: Status: Platinum
    gebucht: Besenkammer erhalten: Besenkammer
    gebucht: Besenkammer erhalten: Besenkammer
    Benefits: die normalen 500 Punkte Benefits: 1000 Punkte oder 9 Euro Getränke Gutschein
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht
    Check In: Freundlich
    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Frühstück okay. Mehr konnte man bei der Rate
    auch nicht erwarten. In meinem Profil hinterlegter Wunsch noch oberer Etage wurde
    nicht beachtet. Zimmer im 1. Stock. Habe aber auch nicht nachgefragt warum.
    Hotel war gefühlt sehr leer.

    Hotel: AC Innsbruck
    Status: Gold
    Status: Platinum
    gebucht: Besenkammer
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Besenkammer (obere Etage)
    erhalten: Besenkammer (obere Etage)
    Benefits: 250 Punkte
    Benefits: Nichts
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht

    Check In: sehr angenehm

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: alle Mitarbeiter sehr freundlich.
    Frühstücksbuffet sehr gut

    Hotel: Sheraton Four Points Dornbirn

    Status: Gold
    Status: Platinum
    gebucht: Business Zimmer
    gebucht: Business Zimmer
    erhalten: Executive Zimmer
    erhalten: Executive Zimmer
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht

    Check In: sehr angenehm
    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Alle Mitarbeiter sehr freundlich.
    Seit dem 14.09. kein Buffet mehr wg. Corona
    Ist insofern ganz lustig, da die Zimmer in der obersten Etage im Munich Airport Marriott dann wirklich ein Upgrade auf das Executive Level mit sich bringen und das eventuell der Grund war..., nicht dass da ein großer Unterschied bestehen würde.

    Ist aber aktuell schwierig, da viele Zimmer gar nicht täglich gereinigt werden oder bei einem Late CO nicht mehr gereinigt werden etc.

    Schon daher klassisch ymmv

  5. #1565
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Hotel: Marriott München
    Status: Titanium
    gebucht: Deluxe Room, Guest room, 1 King (welcome back Rate inkl. Frühstück)
    erhalten: Deluxe Room, Guest room, 1 King
    Benefits: 1000 Punkte Welcome Amenity, keine weiteren Benefits angeboten, Lounge ohnehin nicht vorhanden, aber auch kein wirkliches Ersatzangebot
    Aufenthaltsdauer: 3 Nächte
    Check In: Wie immer freundlich und gut! Leider kann die Rechnung seit Juli immer noch nicht mit korrekt ausgewiesener MwSt.-Ausweis gestellt werden.
    Sonstiges: Keine Zimmerreinigung, Gym und Spa geöffnet (beschränkter Zugang, aber am Abend ist nicht viel los). Mini Bar ist leer, aber es gibt eine grab & go Station in der Nähe der Rezeption. Champions Bar hat inzwischen wieder geöffnet (18:00 bis 23:30 Uhr oder so). Frühstück ist eingeschränkt, aber inzwischen zu schätzungsweise 80% wieder vorhanden, inkl. z.B. Eierspeisen.
    fager, Andie007, Vielschlaefer und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #1566
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2020
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Humankapital Beitrag anzeigen
    Hotel: Marriott München
    Status: Titanium
    gebucht: Deluxe Room, Guest room, 1 King (welcome back Rate inkl. Frühstück)
    erhalten: Deluxe Room, Guest room, 1 King
    Benefits: 1000 Punkte Welcome Amenity, keine weiteren Benefits angeboten, Lounge ohnehin nicht vorhanden, aber auch kein wirkliches Ersatzangebot
    Aufenthaltsdauer: 3 Nächte
    Check In: Wie immer freundlich und gut! Leider kann die Rechnung seit Juli immer noch nicht mit korrekt ausgewiesener MwSt.-Ausweis gestellt werden.
    Sonstiges: Keine Zimmerreinigung, Gym und Spa geöffnet (beschränkter Zugang, aber am Abend ist nicht viel los). Mini Bar ist leer, aber es gibt eine grab & go Station in der Nähe der Rezeption. Champions Bar hat inzwischen wieder geöffnet (18:00 bis 23:30 Uhr oder so). Frühstück ist eingeschränkt, aber inzwischen zu schätzungsweise 80% wieder vorhanden, inkl. z.B. Eierspeisen.
    Nur um sicher zu gehen, der Pool ist auch geöffnet?
    Bin mit der Familie im Oktober drei Nächte dort und der Pool ist der Hauptgrund.
    Alternative wäre das Sheraton Westpark.

  7. #1567
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.073

    Standard

    Zitat Zitat von Appolini Beitrag anzeigen
    Nur um sicher zu gehen, der Pool ist auch geöffnet?
    Bin mit der Familie im Oktober drei Nächte dort und der Pool ist der Hauptgrund.
    Alternative wäre das Sheraton Westpark.
    Ist der Pool besonders da?

  8. #1568
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von Sciurus Beitrag anzeigen
    Ist der Pool besonders da?
    Bei meinem letzten Aufenthalt im Westpark definitiv nicht... insgesamt war der ganze Aufenthalt eher underwhelming, lag aber vielleicht auch am desinteressierten Aushilfs-Staff.

    Welches Marriott-Hotel in MUC ist aktuell denn halbwegs empfehlenswert? Ich tendiere für den nächsten Aufenthalt zum Roomers, da sowohl die Sheratons als auch das Méridien mich bisher nicht so umgehauen haben. Ausgerechnet das günstige Aloft hat derzeit (noch) recht gute Bewertungen, ist das eine ernsthafte Option?

  9. #1569
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2020
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Sciurus Beitrag anzeigen
    Ist der Pool besonders da?
    Kann ich noch gar nicht sagen.
    War bisher noch nicht da, hatte mich aber unter anderem für das Marriott entschieden, weil es einen Pool hat.
    Das Sheraton im Westpark hat wohl gar keinen Pool.
    Bin aber kommende Woche im Sheraton und werde berichten wie es war.

    Das Courtyard in Oberpfaffenhofen ist wirklich gut, zumindest vor Corona und hat aktuell sehr günstige Raten.
    Liegt halt etwas außerhalb.

  10. #1570
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    ARN
    Beiträge
    406

    Standard

    Hotel: Telegraaf Tallinn, Autograph Collection
    Status: Gold
    gebucht: Besenkammer oder auch Cozy Comfort, Guest room, 1 Queen, Courtyard view (welcome back Rate inkl. Frühstück für knackige Euro 110.-) - ist aber mehr als ausreichend
    erhalten: wie gebucht
    Benefits: 3000 Extra Punkte, late check-out wurde angeboten, keine Lounge vorhanden.
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht
    Check In: Wiederum sehr freundlich und speditiv!
    Sonstiges: Alle Dienstleistungen inkl. Spa mit Saunen und Pool uneingeschränkt verfügbar. Restaurant (ein sehr bekanntes in Tallinn) am Abend total leer. Frühstück mit überschaubarem, aber hochqualitativem Buffet (Lachs, Früchte, Joghurt, versch. Brotsorten, Minicroissants etc.) sowie Möglichkeit alle erdenklichen Eierspeisen (inkl. eggs b.) ab Karte zu bestellen. Komme wieder!
    Geändert von armagri (15.09.2020 um 16:17 Uhr)
    fager, Andie007, designgrill und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #1571
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2017
    Beiträge
    8

    Standard

    Hotel: Marriott Frankfurt
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Club Room
    Benefits: 1000 Punkte Welcome Amenity, Frühstück & Lounge-Ersatz
    Aufenthaltsdauer: 4 Nächte
    Lounge: Ist bekanntlich riesig, wenn auch ohne Ausblick (Abzug in B-Note), Getränke (Soft, Bier, Wein, Sekt) wie gehabt. Essen a la Carte/Menüvorschlag (kein Buffet) vorzüglich!!! Würde für die Anrichtung & Qualität gerne 15€+ ausgeben (Auswahl Fleisch oder vegetarisch mit Salat & Dessert).
    Sonstiges: Japanisches Restaurant Mangetsu etwas die Straße hoch ist wirklich sehr empfehlenswert.


    Hotel: Marriott Köln
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: größerer Deluxe Room 1 King
    Benefits: 1000 Punkte Welcome Amenity, Frühstück & Lounge-Ersatz
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte
    Lounge: Sonst ganz nett mit zwei Balkonen, derzeit noch geschlossen! Deshalb im abgetrennten Bereich neben der Bar. Getränke (Soft, Bier, Wein, Sekt) auf Bestellung, Essen a la Carte/Menüvorschlag (kein Buffet) ebenfalls vorzüglich!!! Würde auch hier für die Anrichtung & Qualität gerne 15€+ ausgeben (Rinderhüfte, Cheese Cake etc)
    Sonstiges: Restaurant Sabor Latino nebenan, etwas rustikal aber ultra-authentisch und natürlich lecker
    Tirreg, armagri, fager und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #1572
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2014
    Beiträge
    73

    Standard

    Letze Woche auf einem kleinen Roadtrip mal wieder ein paar Hotels abgeklappert:

    Hotel: Four Points Dornbirn
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Besenkammer
    Benefits: 500 extra Punkte, ein paar Mozart Kugeln auf dem Zimmer
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte
    Frühstück: Dank Welcome Back Tarif inklusive - Buffet wie vor Corona Zeiten. Eier/Pfannkuchen auf Bestellung.
    Sonstiges:
    - Pool und Saunas ohne Einschränkungen geöffnet
    - keine Maskenpflicht nirgendwo
    - keine weiteren Vergünstigungen whatsoever
    - Parken 10€


    Hotel: Sheraton Fuschlsee Jagdhof
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Superior Suite
    Benefits: 1000 welcome Punkte
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte
    Frühstück: Dank Welcome Back Tarif inklusive - Buffetzeit muss beim Check-Inn reserviert werden. Maskenpflicht beim Buffet. Eierspeisen auf Bestellung.
    Sonstiges:
    - Pool und Saunas ohne Einschränkungen geöffnet
    - keine weiteren Vergünstigungen whatsoever.
    - Parken gratis


    Hotel: Sheraton Arabellapark München
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Studio (Normales Zimmer plus Kochniche)
    Benefits: 1000 welcome Punkt
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht
    Frühstück: Dank Welcome Back Tarif inklusive - Continental Breakfast wird an den Tisch gebracht. Eierspeisen/Pfannkuchen und Weisswurscht auf Bestellung.
    Sonstiges:
    - Pool geöffnet
    - 20% Rabatt im Paulaner Restaurant als Lounge-Ersatz.
    - Parking 20€


    Hotel: Marriott Stuttgart Sindelfingen
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Executive Room
    Benefits: 1000 welcome Punkte
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht
    Frühstück: Im Welcome Back Tarif inklusive - Etwas reduzierteres Buffet aber Eierspeisen werden vom Koch zubereitet. Maskenpflicht beim Buffet.
    Sonstiges:
    - Pool und Gym müssen reserviert werden. Zugang über spezielle Karte die man an der Rezeption erhält.
    - Meine Anreise am Abend war nach 22h, keine Ahnung ob man mir ein Loungedinner/Drinks angeboten hätte bei früherer Anreise
    - Parking mit 25€ überteuert für die Gegend
    armagri, MrSnoot, Aviatar und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #1573
    Erfahrenes Mitglied Avatar von fred8a
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.133

    Standard

    Zitat Zitat von Paneuro Beitrag anzeigen
    Letze Woche auf einem kleinen Roadtrip mal wieder ein paar Hotels abgeklappert:

    Hotel: Four Points Dornbirn
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Besenkammer
    Benefits: 500 extra Punkte, ein paar Mozart Kugeln auf dem Zimmer
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte
    Frühstück: Dank Welcome Back Tarif inklusive - Buffet wie vor Corona Zeiten. Eier/Pfannkuchen auf Bestellung.
    Sonstiges:
    - Pool und Saunas ohne Einschränkungen geöffnet
    - keine Maskenpflicht nirgendwo
    - keine weiteren Vergünstigungen whatsoever
    - Parken 10€
    Seit gestern Abend / heute Morgen deutliche Änderungen bzgl. Corona dort:

    Frühstück nur noch mit Reservierung und KEIN Buffet
    nur noch jeder X-te Tisch belegt
    „Brotkorb“ auf dem Tisch ein Teller mit Wurst / Käse wird gebracht
    Obst usw vom Servicewagen
    Kaffee etc. keine Selbstbedienung mehr
    Lounge Sessel an der Bar mit dem Hinweis „hier mit Maske“
    alle öffentlichen Bereich, Fahrstuhl etc. mit Maske

    ... es geht wohl wieder los ....
    Schnittlauch gehört nicht zum kontinentalen Frühstück, GH Berlin 2016

  14. #1574
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2017
    Beiträge
    8

    Standard

    ==> Arabellapark: Früher mal mein Stammhotel (wenn auch schon in die Jahr gekommen). Aber 20% als Lounge-Ersatz!? Dem Betreiber ging es halt Jahrzehntelange zu gut...

    Zitat Zitat von Paneuro Beitrag anzeigen
    Letze Woche auf einem kleinen Roadtrip mal wieder ein paar Hotels abgeklappert:

    Hotel: Four Points Dornbirn
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Besenkammer
    Benefits: 500 extra Punkte, ein paar Mozart Kugeln auf dem Zimmer
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte
    Frühstück: Dank Welcome Back Tarif inklusive - Buffet wie vor Corona Zeiten. Eier/Pfannkuchen auf Bestellung.
    Sonstiges:
    - Pool und Saunas ohne Einschränkungen geöffnet
    - keine Maskenpflicht nirgendwo
    - keine weiteren Vergünstigungen whatsoever
    - Parken 10€


    Hotel: Sheraton Fuschlsee Jagdhof
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Superior Suite
    Benefits: 1000 welcome Punkte
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte
    Frühstück: Dank Welcome Back Tarif inklusive - Buffetzeit muss beim Check-Inn reserviert werden. Maskenpflicht beim Buffet. Eierspeisen auf Bestellung.
    Sonstiges:
    - Pool und Saunas ohne Einschränkungen geöffnet
    - keine weiteren Vergünstigungen whatsoever.
    - Parken gratis


    Hotel: Sheraton Arabellapark München
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Studio (Normales Zimmer plus Kochniche)
    Benefits: 1000 welcome Punkt
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht
    Frühstück: Dank Welcome Back Tarif inklusive - Continental Breakfast wird an den Tisch gebracht. Eierspeisen/Pfannkuchen und Weisswurscht auf Bestellung.
    Sonstiges:
    - Pool geöffnet
    - 20% Rabatt im Paulaner Restaurant als Lounge-Ersatz.
    - Parking 20€


    Hotel: Marriott Stuttgart Sindelfingen
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Executive Room
    Benefits: 1000 welcome Punkte
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht
    Frühstück: Im Welcome Back Tarif inklusive - Etwas reduzierteres Buffet aber Eierspeisen werden vom Koch zubereitet. Maskenpflicht beim Buffet.
    Sonstiges:
    - Pool und Gym müssen reserviert werden. Zugang über spezielle Karte die man an der Rezeption erhält.
    - Meine Anreise am Abend war nach 22h, keine Ahnung ob man mir ein Loungedinner/Drinks angeboten hätte bei früherer Anreise
    - Parking mit 25€ überteuert für die Gegend

  15. #1575
    Aktives Mitglied Avatar von nomad
    Registriert seit
    01.08.2014
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    120

    Standard

    Zitat Zitat von hugo1 Beitrag anzeigen
    Welches Marriott-Hotel in MUC ist aktuell denn halbwegs empfehlenswert?
    Ich war vor einer Woche im Marriott und fand es angesichts der Umstände eigentlich ganz gut:
    -Die neu renovierten Zimmer gefallen mir und haben einige praktische Details (z.B. der Schreibtisch mit Steckdosen, grosser TV inkl. z.B. Netflix-App)
    -Rates sind recht tief
    -Frühstück ok, halt alles einzeln abgepackt (jedes Scheibchen Käse hat z.B einen eigenen Teller) aber alles da was ich brauche inkl. frischen Eierspeisen
    -Personal an der Reception massiv freundlicher als früher

    Der grösste Unterschied zu früher dürfte aktuell aber sein, dass die Stammklientel fehlt, die einem den Aufenthalt in diesem Hotel zur Hölle machen konnte.

    Im Unterschied zu User Humankapital wurde mir übrigens angeboten, mich als Titanium in der Grab&Go Ecke frei an Getränken zu bedienen, inkl. Bier und Wein ab 17:30. Genutzt habe ich es nicht da mir bei dem Wetter der Aumeister tausend mal lieber war als Gratisangebote im Hotel.
    Appolini und Humankapital sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #1576
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2014
    Beiträge
    73

    Standard

    Zitat Zitat von hq32x Beitrag anzeigen
    ==> Arabellapark: Früher mal mein Stammhotel (wenn auch schon in die Jahr gekommen). Aber 20% als Lounge-Ersatz!? Dem Betreiber ging es halt Jahrzehntelange zu gut...
    Du hast recht: Obwohl das Sheraton ja recht neu renoviert ist, wirkt es wirklich sehr veraltet. Im Stuttgarter Marriott, was ja auch nicht neu ist, konnte man die alten Knochen des Hotels wesentlich besser verbergen als im Sheraton Arabellapark. Ist das Westin eigentlich besser?

    Die 20% sind im Grunde ja bereits eine kleine Frechheit im Vergleich zu dem was viele andere Hotels trotz Corona bieten, aber noch schlimmer finde ich, dass dieses Angebot ja dann auch noch im Westin gegenüber gültig sind.
    Appolini sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #1577
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2012
    Beiträge
    401

    Standard

    Zitat Zitat von Appolini Beitrag anzeigen
    Nur um sicher zu gehen, der Pool ist auch geöffnet?
    Bin mit der Familie im Oktober drei Nächte dort und der Pool ist der Hauptgrund.
    Alternative wäre das Sheraton Westpark.
    Also pooltechnisch finde ich das Sheraton Arabellapark sehr nett. Der Ausblick von der obersten Etage auf München hat was.

    Das Marriott hat den 10m (?) Pool im Keller, fühlt sich für mich eher nach Pflichtprogramm an. Gut sie haben einen Whirlpool im Gegensatz zum Sheraton Arabellapark.

    Westin hat einen Pool. Auch im Keller. Aber deutlich größer als das Marriott, auch mit Whirlpool.

    Sheraton Westpark hat keinen Pool.


    Schaue dir einfach mal die Bilder an. Dann kannst du abschätzen was du zu erwarten hast.

    Zitat Zitat von Paneuro Beitrag anzeigen
    Ist das Westin eigentlich besser?
    Das Westin hat einen anderen Standard, deutlich gehobener. Aber da ist auch schon an vielen Stellen der Lack ab.

    Zitat Zitat von nomad Beitrag anzeigen
    Ich war vor einer Woche im Marriott und fand es angesichts der Umstände eigentlich ganz gut:
    -Die neu renovierten Zimmer gefallen mir und haben einige praktische Details (z.B. der Schreibtisch mit Steckdosen, grosser TV inkl. z.B. Netflix-App)
    Der Schreibtisch ist nur nicht so toll wenn man daran arbeiten will weil die Steckdose auf einem Drittel der Länge des Schreibtisch liegt. Da ging Design über Funktionalität.
    Geändert von fager (15.09.2020 um 21:27 Uhr)
    Appolini sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #1578
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Appolini Beitrag anzeigen
    Nur um sicher zu gehen, der Pool ist auch geöffnet?
    Bin mit der Familie im Oktober drei Nächte dort und der Pool ist der Hauptgrund.
    Alternative wäre das Sheraton Westpark.
    Ich war nicht im Pool, aber im Gym und hatte daher einen guten Blick: Pool sah mir geöffnet aus, Whirlpool jedoch abgesperrt.

    Für mich persönlich wäre der Pool im Marriott aber definitiv kein Grund für einen Besuch, da er sehr (!) klein und im Keller ist.

    Wenn es um einen (Marriott-)Pool in München geht, würde ich Dir das Sheraton am Arabellapark empfehlen. Poolbereich ist recht groß und im obersten Stockwerk mit schöner Aussicht. Hier weiß ich allerdings nicht, ob im Moment noch Einschränkungen vorliegen.

    Edit: Sorry, sehe nun erst, dass die Frage bereits von fager beantwortet wurde.
    Geändert von Humankapital (16.09.2020 um 22:05 Uhr)
    fager und Aviatar sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #1579
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von nomad Beitrag anzeigen
    Ich war vor einer Woche im Marriott und fand es angesichts der Umstände eigentlich ganz gut:
    [...]
    Im Unterschied zu User Humankapital wurde mir übrigens angeboten, mich als Titanium in der Grab&Go Ecke frei an Getränken zu bedienen, inkl. Bier und Wein ab 17:30. Genutzt habe ich es nicht da mir bei dem Wetter der Aumeister tausend mal lieber war als Gratisangebote im Hotel.
    Gut zu wissen... Ich war seit Juni nun schon mehrfach dort und es wurde nur kurz nach der Wiedereröffnung angeboten, als die Grab&Go Ecke sich noch im Restaurant befunden hat und Bar sowie Restaurant geschlossen waren. Danach wurde die Option auf Nachfrage verneint (allerdings schien der Mitarbeiter beim Check-In auch neu zu sein).

    Vielen Dank für den Hinweis, werde demnächst nochmal nachfragen!

  20. #1580
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    1.022

    Standard Erfahrungen, Qualität und Upgrades bei der Marriott Hotelgruppe

    Hotel: Courtyard München City Ost
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer mit Innenhofblick (Welcome Back Rate)
    erhalten: genau dies
    Benefits: 10 US-Dollar Gutschein für +1 und mich nach Intervention durch Cork als Welcome Gift
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht

    Eigentlich ein klassischer "nothing to talk about"-Aufenthalt. Das Personal hat mich allerdings eher an ein Moxy erinnert. Es wurde steif und fest behauptet, dass es für nur für mich einen Gutschein gibt. Meiner Frau im gleichen Zimmer stünde keiner zu. Ich musste deswegen tatsächlich Cork anrufen, die die Angelegenheit klären konnten. Upgrade oder ähnliches gab es trotz Verfügbarkeiten in der App keine. Dies war mir für einen sehr kurzen Aufenthalt allerdings auch nicht wichtig.

    Die 20 US-Dollar haben für je ein Softgetränk und 1 Liter Wasser am Kiosk gereicht. Im Kühlschrank lagen auch Sandwiches, die waren allerdings schon seit zwei Tagen abgelaufen. Es war schwer das Verfallsdatum zu übersehen. Gewundert hat es mich im Nachgang nicht. Zusammen mit dem "krumm und schiefen" Corona-Welcome-Letter, war es für mich ein stimmiges Bild, welches zum Nichtwiederkommen einlädt.

    Einziger Lichtblick: das Frühstück. Dies hatte für die derzeitigen Verhältnisse eine große und gelungene Auswahl und verfügte über einige leckere Süßspeisen, sowie Eierspeisen auf Bestellung. Hier gibt es nichts zu meckern.

    IMG_6570 (2).jpg
    Geändert von MrSnoot (17.09.2020 um 06:47 Uhr)
    Nitus, Vielschlaefer und designgrill sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 79 von 82 ErsteErste ... 29 69 77 78 79 80 81 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •