Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Flüge mit Singapore Airlines über diesen Link
Ergebnis 1 bis 7 von 7
Übersicht der abgegebenen Danke3x Danke
  • 1 Beitrag von Batman
  • 1 Beitrag von jsm1955
  • 1 Beitrag von jumbolina

Thema: SQ Kostenlose Singapur Tour

  1. #1
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.07.2018
    Ort
    STR/MUC
    Beiträge
    162

    Standard SQ Kostenlose Singapur Tour

    ANZEIGE
    Wir fliegen in ein paar Tagen in SIN nachts um 23:55 los, haben einige Stunden Layover in Changi. Eine der beiden Touren unter
    https://www.singaporeair.com/de_DE/d...ngapore-tour/#
    würde für uns zur Stadtbesichtigung sicher in Frage kommen.
    Sind die beiden kostenlosen Singapur Touren von SQ empfehlenswert oder lieber auf eigene Faust etwas unternehmen?

    Kann jemand berichten, wie genau SQ die TN-Regeln einfordert, bspw. ist die TN an einer der beiden Touren nur für Abflüge ab 24:00 erlaubt, wir aber fliegen um 23:55... (für mich wärs OK, aber wie handhabt das SQ?)


  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Batman
    Registriert seit
    18.11.2017
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    1.249

    Standard

    Hi, es gibt hier mehr Infos : https://www.vielfliegertreff.de/hot-...r-tour-en.html

    Es geht nach Aufenthaltsdauer (5,5 + stunden) uns kommt drauf an, wann ihr landet da es abends nur 2 Touren gibt. Es ist ein beliebtes Angebot.

    Ansonsten bietet sich noch das Jewel an :

    https://www.vielfliegertreff.de/hot-...eroeffnet.html
    jumbolina sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jsm1955
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    1.398

    Standard

    Zitat Zitat von jumbolina Beitrag anzeigen
    Wir fliegen in ein paar Tagen in SIN nachts um 23:55 los, haben einige Stunden Layover in Changi. Eine der beiden Touren unter
    https://www.singaporeair.com/de_DE/d...ngapore-tour/#
    würde für uns zur Stadtbesichtigung sicher in Frage kommen.
    Sind die beiden kostenlosen Singapur Touren von SQ empfehlenswert oder lieber auf eigene Faust etwas unternehmen?

    Kann jemand berichten, wie genau SQ die TN-Regeln einfordert, bspw. ist die TN an einer der beiden Touren nur für Abflüge ab 24:00 erlaubt, wir aber fliegen um 23:55... (für mich wärs OK, aber wie handhabt das SQ?)

    Wir haben die Tour im Februar gemacht und sind mit SQ26 23:55 nach FRA geflogen. Die Tour lohnt sich und ist so geplant, dass man 20:00 wieder am Terminal 3 abgesetzt wird. Man muss sich aber rechtzeitig anmelden. Wir kamen kurz vor 15 Uhr aus USM und da war es für die historische Tour bereits zu spät. Wir konnten uns aber für die andere Tour registrieren. Um diese Zeit waren wir aber schon #18 und #19 von offiziell 20 (wobei am Ende bestimmt > 40 Leute dabei waren, vermutlich werden an jeder Registrierungs-Stellen je 20 Plätze vergeben).
    Ich fand die Tour sehr interessant und wir werden kommendes Jahr ein paar Tage in Singapur verbringen.
    Geändert von jsm1955 (13.08.2019 um 22:19 Uhr)
    jumbolina sagt Danke für diesen Beitrag.
    101011

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Batman
    Registriert seit
    18.11.2017
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    1.249

    Standard

    Korrekt. Aus dem anderen Terminal kamen nochmal 20 Leute. Maximal 40 gehen, und abends gibt es nur noch zwei verkürzte Touren die sich aber beide lohnen. Singapur in der Abendstimmung und bei Nacht ist auch nett.

  5. #5
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2016
    Beiträge
    40

    Standard

    Bei drei Aufenthalte in SIN jede Tour ausgebucht! Da brauchst du also schon Glück oder musst bereits morgens um 10 Uhr landen das du da noch einen Platz bekommst.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.259

    Standard

    Ich habe es in 2007 gemacht (ich musste damals einfach den ersten A380 fliegen, deshalb Singapore...) und sehr genossen. Damals war keine Vorausbuchung möglich/nötig, der Bus war etwa halb voll.
    Simples Eintagesvisum, Bustransfer in die Stadt mit viel Werbung für Singapur, Bootstour einmal den Flusss runter und rund um den Löwenfischspringbrunnen, danach etwas Aufenthalt für einen kleinen ungeführten Rundgang und wieder zurück zum Flughafen.
    War eine nette Auflockerung der fast 8 Stunden Wartezeit die nötig war, wenn man damals aus FRA kommend mit dem A380 nach SYD fliegen wollte.
    Das Klima war mitten im Deutschen Winter schon etwas herausfordernd... Im Gegensatz zum Airport ist die Stadt nicht klimatisiert, also passend anziehen

  7. #7
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.07.2018
    Ort
    STR/MUC
    Beiträge
    162

    Standard

    Bei ca. 8 Stunden Aufenthalt kann man letzendlich die Stadt auch auf eigene Faust erkunden, wenn der Layover nicht gerade "free-city-tourenfreundlich" liegt. Man verliert sonst zu viel Zeit, am schnellsten geht es mit dem Taxi bei wenig Verkehr in ca. 20min ins Zentrum, für knapp unter 20 Euro auch gut machbar. So haben wir es gemacht und gegenüber der MRT ca. 90min mehr Zeit für die City und fürs Essen gewonnen, da auch in der Taxischlange in Changi nicht viel los war
    jsm1955 sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •