Seite 23 von 30 ErsteErste ... 13 21 22 23 24 25 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 585

Thema: (Wieder einmal) Schicksalstag für Alitalia

  1. #441
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    2.903

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Iarn Beitrag anzeigen
    Ich finde es absurd, dass die EU Wettbewerbsbehörde eine Fusion von Alstom und der Siemens Zugsparte verbietet, auf der anderen Seite bei Alitalia nicht eingreift.
    Das nennt sich Politik. Was würde passieren, wenn die EU hier eingreifen würde? Nationalisten haben wir in Europa schon mehr als genug, man sollte nicht noch Anreize für noch mehr Spinner schaffen.

  2. #442
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2012
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.540

    Standard

    Die 400.000 Euro im Artikel meinen wahrscheinlich eher 400 Millionen, oder?

  3. #443
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    127

    Standard

    Zitat Zitat von Allererste Reihe Beitrag anzeigen
    Die 400.000 Euro im Artikel meinen wahrscheinlich eher 400 Millionen, oder?
    bei der aktuellen cash burn rate, reichen 400'000 Euro nicht mal einen halben Tag. Ja, sind M€ 400.

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/un...a-1299385.html

    Interessant ist, dass einerseits M€ 400 gesprochen werden, das Defizit pro Jahr rund M€ 350 beträgt und ein (möglicher) Verkauf per Ende Mai 20 (als in 6 Monaten) angestrebt wird. --> Entweder erwartet der Staat, dass die Cash-burn-rate steigt und das Defizit so wächst, oder dass der Termin Ende Mai 20 von vonherein Makulatur ist (das Geld würde +/- bis Ende 2020 reichen, falls das Defizit bleibt wie es ist)- oder beides. Auf jeden Fall eine Nicht-Pleite-Garantie für die nächsten 6 Monate ist wiederum gegeben.

    Kann man eigentlich irgendwo Wetten abschliessen auf die (nicht) Pleite von AZ, wär mal interessant die Quoten zu sehen.
    Geändert von Eugen Sabberblume (03.12.2019 um 12:06 Uhr)

  4. #444
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    3.539
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  5. #445
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    4.136

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Alitalia bereitet sich auf die Integration in die LH vor.....
    Nix Integration, erstmal kommt ein neuer Verwalter. Der wird´s richten !

    https://www.aero.de/news-33412/Regie...-Alitalia.html
    BAVARIA und Pirimpirim sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #446
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    127

    Standard

    Mit solchen Aktionen reichen die 400 Millionen € wohl doch nicht bis Ende Mai...

    https://www.suedtirolnews.it/italien/alitalia-streicht-wegen-streiks-am-freitag-315-fluege

  7. #447
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Batman
    Registriert seit
    18.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.879

  8. #448
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2013
    Ort
    SLU+MP24
    Beiträge
    464

    Standard

    Zynisch und OT... Die Südtiroler sind die größten Verlierer (selbst Schuld) . Zuerst wählen sie den Bozner Flughafen ab (man soll mit den schlechten Zügen fahren, und nicht jammern wenn man auf einem TATL, oder für ein Meeting in FRA noch eine extra Übernachtung einbauen muss), zudem sollen Touristen sich möglichst herteleportieren oder einfach das Geld überweisen und daheim leben, aber letztlich zahlen die Südtiroler Bürger doch für AZ mit.
    2012: VCE, DXB, HKT, KUL, SIN, HAN, CGK, DPS, PER, SYD, AKL, CHC, SGN, MUC, MXP, AMQ, INN, VRN, LOP, BKK, HEL, UPG, SUB
    2013: FRA, MUC, JMK, MXP, INN, VRN, WAW, CPH, IST, ATH, KUL, USM, HKT, VIE, ARN, BRI, IST, AMS, BKK, DAD, KLU, LGK, MEL, SIN
    2014: MXP, VCE, VRN, MIA, CUR, BON, LHR, BZO, MUC, KEF, DUB, MLE, AUH, IST, YYZ, YYV, YYC, BUD, FCO, NRT, CPH, VIE, BKK, KBV, HKT, PRG, ATH
    2015: MXP, PRG, FCO, NRT, CEB, ICN, LAX, CDG, VRN, LHR, HNL, IAH, BZO, MUC, BRU, DEL, VIE, AMS, FUK, ITM, CAI, DOH, BKK, HKT, KUL, HKG, CNX, ATH, JFK, ATL, UVF
    2016: PTY, MIA, SLU, BGI, FDF, UVF, ATL, JFK, PHL, MXP, MAD, CDG, MUC, LGW, VRN, BOS, FCO, AMS
    2017: UVF, MUC, MIA, SLU, FDF, IST, VCE, EWR, JFK, FCO, CAI, DOH, VRN, GVA, VIE, KLU, POS, PTY
    2018: JFK, FCO, VRN, UVF, POS, MIA, SLU, PTY, LGW, VCE, MUC, ATH, CAI, DXB, ADL, SYD, BKK, SIN, LHR, INN
    2019: VCE, UVF, LGW, MUC, JFK, MIA, PTY, FRA, VRN, INN, VIE, IAD, DCA, LHR, LIS, LGA, JFK, MAD, MXP, BLQ, FDF, SLU
    2020: JFK, HEL, MXP, MUC, MIA, SFO, VRN, UVF, LGW, VCE, MAD, LIN, LHR
    2021: LGW, UVF, INN, FLR, VCE

  9. #449
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    2.903

    Standard

    Ich habe so meine Zweifel, ob das funktioniert. Ok, dann wird die Regierung möglicherweise den Bedingungen zustimmen. Und dann? Wird gestreikt, weil die Gewerkschaften eben den Bedingungen nicht zustimmt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier irgendeine Form der Notoperation hilft.
    Eugen Sabberblume sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #450
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    127

    Standard

    Zitat Zitat von thorfdbg Beitrag anzeigen
    Ich habe so meine Zweifel, ob das funktioniert. Ok, dann wird die Regierung möglicherweise den Bedingungen zustimmen. Und dann? Wird gestreikt, weil die Gewerkschaften eben den Bedingungen nicht zustimmt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier irgendeine Form der Notoperation hilft.
    Sehe ich ähnlich - aber die frage bleibt: was sind die Optionen?

  11. #451
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    2.903

    Standard

    Zitat Zitat von Eugen Sabberblume Beitrag anzeigen
    Sehe ich ähnlich - aber die frage bleibt: was sind die Optionen?
    Alle mal an einen Tisch. EU-Kommission, LH, Italienische Regierung, Gewerkschaften. Es muss allen klar sein, dass es so nicht weiter gehen kann. Also im Sinne von: Entweder die Jobs sind komplett weg, oder ihr macht Kompromisse und die Privilegien müssen weg und einige der Jobs sind weg. AZ artet immer mehr in ein Arbeitsbeschaffungsprogramm aus.
    Eugen Sabberblume sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #452
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    127

    Standard

    Wird nur funktionieren, wenn

    a) die jetzige AZ redimensioniert wird (sonst kauft LH den Laden nicht)
    b) ein fetter Sozialplan aufgesetzt wird inkl. einer (staatlichen) Auffanggesellschaft für die "Fast-Entlassenen" welche dort beschäftigt oder zumindest entlöhnt werden (sonst verweigern die Gewerkschaften)
    c) als Erfolg für Italien verkauft werden kann (Regierung sichert sich so die Wählerstimmen)
    d) alles nach EU Recht abläuft (wohl das schwächste Glied in der Kette, da die EU wohl den Teufel tun würde um nicht die Italiener zu verärgern und eine ITALXIT zu fördern - immerhin 3 grösste Volkswirtschaft in der EU, wenn die Briten denn mal weg sind)

    ---> Also alles in Allem: Unlösbar

  13. #453
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    127
    juliuscaesar sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #454
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    4.136

    Standard

    Zitat Zitat von homieray Beitrag anzeigen
    Fünf Gewerkschaften haben Alitalia-Mitarbeiter dazu aufgerufen, am 13. Dezember zwischen 00.01 Uhr und 24 Uhr die Arbeit niederzulegen. "Wir sind nicht mehr bereit, diesem traurigen "Deadline-Ballett" zuzusehen, das pünktlich zur x-ten Verlängerung führt", teilen die Gewerkschaftsvertreter in einer gemeinsamen Erklärung mit.
    "Das endlose Warten schadet Alitalia schwer und gefährdet ihre Chancen auf Überleben und Genesung."
    Das ist fast schon zum Totlachen: Diese Woche streiken die Gewerkschaften weil sie dem "Deadline-Ballett" nicht mehr zusehen wollen, in zwei Wochen streiken sie dann, weil sie für die Lösung Konzessionen machen müssen. Aber Hauptsache streiken, egal für oder gegen was.
    Geändert von airhansa123 (13.12.2019 um 12:41 Uhr)
    juliuscaesar sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #455
    Erfahrenes Mitglied Avatar von eldiablo
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Europa
    Beiträge
    892

    Standard

    Man sollte diese italienischen Gewerkschaften zum Mond schicken
    Die und diese lachhafte Politiker haben ein Land ruiniert

  16. #456
    Erfahrenes Mitglied Avatar von juliuscaesar
    Registriert seit
    12.06.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.298

    Standard

    - KLM/AF bietet der sterbenden Alitalia millionenschwere (Umsatz) Kooperation an.
    - Delta bekräftigt Interesse an 100mio. Investment
    - Zusammenhang mit Air Europa Deal von IAG, v.a. nach Südamerika
    - Alitalia verbrennt weiter hunderte Millionen

    https://www.aero.de/news-33500/Air-F...arbeit-an.html
    Eugen Sabberblume sagt Danke für diesen Beitrag.
    Je nördlicher(bzw. südlicher) die Flugroute, desto höher die Dosis an krebserregender Höhenstrahlung.

    AGP AKL AMS ATH AUH AYT BCN BEG BGY BKK BLB/HOW BLR BNE BOG BOS BRI BRU BUD CAN CDG CGN CHC CIA COK CPH CUN CSX CVG DOH DUB DXB FCO FKB FRA GDN GSE HAJ HAV HEL HER HHN HKT IEV IST KBP KIR KIV LAX LCY LDE LED LGW LHR LIN LIS LPQ LUX LUZ LWO MAA MAD MAH MCO MCT MDE MEL MEX MKY MPL MRS MUC MXP NRT NUE OKA
    ORY OTP PEK PMI PRG PTP PTY PVG REU RUH RZE SIN SKG SMR STR SXF SYD TFS TGM TLL TLS TLV TRV TSF TSV TXL UBP UTP VIE VKO VNO VRA WAW WLG XRY ZQN ZRH Gebucht: ALC BER CLT DME JFK KRK OPO PEE

  17. #457
    Erfahrenes Mitglied Avatar von eldiablo
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Europa
    Beiträge
    892

    Standard

    Solange die Gewerkschaften da noch tanzen, wird nichts viel passieren
    Gewerkschaften müssen nach Hause und die Hälfte des Personal gekündigt werden
    Letztens waren auf der Strecke FCO-FRA 8 Crew members , 2 Piloten und 6 Begleiter und die A320 war gerade mal zu 50% gefüllt
    Iarn und juliuscaesar sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #458
    Erfahrenes Mitglied Avatar von juliuscaesar
    Registriert seit
    12.06.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.298

    Standard

    Zitat Zitat von eldiablo Beitrag anzeigen
    Solange die Gewerkschaften da noch tanzen, wird nichts viel passieren
    Gewerkschaften müssen nach Hause und die Hälfte des Personal gekündigt werden
    Letztens waren auf der Strecke FCO-FRA 8 Crew members , 2 Piloten und 6 Begleiter und die A320 war gerade mal zu 50% gefüllt
    Das wissen auch die Verantwortlichen in Italien. Trotzdem will sich niemand dort den Hut aufsetzen.
    Je nördlicher(bzw. südlicher) die Flugroute, desto höher die Dosis an krebserregender Höhenstrahlung.

    AGP AKL AMS ATH AUH AYT BCN BEG BGY BKK BLB/HOW BLR BNE BOG BOS BRI BRU BUD CAN CDG CGN CHC CIA COK CPH CUN CSX CVG DOH DUB DXB FCO FKB FRA GDN GSE HAJ HAV HEL HER HHN HKT IEV IST KBP KIR KIV LAX LCY LDE LED LGW LHR LIN LIS LPQ LUX LUZ LWO MAA MAD MAH MCO MCT MDE MEL MEX MKY MPL MRS MUC MXP NRT NUE OKA
    ORY OTP PEK PMI PRG PTP PTY PVG REU RUH RZE SIN SKG SMR STR SXF SYD TFS TGM TLL TLS TLV TRV TSF TSV TXL UBP UTP VIE VKO VNO VRA WAW WLG XRY ZQN ZRH Gebucht: ALC BER CLT DME JFK KRK OPO PEE

  19. #459
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    127

    Standard

    In diesem Kommentar wird auf die (Un-)Tätigkeit der EU Kommission im Bezug auf das Alitalia Trauerspiel eingegangen.

    https://www.nzz.ch/wirtschaft/zahnlose-eu-kommission-laesst-alitalia-weiterfliegen-ld.1525990


    Schön ist vorallem die Quintessenz: Was verbrannt ist, ist verbrannt.
    globetrotter11 sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #460
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    1.085

    Standard

    Daran wird sich nichts ändern. Ein Eingreifen der EU würde eine Kettenreaktion auslösen: AZ Grounding - Massenproteste - Neuwahlen - Salvini wird Ministerpräsident. Das will die EU auf jeden Fall verhindern.
    madger, juliuscaesar und Eugen Sabberblume sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 23 von 30 ErsteErste ... 13 21 22 23 24 25 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •