Airport Berlin - Hauptstadtflughafen BER

ANZEIGE

Nick Carraway

Erfahrenes Mitglied
27.03.2009
1.786
0
n/a
ANZEIGE
Aus gegebenem Anlass moechte ich diesen Thread mit Material und Infos rund um den neuen Flughafen BER ins Leben rufen.

Ich wuerde mich freuen, wenn wir hier Infos und Artikel analog diesem Thread sammeln koennten.

FTD Artikel ueber das Konzept LCC und Premiumflieger in BER zusammenzubringen:

Richtfest: Kontrollierte Turbulenzen am BBI | FTD.de
 
  • Like
Reaktionen: flykai und VFHS

kingair9

Megaposter
18.03.2009
21.848
18
Unter TABUM und in BNJ
Da es keinen Flughafen BER gibt, geht es hier um BBI oder TXL, oder um beide (so lange es beide gibt)?

Räusper. Leider genau daneben.

Als IATA-Code ist BER vorgesehen. Das Kürzel dient bereits als Metropolitan Area Code für die bestehenden Berliner Flughäfen. Die Abkürzung BBI ist bereits an einen indischen Flughafen vergeben

BBI ist UND BLEIBT Bhubaneswar Airport (BBI)
 
E

El_Duderito

Guest
Logisch waere es BER als Code fuer die Metropolitan Area zu behalten und dem neuen BBI-Airport einen passenden Code zu geben. In dem Sonderfall Berlin sollen allerdings alle anderen Flughaefen geschlossen werden und der Name vom alten Schoenefeld (SXF) wird in etwas umbenannt was einfach nach dem Code BBI schreit. BBI ist schon vergeben, also wird es BER.

In SAO, BUE, CHI etc koennen weiterhin Flughaefen geschlossen/geoeffnet werden, weil kein einzelner Flughafen den Code hat. Berlin hat es in diesem Fall mal wieder verbockt ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

fantus

Erfahrenes Mitglied
27.01.2010
885
0
BER
Schönefeld ist SXF ansonsten ist es richtig sobald es BBI ist heißt er nur noch BER. TXL und SXF entfallen dann.
 
  • Like
Reaktionen: Nick Carraway

flysurfer

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.996
0
www.vielfliegertreff.de
Logisch waere es BER als Code fuer die Metropolitan Area zu behalten und dem neuen BBI-Airport einen passenden Code zu geben.

Also totales Chaos. Schön, etwas anderes ist von Berlin auch nicht zu erwarten. Dennoch ist zu beachten, dass es derzeit keinen Flughafen BER gibt, deshalb ja auch meine Frage, ob es in diesem Thread nun nur um SXB/BBI oder auch um TXL (bis zu dessen Schließung) gehen soll. Denn im Moment ist BER noch einfach alles, was in Berlin angeflogen werden kann.
 

fantus

Erfahrenes Mitglied
27.01.2010
885
0
BER
Es geht hierbei um das Richtfest vom zukünftigen Flughafen mit dem Kürzel BER. Der allerdings auf dem Gelände vom jetzigen SXF liegt...
 

fantus

Erfahrenes Mitglied
27.01.2010
885
0
BER
Ich will das TXL bleibt.... wenn der zumacht dann werde ich wohl öfters mit der Bahn fahren... weil sich das dann zeitlich nicht mehr viel nimmt... zumindest innerdeutsch wenn ich morgends 1 1/2 Stunden bis nach Schönefeld brauch....

THF fand ich auch gut für die ganzen kleinen Jets.. und Privatjets.... die sind auf größeren Airports sicher leicht lästig fürs handling...
 
  • Like
Reaktionen: stefleh

Nick Carraway

Erfahrenes Mitglied
27.03.2009
1.786
0
n/a
Spinnt ihr alle? :doh:

Da steht doch eindeutig, dass es um Infos "rund um den neuen Flughafen" gehen soll.

Und ja, der wird dann den Code BER haben. BBI ist nur der "Arbeitstitel".

@ krypta Wann bist du das letzte Mal ex THF geflogen? Ich hatte noch einen auf SN kurz vor Schliessung. Die Halle war so furchtbar leer. :cry:
 
  • Like
Reaktionen: tomnikde

MichaelFFM

Hertz-loses Mitglied
Teammitglied
@ krypta Wann bist du das letzte Mal ex THF geflogen? Ich hatte noch einen auf SN kurz vor Schliessung. Die Halle war so furchtbar leer. :cry:

Eine kleine und exklusive ;-) Gruppe von flyertalk-Mitgliedern hat vier Wochen vor der endgültigen Schliessung von THF ein kleines Requiem gefeiert.
Es ist wirklich ein Jammer! :cry:
 

Owflyer

Erfahrenes Mitglied
08.03.2009
1.727
0
DUS/MNL
Seit der hahnebüchenen Wahl gestern in NRW besteht für BBI zumindest mehr Hoffnung, nach FRA und MUC doch noch die Nr. 3 zu werden und ein paar anständige Langstreckenflüge abzubekommen. Oder ist in BBI ein genauso grausames Nachtflugverbot geplant, wie es in DUS herrscht und jetzt auch noch penibler kontrolliert werden soll?

Originalton der Grünen im Strassenwahlkampf ( Großraum Mettman - Düsseldorf ) Und wenn der Flieger auch nur 2 min Verspätung hat, bei uns kommt er nicht mehr rein. Nachtflugverbot ist Nachtflugverbot ( hoffentlich nur eine Einzelmeinung, aber ich fürchte nicht )
 

Naddel

Erfahrenes Mitglied
18.03.2009
548
0
Darf ich auch mal schreddern:kiss:?
THF bleibt für mich unvergesslich und einzigartig -
kaum ein Flughafen, an dem durch ihn selber so viele Erinnerung haften.
Ich denke aber, dass Berlin spätestens in einem Jahrzehnt einen zweiten Flughafen (wieder-)bekommt :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Nick Carraway

John Galt

Erfahrenes Mitglied
05.03.2010
1.187
0
ISBN 3932564030
Oder ist in BBI ein genauso grausames Nachtflugverbot geplant, ...

Aber selbstverständlich ist für den BBI bereits ein Nachtflugverbot von 22:00 bis 06:00 vom Bundesverwaltungsgericht verfügt.

*ironie on*
Denk doch mal an all die rot-rot-grünen Genossen im überflogenen Rotweingürtel!
Soll denen ihr Weinglas um 22:30 Uhr aus der Hand fallen?
*off*

Wenn die Polen nicht ganz dumm sind, bauen sie nicht nur das angedachte Atomkraftwerk gleich hinter der Grenze, sondern parallel noch einen preiswerten LCC- und nachtflugtauglichen Flughafen dazu.