Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 106

Thema: Schlechteste europäische Economy, Euer Negativranking?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    458

    Standard Schlechteste europäische Economy, Euer Negativranking?

    ANZEIGE
    Welche Airlines versucht ihr innereuropäisch zu meiden, genauer gefragt, was ist Euer Ranking der drei schlechtesten Economy-Produkte?

    Ich fang an:


    1. Vueling
    2. Laudamotion
    3. Ryanair



    Vueling schafft es auf meinen persönlichen ersten Platz, vor allem wegen des miesen hard products. 186 Sitze im A320-200 zu verbauen schaffen die, nur 73,7 cm Sitzabstand und einen der dünnsten mir bekannten Economy-Sitze (Bild hier). Unpünktlich sind sie auch.

    Laudamotion setze ich auf Platz 2, schlechtes Produkt und schlechte Pünktlichkeitsstatistik.

    Ryanair ist meine Nr. 3 wegen negativer Erfahrungen mit indifferentem Personal und dem unerträglichen Boarding-Prozedere.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    GROUP 3
    Beiträge
    12.080

    Standard

    Ryanair hat nach meiner Erfahrung ein besonders gut organisiertes Boarding. Kommt gleich hinter SIA.

    Die engste Eco hatte ich mal in einem fabrikneuen Airbus A320 (ceo glaube ich) von Eurowings. Hinten waren die Reihen so eng gestellt, dass man die Tischchen nicht mehr runterklappen konnte, weil die schon auf dem Bauch aufsetzten. Und ich bin nicht dick.
    cockpitvisit und juliuscaesar sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    3.080

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Ryanair hat nach meiner Erfahrung ein besonders gut organisiertes Boarding. Kommt gleich hinter SIA.
    Ein Schlachthof ist auch gut organisiert, deswegen möchte man dort trotzdem kein Rind sein. Zumindest in UK war FR so unfreundlich, dass ich da nicht mehr einsteige. Von SIA würde ich das nun nicht behaupten.
    mpm, Iarn und TXL3000 sagen Danke für diesen Beitrag.
    "It takes all kinds of people to make a world."

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    GROUP 3
    Beiträge
    12.080

    Standard

    Die Abläufe sind strukturiert und klappen in der geplanten Zeit, das ist heute schon hervorragend. Da arbeiten nicht irgendwelche desinteressierten Schlurfer, die nichts gebacken kriegen. Die Eco bei Ryanair in den bisherigen NG (außer den ganz neuen mit dünneren Sitzen) ist außerdem viel besser als sonst Ecos. Das sind die Boeing Transcon-Sitze, Sessel müsste man sagen. Keine Campingsitze.
    cockpitvisit und juliuscaesar sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    458

    Standard

    Schon ab Post Nr. 2 off-topic, neuer Rekord? Der Parent macht doch klar, dass es um Negativrankings geht. Wenn Ihr FR so schlecht nicht findet, dann sollte es nicht in Eure Flop 3.
    SteffenS, juliuscaesar, Splic3r und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    GROUP 3
    Beiträge
    12.080

    Standard

    Mit sachlich begründetem Widerspruch musst Du klarkommen.
    cockpitvisit und jetblue sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    458

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Mit sachlich begründetem Widerspruch musst Du klarkommen.
    Ich komme mit Widerspruch klar. Mir stinkt es, wenn FR meistens 15+ min bevor die Maschine zum Einsteigen bereit ist, mit dem Prio-Boarding anfängt und man dann als Prio-Pax sinnlos auf der Brücke oder einer Treppe Schlange stehen muss. Wenn du das anders siehst, ist das cool.

    Uncool ist jedoch Dein Spielverderber-haftes Verhalten. Der Thread ist im Parent klar umrissen mit individuellen Flop 3 Listen der Airlines, die man innereuropäisch am miesesten findet. Und du hast mittlerweile drei Posts abgesetzt, von denen null dem Threadziel folgen und dein Ranking enthalten.
    Wolfram sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    GROUP 3
    Beiträge
    12.080

    Standard

    Ich reagiere auf Deine Aussagen. Freu Dich doch.
    Deine Klischeeliste kannste knicken.
    jetblue, travellersolo und Hydro sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    458

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Ich reagiere auf Deine Aussagen. Freu Dich doch.
    Deine Klischeeliste kannste knicken.
    Gemeldet (quoted for truth)
    Geändert von Kunstflieger (18.12.2019 um 11:34 Uhr)
    Endgegner sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    994

    Standard

    British Airways
    bonkers sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    994

    Standard

    Zitat Zitat von planesandstuff Beitrag anzeigen
    British Airways
    Ach ja, die Kollegen von Iberia nehmen sich da auch nicht viel, ich bin bisher nur kaum mit ihnen geflogen.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TXL3000
    Registriert seit
    18.06.2016
    Ort
    TXL
    Beiträge
    1.174

    Standard

    Na ja, was hat denn das „schlechteste Economy-Produkt“ mit

    Zitat Zitat von Kunstflieger Beitrag anzeigen
    Unpünktlich
    und

    Zitat Zitat von Kunstflieger Beitrag anzeigen
    schlechte Pünktlichkeitsstatistik
    zu tun? Man ist ja in Business nicht schneller.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von eldiablo
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Europa
    Beiträge
    826

    Standard

    Zitat Zitat von Kunstflieger Beitrag anzeigen
    Welche Airlines versucht ihr innereuropäisch zu meiden, genauer gefragt, was ist Euer Ranking der drei schlechtesten Economy-Produkte?

    Ich fang an:


    1. Vueling
    2. Laudamotion
    3. Ryanair



    Vueling schafft es auf meinen persönlichen ersten Platz, vor allem wegen des miesen hard products. 186 Sitze im A320-200 zu verbauen schaffen die, nur 73,7 cm Sitzabstand und einen der dünnsten mir bekannten Economy-Sitze (Bild hier). Unpünktlich sind sie auch.

    Laudamotion setze ich auf Platz 2, schlechtes Produkt und schlechte Pünktlichkeitsstatistik.

    Ryanair ist meine Nr. 3 wegen negativer Erfahrungen mit indifferentem Personal und dem unerträglichen Boarding-Prozedere.

    1. Eurowings - ich mag das ganze Konzept nicht, normalerweise ist der Kunde König, bei EW habe ich das Gefühl es ist anders
    2. Alitalia - Ist mir mittlerweile zu unseriös, Umbuchungen ohne Mitteilungen
    3. TAP - mag ich einfach nicht und auch schlechte Erfahrungen mit gemacht
    Kunstflieger sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TXL3000
    Registriert seit
    18.06.2016
    Ort
    TXL
    Beiträge
    1.174

    Standard

    Zitat Zitat von eldiablo Beitrag anzeigen
    1. Eurowings - ich mag das ganze Konzept nicht, normalerweise ist der Kunde König, bei EW habe ich das Gefühl es ist anders
    Die Ablehnung von EW kann ich verstehen, die Begründung nicht. Mir fällt kaum eine Airline, schon gar nicht LCC ein, bei der „Kunde König“ ist.
    travellersolo sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von eldiablo
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Europa
    Beiträge
    826

    Standard

    Zitat Zitat von TXL3000 Beitrag anzeigen
    Die Ablehnung von EW kann ich verstehen, die Begründung nicht. Mir fällt kaum eine Airline, schon gar nicht LCC ein, bei der „Kunde König“ ist.
    Ich mag einfach EW nicht, das fängt schon bei der Hotline an und hört bei der Crew auf
    Ich benutzte EW nicht als LCC, habe die einige male in die USA benutzt und einmal nach PMI
    Bei BA habe ich das Gefühl der Kunde ist König, selbst wie die mit den Kindern umgehen
    Das LH Group Konzept hat in den Jahren an Qualität meiner Meinung nach verloren, Qualität gegenüber den Kunden
    Mache dir ein Beispiel, ich bin zu Thanksgiving nach JFK geflogen mit +1 und 2x +0,5, in Y Extremlight 913 Euro für alle Personen mit BA (DUS-LHR-JFK mit den 747)
    Wollte ich DUS ein Koffer einchecken und auch die 50 Euro zahlen, da wurde mir am Schalter gesagt, Sie brauchen nicht die 50 Euro zu zahlen, haben wenig Handgepäck mit und das gleich auch am JFK.
    Luftikus, ngronau und leeredose sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    New York & DUS
    Beiträge
    1.750

    Standard

    Die Frage ist doch vielmehr: Wie definiert man eine "schlechte" Eco?

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    4.135

    Standard

    Zitat Zitat von Andie007 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist doch vielmehr: Wie definiert man eine "schlechte" Eco?

    Das ist doch nicht schwer: Minimaler Sitzabstand (Vueling und andere), noch nicht mal kostenloses Wasser im Light-Tarif (so bei SAS), vollkommen ungenießbare Bordverpflegung (z.B. "Sandwiches" bei Eurowings - Presspappe mit Geschmacksverstärker), Chaos beim Boarding (z.B. LH "Wilma"), unfreundliches Personal im Flug (diverse), kein Personal oder lange Warteschlangen beim Check-in (diverse), statt Gate Busfahren (diverse, spart Geld), unereichbare Hotline (diverse) und, und, und.... Das ganze ist ein Akerlof Prozeß - "The Market for Lemons: Quality Uncertainty and the Market Mechanism" (fortschreitende Qualitätsverschlechterung).
    Geändert von airhansa123 (18.12.2019 um 13:40 Uhr)
    RON_Muc und Endgegner sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    CGN
    Beiträge
    363

    Standard

    1. Ryanair (Viehtransport, drehen die Heizung auf um mehr Getränke verkaufen zu können)
    2. BA
    3. EW
    Iarn und Kunstflieger sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Fabouleus
    Registriert seit
    19.08.2012
    Ort
    BRE
    Beiträge
    508

    Standard

    Mangels Alternativen lautet meine Rangliste

    1: pegasus

    Wie oben schon gesagt, der Tisch klappte bis zum Bauch .

    3 std unbeweglichen Sitzens nach ISTANBUL geflogen
    Kunstflieger sagt Danke für diesen Beitrag.
    Salut - Torsten
    ___________

    D e r n i è r e V i r a g e
    _;:;_;:;_
    http://meine.flugstatistik.de/Fabouleus

  20. #20
    Mcflyham
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von airhansa123 Beitrag anzeigen
    ...
    (z.B. "Sandwiches" bei Eurowings - Presspappe mit Geschmacksverstärker)
    ...
    Das ist leider sachlich falsch, die enthalten keine Geschmacksverstärker weil die nicht wirken würden. Wo kein Geschmack ist, kann er auch nichts verstärkt werden. Was du meinst sind künstliche Aromen

    P.S.: Der Beitrag ist jetzt nicht so ganz ernst gemeint!
    Luftikus, MrSnoot und chrigu81 sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •