Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 3 von 45 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 892

Thema: Was passiert mit einem TB-Meilen-Ticket, wenn AB pleite geht?

  1. #41
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2014
    Ort
    DUS
    Beiträge
    76

    Standard

    ANZEIGE
    ich habe zwei schöne Flüge von DUS mit EY mit kleiner Umsteigepause in der Wüste nach SIN für Ende Oktober.
    Als Sicherheit habe ich mir nun noch über Miles and More andere Flüge als Backup gebucht. Mal sehen was sich in den nächsten 6-7 Wochen so tut ...

    @ TB-Pleite-Thread - so viel kann ich gar nicht lesen, wie dort produziert wird

  2. #42
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    75

    Standard

    Ich denke auch ernsthaft über eine full Flex Backup Buchung nach:
    04.11.17 JNB-AUH-FRA mit EY auf TB-Prämienticket (745...)

    Warum gibt EY eigentlich keine Info wie z.B. BA raus, die alle gebuchten Awards bis 15.11. anerkennt?!
    MMST sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #43
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2016
    Ort
    FRA/ZRH/BUD
    Beiträge
    47

    Standard

    bis 15.11. ist es safe? Irgendwie unglücklich, dass die BA mich am 16.11. nach Barbados bringen sollte, mit BA-Flugnummern aber via AB-Hotline auf Meilen gebucht...

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    296

    Standard

    Zitat Zitat von Oberbilker Beitrag anzeigen
    Warum gibt EY eigentlich keine Info wie z.B. BA raus, die alle gebuchten Awards bis 15.11. anerkennt?!
    BA hat auch nicht so ein Statement raus gegeben. Deren FAQ richtet sich an die eigenen Kunden und insofern die Airberlin gebucht haben, läßt BA diese bestehen, weil AB zugesichert hat, die Flüge würden bis einschliesslich 15 Nov. stattfinden. Das solche Aussagen von AB nicht sonderlich viel wert sind, sollte aber auch klar sein.

  5. #45
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Landkreis ED
    Beiträge
    4.896

    Standard

    Zitat Zitat von PSanders Beitrag anzeigen
    bis 15.11. ist es safe?
    Ich glaube, dass da ein Missverständnis vorliegt.

    AB glaubt(e), dass die 150 Mio Überbrückungskredit solange reichen oder zumindest solange bis Käufer gefunden ist.

    Ob das tatsächlich der Fall, wird sich herausstellen. Leider vermutlich sehr kurzfristig. Wenn das Geld alle ist und AB nicht nur Insolvent sondern tatsächlich auch illiquide ist, wird die IATA sie grounden und ob dann 745er-Tickets von anderen Fluggesellschaften noch honoriert werden, wird einzig und alleine von deren Kulanz abhängen. So habe ich RCS verstanden.

    Was im Falle eines Aufkaufs der AB oder auch nur eines Teiles davon wird, darüber kann man m.E. ja auch nur spekulieren. Die "745" dürfte mit einem Verkauf ja "verschwinden". Die Frage ist dann, was mit den Tickets passiert. Umschreibung?
    MisterG, carletta und shanahan sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #46
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    75

    Standard

    Zitat Zitat von Atavism Beitrag anzeigen
    BA hat auch nicht so ein Statement raus gegeben. Deren FAQ richtet sich an die eigenen Kunden und insofern die Airberlin gebucht haben, läßt BA diese bestehen, weil AB zugesichert hat, die Flüge würden bis einschliesslich 15 Nov. stattfinden.
    Genau, BA hat dies explizit so gesagt, darum würde ich mich als Kunde auch darauf verlassen (wollen/können/dürfen). Eine 100%ige Sicherheit gibt es nie, das ist schon klar. Aber ich denke, dass BA ausgiebig geprüft hat, wie viele 745-Buchungen bestehen und ob nicht schon Geld dafür geflossen ist. Dann zu sagen "Ätschi, geht doch nicht", wäre im Zuge von Kundenneugewinnung der völlig falsche Weg. Aber ich bin ja auch nicht bei BA

  7. #47
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2012
    Ort
    BER
    Beiträge
    931

    Standard

    Aber in dem Text oben geht es doch nur um 125er Buchungen auf AB-Metall. Zum umgekehrten Fall (745er Buchungen auf BA-Metall) habe ich nix schriftliches gefunden

  8. #48
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.486

    Standard

    Zitat Zitat von stepfel1 Beitrag anzeigen
    Aber in dem Text oben geht es doch nur um 125er Buchungen auf AB-Metall. Zum umgekehrten Fall (745er Buchungen auf BA-Metall) habe ich nix schriftliches gefunden
    Du wirst derzeit zu allen möglichen Fällen genug schriftliches finden. Aber was nützt Dir das? Es gibt soviele Möglichkeiten (direkt gebucht, über RB, über OTA; verschiedenen Ticketstocks, weitere Aspekte wie Datum, Flughafen, etc.) dass nur eine Kleinigkeit bei Dir anders sein muss und es ist schon wieder alles Essig.

    Und: Alles was Du heute schriftlich hast, ist trotzdem nichts wert. Weil es morgen anders sein kann. Siehe Chemiefabrik in Houston. Behörden sagen "Dampf ist giftig". Betreiber sagt "Dampf ist gesundheitsschädlich, aber nicht giftig".

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Landkreis ED
    Beiträge
    4.896

    Standard

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    Siehe Chemiefabrik in Houston. Behörden sagen "Dampf ist giftig". Betreiber sagt "Dampf ist gesundheitsschädlich, aber nicht giftig".
    Nee.. das iss was Anderes!

    Giftigkeit ist IMMER eine Frage der Quantität, niemals der Qualität.
    MisterG, shanahan und gleschnapi sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #50
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    Hm. Ich denke, ich verstehe immer noch nicht wieso ein schon ausgestelltes Ticket ein Risiko sein sollte, ob nun z.B. Air Berlin pleite ist oder gar nicht mehr vorhanden - als ich mein bestätigtes Prämienticket einschl. Buchungsnummer sofort nach dem Kauf zugesandt bekomme, setze ich doch voraus dass das Ticket schon vom Operating Carrier auch wirklich gekauft ist

    Ich bin sehr unerfahren mit sowas, deswegen frage ich. In meinem konkreten Fall geht es um ein Niki-Flug Ende September Griechenland-Deutschland, im Juli mit Topbonuspunkte + Gebühren gekauft, und ich habe bisher keine Angst gehabt, dass das Ticket nicht anerkannt wird...das wäre für mich als Laie unverständlich Mir kommt es jetzt so vor, als ob gerade Prämientickets erst bei der Abreise auf Gültigkeit kontrolliert bzw. bezahlt werden...oder habe ich was grundlegendes mißverstanden?
    MMST sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Landkreis ED
    Beiträge
    4.896

    Standard

    Nein. Das hat nichts mit Prämientickets zu tun. DAs gilt auch für paid Tickets, die über AB bei anderen Fluggesellschaft gekauft wurden.

    RCS hat das sehr ausführlich in dem Thread http://www.vielfliegertreff.de/topbo...insolvenz.html erklärt.
    Das liegt daran, dass Tickets, die auf Stock einer anderen Gesellschaft lauten als die des ausführenden Carrierers, erst NACH erbrachter Beförderungsleistungs via IATA unter den Gesellschaften verrechnet werden.

    Wenn die IATA nun die AB (Ticket-Stock 745) suspendiert, gibt´s kein Geld mehr für einenCarrierer, der Dich mit 745er Ticket noch transportiert. Damit liegt es im Ermessen des ausführenden Carrierers, ob er "Gnade" oder Kulanz walten läßt, oder schlicht die Beförderung verweigert. Geld hat er dafür noch nicht bekommen und er bekommt dafür auf jeden Fal auch keins mehr.

    Ähnliches gilt vermutlich, wenn AB von irgendwem ganz oder teilweise übernommen wird. Damit verschwindet eventuell der Stock 745, wenn die AB in Teilen an anderen Airlines verkauft wird z.B.
    Ob diese dann die die Honorierung bereits ausgestellter 745er-Tickets übernehmen, ist Sache der Verkaufsverhandlungen.
    Blitz und carletta sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #52
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Das liegt daran, dass Tickets, die auf Stock einer anderen Gesellschaft lauten als die des ausführenden Carrierers, erst NACH erbrachter Beförderungsleistungs via IATA unter den Gesellschaften verrechnet werden.
    Ok, danke für die Erklärung, obwohl es noch ein bisschen bizarr für mich klingt, dass die Tickets erst nach der Reise verrechnet werden. Aber vermutlich gewöhne ich mich dran

    Das schwierige jetzt ist, was ich mache - einfach abwarten oder gleich Ersatzticket kaufen

  13. #53
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.122

    Standard

    Am besten erst mal auf flights.google.de schauen, was Tickets morgen, in den nächsten Tagen und Ende September kosten, um ein Gefühl zu bekommen, um welche Summen es sich handelt, und wieviele Tage vorher Du Dir auf alle Fälle ein Ticket holen musst. Vielleicht dabei auch gleich die Wuschtermine nachverfolgen. Google verschickt mittlerweile Warnungen, wenn sich der Ticketpreis in Kürze ändern wird (=wenn der Preis für den nächsten Tag steigt.
    Blitz und carletta sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Landkreis ED
    Beiträge
    4.896

    Standard

    Zitat Zitat von Blitz Beitrag anzeigen
    Das schwierige jetzt ist, was ich mache - einfach abwarten oder gleich Ersatzticket kaufen
    Die Entscheidung wird Dir keiner abnehmen können

    Das hängt davon ab, ob Du gerne gamblest, wann Dein Flug gehen sollte, wie notwendig es ist, dass Du (pünktlich) am Ziel ankommst, wieviel Geld Du bereit bist für eine alternative Lösung auszugeben...... und sicher noch einige andere Gründe.

    Das Ticket meiner +1 (für den 29.10.) steht am Anfang eines RTW-Tripps. D.h. wenn der kurzfristig in Wasser fallen sollte, hätte das gravierende Folgen für uns. Also habe ich für meine +1 ein Alternativticket über M&M gebucht, das uns im Zweifel 50€ Stornokosten beschert. Aber hätte ich die Möglichkeit nicht gehabt, dann hätte ich wohl oder übel ein Flex-Ticket als Ersatz gebucht oder den TB-Meilenflug gleich ganz abgeschrieben und ein entsprechendes non-flex Angebot gebucht.
    Blitz sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #55
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    Ok bei einer RTW-Reise Ende Oktober hätte ich auch defintiv nicht gezockt

    In meinem Fall geht es konkret um den Direktflug mit Niki Kos-Berlin am 30.9. Steht immer noch als aktiv und ohne irgendwelche Bemerkungen, sowohl unter Meine Buchungen bei Air Berlin als auch über einen normalen Name/Buchungsnummer-Aufruf bei Niki. Das einzige komische an den Flug ist, dass man ihn bei einer normalen "Buchungssuche" nicht angezeigt bekommt - bei kayak steht z.B. kein Preis, sondern nur "Info", klickt man darauf wird man weitergeleitet an die Buchungsseite von Niki, wo aber kein Flug am 30.9 aufgeführt ist. Da ich immer noch die bestätigte Buchung sehen kann, denke ich dass der Flug eventuell ausverkauft sein könnte(?)

    Sämtliche Alternativen wären mit Umsteigen bzw. Übernachtung in Athen und Ankunft Berlin am Sonntag 1.10. Oder von Rhodos aus (wir kommen von Rhodos mit Fähre nach Kos ein paar Tage zuvor). Mehrkosten wären wohl um die 300-500 Euro schätze ich, vielleicht nicht die Welt (wie eine RTW oder Longhaul zum Beispiel) aber trotzdem besser, wenn man es nicht ausgeben muss..

    Irgendwie habe ich einige Beiträge hier und sonstwo so verstanden, dass es kein Problem ist so lange Air Berlin fliegt, denn so lange haben sie Geld und so lange kann man auch seine vor August gekauften topbonus-Tickets nutzen?

  16. #56
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Landkreis ED
    Beiträge
    4.896

    Standard

    Zitat Zitat von Blitz Beitrag anzeigen
    Irgendwie habe ich einige Beiträge hier und sonstwo so verstanden, dass es kein Problem ist so lange Air Berlin fliegt, denn so lange haben sie Geld und so lange kann man auch seine vor August gekauften topbonus-Tickets nutzen?
    Das ist wohl auch so.

    Wie es im Falle eines Verkaufs von AB oder Teilen davon aussieht, weiß man allerdings nicht.

    Nachdem dioe Bieterfrist aber erst am 15.9. abläuft, bestehen relativ gute Chancen, dass Du zumindest noch fliegen kannst. Und von Griechenland kommt man ja immer irgendwie nach Hause.
    Zur Not gibt s ja da auch recht günstige Schlauchbotte ....
    Blitz sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #57
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    278

    Standard

    Angeblich honoriert Qatar Airways alle auf AB-Ticketstock ausgestellte Topbonus-Meilenflüge für deren eigenen QR-Flüge, die VOR dem 15. August gebucht wurden.
    Der QR-Callcenter-Agent hat diese Aussage nach Rückfrage bei XY-Supervisor getätigt, selbstredend gibt´s die Zusage aber nicht schriftlich.
    Hoffen wir mal hier das beste
    wolfhagen71 und LeiLi sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #58
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    STR & BKK
    Beiträge
    200

    Standard

    am 13. gebucht. Aber ist nur mein Rückflug. Wenn ich in BKK stehen bleibe, ist mir das sogar relativ wurscht
    Geändert von LeiLi (17.09.2017 um 19:35 Uhr) Grund: hier stand Quatsch

  19. #59
    gkl
    gkl ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.028

    Standard

    Zitat Zitat von michip55 Beitrag anzeigen
    Angeblich honoriert Qatar Airways alle auf AB-Ticketstock ausgestellte Topbonus-Meilenflüge für deren eigenen QR-Flüge, die VOR dem 15. August gebucht wurden.
    Der QR-Callcenter-Agent hat diese Aussage nach Rückfrage bei XY-Supervisor getätigt, selbstredend gibt´s die Zusage aber nicht schriftlich.
    Hoffen wir mal hier das beste
    das glaube ich erst, wenn nach Ablauf der IATA-Sicherheit noch mindestens 3 Juser erfolgreich mit einem 745-Meilenticket an ihr Ziel gekommen sind.
    _AndyAndy_, Detlev und foobar212 sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #60
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    3.168

    Standard

    Ich habe ein Meilenticket auf QR für den 29. September, das ich schon fast abgeschrieben habe. Wäre ja schön, wenn da was dran wäre ...

Seite 3 von 45 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •