Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 41 bis 57 von 57

Thema: Scandic Friends

  1. #41
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    4.035

    Standard

    ANZEIGE
    Hier nun die schon wiederholt angekündigte Fortsetzung zu #32.

    Unter Einbeziehung einer bevorstehenden Reise im April komme ich seit 05/2015 auf 51 Bezahlnächte in 18 Stays (9 x Norwegen, 5 x Deutschland, 4 x Schweden). Die durchschnittliche Rate pro Nacht liegt bei 87 EUR.

    Der Gesamtbetrag der erhaltenen Voucher für Scandic Friends-Mitglieder beläuft sich auf 295 EUR.

    Ich habe bisher insgesamt vier Bonusnächte für jeweils 10.000 Punkte eingelöst, drei im Scandic Sandefjord (s.o., Bezahlrate war seinerzeit nach meiner Erinnerung um 100 EUR), eine im Scandic Norra Bantorget (Bezahlrate waren 150 EUR).

    Da ich die in der letzten Bilanz genannten weitere drei Bonusnächte zu 10.000 Punkte so nicht eingelöst habe, komme ich mit dem Aufenthalt im April auf ca. 70.000 Punkte. Damit lässt sich was machen: Mein Fokus liegt diesbezüglich auf Nordnorwegen, da gingen dann etwa zwei Nächte im Scandic Alta und drei Nächte im Scandic Hammerfest.

    Nachstehend die aktuelle Punkteliste für Bonusnächte:

    https://www.scandichotels.de/scandic...en/bonusnachte

    Auch hier wieder einige Anmerkungen zu zwischenzeitlich besuchten Hotels:

    Scandic Alvik (Stockholm)

    Liegt außerhalb des Stadtzentrums, eine Haltestelle der Tunnelbanan ist aber < 5 Minuten entfernt. Die Fahrzeit in die Innenstadt beträgt ca. 15 Minuten. Das Hotel hat teils sehr günstige Raten, beim ersten Aufenthalt habe ich 58 EUR / Nacht gezahlt. Auf der anderen Straßenseite direkt gegenüber befindet sich ein Supermarkt mit Öffnungszeit bis 23.00 Uhr.

    Scandic St Olavs plass (Oslo)

    Taucht im Internet auch unter Scandic Edderkoppen auf, ist aber dasselbe Hotel. Reste vom Frühstück werden nicht weggeworfen: An einem Vormittag konnte ich beobachten, wie eine Mitarbeiterin Überbleibsel vom warmen Büffet in Aluschalen packte. Dann erschienen zwei Polizisten, die jeder eine Aluschale mitnahmen. Da habe ich erst gedacht: was geht denn jetzt ab? Ich habe das Prinzip dann mit Verzögerung verstanden, nachdem meine Büromitbewohnerin mir einigte Zeit danach erzählt hatte, dass sie sich ein App aufs Smartphone geladen hat, über die Restaurants nicht verkaufte Reste vorbereiteter Essen vergünstigt zur Mitnahme anbieten.

    Scandic Ishavshotel (Tromsø)


    Ganz tolles und umfangreiches Frühstück, vor allem auch bei der Fischauswahl – wie bei der Lage auch erwartet werden sollte. Die Lage ist großartig, da direkt am Hafen. Für ca. einen Tag ankerte dann auch mal ein Offshoreversorger o.ä. direkt neben dem Hotel. Im Barbereich lief es nicht ganz so gut, der Mitarbeiter war neu und hatte anscheinend niemand für die Einarbeitung zur Seite. IIRC musste er für die Buchung der Scandic Friends-Voucher auf die Rechnung Hilfe holen, obwohl das eigentlich Standard sein sollte.

    Scandic Oslo Airport

    Da auf separaten Tickets gebucht, hatte ich in den Rückweg von Tromsø eine Übernachtung am Flughafen eingebaut. Für den Shuttle vom/zum Flughafen werden IIRC 70 NOK pro Strecke aufgerufen. Auf der Karte schaut das alles relativ nahe beieinander aus, so dass ich mich frage, ob man das nicht auch laufen könnte. Erstaunlicherweise kommen in diese Ecke irgendwo im Nirgendwo westlich des Flughafens nicht nur Passagiere und Crews, die ins Hotel gehen, sondern es gibt dort auch einen BMW-Händler. Da ich bereits BMW-Fahrer bin, hat mich das jetzt nicht angefixt. Ach so, im Hotel selbst war alles super.
    interessierterlaie, ritesa und tosc sagen Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: CGK (KL) KUL (KL/MH) ARN (AF) AMS (KL) OSL (KL) TOS (SK) ARN (AF) AMS (KL) MAD (BA/LA)
    2019: ARN (KL) STR (KL) OSL (AF)
    ***
    Fotoseiten: 500px, Instagram, ipernity

  2. #42
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    287

    Standard

    Danke für die interessante Info.

  3. #43
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.438

    Standard

    @meilenfreund
    Erst einmal ein großes Dankeschön für deine konstruktiven Informationen

    Ich war auf meinen vielen Skandinavienreisen der letzten Zeit auch häufiger in Scandic Hotels, nachfolgend meine Eindrücke:


    Scandic Nyköping, Schweden : https://www.scandichotels.se/hotell/...stora-hotellet

    Wird gerade (Fühjahr 2019) umfangreich umgebaut.Zimmer extrem klein, mehr als museumsreif, Standard der 1950er. Preis war drastisch ermäßigt, auf die Baustellen und den Umbau wird sehr fair hingewiesen, zuletzt in einer mail am Vortag. Statt Frühstücksraum gibt es Zeit nur eine Papiertüte mit Sandwich, Saft und Yogurt, dazu abgestandenen Kaffee to go aus der Thermoskanne im Pappbecher. Als Scandic friend gebucht über Scandic etwas um 50 Euro gezahlt, wegen der Baumaßnahmen sind die Preise reduziert

    Scandic Karlstad City, Schweden https://www.scandichotels.se/karlstadcity

    Freundliches Hotel in bester Lage in der Stadtmitte Ende der großen Fußgängerzone. Vernünftige Zimmer, gutes Frühstücksbuffet. Äußerst hilfreiche Crew. Hatte mich bei der Buchung um eine Nacht im Datum vertan. Da über Scandic Website als Scandic friend gebucht, haben sie meine Buchung unbürokratisch für die tatsächlich verbrachte Nacht akzeptiert.

    Scandic Kiruna, Schweden https://www.scandichotels.com/ferrum

    Gelegen nördlich des Polarkreis. Hotel nennt sich Scandic Ferrum, möglicherweise eine Untermarke?
    Vernünftige große Zimmer, guter Fitnessraum mit Blick auf die Polarlandschaft und den Berg mit Eisenerzmine. Lage mitten in der Stadt, am Folkethus, Gutes Frühstücksbuffet. Das Hotelrestaurant hat mir gefallen, habe nach einem Ausflug in "die Wildnis" dort an einem Abend gegessen und etwas abgehangen. Bin in den letzten 2 Jahren 2x dort gewesen, zuletzt im November 2018, gebucht über Hotelportale. Extrem stark schwankende Preise, je nach Saison, Touristenmenge und was gerade los ist.

    Der Thai in der Stadtmitte sollte gemieden werden, es lohnt sich aber die 5-8 Minuten bis zum Artic Thai zu gehen. Dort ist das Essen gut.

    Hatte Ende 2019 hier großen Ärger mit dem Betrüger Portal Hotelquickly. Hier nachzulesen unter:

    https://www.vielfliegertreff.de/reis...elquickly.html

    Scandic Plaza Umea, Schweden https://www.scandichotels.de/hotelsu...dic-plaza-umea

    Gute Lage am Wasser, vielleicht 5-8 Minuten zu Fuß vom Bahnhof, 2-3 Minuten bis zur Fußgängerzone in der Stadtmitte. Gute größere Zimmer, gutes Frühstücksbuffet. Hatte ein Zimmer in den oberen Stockwerken, tolle Aussicht.

    Habe mir angewöhnt für Skandinavien immer über die Scandic Website zu buchen. Gibt für Scandic friends immer eine kleine Ermäßung und bisher jedesmal schnell und unproblematisch 1000 Punkte auf mein Eurobonus Konto.

    Scandic Potsdamer Platz Berlin

    Überlaufen, schlechtes Karma, wirkt wie billig IKEA, werde dorthin nicht hin zurückkehren, trotz der zentralen Lage.
    Geändert von concordeuser (13.04.2019 um 10:17 Uhr)
    meilenfreund und interessierterlaie sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    4.035

    Standard

    Zitat Zitat von concordeuser Beitrag anzeigen
    @meilenfreund
    Erst einmal ein großes Dankeschön für deine konstruktiven Informationen
    Vielen Dank! Ich denke, da Scandic keine Kette bzw. Scandic Friends kein Programm ist, auf dem hier allgemein der Fokus liegt, während es gleichwohl die herausragende Stellung in Skandinavien gibt, sollte das hier angemessen berücksichtigt werden. Daher nehme ich mir gerne die Zeit, um zumindest in Abständen etwas dazu zu schreiben.

    Zitat Zitat von concordeuser Beitrag anzeigen
    Scandic Potsdamer Platz Berlin

    Überlaufen, schlechtes Karma, wirkt wie billig IKEA, werde dorthin nicht hin zurückkehren, trotz der zentralen Lage.
    Ich sehe es nicht ganz so harsch wie Du, aber: ja, das Scandic Potsdamer Platz gehört nicht zu den besten Häusern. Eine Buchung rechtfertigt sich für mich noch über einen günstigen Preis, < 100 EUR / Nacht excl. Frühstück. Bisher hat sich das noch nicht ergeben, weil ich doch immer dorthin kam, aber ich will auch mal zum Vergleich das Scandic Kurfürstendamm buchen, wenn ich wieder nach Berlin fahre.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: CGK (KL) KUL (KL/MH) ARN (AF) AMS (KL) OSL (KL) TOS (SK) ARN (AF) AMS (KL) MAD (BA/LA)
    2019: ARN (KL) STR (KL) OSL (AF)
    ***
    Fotoseiten: 500px, Instagram, ipernity

  5. #45
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.438

    Standard

    Zitat Zitat von meilenfreund Beitrag anzeigen
    .... aber: ja, das Scandic Potsdamer Platz gehört nicht zu den besten Häusern. Eine Buchung rechtfertigt sich für mich noch über einen günstigen Preis, < 100 EUR / Nacht excl. Frühstück.
    Zustimmung. Gelegentlich kann man es als scandic friend für 70 bis 90 Euro buchen. Da die Holiday Preise in Berlin extrem angezogen haben, habe ich das Scandic Potsdamer Platz für Situationen auf dem Radar, in denen ich nur ein Bett und eine Dusche brauche. Auch gibt es jedes Mal 1000 Punkte bei Eurobonus.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #46
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    471

    Standard

    Zum Scandic Oslo Airport:


    Man kann hier aber den "Shuttle Bus" ein wenig austricksen: Man fährt nicht mit dem Shuttle Bus direkt zum Scandic, sondern nimmt den Shuttle Bus zu den Parkhäusern, die gegenüber dem besagten BMW-Händler liegen, denn diese Busfahrt ist gratis. Dann einfach über die Straße zum Hotel gehen und fertig...
    meilenfreund, delpiero223 und ritesa sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #47
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    471

    Standard

    Ich übernachte auch ca. 50 bis 60 Mal pro Jahr in diversen Scandic-Hotels in Norwegen, Schweden, Finnland und Deutschland, bin jetzt seit knapp 4 Jahren ununterbrochen "Top Floor Member" bei Scandic Friends. Es gibt bei den Hotels sehr große Unterschiede, was Qualität, Sauberkeit angeht.

    Zum Beispiel finde ich das "Scandic Winn" in Karlstad 1000 Mal besser als das o.g. "Scandic Karlstad City", die Preise sind meist gleich, die Lage auch. Daher würde ich immer (!) das Scandic Winn bevorzugen.

    Auch am Flughafen Oslo gibt es das "Scandic Oslo Airport" und das "Scandic Gardermoen", hier gibt es himmelweite Unterschiede was Komfort und Sauberkeit angeht. Immer würde ich das "Scandic Oslo Airport" vorziehen, auch wenn es 10 bis 15 Euro teurer sein sollte als das "Scandic Gardermoen".

    Das gleiche gilt für Umea, das o.g. "Scandic Umea Plaza" ist richtig klasse, das "Scandic Umea Syd" eher runtergekommen und alt. Gleiches gilt für das "Scandic Sundsvall Centrum" und "Scandic Sundsvall Nord". Das Hotel im Zentrum ist top, das im Norden alt und runtergekommen.

    In Stockholm empfehle ich das "Scandic Järva Krog": Liegt zwar etwas außerhalb, ist aber per "Pendeltag" (S-Bahn) ab der Haltestelle "Ulriksdal" (ca. 5 Minuten zu Fuß vom Hotel) innerhalb von nur 10 Minuten mit dem Hauptbahnhof verbunden, die Haltestelle des Flygbussarna Flughafenbusses liegt auch direkt mehr oder weniger vor der Tür, oft bekommt man hier im "Järva Krog" ein Zimmer für unter 600,00 SEK inkl. Frühstück, was ein super Preis-Leistungsverhältnis bietet.

    Bei weiteren Fragen zu Scandic-Hotels (ich kenne ca. 100 verschiedene Scandic) bitte gerne melden!
    ritesa, johnny_who und Thijsk sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #48
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    Planet Earth
    Beiträge
    1.074

    Standard

    Ich mag Scandic grundsätzlich auch sehr gerne, gerade das inklusive Frühstück ist in Norwegen oder Schweden einiges Wert und dazu noch qualitativ hochwertig.

    Muss aber Noerch zustimmen dass die Qualität des "Hard Products" sehr unterschiedlich sein kann - z.B. ist in Bergen das Scandic Flesland Airport brandneu und schick, das Scandic Byparken hingegen alt und recht abgewohnt. Das Frühstück war allerdings in beiden Hotels top!

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    471

    Standard

    Generell ist das Frühstück in den norwegischen Scandic Hotels um Längen besser als in Schweden, die Auswahl an frischem Brot, Lachs, Eierspeisen etc. ist in Norwegen viel umfangreicher als in Schweden. Rein vom Frühstück würde ich ein Ranking Norwegen - Finnland - Deutschland - Schweden - Dänemark abgeben...

  10. #50
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    7.079

    Standard

    Evtl. für jemanden hier interessant



    https://www.scandichotels.de/angebot...rpreise-buchen

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.425

    Standard

    Zitat Zitat von Noerch Beitrag anzeigen
    Generell ist das Frühstück in den norwegischen Scandic Hotels um Längen besser als in Schweden, die Auswahl an frischem Brot, Lachs, Eierspeisen etc. ist in Norwegen viel umfangreicher als in Schweden. Rein vom Frühstück würde ich ein Ranking Norwegen - Finnland - Deutschland - Schweden - Dänemark abgeben...
    Kenne mich wenig/gar nicht aus mit Scandic, aber das Frühstück in Frankfurt/M ist wirklich in Ordnung.

  12. #52
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    4.035

    Standard

    Ich habe wieder Bonusnächte für 10.000 Punkte gebucht, dieses Mal im Scandic Sjølyst in Oslo. Auch für das Superior-Zimmer wurden nur 10.000 Punkte aufgerufen. Das Hotel liegt außerhalb der Innenstadt, grob gesehen südwestlich des Vigelandparks, hat aber eine gute ÖPNV-Anbindung.

    Über Ostern war ich im

    Scandic Foresta (Stockholm)

    Das Hotel befindet sich auf der Insel Lidingö deutlich außerhalb der Innenstadt. Erreichbar mit der U-Bahn-Linie 13 und diversen Bussen bis Ropsten, von dort eine Station weiter mit der Lidingöbanan bis Torsvik oder mit dem Bus bis Torsvikstorg. Alternativ ca. 2 km laufen. Die Hanglage verspricht eine schöne Aussicht, aus dem Frühstücksraum kann man z.B. direkt aufs Wasser schauen. Auf der Terrasse ein Bier trinken und die Scandicfriends-Voucher in ein Essen umsetzen fiel aus wegen Bar und Restaurant über Ostern geschlossen.

    Ein Upgrade wurde nur gegen Cash angeboten (bin Scandicfriends Level 3, da ist Zimmerupgrade nach Verfügbarkeit Benefit). Beim Checkin hatte ich dann keinen Nerv mehr, das zu diskutieren, da ich wegen einer Flugverspätung erst gegen Mitternacht im Hotel eingetroffen bin. Auf Nachfrage hieß es später, dass es in der Entscheidung des Hotels liegt, ob ein Upgrade kostenfrei oder gegen Entgelt vorgenommen wird.

    Für eine Bootsfahrt in die Schären braucht man von dort nicht zwangsläufig in die Stadt nach Strömkajen zu fahren, sondern kann auch die Lidingöbanan bis Gåshaga Brygga nehmen. Da halten auch Schiffe von Waxholmsbolaget und Cinderella boats.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: CGK (KL) KUL (KL/MH) ARN (AF) AMS (KL) OSL (KL) TOS (SK) ARN (AF) AMS (KL) MAD (BA/LA)
    2019: ARN (KL) STR (KL) OSL (AF)
    ***
    Fotoseiten: 500px, Instagram, ipernity

  13. #53
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2019
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von meilenfreund Beitrag anzeigen
    Ich habe wieder Bonusnächte für 10.000 Punkte gebucht, dieses Mal im Scandic Sjølyst in Oslo. Auch für das Superior-Zimmer wurden nur 10.000 Punkte aufgerufen. Das Hotel liegt außerhalb der Innenstadt, grob gesehen südwestlich des Vigelandparks, hat aber eine gute ÖPNV-Anbindung.
    Möchte dieses Hotel auch buchen. Bitte Info wie es vor Ort war.

    Danke

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    836

    Standard

    Es gibt immer mal rabattierte Prämienaufenthalte. Die derzeitigen Scandic Friends Punkteangebote für September und Oktober sind:

    Hotell Poäng (Ordinarie poäng)

    ---------Schweden---------
    September
    Scandic Täby 5 000 (10 000)
    Scandic Umeå Syd 5 000 (10 000)
    Scandic Billingen 15 000 (25 000)

    Oktober
    Scandic Alvik, Stockholm 10 000 (20 000)
    Scandic Ariadne, Stockholm 10 000 (20 000)
    Scandic Segevång, Malmö 10 000 (20 000)
    Scandic Elmia, Jönköping 10 000 (20 000)

    ---------Norwegen---------
    September
    Scandic Karasjok, Karasjok5 000 (10 000)
    Scandic Sunnfjord, Førde12 500 (25 000)
    Scandic Sjølyst, Oslo5 000 (10 000)
    Scandic Park Sandefjord, Sandefjord12 500 (15 000)

    Oktober
    Scandic Ambassadeur Drammen, Drammen 10 000 (20 000)
    Scandic Sjølyst, Oslo 5 000 (10 000)
    Scandic Bodø, Bodø 10 000 (20 000)
    Scandic Alexandra Molde, Molde 10 000 (20 000)

    ---------Dänemark---------
    September
    Scandic Falkoner 15 000 (30 000)

    Oktober
    Scandic Webers, Köpenhamn 15 000 (30 000)
    Scandic Glostrup, Köpenhamn 10 000 (20 000)

    ---------Finnland---------
    September
    Scandic Jyväskylä City, Jyväskylä12 500 (25 000)
    Scandic Lappeenranta City, Villmanstrand 10 000 (20 000)
    Scandic Salo, Salo 5 000 (10 000)
    Scandic Pori, Björneborg 10 00 (20 000)
    Scandic Rauma, Raumo 10 000 (20 000)
    Scandic Pohjanhovi, Rovaniemi 10 000 (20 000)

    Oktober
    Scandic Rosendahl, Tammerfors 10 000 (20 000)
    Scandic Koskipuisto, Tammerfors 12 500 (25 000)
    Scandic Rauma, Raumo 10 000 (20 000)
    Scandic Lahti City, Lahtis 10 000 (20 000)
    Scandic Kajanus, Kajana 10 000 (20 000)
    Scandic Rukahovi, Ruka Kuusamo 10 000 (20 000)

    https://www.scandichotels.se/erbjuda...att-sankt-pris (auf der deutschen Seite sind derzeit nur die Septemberangebote gelistet)
    ritesa sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #55
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    4.035

    Standard

    Zitat Zitat von meilenfreund Beitrag anzeigen
    Ich habe wieder Bonusnächte für 10.000 Punkte gebucht, dieses Mal im Scandic Sjølyst in Oslo. Auch für das Superior-Zimmer wurden nur 10.000 Punkte aufgerufen. Das Hotel liegt außerhalb der Innenstadt, grob gesehen südwestlich des Vigelandparks, hat aber eine gute ÖPNV-Anbindung.
    Zum

    Scandic Sjølyst

    habe ich hier

    https://www.vielfliegertreff.de/reis...nach-oslo.html

    etwas geschrieben. Wenn das Haus für Bonusnächte in der Kategorie 10.000 Punkte bleibt, ist es bei mir für den nächsten Oslo-Aufenthalt gesetzt.

    Ich hatte von meinen Berechnungen her nicht damit gerechnet , aber mein Level 3 bei Scandicfriends wurde kürzlich bis November 2020 verlängert. Nächste Woche bin ich ein verlängertes WE in Stockholm, das gibt dann über die Voucher ein Abendessen aufs Haus.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: CGK (KL) KUL (KL/MH) ARN (AF) AMS (KL) OSL (KL) TOS (SK) ARN (AF) AMS (KL) MAD (BA/LA)
    2019: ARN (KL) STR (KL) OSL (AF)
    ***
    Fotoseiten: 500px, Instagram, ipernity

  16. #56
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    1.151

    Standard

    Zitat Zitat von Noerch Beitrag anzeigen
    Zum Scandic Oslo Airport:


    Man kann hier aber den "Shuttle Bus" ein wenig austricksen: Man fährt nicht mit dem Shuttle Bus direkt zum Scandic, sondern nimmt den Shuttle Bus zu den Parkhäusern, die gegenüber dem besagten BMW-Händler liegen, denn diese Busfahrt ist gratis. Dann einfach über die Straße zum Hotel gehen und fertig...
    Klappt das noch? Auf der Seite von GardermoenParkering steht (übersetzt):
    "An internet bus provides for the bus transport to and from the flight terminal 24 hours a day. Our customers drive free of charge * towards the presentation of the parking ticket"

    https://www.gardermoenparkering.no/

  17. #57
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.121

    Standard

    Jemand eine Idee was man mit 78k Punkten sinnvoll machen kann? Die Punkte verfallen im Laufe des Q2/20 aber ich hatte kein Abstecher geplant bis zu der Zeit. Brauchebare Partnerangebote scheint es ja auch nicht zu geben?

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •