Airlinepleiten 2020

ANZEIGE

peter42

Moderator
Teammitglied
09.03.2009
12.249
95
ANZEIGE
Mit welcher Begründung? Ich sehe das komplett anders. Meinst du Leute haben nach 1, 2 ,3 Monaten Quarantäne weniger Bock auf Urlaub? Vielleicht nimmt die Anzahl der Business Flügler ETWAS ab, weil viele gesehen haben das man per TelKo viel regeln kann aber ich behaupte das es nach der Krise weitergeht wie davor. Es gibt für mich keine Argumente das es weniger werden könnten


Sehe ich auch so der Businesstravel wird IMHO auch längerfristig deutlich zurückgehen, weil man erkennt, dass es oft ohne geht und die Controller eh verstärkt den Daumen drauf haben werden. Der Leisuretravel wird aber nach meiner Schätzung ca. 6-12 Monate nach Aufhebung der Beschränkungen wieder stark anziehen.
 

pimpcoltd

Erfahrenes Mitglied
03.07.2009
3.313
3
Mit welcher Begründung?
Neben der Entdeckung der TelKo:

Es gibt den großen Urlaub nur einmal im Jahr.
Es gibt die wichtigste Messe/den wichtigsten Kongress der Branche/des Fachgebiets nur einmal im Jahr.

Unter sechs Monaten Quarantäne wird vielleicht(!) nachgeholt. Sonst: See you next year! (vgl. Olympische Spiele).
 

meilenfreund

Erfahrenes Mitglied
10.03.2009
4.840
401
BRE
www.ipernity.com
Und: mancher muss, wenn der ganze Spuk mal annähernd vorbei sein sollte, evtl. eine ganze Weile genauer überlegen, wofür er sein Geld ausgeben wird...

Das ist sicherlich richtig.

Ich denke aber, es wird dann auch eine große Reisenachfrage aus den nicht von Jobverlust oder Kurzarbeit oder als Selbständigen betroffenen Bereichen geben. Da sind die finanziellen Mittel vorhanden, bei Durcharbeiten in der Krise gegebenenfalls auch ein erheblicher Bestand an Urlaubstagen.
 
  • Like
Reaktionen: MFBM und isiohi

ANK660

Erfahrenes Mitglied
01.09.2009
3.379
0
Eine Bereinigung wäre nur wünschenswert, um 9,99€ nach PMI, FCO,.... muß nicht sein. Auch nicht um 99€, sondern zu realen Preisen.
 

tischklee

Erfahrenes Mitglied
15.11.2017
574
0
Eine Bereinigung wäre nur wünschenswert, um 9,99€ nach PMI, FCO,.... muß nicht sein. Auch nicht um 99€, sondern zu realen Preisen.
9,99€ sind real und auch 99€. Mit beiden Preisen machen Airlines Gewinne.

Wo kommt gerade bei Flugreisen immer der Wunsch her mehr zu bezahlen? Ich bin froh, dass wir nicht mehr die Preise von Früher haben!
 

concordeuser

Erfahrenes Mitglied
01.11.2011
5.359
477
Hamburg
Finde es ja sehr Schade für den schwedischen Luftverkehr, dass Braathens den Betrieb eingestellt hat.
Zwei Fotos zur Erinnerung

38235215kc.jpg


38235214ty.jpg


Das untere Foto zeigt eine Braathens im Anflug auf Srockholm Bromma. Dieser tolle Stadtflughafen wird damit auch akut gefährdet sein
 

travellersolo

Erfahrenes Mitglied
16.09.2016
11.669
455
NUE
www.bayernreise.com
Finde es ja sehr Schade für den schwedischen Luftverkehr, dass Braathens den Betrieb eingestellt hat.
Zwei Fotos zur Erinnerung

38235215kc.jpg


38235214ty.jpg


Das untere Foto zeigt eine Braathens im Anflug auf Srockholm Bromma. Dieser tolle Stadtflughafen wird damit auch akut gefährdet sein

Und zahlreiche Städte, die nur durch BRA an Stockholm angebunden waren, sind dadurch wohl auf dem schnellen Luftweg auch abgetrennt.
 

chris_flyer

Erfahrenes Mitglied
08.06.2015
2.726
0
Wiesloch,FRA,STR
Ich tippe mal auf German Airways selbst. Nach der Kündigung der Wetleases-Vereinbarung durch EW werden wichtige Einnahmequellen fehlen.
Die Dashs und die Avros werden dann bald ausgedient haben.
 

travellersolo

Erfahrenes Mitglied
16.09.2016
11.669
455
NUE
www.bayernreise.com
Ich tippe mal auf German Airways selbst. Nach der Kündigung der Wetleases-Vereinbarung durch EW werden wichtige Einnahmequellen fehlen.
Die Dashs und die Avros werden dann bald ausgedient haben.

Die Avros sind doch schon ausgeflottet und durch E190 ersetzt worden, die LGW-Dashes sollen doch auch langsam auf Embraer erneuert werden.

Welche Kündigung von EW? Gibts das irgendwo mit Link? ;)
 

chris_flyer

Erfahrenes Mitglied
08.06.2015
2.726
0
Wiesloch,FRA,STR
Die Avros sind doch schon ausgeflottet und durch E190 ersetzt worden, die LGW-Dashes sollen doch auch langsam auf Embraer erneuert werden.

Welche Kündigung von EW? Gibts das irgendwo mit Link? ;)
Die Passagierairlines der Lufthansa Group haben darüber hinaus bereits nahezu alle Wetlease Vereinbarungen mit anderen Fluggesellschaften gekündigt.
Der Rest wird schon LH Corona Thread besprochen.
 

global2011

Erfahrenes Mitglied
04.06.2011
1.109
95
German-Airways-Kunde Braathens meldet Insolvenz an

Schon krass, damit bleiben von den schwedischen Regional-Airlines ja nur noch Betreiber von "Exoten" übrig:

Air Leap mit Saab 340
Amapola Flyg mit Fokker 50
Jonair mit Beechcraft 1900C und Beechcraft Super King Air 200
Sveaflyg mit Saab 2000
und Svenska Direktflyg mit BAe Jetstream 32

Immerhin wird es damit auch nach einem (zeitweiligen?) Marktaustritt von Braathens nicht langweilig am schwedischen Himmel.
 

globetrotter11

Erfahrenes Mitglied
07.10.2015
5.798
1.013
CPT / DTM
  • Like
Reaktionen: Batman