Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Emirates-Flüge über diesen Link
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 41 bis 52 von 52

Thema: Business Tarif "Special"

  1. #41
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.071

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von travellersolo Beitrag anzeigen
    Sorry zweites Zitat von Volume vergessen, alles was ihm bei den Airlines an Service stört, wird er bei den Billigfliegern nicht vermissen, wenn er dafür dort extra zahlen darf.
    ??? Hä ???
    Aktuell bezahle ich bei den Premiumairlines unglaublich viel für Leistungen, die am Ende aus praktischen Zwängen heraus ohnehin nicht erbracht werden. Das heisst ja nicht, dass ich sie nicht vermisse, aber ich bekomme sie ja auch heute schon nicht. Also wäre es doch nett, auch gleich konsequent nicht dafür zu bezahlen.

    z.B. Flexibilität.
    Ich habe schon ziemlich lange in keinem Flieger mehr gesessen, in dem noch ein Platz in der Business frei gewesen wäre.
    Von daher super, dass ich vollflexibel umbuchen kann. Nur dumm, dass alle kurzfristigen Alternativflüge systematisch voll sind, ich also trotz zwangsweise teurem Ticket eben nicht umbuchen kann. Es sei denn, ich entscheide mich auf einer Dienstreise im Mai, erst im August zurückzufliegen...
    Die letzten 3-4 Versuche waren jedenfalls erfolglos. Nicht, dass man daraufhin den Aufpreis für die Flexibilität zurückerstattet bekäme...

    z.B. Lounge
    Von den Flügen der letzten Zeit bei denen ich theoretisch Loungezugang gehabt hätte, ist er praktisch mehrheitlich ausgefallen, weil ich wegen später Check-in Öffnung, Mangels priority check-in und priority Security gerade noch so rechtzeitig zum Gate komme. Oder weil die Lounge schlich voll ist. Oder zu meiner Flugzeit geschlossen. Oder es gleich gar keine gibt.
    Und wenn man doch mal reinkommt, erwischt man gerade die Übergangsphase zwischen Frühstück/Mittagessen/Kuchen und Dinner, oder das Essen ist schon weitestgehend geplündert.
    Ja, ich kenne noch der Zeiten als es in der LH Business Lounge gerade mal Minibrezeln, Erdnüsse, Haribo und Kekse gab, zwischenzeitlich hat sich immer mal wieder viel getan, es ist aber auch immer mal wieder heftig abgebaut worden. Der Wert eines Loungebesuchs schwankt extrem. Es ist lange her, dass ich mal einen tollen hatte.

    z.B. Mehrgepäck
    Auf Geschäftsreisen von einer Woche komme ich mit 10kg Bordtrolley super hin. Wenn das noch erlaubt wäre, bräuchte ich nicht mal Aufgabegepäck... Aber meist sind 8.5 kg Limit.

    Und die Dinge, für die ich durchaus was extra bezahlen würde, bietet niemand gegen Bezahlung an. Schon gar nicht die Billigflieger. z.B. die 110V Steckdose in Eco, die gibt es selbst bei LH noch immer nicht für Geld und gute Worte in der ganzen Flotte.

    Zitat Zitat von j2w Beitrag anzeigen
    Edit: OK, in 777 willst Du wahrscheinlich noch alle Fensterplätze für Schrott erklären, was dann noch immer <50% und sehr eigen ist.
    Nee, die Gangplätze. Das Gegenteil von Privacy, alle paar Minuten von irgendwem angerempelt... Die Fensterplätze bei Emirates sind super. Aber eben nur 25% oder weniger. Und in der Regel auch frei, wenn ich sie reservieren möchte (weil manch andere anders denken). Wenn das jetzt wegfällt, ist der "Special" Tarif für mich tabu.

    In dem Zusammenhang bin ich mal gespannt, für welche Sitze LH in der neuen 777 Extragebühr verlangen wird. Dass sie sich die besseren Plätze extra bezahlen lassen wollen, haben sie ja bereits angekündigt.

    Zitat Zitat von zyx Beitrag anzeigen
    Auf der Kurzstrecke hat sich die Behauptung definitiv als falsch herausgestellt. Inflationsbereinigt fallen und fallen die Durchschnittspreise seit Jahren (und Jahrzehnten).
    Was immer der Durchschnitt sein soll...
    Ich führe seit über 18 Jahren vollständig Buch über meine Flugkosten (nicht zuletzt weil ich ja auch jedes Jahr ein Reisebudget planen muss), und gerade in den letzten Jahren gehen sie rapide nach oben. Was die Airlinebosse auf Aktionärsversammlungen ja durchaus offen sagen.
    Es mag ja sein, dass man mal Mittwoch Mittag einen Flug günstiger denn je bekommt, aber Flüge zu den üblichen Zeiten sind teuer wie seit 20 Jahren nicht mehr. Gerade erst wieder für > €400 Eco in Madrid gewesen, das ging vor ein paar Jahren völlig problemlos mit mehreren Airlines für gut €100. Mit einer sogar jahrelang systematisch für €75 (mit Bordverpflegung und Aufgabegepäck...). Aber eben das ist das Problem, da gab es noch mehre Airlines...

  2. #42
    zyx
    zyx ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.04.2019
    Beiträge
    220

    Standard

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    ?
    Was immer der Durchschnitt sein soll...
    Ich führe seit über 18 Jahren vollständig Buch über meine Flugkosten (nicht zuletzt weil ich ja auch jedes Jahr ein Reisebudget planen muss), und gerade in den letzten Jahren gehen sie rapide nach oben.
    Stichprobengröße von eins -> sehr aussagekräftig, jetzt bin ich vollends überzeugt!
    j2w und travellersolo sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #43
    j2w
    j2w ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    ??? Hä ???
    99% nicht EK relevantes Weinen.
    Gibt's kein geeigneteres allgemeines Forum, um die Verschwörung der Fluggesellschaften gegen Dich zu bejammern? ;-)
    travellersolo sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.071

    Standard

    Bei Airlines heisst das nicht Verschwörung sondern Geschäftsmodell...

    Die Tatsache, dass die Flüge in der C voll ausgebucht sind, und daher die Flexibilität nur theoretisch existiert ist 100% EK. Bei meinen letzten 3 PVG Flügen war bei EK auf den Freitagsrückflügen jeweils nur noch F zu haben (zu einem absoluten Schäppchenpreis von unter 50% der LH C, aber Firmenpolicy ist nun mal Firmenpolicy, und F nicht erlaubt...).

    Ich gebe allerdings zu, dass mein jammern über 8.5 kg Handgepäcklimit nicht EK waren.
    Grundsätzlich richten sich die Freigrenzen für das Handgepäck nach der Flugklasse.
    Passagiere der First und Business Class können zwei Handgepäckstücke mit an Bord nehmen: einen Aktenkoffer plus entweder eine Handtasche oder einen Kleidersack. Der Aktenkoffer darf nicht größer als 45 x 35 x 20 cm, die Handtasche nicht größer als 55 x 38 x 20 cm und der Kleidersack darf gefaltet nicht dicker als 20 cm sein. Das Gewicht der einzelnen Gepäckstücke darf 7 kg nicht überschreiten.


    In KIX z.B. öffnet EK den Check-in (und baggage drop off) erst 2.5 Stunden vor Abflug, Für den 23:45 Flug sitzt man damit viel länger in der Check-in Halle, als in der Lounge (am Ende effektiv maximal eine Stunde), viel Zeit zum Abendessen ist das nicht, der Wert des Loungebesuchs eher überschaubar. In PVG für den 2:50 Flug sieht es noch bitterer aus.

  5. #45
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    37

    Standard

    Zitat Zitat von Patapat Beitrag anzeigen
    Habe mal ein bisschen rumgespielt und bis jetzt keinen Special Tarif Ex D finden können. Und auf dem Screenshot von dem Verfasser sind es gerade mal 90€ Unterschied... Und dafür kein Chauffeur, Lounge und evlt Wunsch Sitzplatz? Geiz ist geil? Ohje...
    Business Angebot DUS-DXB-SIN ist jetzt auch Special Fare

  6. #46
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.071

    Standard

    Zitat Zitat von zyx Beitrag anzeigen
    Stichprobengröße von eins -> sehr aussagekräftig, jetzt bin ich vollends überzeugt!
    Ähhhm, nein. Ich habe in den letzten Jahren nicht einen Flug gemacht, sondern über 500 (also Reisen oder Buchungen, die Anzahl der Flüge ist dann tatsächlich bisweilen das sechsfache, mit je einem Zubringerflug an jedem Ende hin und zurück). Stichprobengröße also > 500. Bei relativ vergleichbaren Bedingungen (Europareisen Eco zu Meetings zwischen 1 und 5 Tagen, Fernreisen Business fast ausschließlich zu 5-tages-Meetings, An-/Abreise jeweils so dicht wie möglich am Meetinganfang/-ende, Buchung zwischen 8 und 6 Wochen vor dem Termin)

    Zitat Zitat von Patapat Beitrag anzeigen
    Habe mal ein bisschen rumgespielt und bis jetzt keinen Special Tarif Ex D finden können. Und auf dem Screenshot von dem Verfasser sind es gerade mal 90€ Unterschied... Und dafür kein Chauffeur, Lounge und evlt Wunsch Sitzplatz? Geiz ist geil? Ohje...

    €90 wäre bei LH auf der Langstrecke allein schon der Preis für den Wunschsitzplatz... An den Chauffeur möchte ich schon gar kein Preisschild hängen, aber da reden wir ganz sicher von einem dreistelligen Betrag, wenn ich es mit dem vergleiche was freie Anbieter da haben wollen.

    Klingt nach einem Angebot wie gemacht für Arbeitgeber... Formal die Reiserichtlinie erfüllt (Business Class), praktisch €90 gespart (* x Mitarbeiter und y Reisen pro jahr = ein halbes Vermögen), das man tatsächlich damit vor allem der Airline viel Geld nachgeworfen hat ist völig egal.
    Wenn eine Airline einen tatsächlich dem Bedarf angepassten "Bussiness light" Tarif anbieten würden, wären sie ja auch schön blöd. Sie verdienen ja vor allem an den Leistungen die zwar verkauft, am Ende aber nicht in Anspruch genommen werden.

    Ein letztlich gelesenes Beispiel aus der Schweiz: dort wurden 2018 2.3% der frei stornierbaren Tickets tatsächlich storniert. Kostet das frei stornierbare Ticket also 5% mehr (>50% Gewinnspanne)? Nein eher 50%...

  7. #47
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    71

    Standard

    Zitat Zitat von johan741 Beitrag anzeigen
    Business Angebot DUS-DXB-SIN ist jetzt auch Special Fare
    Hab jetzt gerade mal gespielt: 1830€ return 930/900€ pro Leg... Letzte Woche gab es das noch im Saver Tarif für 1720€ im Sale.
    Der Save Tarif liegt bei 2500€ return 1266/ 1233€ pro Leg. Macht am Ende 670 Euronen.

  8. #48
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2014
    Ort
    HAM
    Beiträge
    28

    Standard

    Für meinen Flug im November spart man auf der Strecke HAM-DXB-SIN ganze 85EUR im "special" Tarif.
    Bei dem geringen unterschied habe ich lieber den "saver" genommen und habe das gesamte Business Paket.

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    FDH
    Beiträge
    767

    Standard

    Zitat Zitat von Arnuntar Beitrag anzeigen
    HAM-DXB-SIN ganze 85EUR im "special" Tarif.
    Aus meiner Sicht müsste davor noch eine "3" stehen, (also 385 EUR) damit es halbwegs interessant wird.....

  10. #50
    j2w
    j2w ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    Normales Return-Ticket HAM-DXB-SIN im November ~1.800 (Special) vs. ~2.000 (Saver).
    Oneway gibt's kein Special.

  11. #51
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2014
    Ort
    HAM
    Beiträge
    28

    Standard

    Sorry ist kein One Way ist ein Gabel Flug:
    HAM-DXB-SIN (5. November "special ist verfügbar")
    HKT-DXB-HAM (24. November "special ist nicht verfügbar")

    SIN.png

    weniger als 100 EUR "sparen" das steht für mich in keinem Verhältnis zum Ticket Preis.

  12. #52
    j2w
    j2w ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    582

    Standard

    Ah OK, klar wenn nur ein Teil im Special verfügbar und man es auf den Gesamtpreis vergleicht, kommt man schnell zum Kopfschütteln. Mal auf den halben Preis alleine geschaut, sind 8...9% auch kein Riesendeal, aber sicher schon für einige eine Überlegung wert ... wenn man sowieso in die Lounge kommt und Chauffeur nicht nutzen kann/braucht, warum nicht. Auf dem Rückflug wäre ja alles wieder mit drin.
    Für mich wäre es auch keine Option, schon alleine weil ich bei meinen üblichen Start- und Zielpunkten Chauffeurmaximierer bin
    Ich finde nur, dass man nun auch nicht die Erwartungshaltung haben kann, dass für die bekannten Einschränkungen (keine Lounge, kein Chauffeur, kein First Upgrade, paar Meilen weniger) gleich mal 20..30 % zum Saver rausspringen, der ja selbst auch schon Einschränkungen zum Flex hat.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •