AB Top Bonus: topbonus während der Insolvenz

ANZEIGE

rainer1

Erfahrenes Mitglied
29.07.2010
1.147
34
ANZEIGE
ist denn schon eine prozentuale quote für die forderungen absehbar ?
 

meilenfreund

Erfahrenes Mitglied
10.03.2009
4.757
219
BRE
www.ipernity.com
Laut der Veröffentlichung für den nachträglichen Prüfungstermin bei insolvenzbekanntmachungen.de hat es bis 30.12.2020 insgesamt 166.553 Forderungsanmeldungen gegeben.

Bei angenommenen 166.000 Forderungsanmeldungen wegen Meilenguthaben, einem Durchschnitt von 50.000 Meilen und dem vom Insolvenzverwalter veranschlagten Wert von 0,0036 EUR / Meile ergibt dies einen Betrag von im Durchschnitt 180 EUR / Forderungsanmeldung bzw. insgesamt rund 30 Mio. EUR. Dazu kommen dann noch Forderungsanmeldungen wegen anderer Verbindlichkeiten.

Die angezeigte Masseunzulänglichkeit bedeutet, dass kein Geld vorhanden ist, um eine Verteilung auf die Insolvenzforderungen vorzunehmen. Ohne weitere Einnahmen wird sich daran auch nichts ändern.
 

GoldenEye

Erfahrenes Mitglied
30.06.2012
12.818
34
Hiess es nicht mal von Seiten des Insolvenzverwalters, eine Mindestquote von ca. 5% sei schon sicher, alles weitere kommt gg. on top?