Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Flüge mit Etihad über diesen Link
Buche Deine Flüge mit Qatar Airways über diesen Link
Seite 76 von 76 ErsteErste ... 26 66 74 75 76
Ergebnis 1.501 bis 1.511 von 1511

Thema: Air China - Erfahrungen und Tipps?

  1. #1501
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.235

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von acidbabe Beitrag anzeigen
    Ja natürlich, wenn die mir nur auf Mails antworten würden, oder ich die Hotline erreichen würde...
    Man kann CA in der aktuellen Situation ja zurecht viel vorwerfen, aber die Angaben zu Stornierungen auf der Webseite sind wirklich klar und deutlich:

    https://www.airchina.de/DE/DE/promot...:KV:KRFG:DE:DE
    https://www.airchina.de/DE/DE/promot...:KV:KTRI:DE:DE

  2. #1502
    Erfahrenes Mitglied Avatar von charliebravo
    Registriert seit
    05.04.2017
    Ort
    MUC & KLU
    Beiträge
    377

    Standard

    Zitat Zitat von acidbabe Beitrag anzeigen
    Ja natürlich, wenn die mir nur auf Mails antworten würden, oder ich die Hotline erreichen würde...
    Ich korrigiere meine Frage: Wer hat hier - Ticket gebucht in 2019 - Flug im Sommer 2020 - bereits Antwort von Air China bekommen?
    Europäische Hotline kannst Du vergessen, bin gestern mehrere Stunden in der Schleife gehangen.
    Mein Tipp:
    Zu chinesischen Geschäftszeiten (nur dann sind die Mitarbeiter mit genügend Autorität anwesend) die chinesische Hotline anrufen und Englisch als Sprache auswählen.
    Das Englisch ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber es geht schon.
    Alternativ die Air China Europa Mail Adresse.
    Meine Erfahrung:
    Normale Mail: Antwort in 2 bis 3 Tagen (letzte Woche)
    Mail mit hoher Prio und Lesebestätigung: Antwort in unter 6 Stunden (heute erst probiert)
    acidbabe sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #1503
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    401

    Standard

    Zitat Zitat von charliebravo Beitrag anzeigen
    Europäische
    Alternativ die Air China Europa Mail Adresse.
    Meine Erfahrung:
    Normale Mail: Antwort in 2 bis 3 Tagen (letzte Woche)
    Mail mit hoher Prio und Lesebestätigung: Antwort in unter 6 Stunden (heute erst probiert)
    Was hast du erreicht, bzw versucht zu erreichen?

  4. #1504
    Erfahrenes Mitglied Avatar von charliebravo
    Registriert seit
    05.04.2017
    Ort
    MUC & KLU
    Beiträge
    377

    Standard

    Zitat Zitat von derpierreder Beitrag anzeigen
    Was hast du erreicht, bzw versucht zu erreichen?
    Letzte Woche per Mail: Ob fremd Carrier Umbuchung möglich ist: Nein

    Gestern per chinesischer Hotline: Stornierung mit full refund

    Heute per Mail: ob der refund korrekt funktioniert hat

    Ging um einen MUC-PEK-SYD return im April
    sithlord und acidbabe sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #1505
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von alex42 Beitrag anzeigen
    Man kann CA in der aktuellen Situation ja zurecht viel vorwerfen, aber die Angaben zu Stornierungen auf der Webseite sind wirklich klar und deutlich:

    https://www.airchina.de/DE/DE/promot...:KV:KRFG:DE:DE
    https://www.airchina.de/DE/DE/promot...:KV:KTRI:DE:DE
    Habe mich jetzt einfach getraut und online storniert. Werde hier berichten...
    sithlord und HDH Aviation sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #1506
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    4.212

    Standard

    Zitat Zitat von acidbabe Beitrag anzeigen
    Habe mich jetzt einfach getraut und online storniert. Werde hier berichten...
    Habe auch gestern storniert, sehr ähnlicher Fall. Ich habe die Bedingungen so verstanden daß Tickets, vor dem 28.01.2020 für ein Reisedatum ab dem 01.01.2020 ausgestellt sein müssen um kostenfrei storniert werden zu können.

  7. #1507
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2014
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von sithlord Beitrag anzeigen


    Ich denke auch. Laut EG 261/2004 Art. 8 hat man ja "nur" die Wahl zwischen Geld zurück ODER eben einer alternativen Beförderung. Beides wäre der Airline gegenüber ja ruinös.
    Ich hoffe doch nciht. Ich habe ja erst storniert nachdem AirChina eine alternative Beförderung abgelehnt und damit begründet sich ja die Stornierung.

    Die Alternative wäre ja nur gewesen das Ticket verfallen zu lassen.

  8. #1508
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von braeunli Beitrag anzeigen
    Ich hoffe doch nciht. Ich habe ja erst storniert nachdem AirChina eine alternative Beförderung abgelehnt und damit begründet sich ja die Stornierung.

    Die Alternative wäre ja nur gewesen das Ticket verfallen zu lassen.
    Ich bin definitiv kein Jurist, sondern nur (selbst-)diplomierter mydealz-Hobbyjurist und denke dass mit der Annahme der Stornierung (die ja eine Art Rückabwicklung darstellt) du eben akzeptiert hast nicht mehr mit denen zu fliegen. Ansonsten solltest du tatsächlich dein Ticket bestehen (und dann ggf verfallen) lassen und nachweisbar die Frist zur Bereitstellung der "anderweitigen Beförderung" setzen.
    Wenn du dann wegen Untätigkeit der Fluglinie dir selbst das anderweitige Ticket kaufen mußt, ist das ja gezwungenermaßen um eben doch an dein Ziel zu gelangen.

  9. #1509
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2014
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von sithlord Beitrag anzeigen
    Ich bin definitiv kein Jurist, sondern nur (selbst-)diplomierter mydealz-Hobbyjurist und denke dass mit der Annahme der Stornierung (die ja eine Art Rückabwicklung darstellt) du eben akzeptiert hast nicht mehr mit denen zu fliegen. Ansonsten solltest du tatsächlich dein Ticket bestehen (und dann ggf verfallen) lassen und nachweisbar die Frist zur Bereitstellung der "anderweitigen Beförderung" setzen.
    Wenn du dann wegen Untätigkeit der Fluglinie dir selbst das anderweitige Ticket kaufen mußt, ist das ja gezwungenermaßen um eben doch an dein Ziel zu gelangen.
    Eine Frist zur Umbuchung hatte ich ja gesetzt, diese wurde verstreichen lassen bzw. sogar aktiv abgelehnt.

  10. #1510
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von braeunli Beitrag anzeigen
    Eine Frist zur Umbuchung hatte ich ja gesetzt, diese wurde verstreichen lassen bzw. sogar aktiv abgelehnt.
    Gut, weil damit ein Fakt geschaffen wurde. Welcher, kann nur ein echter Jurist einschätzen. Entweder irrt sich Air China und du mußt dein Geld einklagen oder aber du irrst und kannst ja immer noch an dein Geld per Storno kommen.
    braeunli sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #1511
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von sithlord Beitrag anzeigen
    /edit
    E-Mail mit sämtlicher relevanter Kommunikation mit Herrn T ist ans LBA raus.
    Nachdem mir ein freundlicher Anwalt als auch das LBA geantwortet haben, dass ich bestenfalls für den Hinflug (weil Start in der EU) eine Art von Anspruch gegen Air China anmelden könnte, erspare ich mir den Aufwand.
    Demnächst beantrage ich die komplette Erstattung meiner Kosten.

    Stattdessen geht's für ~252 € nach New York City. Asien ist kurzfristig günstig nicht machbar, also fliege ich eben in den entgegengesetzte Richtung.

Seite 76 von 76 ErsteErste ... 26 66 74 75 76

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •