LX: SWISS Business Saver - Business Upgrade Europe Programm - Der Referenz-Thread

ANZEIGE

Scorn_Addiction

Erfahrenes Mitglied
07.09.2017
1.817
49
ZRH
ANZEIGE
Schaut mir nach normalen P-Preisen aus (ohne jetzt auszuschließen, dass die auf der einen oder anderen Strecke etwas reduziert wurden).

sehe ich auch so.
Gerade mal spasseshalber Rom getestet, da kommst Du ja auch für nen Appel und 'n Ei in Eco hin, von daher stimmt die Verhältnismässigkeit.

Ausserdem sind nur Kurzstrecken im Angebot, da wird es wenig Nachfrage haben. Die Sitze sind gleich, Statuskunden können eh in die Lounge und warum für das Bordessen den 3-fachen Preis zahlen?!?
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
13.565
1.026
BRU
Eben. Und wo sie die Biz nicht zu billig verkaufen wollen (da gut gebucht / Zubringer oder Anschlüsse der Langstreckenwellen / bereits Eco teurer etc.) wird die P eben ausgenullt....

Lässt sich so besser steuern als die Komfortpakete, wo früher auch D oft noch recht günstig war (wo die reguläre Biz oft schon deutlich teurer kommt)
 

officer

Erfahrenes Mitglied
08.07.2017
632
53
Dennoch blieb ein Upgrade von STR-ZRH-CDG von K-Klasse direkt in D-Klasse (an der Hotline) beim gleichen Preis (EUR 189) wie auch vor drei Monaten.

Sehe ich das richtig, dass ich, wenn ich das Eco Ticket per Festpreisupgrade via Telefon in die Buchungsklasse J(...)

Sprechen wir hier von zwei verschiedenen Dingen? Die Upgrade Preise, die online angezeigt werden, haben sich ja bekanntlich stark erhöht (z.B. neu CHF 130 für ZRH-NUE in die P Klasse oneway anstelle früher CHF 70). Online wird aber nur das angezeigt. Ich kann also gar nicht in die Z oder D Klasse upgraden.

Kann man jetzt per Telefon anrufen, und dann bekommt man noch ein anderes Angebot als online angeboten wird?
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
13.565
1.026
BRU
Sprechen wir hier von zwei verschiedenen Dingen? Die Upgrade Preise, die online angezeigt werden, haben sich ja bekanntlich stark erhöht (z.B. neu CHF 130 für ZRH-NUE in die P Klasse oneway anstelle früher CHF 70). Online wird aber nur das angezeigt. Ich kann also gar nicht in die Z oder D Klasse upgraden.

Kann man jetzt per Telefon anrufen, und dann bekommt man noch ein anderes Angebot als online angeboten wird?

Online wird die niedrigste verfügbare Biz-Buchungsklasse angezeigt, kann also alles von P bis J sein. Und die Hotline kann vermutlich – ähnlich wie bei einer regulären Biz-Buchung (wo Du ja auch J buchen kannst, obwohl P verfügbar) – auch hier bewusst in eine höhere Buchungsklasse upgraden. Halt zu dem entsprechend höheren Preis. Habe ich aber selber noch nie probiert.
 

haraldw

Erfahrenes Mitglied
20.03.2012
635
40
VIE
...die Hotline kann ... auch hier bewusst in eine höhere Buchungsklasse upgraden. Halt zu dem entsprechend höheren Preis.

So ist es, habe ich in den letzten beiden Monaten zweimal erfolgreich gemacht.

Manchmal kann es anstrengend werden, wenn ein nicht so geschickter Mitarbeiter am Telefon ist, auflegen und neu anrufen hilft um einen neuen Mitarbeiter zu erreichen.
 

officer

Erfahrenes Mitglied
08.07.2017
632
53
So ist es, habe ich in den letzten beiden Monaten zweimal erfolgreich gemacht.

Manchmal kann es anstrengend werden, wenn ein nicht so geschickter Mitarbeiter am Telefon ist, auflegen und neu anrufen hilft um einen neuen Mitarbeiter zu erreichen.

Aber der einzige Grund, das zu machen, ist mehr Statusmeilen zu bekommen, oder? Es ist immer teurer als online, und weder betreffend Umbuchbarkeit noch Gepäck noch Prämienmeilen ändert sich irgendetwas...?
 

MarciMarc

Aktives Mitglied
14.09.2019
159
0
Aber der einzige Grund, das zu machen, ist mehr Statusmeilen zu bekommen, oder? Es ist immer teurer als online, und weder betreffend Umbuchbarkeit noch Gepäck noch Prämienmeilen ändert sich irgendetwas...?
Na doch, die Prämienmeilen sollten doch mehr werden, wenn das Ticket teurer ist, oder?
 

officer

Erfahrenes Mitglied
08.07.2017
632
53
Na doch, die Prämienmeilen sollten doch mehr werden, wenn das Ticket teurer ist, oder?

Soviel ich weiss nicht. Massgeblich ist der ursprüngliche Ticketpreis. Bin mir aber nicht sicher. Aber wenn, wird es sicher nicht viel sein (niemand bucht deswegen extra ein Upgrade in J und bezahlt dafür das dreifache, nur weil er dann ein paar Prämienmeilen mehr hat).
 

MrGroover

Master of the 737
30.04.2012
2.720
1
Ohne zu wissen, wie das Upgrade tatsächlich eingebucht wird: laut M&M Website gibt es nur bei Upgrades gegen Gebot zusätzliche Prämienmeilen, bei Festpreisupgrades hingegen nicht.
 

haraldw

Erfahrenes Mitglied
20.03.2012
635
40
VIE
Aber der einzige Grund, das zu machen, ist mehr Statusmeilen zu bekommen, oder? Es ist immer teurer als online, und weder betreffend Umbuchbarkeit noch Gepäck noch Prämienmeilen ändert sich irgendetwas...?
Man muss ja nicht zwingend mit M&M sammeln, bei M+B gibt es auch mehr Prämienmeilen. [emoji6]

Und ein weiterer Grund kann die Refundierung durch den Dienstgeber sein, da man die Eco Rechnung einreichen darf, Business aber nicht. Und wenn man da doch irgendwelche Business Vorteile mitnehmen will (zB zweites Handgepäck), dann kann dieser Weg ein brauchbarer sein.

Aber ja, was mich betrifft, Hauptzweck waren fehlende Statusmeilen.

Weitere Vorteil bei fehlenden Meilen: ich kann ein Upgrade nur in eine Richtung machen, wenn ich dann ausreichend Meilen hab.
 

haraldw

Erfahrenes Mitglied
20.03.2012
635
40
VIE
Sorry, hab mich doof ausgedrückt, ich meinte den Upgrade in die nächste Buchungsklasse, oder meintest Du das auch?
Für Wien Luxemburg via Zürich haben sie für ein Upgrade nach D 575€ verlangt. Für Wien Berlin via Zürich haben sie für ein Upgrade nach D 480€ verlangt. Beide Preise sind rt.
 
  • Like
Reaktionen: MarciMarc

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
13.565
1.026
BRU
Und ein weiterer Grund kann die Refundierung durch den Dienstgeber sein, da man die Eco Rechnung einreichen darf, Business aber nicht. Und wenn man da doch irgendwelche Business Vorteile mitnehmen will (zB zweites Handgepäck), dann kann dieser Weg ein brauchbarer sein.

Dienstreisen (innereuropäisch Eco-Reiserichtlinie) sind bei mir mittlerweile eigentlich die einzige Situation, wo ich gelegentlich das Komfortpaket nutze und auf eigene Kosten upgrade (gleiches gilt für diverse Upgrade-Optionen bei LH).

Nicht, weil es mir die C nicht wert wäre, sondern weil es mittlerweile meist kaum teurer bzw. teilweise sogar günstiger kommt, gleich ein Business Saver-Ticket zu buchen. Was insbesondere bei unfreiwilligen Umbuchungen (etwa, wenn LX mal wieder die Flugzeiten ändert und Verbindungen unter die MCT fallen.....) oder Irregs von Vorteil ist.
 

chrini1

Erfahrenes Mitglied
26.03.2013
4.348
73
HAM
Upgrade Kosten für ein Light Ticket in K Ende Februar auf ZRH-HAM: 525 Euro. Aha... Neue Buchung um die 400 Euro all in.
 

Goliath

Erfahrenes Mitglied
11.05.2009
8.654
6
ZRH
meine.flugstatistik.de
Auch beim Upgrade bezahlt man "den Flug im Light trotzdem". :idea:

Also lieber K + ein neues Ticket direkt in Business Class buchen als K + ein teureres Upgrade in Business Class.
 

MrGroover

Master of the 737
30.04.2012
2.720
1
Was sagt in dem Falle die automatische Kontrolle dazu, die nach etwas Zeit zwei Tickets für die gleiche Person auf einen Flug findet? Bestimmt nicht: möchten Sie ihr Ticket in K kostenlos stornieren? ;)
 

officer

Erfahrenes Mitglied
08.07.2017
632
53
Was sagt in dem Falle die automatische Kontrolle dazu, die nach etwas Zeit zwei Tickets für die gleiche Person auf einen Flug findet? Bestimmt nicht: möchten Sie ihr Ticket in K kostenlos stornieren? ;)

Doch, genau das. Storniert wird das schon kostenlos, aber es gibt halt auch nichts raus, bis auf die Taxen.
 

MrGroover

Master of the 737
30.04.2012
2.720
1
Naja, ist es garantiert das Ticket in K (oder allg. Eco) oder kann es auch das in P (allg Business) erwischen?
 

TDO

Erfahrenes Mitglied
25.02.2013
3.959
18
VIE
Warum sollte man auf den automatische Stornierung warten und nicht einfach vorher anrufen?
 

officer

Erfahrenes Mitglied
08.07.2017
632
53
Ja, die rufen an. Oder schicken ein Mail. Ich habe das schon mehrmals gehabt (ähnliche Konstellation).