Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 65

Thema: Thai Airways A380 Sitzplätze Economy

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.598

    Standard

    ANZEIGE
    Japp. Rechne damit, dass sich die Rückenlehne nicht oder nur wenig nach hinten neigen lässt, aufgrund der hinter Dir liegenden Wand von WC/Galley.
    My psychiatrist told me I was crazy and I said I want a second opinion.
    He said okay, you're ugly too.

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TimoKoni
    Registriert seit
    22.09.2014
    Ort
    DUS
    Beiträge
    413

    Standard

    Zitat Zitat von Hagiderthaifan Beitrag anzeigen
    Hi, mal ne Frage zu den Sitzen 82 A und B, wie auf seatguru und so weiter ersichtlich ist sind die Sitze rot Markiert und in der Beschreibung steht was davon das es möglich ist das die Sitze nicht verstellbar sind. Hat da jemand eine Erfahrung damit? Sind die Sitze vll nur rot weil sie nah an WC und Küche sind, was auch in der Beschreibung steht.
    Jo, würde ich auch so sehen. Wobei man es hier sicherlich ein bissel relativieren muss, denn die Kabine der Eco oben ist wirklich nicht groß und somit kommt hier nicht so viel Trafic auf.

    Würde allerdings eher zu den Sitzen 76 A, B tendieren, da man hier wirklich sehr viel Platz nach vor hat. Leider ist dadurch dann der TV/IFE etwas weiter weg, was mich aber nicht gestört hat. Übrigens bei allen A, B und J, K Kombinationen auf dem Upper Deck, hat man unter den Fenstern schön große "Ladelucken".

    Fotos habe ich leider keine mehr.

    LG

  3. #23
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2013
    Ort
    Biebelnheim / FRA
    Beiträge
    228

    Standard

    Wir haben dummerweise aus Unkenntnis bei unserer (Pauschal-) Buchung nicht auf die Buchungskategorie der Flüge geachtet.
    So haben wir nun auf dem Hinflug FRA-BKK mit Buchungsklasse Q Zugriff auf das Upper Deck und konnten die Plätze 76 A und B ergattern.
    Auf dem Rückflug haben wir leider Buchungsklasse W. Sitzen derzeit auf 69 H und K.
    Anruf bei Thai ergab, dass es keine Möglichkeit gibt, ins Upper Deck zu kommen, auch nicht mit Zuzahlung. Ich müsste dann den kompletten Flug stornieren und neu buchen.

    Wisst ihr evtl. doch eine Möglichkeit? Werden 24h vor Abflug evtl. auch diese Plätze freigegeben? Oder macht es Sinn, am CI-Schalter mal zu fragen?
    Da beide Flüge Samstags sind habe ich wenig Hoffnung auf einen halbleeren Flieger, in dem wir uns auch unten gemütlich ausbreiten können.

  4. #24
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2014
    Beiträge
    27

    Standard

    Was das Upper Deck anbelangt wirst du wahrscheinlich keine Chance haben. Wenn die Buchungsklasse es nicht zulässt kommst du vor dem Online Check-in nicht an die Plätze ran. Bis dahin sind dann aber die wenigen Plätze auch schon vergeben. Ich hatte selber bei Thai auch schonmal das ""Glück"" mit der Buchungsklasse W, bedeutet im übrigen auch, dass du keine Meilen für den Flug bekommst.

  5. #25
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2013
    Ort
    Biebelnheim / FRA
    Beiträge
    228

    Standard

    Das mit den Meilen habe ich inzwischen auch gelesen, wobei ich damit leben kann, weil ich eh nie brauchbar viele zusammen kriege.
    Unser mitreisender Freund ist in Q gebucht, so kann och die Platzbelegung sehen. etwa ein Drittel oben noch frei. Aktuell ist Aber bis Oktober wird da sicher kaum noch was frei sein.

  6. #26
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    4

    Standard Sitzplätze im A 380 der Thai Air

    Hallo an alle User,

    ich habe eine Frage und hoffe dass mir von euch etwas Input geben kann. Wir fliegen im Januar 2017 mit der Thai (A380) von Frankfurt nach Bangkok und zurück. Nun hatte ich die Möglichkeit, im Upperdeck in den Zweierreihen jeweils 4 Plätze (wir fliegen zu viert - Reihe 82 + 83 J und K) zu reservieren. Nun sind wir keine Vielflieger, und im Flugzeug sind wir noch nie hinten gesessen.
    Hat von Euch einer schon mal diese Plätze gebucht, und wie verhält es sich im hinteren Teil des A 380 mit der Wackelei.
    Ich hoffe der eine oder andere kann mir seine Erfahrung mitteilen.

    Im voraus schon mal vielen Dank.

    Schönen Sonntag,

    Grüßle,
    Rüdiger

  7. #27
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    HON olulu
    Beiträge
    3.899
    Ich suche Infos im VFT und wie finde ich die?
    https://www.google.de/search?q=site:...D8D4L4Uo7ksJgD
    und Schlagwörter eingeben

  8. #28
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Magellan,
    danke für Deine Antwort. Die Links kenn ich schon. Das ist aber nicht dass was ich wissen wollte. Meine Frage war eigentlich, ob es in der letzten Reihe im Upperdeck auszuhalten ist, oder ob man da richtig durchgeschüttelt wird, oder ob man wenig bis garnichts merkt..................., oder ob man sich gleich nen Beutel Kotztüten sichern sollte.............

  9. #29
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.020

    Standard

    Zitat Zitat von Saesse Beitrag anzeigen
    Hallo Magellan,
    danke für Deine Antwort. Die Links kenn ich schon. Das ist aber nicht dass was ich wissen wollte. Meine Frage war eigentlich, ob es in der letzten Reihe im Upperdeck auszuhalten ist, oder ob man da richtig durchgeschüttelt wird, oder ob man wenig bis garnichts merkt..................., oder ob man sich gleich nen Beutel Kotztüten sichern sollte.............
    Ich würde mal sagen das sind die bevorzugten Sitzplätze in der A380 von Thai.Habe da schon öfters gesessen und war immer sehr zufrieden.
    Kabine ist kleiner, ruhiger und deutlich weniger los als unten.
    Von Wackler kann ich nicht berichten.
    Nichts gemerkt.
    Alternativ gute Plätze sind noch unten im ersten Abteil.Dort auch relativ klein und ruhig aber halt keine 2 er Sitze.
    Ideal halt auch vorne unten erste bis dritte Reihe neben der Treppe.
    Saesse sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #30
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    HON olulu
    Beiträge
    3.899

    Standard

    Zitat Zitat von Saesse Beitrag anzeigen
    Hallo Magellan,
    danke für Deine Antwort. Die Links kenn ich schon. Das ist aber nicht dass was ich wissen wollte. Meine Frage war eigentlich, ob es in der letzten Reihe im Upperdeck auszuhalten ist, oder ob man da richtig durchgeschüttelt wird, oder ob man wenig bis garnichts merkt..................., oder ob man sich gleich nen Beutel Kotztüten sichern sollte.............
    neee, deine Frage war
    "Hat von Euch einer schon mal diese Plätze gebucht, und wie verhält es sich im hinteren Teil des A 380 mit der Wackelei."

    Für den 1. Teil hast du obige Links bekommen....., denn es gibt neben evtl. Flugangst noch andere Kriterien, die ggf. nicht zu reservieren

    edit:
    ....außerdem wird die "Wackelei" im A380 von Thai nicht anders sein, wie im A380 von LH, SQ......
    Geändert von Magellan (16.10.2016 um 16:45 Uhr)
    Ich suche Infos im VFT und wie finde ich die?
    https://www.google.de/search?q=site:...D8D4L4Uo7ksJgD
    und Schlagwörter eingeben

  11. #31
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    MRS
    Beiträge
    3.846

    Standard

    Zitat Zitat von Magellan Beitrag anzeigen
    "Hat von Euch einer schon mal diese Plätze gebucht, und wie verhält es sich im hinteren Teil des A 380 mit der Wackelei."
    Wenn wenig Gewackel gesucht wird, sollte man im Prinzip in der Mitte des Flugzeugs sitzen. Da schwankt es weniger als an Gangplätzen bzw. vorne/hinten in der Maschine.

    Allerdings liegt der A380 wie so ziemlich jedes Großraumflugzeug* sehr ruhig in der Luft. Wenn's also wackelt, wackelt es überall. Nimm dir also die Sitze hinten oben.

    Zudem hilft es dir subjektive Erfahrungswerte hier kaum. Ich kann z.B. durch leichte Turbulenzen durchschlafen während der Sitznachbar kein Auge zudrückt und seine Gebete spricht.


    * Probiere mal kleine Turboprops und Kleinflugzeuge. Da geht es selbst bei schönstem Wetter ordentlich auf und ab...
    Saesse sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #32
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    HON olulu
    Beiträge
    3.899

    Standard

    Zitat Zitat von Worldtraveler42 Beitrag anzeigen
    Wenn wenig Gewackel gesucht wird, sollte man im Prinzip in der Mitte des Flugzeugs sitzen. Da schwankt es weniger als an Gangplätzen bzw. vorne/hinten in der Maschine.

    Allerdings liegt der A380 wie so ziemlich jedes Großraumflugzeug* sehr ruhig in der Luft. Wenn's also wackelt, wackelt es überall. Nimm dir also die Sitze hinten oben.

    Zudem hilft es dir subjektive Erfahrungswerte hier kaum. Ich kann z.B. durch leichte Turbulenzen durchschlafen während der Sitznachbar kein Auge zudrückt und seine Gebete spricht.


    * Probiere mal kleine Turboprops und Kleinflugzeuge. Da geht es selbst bei schönstem Wetter ordentlich auf und ab...
    ....wieso zitierst du mich?
    Ich suche Infos im VFT und wie finde ich die?
    https://www.google.de/search?q=site:...D8D4L4Uo7ksJgD
    und Schlagwörter eingeben

  13. #33
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    MRS
    Beiträge
    3.846

    Standard

    Weil du die Fragen von Saesse kompakt zusammengefaßt hast. Wieso also eine x-fach längeren Beitrag zitieren...

  14. #34
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    HON olulu
    Beiträge
    3.899

    Standard

    ...warum nicht einfach mal: sorry, habe das übersehen, oder so ähnlich?
    Statt sich rauszureden
    Ich suche Infos im VFT und wie finde ich die?
    https://www.google.de/search?q=site:...D8D4L4Uo7ksJgD
    und Schlagwörter eingeben

  15. #35
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Pierce,

    vielen Dank für Deine Antwort. Dann bin ich aber doch beruhigt, das ich die Plätze richtig gebucht habe. Also nochmals vielen Dank.

  16. #36
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Guten Abend Worldtraveler42,

    danke für Deine Antwort. Habe die Plätze schon gebucht. Jetzt kann ich mich nach Euren Antworten schon mehr freuen. Also vielen Dank nochmals.
    Grüßle, Rüdiger

  17. #37
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.10.2014
    Beiträge
    237

    Standard

    Also meine +1 leidet sehr unter Flugangst und die meint, gerade der A380 wackelt sehr. Ich kann dazu nichts sagen, mehr fällt das eh nicht auf.

  18. #38
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.020

    Standard

    Zitat Zitat von Yeehaw Beitrag anzeigen
    Also meine +1 leidet sehr unter Flugangst und die meint, gerade der A380 wackelt sehr. Ich kann dazu nichts sagen, mehr fällt das eh nicht auf.
    Ich denke Mal mit dieser Meinung steht sie aber ziemlich alleine da.

  19. #39
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2017
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo in die Runde. Ich muss im Januar von Bangkok nach Berlin und wieder zurück. Hätte die Möglichkeit über Wien, Frankfurt oder München zu fliegen. Die 747 nach München finde ich zum Schlafen in der Economy am Fenster eig. ganz angenehm (bin nur 1.73m), wie sieht's denn da in der A380 aus? Wie weit ist der Abstand auf dem unteren und oberen Deck in der Economy zu den Fenstern? Kann man da problemlos sein Kissen nehmen und sich am Fenster anlehnen oder ist der Abstand zu weit? Auf den Fotos sieht's sehr weit aus.

    Die 777-300ER über Wien wäre auch noch eine Option, hat damit jemand Erfahrungen wie gut man sich am Fenster anlehnen kann?

  20. #40
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.020

    Standard

    Zitat Zitat von knownoname Beitrag anzeigen
    Hallo in die Runde. Ich muss im Januar von Bangkok nach Berlin und wieder zurück. Hätte die Möglichkeit über Wien, Frankfurt oder München zu fliegen. Die 747 nach München finde ich zum Schlafen in der Economy am Fenster eig. ganz angenehm (bin nur 1.73m), wie sieht's denn da in der A380 aus? Wie weit ist der Abstand auf dem unteren und oberen Deck in der Economy zu den Fenstern? Kann man da problemlos sein Kissen nehmen und sich am Fenster anlehnen oder ist der Abstand zu weit? Auf den Fotos sieht's sehr weit aus.

    Die 777-300ER über Wien wäre auch noch eine Option, hat damit jemand Erfahrungen wie gut man sich am Fenster anlehnen kann?
    Willkommen im Forum!
    Ich bin sehr oft TG Langstrecke geflogen mit T7,A380 und A350.Allerdings immer Gangplatz, wenn ich mich recht erinnere ist bei der A380 unten der Abstand zum Fenster relativ gross, denke mal wird nichts mit anlehnen.Oben keine Ahnung.
    Die 747 bin ich noch nicht geflogen nach D, was ich so gelesen habe ist der Sitzabstand nach vorne am größten, aber mit TV Box unter jedem Sitz.
    Meine erste Wahl mittlerweile A350 mit Gangplatz in der Mittelreihe.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •