Seite 50 von 51 ErsteErste ... 40 48 49 50 51 LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 1.000 von 1018

Thema: Kopfhörer mit active noise canceling... Gibt es alternativen zu Bose?

  1. #981
    OKF
    OKF ist offline
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    ANZEIGE
    B&W Kopfhörer?

  2. #982
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.058

    Standard

    Zitat Zitat von OKF Beitrag anzeigen
    B&W Kopfhörer?
    Gibt es! Gibt es aber auch eine Frage oder Aussage von Dir dazu?

  3. #983
    Aktives Mitglied Avatar von dorfjunge
    Registriert seit
    11.05.2017
    Ort
    STR
    Beiträge
    178

    Standard

    Gibt es hier Erfahrungen mit diesem Kopfhöher: TaoTronics Noise Cancelling Bluetooth Kopfhöhrer
    https://www.amazon.de/gp/product/B074TZ8NNL

    Bewertungen sind eigentlich ganz gut, aber kann das bei diesem Preis funktionieren?

  4. #984
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.05.2010
    Ort
    LOWW
    Beiträge
    877

    Standard

    Hatte mir so eins mal bestellt vor einem jahr. Das ding stank sooo dermaßen nach chemie, dass ich nach 5min furchtbare kopfschmerzen davon bekam. Bin normalerweise aber nicht sehr empfindlich was sowas betrifft, der Gestank war aber ganz grausig.
    Auch nach 2 Tagen angenehm kühler Februarluft tat sich dahingehend nix und deswegen hab ich diese Stinker zurückgeschickt und erfreue mich jetzt an einem Bose QC35
    dorfjunge sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #985
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    264

    Standard

    Zitat Zitat von dorfjunge Beitrag anzeigen
    Gibt es hier Erfahrungen mit diesem Kopfhöher: TaoTronics Noise Cancelling Bluetooth Kopfhöhrer
    https://www.amazon.de/gp/product/B074TZ8NNL

    Bewertungen sind eigentlich ganz gut, aber kann das bei diesem Preis funktionieren?
    Hab vor 4 Wochen die Kabelversion da gehabt. Das NC kann man wirklich vergessen und kein Vergleich zum Bose den ich meìner Frau gekauft habe.
    dorfjunge sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #986
    Aktives Mitglied Avatar von dorfjunge
    Registriert seit
    11.05.2017
    Ort
    STR
    Beiträge
    178

    Standard

    Okay - vielen Dank Euch beiden für die Info, hat mich dann doch vor dem Kauf abgehalten

  7. #987
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TachoKilo
    Registriert seit
    21.02.2013
    Ort
    Berlin (West) - TXL
    Beiträge
    1.826

    Standard

    Ich kann euch nichts zur Qualität sagen, da ich keinen besitze, aber den Sony WH-CH 700N gibt's gerade für 79€ bei MediaMarkt und Amazon. Wird wohl nicht mit den "großen" mithalten können. Aber vielleicht ist es ja für jemanden was.

  8. #988
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    16

    Standard

    Hier ein Testbericht mit Empfehlung für den Sony WH1000XM3:


  9. #989
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    16

    Standard

    Beim durchzappen durch meine Lieblingsblogs habe ich eben noch diesen Bericht entdeckt:

    TaoTronics TT-BH047 im Test: Ein Noise-Cancelling-Kopfhörer, so günstig wie möglich

    https://www.giga.de/unternehmen/taot...-wie-moeglich/

    twimc...

  10. #990
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    16

  11. #991
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    2.054

    Standard

    danke
    ich habe immer das problem dass die meisten nc hoehrer fiepen. z.b alle sony.
    nur bose hat kein leere fiepen wenn man die hoehrer ohne musik aufhat.

    falls jemand schon etwas entdeckt hat ohne dieses fiepen let me know

  12. #992
    Aktives Mitglied Avatar von Michael54431
    Registriert seit
    17.01.2018
    Ort
    STR
    Beiträge
    247

    Standard

    Also ich hatte bisher:
    Bose QC35
    Bose QC35II
    2x Sony 1000XM2
    B&W PX

    und von denen hat keiner gefiept

  13. #993
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    2.054

    Standard

    Zitat Zitat von Michael54431 Beitrag anzeigen
    Also ich hatte bisher:
    Bose QC35
    Bose QC35II
    2x Sony 1000XM2
    B&W PX

    und von denen hat keiner gefiept
    sorry aber wenn die sony 1000xm nicht fiepen dann hast du was an den ohren
    ich habe leider hyper sensitive ears. eventuell ist das fiepen fuer dich in der toleranz grenze.

    mein bekannter hoert bei seinen sony auch nix. wenn ich die aufhabe wir mir sofort schlecht.

  14. #994
    Aktives Mitglied Avatar von Michael54431
    Registriert seit
    17.01.2018
    Ort
    STR
    Beiträge
    247

    Standard

    Naja, ich höre eigentlich ganz gut. +1 und mein Bruder haben die auch und haben ebenso keine Probleme.
    Und wenn das Fiepen für die Kopfhöhrer normal wäre, dann sollte das ja in dem einen oder anderen Review auch aufgefallen sein.

  15. #995
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hiob
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    2S2R
    Beiträge
    609

    Standard

    Zitat Zitat von derpelikan Beitrag anzeigen
    ...dann hast du was an den ohren...
    ...ich habe leider hyper sensitive ears...
    Denk nochmal drüber nach, wer hier "was an den Ohren hat"!
    Michael54431 und Pewa sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #996
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    331

    Standard

    Hier ein Testbericht mit Empfehlung für den Sony WH1000XM3:
    Habe ich mir letztens für kleines Geld down under geschossen und bin zufrieden. Die Schwächen, die berichtet werden, sind für mich aber nicht relevant (Einsatz bei Kälte, Telefonieren), da ich die Dinger eigentlich nur sehr punktuell zum Medienkonsum im Zug/Flugzeug und nicht als 24/7-Begleiter einsetze.

  17. #997
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Mantegna
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.030

    Standard

    Eine neue Alternative ist der AKG N700 für 350 Euro, sin ohrumschließender Kopfhörer mit Bluetooth und Noise Cancelling, der aktuell in der FAZ riesig gelobt wird: Der Kopfhörer hat den Sound, den die High-End-Produkte von AKG auszeichnen, unter anderem einen festen, trockenen Bass.

    Ich werd dagegen bei meinen Inear Etymotic ER4-PT microPro bleiben, erst recht nachdem die neueste Generation endlich austauschbare Kabel hat.

  18. #998
    Fremdbucher Avatar von franzose
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    4.658

    Standard

    Zitat Zitat von Mantegna Beitrag anzeigen
    Eine neue Alternative ist der AKG N700 für 350 Euro, sin ohrumschließender Kopfhörer mit Bluetooth und Noise Cancelling, der aktuell in der FAZ riesig gelobt wird: Der Kopfhörer hat den Sound, den die High-End-Produkte von AKG auszeichnen, unter anderem einen festen, trockenen Bass.
    Reviews bei Amazon sind da nicht so doll, speziell auf das billige Plastik bezogen.
    Selbst Computerbild bemängelt den schlanken Sound.

    Mehrere Reviewer, die einen direkten Vergleich zum Sony und Bose haben, würden diese vorziehen, da der AKG zwar durchschnittlich gut ist, aber keinerlei Alleinstellungsmerkmal hat.

  19. #999
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Mantegna
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.030

    Standard

    Zitat Zitat von franzose Beitrag anzeigen
    Reviews bei Amazon sind da nicht so doll, speziell auf das billige Plastik bezogen.
    Selbst Computerbild bemängelt den schlanken Sound.

    Mehrere Reviewer, die einen direkten Vergleich zum Sony und Bose haben, würden diese vorziehen, da der AKG zwar durchschnittlich gut ist, aber keinerlei Alleinstellungsmerkmal hat.
    Ich kenn das Teil nicht, wollte mur drauf hinweisen, auch weil ich die Journalisten der FAZ in der Hinsicht für einigermaßen kompetent halte. Ansonsten zwei Bemerkungen; ich mag den typischen bose-Sound nun mal einfach nicht. Für weitergehende und vor allem kompetente Informationen empfehle ich einen Blick in das Forum www.headfi.org

  20. #1000
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Xexor
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.838

    Standard

    Zitat Zitat von franzose Beitrag anzeigen
    Reviews bei Amazon sind da nicht so doll, speziell auf das billige Plastik bezogen.
    Selbst Computerbild bemängelt den schlanken Sound.

    Mehrere Reviewer, die einen direkten Vergleich zum Sony und Bose haben, würden diese vorziehen, da der AKG zwar durchschnittlich gut ist, aber keinerlei Alleinstellungsmerkmal hat.
    Wie immer wenn Bass Junkies ein review über AKGs schreiben. Da wird der Bass nunmal nicht wie bei Bose künstlich überzogen.
    I am root - if you see me laughing, you'd better have a backup

Seite 50 von 51 ErsteErste ... 40 48 49 50 51 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •