LH Bus NUE-MUC

ANZEIGE

Take_off

Neues Mitglied
20.12.2016
22
1
NUE
ANZEIGE
Ab Juli fährt von NUE nach MUC ein LH Zubringerbus. Dieser ist mit LH Flugnummer zu buchen. Jetzt kann man ihn OW mit dem Vermerkt Y Klasse aktuell nur nach München buchen. Würde das Hin und Zurück wirklich 2000 Meilen plus aktueller Verdopplung bringen???
Hat da jemand Infos?
 
  • Like
Reaktionen: Nightwish80

Take_off

Neues Mitglied
20.12.2016
22
1
NUE
Anhang anzeigen 156684





Anhang anzeigen 156685

Da bei LH.com ganz klar 'LH Express Bus' steht, würde ich davon ausgehen, das es nur 125 SM (+ evtl Exec *2 promo) gibt. 30€ für 313 SM sind mir doch zu teuer.
Ja, dann ist es nicht interessant. Bei LH Zug sieht das ganze ja bisschen anders aus…
 

Ans.wer

Erfahrenes Mitglied
24.11.2018
507
222

NUEflyer

Reguläres Mitglied
24.09.2020
30
7
NUE
Findet sich hier niemand, der sich über den Bus-Witz aufregen mag?
Wenn ich in NUE Checkin mache und mein Koffer weg ist. Supi!!!!
Aber so... 1h15 zw Ankunft am Parkplatz MUC-T2, full-blown-checkin plus Corona-Quatsch, Security, und Rennerei. No way... Und ich ignoriere sogar die Baustelle Holledau.
 
  • Like
Reaktionen: OliverLHFan

Champuslümmel1

Erfahrenes Mitglied
14.10.2010
582
109
Düsseldorf
Findet sich hier niemand, der sich über den Bus-Witz aufregen mag?
Wenn ich in NUE Checkin mache und mein Koffer weg ist. Supi!!!!
Aber so... 1h15 zw Ankunft am Parkplatz MUC-T2, full-blown-checkin plus Corona-Quatsch, Security, und Rennerei. No way... Und ich ignoriere sogar die Baustelle Holledau.
Aus meiner Sicht ist MUC als Umsteigeflughafen ab NUE raus, wenn man sich nicht gerade mit dem Auto nach MUC fahren läßt. Dann eben FRA, AMS oder ZRH. Ich hatte DUS-MUC-NUE und habe mich jetzt über FRA umbuchen lassen.
 
  • Like
Reaktionen: Nightwish80

imfromgermany

Erfahrenes Mitglied
02.10.2017
403
120
NUE
Ich denke, dass die Verbindung per Flugzeug auf absehbare Zeit zurück kommt. Sie stand ja schon vor Corona öfters im Fokus von diversen Umweltbündnissen…
 

Ans.wer

Erfahrenes Mitglied
24.11.2018
507
222
Ich denke, dass die Verbindung per Flugzeug auf absehbare Zeit zurück kommt. Sie stand ja schon vor Corona öfters im Fokus von diversen Umweltbündnissen…
Ich hoffe es. Die Zugverbindung ist für mich jedenfalls keine Alternative. Einmal und nie wieder. Da fahr ich lieber mit dem Auto
 

NUEflyer

Reguläres Mitglied
24.09.2020
30
7
NUE
Ich denke, dass die Verbindung per Flugzeug auf absehbare Zeit zurück kommt. Sie stand ja schon vor Corona öfters im Fokus von diversen Umweltbündnissen…
Tja, die Gretas dieser Welt haben ihren ersten Abschuss in D. Meinen herzlichsten Glückwunsch!!
Ergebnis ist, dass ich jetzt ex NUE zu den weiter entfernten Hubs FRA ZRH VIE etc fliegen muss. Echt geil! Im Zweifel muss ich im Ausland umsteigen. Ist das gut für unser Land, ja?
Da können die Dogmatiker noch so rumjammern, kein Bus oder S-Bahn dieser Welt wird mich nochmal nach MUC bringen; allerhöchtens ein Mietauto - und das kann ja auch nicht Sinn der Übung sein.
 
  • Like
Reaktionen: imfromgermany

NUEflyer

Reguläres Mitglied
24.09.2020
30
7
NUE
....
Vergaß zu erwähnen, dass ich nächste Woche zum vierten Mal in kurzer Zeit NUE-VIE mit Zwischenstop LEJ fliegen muss. Waren früher alles Connections via MUC. Und das soll gut für ??? (für was auch immer) sein?
Hauptsache mal was kaputt gemacht.
 
  • Like
Reaktionen: imfromgermany

Onkel Dubai

Erfahrenes Mitglied
01.07.2012
292
77
Frankfurt, Genf
Das Problem ist doch, dass niemand von denen, die da immer laut schreien, diese Zusammenhänge versteht. Die reden sich doch ein, dass alle Passagiere im NUE MUC Flieger zum Shoppen nach München und wieder zurück fliegen und das könnte man ja so ohne Probleme unterbinden …

und auch wenn es auf machen innerdeutschen Strecken um Lokalverkehr geht, wird immer die Gesamtreisezeit von Innenstadt zu Innenstadt angeführt, aber auch da will nicht jeder immer hin. Ich bekomme jedes Mal zu viel, wenn ich das über FRA MUC lese, eine meiner Stammstrecken zu einem Kunden. Ich bin in 20 min verlässlich in Frankfurt am Flughafen, muss aber wegen Verkehr zum Hbf. 1 h rechnen, was einen großen Teil der Zeit für früher am Flughafen sein, schon wieder kompensiert. Mein Kunde sitzt 10 Taximinuten vom Münchner Flughafen weg und damit ist klar, was am Ende deutlich schneller und verlässlicher funktioniert.
 

Nightwish80

Erfahrenes Mitglied
07.02.2015
1.848
218
Nürnberg
samclaudi.blogspot.de
Ich denke, dass die Verbindung per Flugzeug auf absehbare Zeit zurück kommt. Sie stand ja schon vor Corona öfters im Fokus von diversen Umweltbündnissen…
ich glaube es eher nicht.
Das Problem ist doch, dass niemand von denen, die da immer laut schreien, diese Zusammenhänge versteht. Die reden sich doch ein, dass alle Passagiere im NUE MUC Flieger zum Shoppen nach München und wieder zurück fliegen und das könnte man ja so ohne Probleme unterbinden …
Das ist doch ein blödes Argument. Jeder logisch denkende Mensch weiß doch, dass es viel praktischer ist, mit dem ICE oder Auto nach München zum shoppen zu fahren als zu fliegen.

Ich habe die Befürchtung, dass sich das Bus Thema wieder schnell erledigt hat.
 

NUEflyer

Reguläres Mitglied
24.09.2020
30
7
NUE
Ich habe die Befürchtung, dass sich das Bus Thema wieder schnell erledigt hat.
Naja, da müsste sich jemand finden, der irgendwelche Klickerle in der Hose hat, und sich traut, über die Realität abseits von Schülerdemos zu sprechen.
Es ist klar, dass der Witz von der Business Community nicht angenommen wird. Bleiben also Freizeitflieger. Die sind idR auch so preissensitiv, dass die gefühlten 50EUR on-top pro innerdeutschen Fliegerumstieg relevant sind. Die nehmen paar Stunden extra mit, schleppen ihr Gepäck, stellen sich in die Schlange und gammeln dann am Gate rum. Ist doch ok, jedem seine Entscheidung.
Es gibt schon länger spürbar billigere Angebote ZAQ-FRA statt NUE-FRA. Aber sitzt da irgendein Businesskasper drin?
Die Crux an der ganzen Geschichte ist doch, dass viele Ziele v.a. in Osteuropa nur ex MUC angeboten wurden. Dann fällt die Option via FRA weg. Leider hab ich persönlich so ein paar Kandidaten (SBZ...). Eine mögliche Alternative ist NUE-ZRH-OTP statt NUE-MUC-SBZ - beide Legs sind dann wohlgemerkt länger. Schon klar, NUE-FRA-OTP gibts auch - aber ich gehe davon aus, dass alles NUE-FRA-XXX empfindlich teurer wird, weil wegen Marktpreis und Angebotsbverknappung.
 
  • Like
Reaktionen: 330

Travel_Lurch

Erfahrenes Mitglied
15.09.2009
1.836
78
Naja, da müsste sich jemand finden, der irgendwelche Klickerle in der Hose hat, und sich traut, über die Realität abseits von Schülerdemos zu sprechen.
Es ist klar, dass der Witz von der Business Community nicht angenommen wird. Bleiben also Freizeitflieger. Die sind idR auch so preissensitiv, dass die gefühlten 50EUR on-top pro innerdeutschen Fliegerumstieg relevant sind. Die nehmen paar Stunden extra mit, schleppen ihr Gepäck, stellen sich in die Schlange und gammeln dann am Gate rum. Ist doch ok, jedem seine Entscheidung.
Es gibt schon länger spürbar billigere Angebote ZAQ-FRA statt NUE-FRA. Aber sitzt da irgendein Businesskasper drin?
Die Crux an der ganzen Geschichte ist doch, dass viele Ziele v.a. in Osteuropa nur ex MUC angeboten wurden. Dann fällt die Option via FRA weg. Leider hab ich persönlich so ein paar Kandidaten (SBZ...). Eine mögliche Alternative ist NUE-ZRH-OTP statt NUE-MUC-SBZ - beide Legs sind dann wohlgemerkt länger. Schon klar, NUE-FRA-OTP gibts auch - aber ich gehe davon aus, dass alles NUE-FRA-XXX empfindlich teurer wird, weil wegen Marktpreis und Angebotsbverknappung.
ZAQ-FRA soll spürbar billiger sein als NUE-FRA? Ich kann das nicht nachvollziehen. Bei allen in letzter Zeit gesuchten Verbindungen war ZAQ im Bereich kleiner 1 EUR günstiger als NUE. Das würde ich nicht als "spürbar" bezeichnen.
Ab Sommer 22 gibt es dann wieder 5x A346 ab MUC und F in A359 ab MUC......toller Premium-Airport, der nur aus der Luft gut zu erreichen ist. Ab Sommerflugplan 22 wird es wieder NUE-MUC geben. 🤞
 

spocky83

Erfahrenes Mitglied
21.12.2014
3.062
168
MUC, BSL
Findet sich hier niemand, der sich über den Bus-Witz aufregen mag?
Wenn ich in NUE Checkin mache und mein Koffer weg ist. Supi!!!!
Aber so... 1h15 zw Ankunft am Parkplatz MUC-T2, full-blown-checkin plus Corona-Quatsch, Security, und Rennerei. No way... Und ich ignoriere sogar die Baustelle Holledau.
Also wenn du es in München nicht schaffst in 1h15 einzuchecken und zum Gate zu gehen, dann liegt das definitiv nicht am Bus...
 

wideroe

Erfahrenes Mitglied
13.01.2011
1.720
71
ANZEIGE
300x250
Der Bus dürfte doch nur ein Placebo mit bereits intern notiertem Ablaufdatum zu sein, damit man kommunizieren kann, dass zwar die Füge entfallen, aber MUC weiterhin prächtig erreichbar bleibt. In einem Jahr heißt es dann, "Bus wird eingestellt" und dass die Reisenden selbst schuld sind, weil sie das tolle Angebot ignoriert haben.

Übrigens, vor Aufnahme der Flüge NUE-MUC im WFP 98/99 durch Air Dolomti gab es schon mal einen Lufthansa-Zubringerbus. Start war im WFP96/97 - wurde damals wie folgt beworben:

"Neu: Lufthansa Airport Bus Nürnberg - München
Zwischen Nürnberg und München verkehrt zweimal täglich ein Lufthansa Airport Bus. Er macht das Fliegen ab München bequemer: Schon am Flughafen Nürnberg wird - mit Gepäck - eingecheckt. Fahrpreis 60 bzw. 110 Mark. Der Fahrschein kann zusammen mit dem Flugschein im Reisebüro erworben oder direkt beim Fahrer gekauft werden"

Fahrplan war täglich ab NUE um 0800 und 1600, ab MUC 1115 und 1915. Fahrzeit 2h15. Flugnummern LH9971-4