Seite 10 von 19 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 378

Thema: Oneworld: SFO, LAX, LAS, SEA, NYC, MIA & ORD 250€ von FRA (Eco Light)

  1. #181
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    9.059

    Standard

    ANZEIGE
    FRA-BOS und FRA-LAX auf AA ist auch nicht mehr billig buchbar
    Endlich ein neues UPDATE (Stand 09/17): Neue gebuchte Airports für das Log: TMP, GRX, BKK, CNX, SIN, DMK, DFW, STL, CVG, PNS, TLH

  2. #182
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2018
    Ort
    FRA
    Beiträge
    26

    Standard

    Zitat Zitat von flyer09 Beitrag anzeigen
    FRA-BOS und FRA-LAX auf AA ist auch nicht mehr billig buchbar
    Leider vieles nicht mehr buchbar, dafür hat WOW Air noch ein Preis, welcher "in Ordnung" ist.
    AYT CGN DOH FRA LCY LHR MAD HRK SAW TXL VAR

  3. #183
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    282

    Standard

    Auch wenn wir hier über Eco Light Tarife sprechen, kann WOW Air nicht in dieser Diskussion erscheinen. Die bieten keinerlei Leistung bis auf den Weg A->B, und Umsteigen muss man auch noch.

  4. #184
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2018
    Ort
    FRA
    Beiträge
    26

    Standard

    Ja gut, das mag sein, kein Essen etc. Umsteigen muss man aber bei den AA, IB und BA Angeboten auch. CLT gab es ja nicht so günstig
    AYT CGN DOH FRA LCY LHR MAD HRK SAW TXL VAR

  5. #185
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    282

    Standard

    Narrow- vs Wide-Body, Seatpitch etc... WOW Air ist eine Zumutung und kann diese Vergleiche nur verlieren.

  6. #186
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    282

    Standard

    Hoffentlich kommen solche OneWorld "Angriffe" auch mal auf den MUC-Hub.

  7. #187
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.031

    Standard

    So, bin das jetzt mal geflogen und es war nicht ganz schmerzfrei.
    Online-Checkin ging nicht, in Frankfurt haben sie dann eine halbe Stunde gebraucht, um mich einzuchecken. Problem 1 war, dass mein Visum in einem anderen (alten) Pass ist. War bisher nie ein Problem, aber die Software von AA hat sich dabei immer aufgehangen. Nach dem dritten Versuch wurde die Chefin gerufen, die mich dann im Backoffice manuell eingecheckt hat.
    Problem zwei war, dass kein Label für meinen Koffer generiert werden konnte. Lt. der (sehr freundlichen) MA liegt das an dem noch sehr neuen Tarif, Codeshare-Krams und einer Menge flaws im System. Im Endeffekt haben sie dann ein manuelles Label gemacht bzw. von Hand geschrieben.
    Kofferfreimenge für Emerald nochmal bestätigt: AA-Flugnummer: 3, AY/IB: 1, BA: 0
    Zur Krönung dann noch Bus-Gate und Abflug mit 30 Minuten Verspätung.

    Im Flugzeug wars dann top, wobei ich auch lange nicht mehr in Y mit AA über den Teich geflogen bin. Reihe 9 im neu konfigurierten A330 ist sehr aushaltbar, da der Bulkhead nicht bis zum Boden geht und man die Füße durchstecken bzw. auch sein Gepäck da verstauen kann.
    Persönliche Begrüßung durch die Purserin und beim Service wurde mir auch noch zweimal gesagt, wie sehr man mein business appreciated.
    Essen war auch ok, insgesamt 4 Futter/Getränkerunden, 1x Pasta die ganz ok war, 1x Brezeln, 1x Eis und vor der Landung noch zwei Mini-Burger, die tatsächlich sehr lecker waren. Mein Cholesterinspiegel dankt.

    In PHL ewig auf den Koffer gewartet, connect nach Boston wäre ohne GE und TSAPre nicht zu schaffen gewesen.
    westin und Kornado sagen Danke für diesen Beitrag.
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  8. #188
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    72

    Standard

    Ab Paris gibt es wieder *A Flüge nach SFO für um die 300€
    Buchbar bis Mitte September

    Quelle: Travel-Dealz

  9. #189
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.031

    Standard

    Auf dem Rückweg die gleiche Episode wie hier beschrieben.

    Longhaul IB codeshare - Gepäck wäre nur frei, wenn der "leading status" bei IB wäre. Jegliches diskutieren mit der Supervisorin war nutzlos, die OW Tabelle wollte sie sich nicht mal ansehen - das System sagt das so, alles andere interessiert nicht. Ich durfte dann $58 für den Koffer blechen. Womit ich ja generell in Anbetracht des Ticketpreises kein Problem hätte, wenn es denn klar kommuniziert wäre.

    In FRA nochmal zum Schalter gerammelt - Gepäck wäre in dieser Konstellation definitiv frei, sie hätten das aber selbst schon falsch gemacht. Allgemein hat man sich hier nochmal recht viel Zeit genommen, sich das im Detail anzuschauen, ich durfte auch noch ein Bild von ihrem internen Chart machen.

    Habe jetzt mal eine Beschwerde an AA geschrieben - mal schauen ob sie das erstatten.

    Btw, AUS ist jetzt auch weg, aber ST füllt jetzt die Lücke. Ost/Westküste Ex FRA um die 300 EUR ohne Gepäck.

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    crane04, juliuscaesar, DerSimon und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  10. #190
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    128

    Standard

    Was ist denn ein "leading status"? Du hättest doch bei Iberia 1BG kostenlos gehabt als Emerald und bei AA sogar 3...
    Habe gerade noch einmal in das Ticket Receipt von Iberia geschaut, da steht sogar zusätzlich "BG:IB" in der calculation, Flüge dürften sehr ähnlich zu denen von Juser "unblack" sein.
    Fliege am 14. los und werde dann mal berichten.

    Edit: Sehe gerade in der Tabelle, dass bei Iberia in der Konstellation mit Freigepäck und Ruby tatsächlich eine Iberia Silver Karte benötigt wird und keine andere Ruby Karte akzeptiert wird. Das gilt aber scheinbar nicht für Sapphire und Emerald.

    Da soll noch einer durchblicken
    Geändert von Hans456 (28.08.2018 um 15:59 Uhr)

  11. #191
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.031

    Standard

    Zitat Zitat von Hans456 Beitrag anzeigen
    Was ist denn ein "leading status"? Du hättest doch bei Iberia 1BG kostenlos gehabt als Emerald und bei AA sogar 3...
    Status bei der Airline, unter der der Flug vermarktet wird. Und ja, nach der Tabelle wäre unter IB-Nummer 1 Gepäck frei gewesen - das hat die Ground staff in Boston nur nicht interessiert.
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  12. #192
    smalessu
    Gast

    Standard

    Du scheinst da auf dem Photo die AA-Variante von folgendem Dokument zu haben:
    https://www.britishairways.com/asset...e-guide_en.pdf

    Die Tabelle auf Seite 6 macht es deutlich - ich hatte letzte Woche gerade selbst einen HBO-Tarif in die USA.
    Im Gegensatz zu dem normalen marketing carrier Regeln kommt hier der operating carrier dazu.
    Ein BA Flug auf IB Codeshare bringt entgegen anderer Charts und Blog-Posts kein Extra-Gepaeck fuer Statuskunden.

    Kurz: BA operating oder BA marketing carrier mit HBO Tarif heisst auch fuer Statuskunden 'kein kostenloses Extra-Gepaeck'.

  13. #193
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    650

    Standard

    unblack hat seinen Flug bei AA gekauft.

    Hin- und Rückflug mit Buchungsnummer IB, aber mit operating carrier AA.

    Verstehe ich das soweit richtig?

  14. #194
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.031

    Standard

    Zitat Zitat von Dimi Beitrag anzeigen
    unblack hat seinen Flug bei AA gekauft.

    Hin- und Rückflug mit Buchungsnummer IB, aber mit operating carrier AA.

    Verstehe ich das soweit richtig?
    Nicht ganz. Gekauft über OTA, IB-Ticketstock, longhaul Hinflug AY-Codeshare, Rück IB-Codeshare, domestic AA. Alles op by AA.
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  15. #195
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    72

    Standard

    Da es wieder Günstige *A Flüge von FRA an die Westküste gibt wollte ich noch einmal zuschlagen.
    Hinflug von FRA nach LAX mit UA und zurück SFO nach FRA mit LH. Alles auf UA Ticket.
    Ich dachte bisher gilt noch die Kulanzregelung und es gibt jeweils noch ein gratis Gepäck mit *G Status.
    Ist hier bei der Buchung einfach nur ein Anzeige Fehler oder gibt es auf dem Rückflug kein kostenloses Gepäck?
    Bildschirmfoto 2018-08-29 um 08.32.33.jpg

  16. #196
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    1.023

    Standard

    Die Kulanzregel gilt erst am Checkin, wird daher in der Online-Anzeige nicht berücksichtigt.

    Siehe LH-Website:
    "Im Rahmen einer Kulanzregel können HON Circle Member, Senatoren und Star Alliance Gold Member jedoch vorerst ein Gepäckstück bis 23 kg kostenlos mitnehmen. Diese Kulanzregel gilt ausschließlich am Check-in-Schalter am Flughafen. Bei Vorabbuchung eines Gepäckstücks, z. B. online oder im Reisebüro, fällt eine Gepäckgebühr an."

    https://www.lufthansa.com/online/myp...l=de&cid=18002
    momi1000 sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #197
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.031

    Standard

    Mindest-Tada.

    Hello Mr. unblack:


    Thank you for contacting us. From what I read, it's clear that we let you down. Your comments serve as a reminder that we cannot afford to overlook our commitment to consistently provide quality service to our customers. I'm truly sorry we disappointed you.

    In light of the details you provided, I've sent an authorization to our Refunds Department to refund the bag charge. Once the adjustment is processed, a credit will be issued to the original form of payment you used when purchasing the ticket. For your convenience, you can check the status of your refund at www.refunds.aa.com. Please allow seven business days for the information to be available.

    We appreciate your business and look forward to welcoming you on a future American Airlines flight.
    denkigroove und flockavelli sagen Danke für diesen Beitrag.
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  18. #198
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    128

    Standard

    In den Abgründen der Iberia Homepage habe ich gerade unter der Economy-Basic-Buchung noch folgendes gefunden.
    Ggf. hilft das als Argumentationshilfe am Check-In. Der "DE_Iberia Plus Oro" ist in wirklichkeit ein BAEC Silver. Flüge unter IB Code auf AA.

    Anhang 117479
    mitschke sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #199
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.031

    Standard

    OW Tarife sind wieder verfügbar, BOS, MIA, NYC, LAX usw. zwischen 220 und 250 EUR.
    denkigroove, br33s und weltbuerger sagen Danke für diesen Beitrag.
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  20. #200
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bivinco
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    BSL
    Beiträge
    1.982

    Standard Oneworld: SFO, LAX, LAS, SEA, NYC, MIA & ORD 250€ von FRA (Eco Light)

    Habe ebenfalls ein EcoLight Ticket ex ZRH gekauft.

    Operating carrier IB und Marketing Carrier ist AA. AA schmeisst meine BA Gold Nummer immer wieder raus und auf IB kann ich ich nicht kostenfrei einen Sitzplatz reservieren. Hatte vorab eigentlich aus diesen Grund BA gemieden auch wegen des einen Gepäckstückes.

    Kann jemand zu der Sitzproblematik etwas beisteuern?

Seite 10 von 19 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •