Seite 490 von 492 ErsteErste ... 390 440 480 488 489 490 491 492 LetzteLetzte
Ergebnis 9.781 bis 9.800 von 9840
Übersicht der abgegebenen Danke33984x Danke

Thema: Der Bordessen-Foto-Thread

  1. #9781
    Erfahrenes Mitglied Avatar von CTFlyer
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    501

    Standard

    ANZEIGE
    The Gallery Lounge DXB
    A la carte
    Caesars Salad




    Burger



    LX243, DXB-ZRH, C. 04.01.2021
    Frühstück

    Gut das wir davor in der Lounge gegessen haben... geschmacklich eher traurig.

    OS562, ZRH-VIE, C. 04.01.21


    LX1579, VIE-ZRH, C. 10.01.21


    OS566, ZRH-VIE, C. 11.01.21
    Wiedermal das Hühnchen...


    Langsam wäre es mal Zeit für einen Menü Wechsel auf Short Haul OS C...
    Tirreg, hpschmid, SQ325 und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    VIE, FRA, NUE, AKL, MUC, PEK, KIX, NRT, LHR, ZRH, LAX, DME, HAM, TXL, DUS, CGN, LNZ, BUD, JFK, SAL, SJO, EWR, SIN, HKG, DPS, KUL, BEY, AMS, AEP, PDP, GRU, COR, ASU. FOR, GIG, BRU, ACH, HAJ, KBP, ODS. KIV, IAH, HNL, SFO, SZX, WUH, DXB, CMB, IST, GDN, WAW, TBS, ZAG, SPU, PUY, AUH, RIX, VNO, KRK, BEG, SOF, IAD, MEX, CUU, ORK, CUN, DRS, ORD, AYT, SVO, BAH, SJC, HER, BKK, EZE, CAI, ICN, SDQ, MIA, AKL, CHC

  2. #9782
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Andinett
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    556

    Standard

    Das Lounge Essen sieht ja Mega aus.....also das kann Emirates.....
    Pegasos sagt Danke für diesen Beitrag.
    --
    Gruß
    Andi

    "Es geht im Leben nicht um Blutsbrüderschaft mit jedem, der einem über den Weg läuft. Es geht um Ehrlichkeit. Und darum, sich mit so wenig Arschlöchern wie möglich zu umgeben."
    (Claus Hämmer).

  3. #9783
    Erfahrenes Mitglied Avatar von makezoni
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    571

    Standard

    Absolut mega!

    Aber mal ehrlich: Braucht man z. B. nach so einem Burger mit den Beilagen noch was zum Essen im Flugzeug?
    Um mal von mir zu sprechen, das reicht mir locker 4-6h so 'ne Portion.
    Nightwish80 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Es gibt 10 Gruppen von Menschen: Die, die Binärcode verstehen und die, die ihn nicht verstehen.

    Unterstützt die Welthungerhilfe! Jeder Beitrag zählt!
    https://www.welthungerhilfe.de/spenden/

  4. #9784
    Erfahrenes Mitglied Avatar von CTFlyer
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    501

    Standard

    Zitat Zitat von Andinett Beitrag anzeigen
    Das Lounge Essen sieht ja Mega aus.....also das kann Emirates.....
    War nicht Emirates... War eine „Freie Lounge“... hatte als HON mit LX Ticket Zugang...
    VIE, FRA, NUE, AKL, MUC, PEK, KIX, NRT, LHR, ZRH, LAX, DME, HAM, TXL, DUS, CGN, LNZ, BUD, JFK, SAL, SJO, EWR, SIN, HKG, DPS, KUL, BEY, AMS, AEP, PDP, GRU, COR, ASU. FOR, GIG, BRU, ACH, HAJ, KBP, ODS. KIV, IAH, HNL, SFO, SZX, WUH, DXB, CMB, IST, GDN, WAW, TBS, ZAG, SPU, PUY, AUH, RIX, VNO, KRK, BEG, SOF, IAD, MEX, CUU, ORK, CUN, DRS, ORD, AYT, SVO, BAH, SJC, HER, BKK, EZE, CAI, ICN, SDQ, MIA, AKL, CHC

  5. #9785
    Erfahrenes Mitglied Avatar von CTFlyer
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    501

    Standard

    Zitat Zitat von makezoni Beitrag anzeigen
    Absolut mega!

    Aber mal ehrlich: Braucht man z. B. nach so einem Burger mit den Beilagen noch was zum Essen im Flugzeug?
    Um mal von mir zu sprechen, das reicht mir locker 4-6h so 'ne Portion.
    Definitiv nicht.... Gibt dann bei LX sowieso nur einen Snack und dann Frühstück.... (Abflug 03:50 am local)...

    Gleich nach dem Start Sitz flachgestellt und bis zum Frühstück geschlafen...

    Geschmacklich war es leider nicht so gut wie die Bilder aussehen
    VIE, FRA, NUE, AKL, MUC, PEK, KIX, NRT, LHR, ZRH, LAX, DME, HAM, TXL, DUS, CGN, LNZ, BUD, JFK, SAL, SJO, EWR, SIN, HKG, DPS, KUL, BEY, AMS, AEP, PDP, GRU, COR, ASU. FOR, GIG, BRU, ACH, HAJ, KBP, ODS. KIV, IAH, HNL, SFO, SZX, WUH, DXB, CMB, IST, GDN, WAW, TBS, ZAG, SPU, PUY, AUH, RIX, VNO, KRK, BEG, SOF, IAD, MEX, CUU, ORK, CUN, DRS, ORD, AYT, SVO, BAH, SJC, HER, BKK, EZE, CAI, ICN, SDQ, MIA, AKL, CHC

  6. #9786
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Andinett
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    556

    Standard

    Zitat Zitat von CTFlyer Beitrag anzeigen
    War nicht Emirates... War eine „Freie Lounge“... hatte als HON mit LX Ticket Zugang...

    Oki.Wobei ich in den Emirates Lounges (grade in den F Lounges) immer sehr gut gegessen habe. Erstaunlichweise waren die Steaks extrem gut
    --
    Gruß
    Andi

    "Es geht im Leben nicht um Blutsbrüderschaft mit jedem, der einem über den Weg läuft. Es geht um Ehrlichkeit. Und darum, sich mit so wenig Arschlöchern wie möglich zu umgeben."
    (Claus Hämmer).

  7. #9787
    hidden LH-Seb
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.481

    Standard

    Hier einmal die gesammelten Eindrücke der letzten vier Wochen (Teil 1):


    UA IAH-DEN, F

    10 min Wartezeit an der Premier Access TSA Lane, Lounge überfüllt, Widebody fast ausgebucht. Mit Ausnahme der Maskenpflicht imponierte Mitte Dezember vieles wie vor der Pandemie, nur die Bordverpflegung war weiterhin eingeschränkt.




    LH DEN-FRA, C, VLML

    Live-Musik im United Club sorgte für vorweihnachtliche Stimmung und die Lounge war im Gegensatz zu der in Houston angenehm leer. Auch an Bord war zumindest die C kaum gebucht. Sitz 1A mit freiem Nebensitz sorgte zusätzliche Beinfreiheit und die gewünschte Distanz. Ich bin bekanntlich kein Liebhaber der Lufthansa-C, aber unter Pandemie-Bedingungen hat sich LH mit einem nur minimal eingeschränkten Service (keine Pre-Departure Drinks, reduzierte Brötchenauswahl) deutlich nach oben gearbeitet. Exzellente Crew.



    Dinner













    Frühstück:




    TK FRA-IST, C

    Lie-Flat C mit geringer Auslastung, gutes Entertainment (wenngleich mit Economy-Headset) und kleines Hygiene-Kit, aber das Bordessen war ungenießbar. Es gab vorgefertigte Snack-Boxen mit einem wursthaltigen Sandwich, viel zu scharfem Salat und einem Mini-Kuchen (dieser war das einzige, was ich aus der Box verzehrt habe). Da konnte auch das labbrige Sandwich aus der SEN-Lounge nicht verhindern, dass ich hungrig in IST ankam.










    TK IST-ESB, C
    TK ESB-IST, C
    TK IST-AYT, C
    TK AYT-IST, C

    Das Sitzprodukt bei den vier Inlandsflügen reichte vom umgewandelten Economy-Sitz über zweierlei Recliner-Sitze bis zum flachen Bett. Der Meal-Service war aber konstant inexistent mit Ausnahme einer Flasche Wasser und das Verpflegungsangebot in den Lounges war auch miserabel (und in AYT war die TK-Lounge geschlossen). Cave: Nur 30 kg Aufgabegepäck auf Inlandsflügen. Ohne *G wären meine Gepäckgebühren teurer gewesen als die Tickets.

    Tirreg, Base, SQ325 und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Flug- und Reiseberichte jetzt auch unter http://1001-journeys.com/de/

  8. #9788
    hidden LH-Seb
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.481

    Standard

    Teil 2

    TK IST-ORD, C

    Relativ schwach gebuchte C, in der zweiten Sektion waren nur 6 von 21 Sitzen belegt. Quantitativ war das Menü für die knapp 12 Stunden sicherlich ausreichend. Das viele Plastik (Abdeckung des Trays und dann noch auf/über jeder einzelnen Komponente) ist aber komplett unnötig. Wenn schon vorgerichtete Boxen verwendet werden, könnte man aber eigentlich auch ohne Probleme entsprechende Sondermenüs anbieten, was leider nicht der Fall war. Die Crew bemühte sich, Alternativen zu finden, beim zweiten Service gab es ein Crew-Meal als warme Komponente. Zwischen den Mahlzeiten gab es aber keinen proaktiven Service und auch auf den Call Button wurde teilweise nicht sofort reagiert.

    Menü:



    Erste Mahlzeit:



    Der Salat musste natürlich großflächig dekontaminiert werden. Man hätte das Hühnchen auch separat plattieren können.

    Bild "tk_b777_meal02btjk1.jpg" anzeigen.





    Die Pasta war zu weich und zu fettig, in der Form eigentlich nicht einmal für die Holzklasse angemessen.



    Nur unterklassiger Wein, kein Champagner oder Sekt.





    Movie-Snack im Brown Bag mit 5 x 3 cm Kuchen:










    2. Mahlzeit:








    UA ORD-IAH, F

    Ziemlich widerliches Sandwich mit Frisch- und Schmelzkäse.



    Tirreg, shortfinal, Base und 7 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Flug- und Reiseberichte jetzt auch unter http://1001-journeys.com/de/

  9. #9789
    Aktives Mitglied Avatar von OlliHH
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von QR_Seb Beitrag anzeigen

    Dieses Bild gefällt mir
    Di-Fly, hpschmid, ngronau und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #9790
    Aktives Mitglied Avatar von cityman
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    AAH
    Beiträge
    187

    Standard

    Vom Airline-Caterer Frankenberg:
    AA (C): Hähnchenbrust mit Brokkolifüllung, Schupfnudeln, Tomatensauce und Rispentomate
    (Y): Lendenbraten mit Rotweinjus, Kartoffeln, Bohnen-Karottengemüse
    LX (Y): Spätzle mit Gemüse in Bechamel-Sauce und Greyerzer Käse
    EY (Y): Fleischbällchen mit Kartoffelrösti, Paprikastreifen und Rahmsauce
    1.jpg 2.jpg 3.jpg 4.jpg
    shortfinal, hpschmid, cVxAA und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #9791
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2017
    Ort
    LNZ
    Beiträge
    86

    Standard

    Zitat Zitat von cityman Beitrag anzeigen
    Vom Airline-Caterer Frankenberg:
    AA (C): Hähnchenbrust mit Brokkolifüllung, Schupfnudeln, Tomatensauce und Rispentomate
    (Y): Lendenbraten mit Rotweinjus, Kartoffeln, Bohnen-Karottengemüse
    LX (Y): Spätzle mit Gemüse in Bechamel-Sauce und Greyerzer Käse
    EY (Y): Fleischbällchen mit Kartoffelrösti, Paprikastreifen und Rahmsauce
    Schade dass man sowas in AT nicht bekommt - würde meine Reiselust zumindest ein klein Wenig stillen...

  12. #9792
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    3.680

    Standard

    Zitat Zitat von cityman Beitrag anzeigen
    Vom Airline-Caterer Frankenberg:
    AA (C): Hähnchenbrust mit Brokkolifüllung, Schupfnudeln, Tomatensauce und Rispentomate
    (Y): Lendenbraten mit Rotweinjus, Kartoffeln, Bohnen-Karottengemüse
    LX (Y): Spätzle mit Gemüse in Bechamel-Sauce und Greyerzer Käse
    EY (Y): Fleischbällchen mit Kartoffelrösti, Paprikastreifen und Rahmsauce
    Da war wohl wieder ein Layriker am Werk...
    Die "Hähnchenbrust mit Brokkolifüllung" war wohl eher ein Brokolikloß mit Hähnchenbrusthülle.
    Und eine Laktosefreie Rahmsauce ist wohl auch ein Oxymoron.

    Für Y sind die letzten 3 Gerichte wohl OK. Das ist doch eher weit von dem entfernt, was ich da so in 2019 hatte...
    IMG_P00828.jpg
    "Erbrochenes auf Reis"

    und der absolute Tiefpunkt: LH MUC-PVG in Y
    IMG_P00825.jpg
    IMG_P00826.jpg
    Offiziell "Schwein mit süß saurer Sauce", tatsächlich "Schweinebauchabfälle in rotem Essig". Mit Knorpeln und Schwarte, dazu knisternder Salat mit braunen Kanten...
    Die 2 Flüge davor auf der Route waren schon schlecht, die nächsten 3 MUC-PVG Flüge habe ich auf Catering verzichtet. Das war mein erstes Mal, dass ich nicht nach dem Motto "Der Hunger treibt es rein" und "was anderes bekomme ich eh nicht" gelebt habe, und das Tablett nach ein paar Bissen zurückgegeben habe. Ganz klar "Missachtung des Gerichts"

    Die braunen Schnittkanten am Salat scheinen allerdings Corporate Identity zu sein, denn die werden auch in der Y serviert.
    IMG_R21171.jpg

    Von der AA C bin ich doch deutlich besseres gewöhnt (Ich hate schon Cajun Hähnchenbrust die ganz ohne Brokkolischummel doppelt so groß war...).

    Wollen wir aber mal in der Krise nicht auch noch negative Stimmung verbreiten... Also nochmal was nettes aus dem Archiv:
    IMG_M01141.jpg
    Mein Highlight in 2015: QR FRA-DOH in C
    Lammfilet in scharfer Sauce auf Reiss und Bulgur mit Trockenfrüchten. Sieht unscheinbar aus. Las sich im Menue unscheinbar und war die Wahl des geringsten Übels, dann aber tatsächlich perfekt! Butterzartes Lammfilet mit viel Aroma kombiniert mit knusprigen Röstzwiebeln, dazu eine Kombination aus Schärfe von der Sauße und Suße aus den Früchten mit einer Explosion von Gewürzaromen aus 1001 Nacht. Richtig gut!

    Allerdings erst über Ägypten knapp 3 Stunden nach dem Start serviert, da hing mein Magen schon ganz gut durch...
    Vielleicht mussten die FAs erst lernen wie die Küche im brandneuen ersten A350 überhaupt im Liniendienst funktionieren

  13. #9793
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    3.680

    Standard

    Nochmal was aus dem Archiv... Aus der guten alten Zeit vor Corona.
    VN 36 FRA-HAN in C
    IMG_i00357.jpg
    Kalte Knabbermischung in Porzellan, sehr bald nach dem Start serviert. Gin&Tonic mit höherpreisigen Zutaten (kein 5 Sterne Gordon´s)
    IMG_i00359.jpg
    Irgendsoein Räucherfisch und gut gemischter Salat.
    IMG_i00366.jpg
    Shrimp-Ingwer-Kokos-Suppe und gegrillter Lachs mit Nudeln und Spinat

    Nachtisch gab es auch noch, aber den habe ich nicht mehr photographiert.

    Gewinnt keine Michelin Sterne, aber war wirklich lecker. Alles mit Aroma und vernünftigem Gargrad.
    Grundsolides Catering, zügig serviert, gerade richtig vor Einbruch der Nacht und 6 Stunden Schlaf bis Hanoi.
    Sehr nette und freundliche Crew mit eher mäßigem Englisch.
    Am Catering merkt man nicht, dass der Flug ziemlich exakt 1/3 der LH Option gekostet und die Airline einen Stern weniger hat.

    Zodiac Cirrus Sitze sind Schrott. Leider hat VN sie in allen 787 und den meisten A350...
    edi_man, Fjaell, IlikeA380 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #9794
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.394

    Standard

    Lufthansa LH401 JFK-FRA abends DEZ 2020 - Business Class

    Der Service Ablauf in Sachen Catering auf Langstrecke ist bei Hansens in Corona-Zeiten nur unwesentlich angepasst (kein Pre-Departure Drink und Mahlzeiten werden auf einem Tablett serviert, sowie keine Brotauswahl. Und keine Zitrone für die Drinks. Das sind aber wirklich Kleinigkeiten - das große Bild passt.

    Gänge werden auch weiterhin getrennt serviert - wie schon immer auf dem frühen Flug ex JFK.

    Vorspeise - Burrata mit Tomate und Rucola:


    Das herzhafte gegrilltes Rinderfilet und Lammkotelett mit Cheddar-Kartoffelgratin (irgendwie immer auf der Karte):


    Als Dessert Käseauswahl, Schokoladenkuchen und Espresso:


    Und das mir total genehme Frühstück der Ostenküstenflüge:


    Verglichen mit den US Airlines, die im Domestic Bereich doch sehr reduziert haben, ein wirklich angenehmer Flug. mit 90 Nasen auf JFK-FRA in einem A330-300 doch eher sparsam besetzt, was der Wirtschaftlichkeit sicher nicht zuträglich ist...
    SQ325, IlikeA380, spotterking und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #9795
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.394

    Standard

    Lufthansa LH400 FRA-JFK morgens JAN 2021 - Business Class

    Rück zu dieselbe Erfahrung - an Bord im Großen und Ganzen unveränderter Service. Und zu meiner positiven Überraschung wurde die traditionelle Gans noch im Januar angeboten (hat mich gefreut, da ich im Dezember nicht ex Deutschland geflogen bin).

    Als Vorspeise gebratene Kalbsrückenscheiben, Zucchinitartar und Mini-Paprika:


    Der traditionelle Gänsebraten mit Rotkraut und Kartoffelknödeln:


    Käse und Eis als Dessert - mit einem Espresso:


    Vor der Landung dann eine Neuerung - es gibt nun eine kalte und warme Mahlzeit zur Auswahl. Das ist neu - bis Anfang 2020 gab es auf den Ostküstenflügen als zweite Mahlzeit nur Suppe und Salat. Mit Verbesserungen in Corona Zeiten hatte ich nun gar nicht gerechnet... Zumal ich Palak Paneer sehr gerne mag.

    Palak Paneer, Chana Masala und Basmati Reis - und ein Mandel Muffin als Dessert:


    Service den Umständen gemäß auch wieder gut.

    Auch wieder eher leer. C ca. 50%, Eco und Eco Plus eher drunter.
    HUAIR, shortfinal, SQ325 und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #9796
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    1.048

    Standard

    Ich dachte auf den ersten Blick, die hätten Mais neben den Kuchen gelegt

  17. #9797
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    4.086

    Standard

    Zitat Zitat von Tupolew Beitrag anzeigen
    Ich dachte auf den ersten Blick, die hätten Mais neben den Kuchen gelegt
    Sweet Corn.

  18. #9798
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.394

    Standard

    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    Sweet Corn.
    Bleib mir damit vom Leib!

    Das ist Mango-Kompott mit dem Schokokuchen.

  19. #9799
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    16.565

    Standard

    Der veränderte 2. Service dürfte dem Bestand an Essen geschuldet sein, wie auch die Gans im Januar. Erstmal den Tiefkühler leer machen, bevor man für den 2. Service Salat teuer einkaufen muss
    global2011, spotterking, j2w und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #9800
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.394

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    Der veränderte 2. Service dürfte dem Bestand an Essen geschuldet sein, wie auch die Gans im Januar. Erstmal den Tiefkühler leer machen, bevor man für den 2. Service Salat teuer einkaufen muss
    Aber die Menükarte für Januar wurde entsprechend angepasst - die ist korrekt! Es wurden keine Mühen gescheut, den Tiefkühler ordentlich zu leeren...
    Geändert von CarstenS (23.01.2021 um 15:24 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •