Upgrades als Le Club Accorhotels Gold / Platinum

ANZEIGE

Awas!

Erfahrenes Mitglied
11.07.2011
480
140
ANZEIGE
Status: Gold
Novotel Suvarnabhumi

Gebucht: DELUXE Room
Ehalten: Executive Suite, allerdings ohne Club Zugang

War selbst überrascht, da es ein doppeltes Upgrade ( über junior
Suite hinaus) und das Hotel ausgebucht war. Bin allerdings bis vor Kurzem viele Jahre Platinum und als Solcher sehr oft dort gewesen.
Ausser dem Begrüssungsschreiben ein Obstteller, Macarons, Kekse und zu chinesisch Neujahr ein Korb mit Mandarinen.
Muss sagen, dass sie in dem Hotel immer sehr großzügig mit Extras sind.
 

Digidoctor

Reguläres Mitglied
04.01.2023
35
46
Leider ist die Bereitstellung von Alkohol als Gratisgabe für mich immer ohne Wert. Allerdings konnte ich bislang immer in alkoholfreie Varianten tauschen. Trotzdem etwas seltsames Gefühl, dass man als Nichttrinker immer erklärungsbedürftig ist. Z.B. wenn man unaufgefordert an der Bar nach Vorzeigen des Getränkegutscheins die Belehrung bekommt, dass nur Wein oder Bier möglich sind (statt Cocktails etc.). Weiterhin ein erstauntes Gesicht kassiert, wenn man ein alkoholfreies Getränk wünscht, dann spürt man die tiefe Verwurzelung der Droge im Volk :)
 

xcirrusx

Erfahrenes Mitglied
16.10.2012
3.875
1.167
KUL (bye bye HAM)
Moevenpick Hamburg

Status: Platinum

Gebucht: Superior
Erhalten: SLEEP Room

Wie vorher erwaehnt war der Checkin sehr gut. Der junge Mann hat selber gemerkt das ich einen entsprechenden Status habe und sich fuer das bisher nicht erfolgte Upgrade entschuldigt. Es gab dann ein SLEEP Room in der 14ten (von 16) Etage. JS war beim CheckIn nicht mehr verfuegbar. Dazu den ueblichen Getraenkegutschein. Ansonsten nichts on top. Wobei ich sagen muss, alle Interaktionen mit dem Personal waren bisher sehr gut. Motiviert, kompetent und zuverlaessig ist mir wichtiger als eine Tuete Gummibaerchen. Zimmer selber hat eine tolle Aussicht und ist extrem gut isoliert. Das Wifi ist ausserordentlich schnell, ich bekomme durchgehend 460-470 MBit Durchsatz realisiert und das zu jeder Tageszeit.
 

Peanutbutter

Erfahrenes Mitglied
12.02.2020
1.444
1.270
Moevenpick Hamburg

Status: Platinum

Gebucht: Superior
Erhalten: SLEEP Room

Wie vorher erwaehnt war der Checkin sehr gut. Der junge Mann hat selber gemerkt das ich einen entsprechenden Status habe und sich fuer das bisher nicht erfolgte Upgrade entschuldigt. Es gab dann ein SLEEP Room in der 14ten (von 16) Etage. JS war beim CheckIn nicht mehr verfuegbar. Dazu den ueblichen Getraenkegutschein. Ansonsten nichts on top. Wobei ich sagen muss, alle Interaktionen mit dem Personal waren bisher sehr gut. Motiviert, kompetent und zuverlaessig ist mir wichtiger als eine Tuete Gummibaerchen. Zimmer selber hat eine tolle Aussicht und ist extrem gut isoliert. Das Wifi ist ausserordentlich schnell, ich bekomme durchgehend 460-470 MBit Durchsatz realisiert und das zu jeder Tageszeit.
Hast du zufällig mal einen Blick in die Sauna geworfen? Taugt die was?
 

xcirrusx

Erfahrenes Mitglied
16.10.2012
3.875
1.167
KUL (bye bye HAM)
Nein, kann ich aber nachher mal schauen. Bin noch vor Ort.

Edit:
Bis zur Sauna kam ich nicht, da andere Gaeste sie in Benutzung hatten und ich das creepy faende wenn jemand in Strassenkleidung da rumlaeuft. Aber der Wellnessbereich sah sehr gut aus. Es gab Ruheliegen, optisch ist das Ganze in den alten Wasserturm eingebettet.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Peanutbutter

Nolske

Reguläres Mitglied
27.11.2015
31
87
Moevenpick Hamburg

Status: Platinum

Gebucht: Superior
Erhalten: SLEEP Room

Wie vorher erwaehnt war der Checkin sehr gut. Der junge Mann hat selber gemerkt das ich einen entsprechenden Status habe und sich fuer das bisher nicht erfolgte Upgrade entschuldigt. Es gab dann ein SLEEP Room in der 14ten (von 16) Etage. JS war beim CheckIn nicht mehr verfuegbar. Dazu den ueblichen Getraenkegutschein. Ansonsten nichts on top. Wobei ich sagen muss, alle Interaktionen mit dem Personal waren bisher sehr gut. Motiviert, kompetent und zuverlaessig ist mir wichtiger als eine Tuete Gummibaerchen. Zimmer selber hat eine tolle Aussicht und ist extrem gut isoliert. Das Wifi ist ausserordentlich schnell, ich bekomme durchgehend 460-470 MBit Durchsatz realisiert und das zu jeder Tageszeit.
Sind insgesamt 17 Etagen. 😉
Die 17. erreicht man nur mit dem Aufzug für die beiden Turmsuites.

Hast du zufällig mal einen Blick in die Sauna geworfen? Taugt die was?
Haben wir bei unserem Stay ausgiebig genutzt. Gibt zwei Saunen (einmal klassisch mit 90 Grad und einmal mit 60 Grad), zwei große Duschen und eine Ruhezone mit, glaube ich, vier Liegen.
Der Bereich ist nicht besonders groß, aber wenn man fast alleine ist sehr relaxed.
Das Flair des Wasserturms zieht sich auch hier durch.
 
  • Like
Reaktionen: Peanutbutter

Chemist

Erfahrenes Mitglied
28.10.2017
3.438
4.764
BSL
Mercure Stoller Zürich

Status: Silber
Gebucht: Einzelzimmer
Erhalten: Doppelzimmer

Benefits: Welcome Drink, Early Check-in

Hoteleinrichtung in die Jahre gekommen aber trotzdem gemütliches Altstadthotel, 2 Flaschen Wasser und eine Cola gratis in der Minibar, Restaurant ganztags geöffnet (entgegen der Angabe auf der Hotel-Webseite), Gutschein für Welcome Drink für einen guten Rotwein eingelöst, dazu noch ein leckeres Rindstatar bestellt
Personal sehr freundlich, Frühstück nicht genutzt, wurde am Wochenende als Brunch angeboten (im Restaurant am Platz serviert)

gute Verkehrsanbindung mit Tram und Bus, aber guter Lärmschutz auch zur Strassenseite
die Punkte waren wie schon oft in diesem Hotel erlebt bereits am Tag nach der Abreise korrekt auf dem Konto (inklusive Offer x2 Winter Bonus)

MercureStoller01.jpg

MercureStoller02.jpg

MercureStoller03.jpg
 

EDLP

Erfahrenes Mitglied
09.05.2013
461
589
Hochsauerland
Pullmann Dresden

gebucht: Classic Room
bekommen. Deluxe Room (obereres Stockwerk)
Status Gold

Freundlicher und schneller Check-In, gab noch zwei Voucher für die Bar, auf dem Zimmer noch eine Flasche Wasser sowie ein Schoko-Brownie. Sauna wurde auf Bestellung angeschaltet, ist für Status-Mitglieder wohl inklusive. Frühstück im Restaurant sehr gut und umfangreich, Eierspeisen gab es auf Bestellung am Buffet. Insgesamt ein netter Aufenthalt, Lage ist ja nun wirklich sehr zentral und verkehrsgünstig gelegen.
 

Nolske

Reguläres Mitglied
27.11.2015
31
87
Mercure Paris Boulogne

gebucht: Classic Room
bekommen. Privilege Romm

Status Platin

Benefits: Getränkevoucher

Erstmals seit Ewigkeiten wurde wieder auf einem Checkin nach 15:00 Uhr bestanden. Hotel war aber auch gut gefüllt.
Zimmer ist renoviert, das Bad hätte auch mehr Renovierung vertragen können. 😉
Die Minibar war inkl., wurde allerdings nicht wieder aufgefüllt.
 

EDLP

Erfahrenes Mitglied
09.05.2013
461
589
Hochsauerland
Mercure Hamm

gebucht: Standard
bekommen: Privilege
Status: Gold

Freundlicher Check-In. Auf der Zimmer gab es ein persönliches Begrüßungsschreiben sowie eine klein Schale mit Obst und Süßigkeiten und eine große Falsche Wasser. Nachträglich gab es noch einen Voucher für die Bar. Den brachte die Dame von der Rezeption sogar aufs Zimmer, weil sie vergessen hatte, mit den mitzugeben. Frühstück sehr gut und umfangreich. Parken kostet 9,- in der Tiefgarage im Gebäudekomplex. Ansonsten auch sehr zentrale Lage in der Nähe des Bahnhofs.
 

Digidoctor

Reguläres Mitglied
04.01.2023
35
46
Ibis Fulda
Gebucht: Besenkammer
Bekommen: Komfortzimmer
Status: Gold (erpennt)

Konnte vor 12 Uhr einchecken und die Frage nach dem kleinen Upgrade wurde positiv beschieden. Top! Es fehlten teils Glühbirnen und was da war, flackerte vereinzelt. Badezimmer größer und viel besser als Ibis Standard. Raum auch ansprechend größer.

Alles war zum einchecken vorbereitet. Nur noch unterschrieben und Getränkegutschein bekommen. Das 0,2 Fläschchen Cola war ein halbes Jahr abgelaufen und schmeckte nicht mehr. Im Hotel waren wechselhaft seltsame Gerüche und die Raucherecke direkt im Eingangsbereich ist eine Frechheit. Zieht rein und macht Atmosphäre wie im Bahnhofwartesaal .
 

TimoKoni

Erfahrenes Mitglied
22.09.2014
1.420
2.848
DUS
Sofitel Opera Frankfurt
Status: Gold
Gebucht: Prestige Suite
Erhalten: Prestige Suite
Benefits: Kostenlose Minibar, Voucher für Getränke an der Bar, Teller mit Beeren, Late checkout
Nächte: 4

Sehr guter Aufenthalt.
Da in Frankfurt gerade Messe ist, merkt man, wie voll der Laden hier ist. Beim Checkin hat man sich „entschuldigt“, dass kein Upgrade verfügbar wäre, ob man uns ansonsten etwas Gutes tun könne, „eine Flasche Wein oder ähnliches“. Wir haben aber dankend abgelehnt.
Ich bin zwar beruflich hier, habe aber Weibchen plus unsere plüschige Fusshupe dabei und das erfordert dann andere Ansprüche. Passt aber alles sehr gut und auch das Personal ist super lieb und aufmerksam.
Habe vier Hemden und drei Tshirts zum Bügeln abgegeben und diese innerhalb einer kurzen Zeit (denke so eine Stunde, war nicht im Zimmer) zurück erhalten.
Einzig die Bar war etwas überfordert und hat mir nicht so gut gefallen. Hier ist einfach zu wenig Personal eingesetzt.
Concierge hat eine gute Arbeit geleistet und mir einige Aufgaben abgenommen, welche ist selber nicht hinbekommen habe.
Bad Ameneties sind weiterhin von Diptyque.

Wie bereits mehrfach erwähnt ist das Roomers mein Zuhause in Frankfurt. Und eigentlich wollte ich mir auch mal das JW anschauen. Aber gerade mit Hund, dem kleinen Park vor der Tür, der sehr guten Lage und dem aktuellen Servicegedanken vom Sofitel fällt es mir nicht schwer hier her zu kommen.
 

Anhänge

  • 7D0A19E9-DF4B-4BE5-99F1-006799EA855B.jpeg
    7D0A19E9-DF4B-4BE5-99F1-006799EA855B.jpeg
    3,6 MB · Aufrufe: 43
  • 1B893F90-58ED-4AA4-B0F0-6EF8BD88FD1B.jpeg
    1B893F90-58ED-4AA4-B0F0-6EF8BD88FD1B.jpeg
    2,8 MB · Aufrufe: 42
  • 88C37BF6-11BF-4179-8533-48C8D2728CB4.jpeg
    88C37BF6-11BF-4179-8533-48C8D2728CB4.jpeg
    3,5 MB · Aufrufe: 40
  • 876DA973-BB99-41EF-BAB1-CA08F271AF00.jpeg
    876DA973-BB99-41EF-BAB1-CA08F271AF00.jpeg
    2,5 MB · Aufrufe: 39
  • 65149DBA-E164-4C49-9FD6-89A4B6AB6BD2.jpeg
    65149DBA-E164-4C49-9FD6-89A4B6AB6BD2.jpeg
    2,3 MB · Aufrufe: 41
  • 22BA8579-72D9-49A5-B8C0-860A8A0FD347.jpeg
    22BA8579-72D9-49A5-B8C0-860A8A0FD347.jpeg
    3 MB · Aufrufe: 41
  • 8E7162C3-A903-4B8A-9F74-D364C929A4EF.jpeg
    8E7162C3-A903-4B8A-9F74-D364C929A4EF.jpeg
    934,5 KB · Aufrufe: 42
  • B087981C-D69E-49F6-88A9-1EA6BEA7DDC2.jpeg
    B087981C-D69E-49F6-88A9-1EA6BEA7DDC2.jpeg
    3,6 MB · Aufrufe: 43

downtown

Erfahrenes Mitglied
07.07.2019
273
570
Status Gold

Tribe London

gebucht: Standard
Erhalten: Standard (hab aber auch Ausnahmsweise mal nicht nach einem Upgrade gefragt, weil es mir in dem Haus egal ist, die haben nur Zwei Zimmerkategorien und für mich sind die Zimmer nahezu identisch)
Benefits: Late Check Out bis 13 Uhr, darüber hinaus kostete es 10 Pfund pro Stunde Extra, Getränkegutschein (nicht genutzt).
 
  • Like
Reaktionen: Nitus und jupiter1966

muc_flyer

Neues Mitglied
01.09.2016
19
34
Mercure am Olympiapark, München

Status: Silber

gebucht: Standardzimmer
Erhalten: Privilege Zimmer (Standardzimmer, in dem noch ein Sessel drinsteht)

Benefits: Zimmerupdate gab es trotz Silber-Status (liegt wohl am Stammkundenstatus). Getränkevoucher ist seit diesem Jahr irgendwie auf der Schlüsselkarte gespeichert, einen extra Voucher gibt es nicht mehr. Habe ich aber nicht in Anspruch genommen. Sonst keine Benefits.
 

denkigroove

Erfahrenes Mitglied
01.02.2010
6.852
5.134
SNA
Sofitel Philippine Plaza Manila

Status: Gold
gebucht: Luxury Pool View Room
erhalten: anscheinend dieses auf Executive Floor

Beim Checkin um 23 Uhr wurde ich abgefertigt wie an der an der Pommesbude um die Ecke. Bei der Frage nach Latecheckout bis 18 Uhr wurden gleich 4k PHP aufgerufen. Getränkegutschein und Keycard überreicht und das war es. Zimmer der gebuchte Blick aber dann doch schon in die Jahre gekommen - ich dachte das Hotel wäre durchrenoviert?!? Frühstücksauswahl aber wirklich top. Was man sich aber wirklich sparen kann ist eine Buchung mit Blick auf die Bucht…..außer man hat einen Bagger- und Dumperfetisch :eyeb:
B1E6843C-D814-4B72-8DC5-29254AEAEFCE.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

denkigroove

Erfahrenes Mitglied
01.02.2010
6.852
5.134
SNA
Pullman Saigon Center

Status: Gold
gebucht: Deluxe Room
erhalten: Executive Corner Room inkl Loungezugang

Per Mail schon Tage vorher angeschrieben worden und das Upgrade mitgeteilt. Checkin abends in der Lounge wo man gleich zu Tisch gebeten wurde. Schönes Zimmer und sehr nettes Personal, die Obstschale auf dem Zimmer reicht drei Tage.
 

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
6.416
3.772
Hamburg
Zimmer der gebuchte Blick aber dann doch schon in die Jahre gekommen - ich dachte das Hotel wäre durchrenoviert?!?
So wie ich es aus dem Bekanntenkreis verstanden habe, noch nich alle. Ist wohl eines der älteren Sterne Hotels in Manila. Muss man mögen und Preis–/Leistung wohl nicht das beste. Das neueste Accor Mitglied ist https://www.traveldailymedia.com/admiral-hotel-manila-mgallery-debuts-in-the-philippines/. War glaube ich bei uns im November noch nicht fertig und auch ein Grund warum ich dann ins Shangri-la gegangen bin und wohl wieder gehen würde.
 

denkigroove

Erfahrenes Mitglied
01.02.2010
6.852
5.134
SNA
So wie ich es aus dem Bekanntenkreis verstanden habe, noch nich alle. Ist wohl eines der älteren Sterne Hotels in Manila. Muss man mögen und Preis–/Leistung wohl nicht das beste. Das neueste Accor Mitglied ist https://www.traveldailymedia.com/admiral-hotel-manila-mgallery-debuts-in-the-philippines/. War glaube ich bei uns im November noch nicht fertig und auch ein Grund warum ich dann ins Shangri-la gegangen bin und wohl wieder gehen würde.
Ja das Admiral MGallery hatte ich als Alternative im Blick - dann jedoch verworfen, da ich Abflug 23 Uhr hatte und meine Intention war, noch nachmittags bis abends am Pool abzuhängen. Das nächste mal dann dort vielleicht oder ins Conrad (war leider ausgebucht).
 
  • Like
Reaktionen: Batman

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
6.416
3.772
Hamburg
Je nach dem von wo do weg / weiter fliegst, kann das Marriott Manila in Pasay noch eine Alternative für solche Pläne sein. Mir ist das nur zu teuer. Wir waren bei Abflug T3 jetzt mehrfach im HIE. Nix dolles, aber man ist mit Grab in 5 Minuten am Terminal.

mnlap-deck-0130-hor-clsc.jpg


Bei T1 Abflug kann das Okada noch eine Option sein, wenn man den etwas verspielteren Stil mag. Hier die Poollandschaft: https://www.okadamanila.com/relax/wellness/pool/cove-manila-pool

Vom Hyatt Hotel auf der Seite des Flughafens hat man mir hier im Forum abgeraten, wegen Casino und rauchern und so... Shangrila und Grand Hyatt sind aber zu weit weg (andere Seite und Entfernung zum Flughafen) um noch zu chillen. Wir brauchten im November am frühen Abend 45 Minuten vom Shangrila the Fort bis zum HIE Resort World o_O ...

Sorry, jetzt alles sehr OT....
 

Fee44

Erfahrenes Mitglied
22.04.2022
897
1.198
Mercure Amsterdam Sloterdijk

Status: Gold
gebucht: Standard-Zimmer
erhalten: Privileg-Zimmer
Benefits: Willkommensgetränk + Privileg-Zimmer hat kostenlose Minibar (Wasser, Softdrinks, O-Saft)
 

ZRHSamba

Aktives Mitglied
02.03.2016
121
98
Zürich
Sofitel Philippine Plaza Manila

Status: Gold
gebucht: Luxury Pool View Room
erhalten: anscheinend dieses auf Executive Floor

Beim Checkin um 23 Uhr wurde ich abgefertigt wie an der an der Pommesbude um die Ecke. Bei der Frage nach Latecheckout bis 18 Uhr wurden gleich 4k PHP aufgerufen. Getränkegutschein und Keycard überreicht und das war es. Zimmer der gebuchte Blick aber dann doch schon in die Jahre gekommen - ich dachte das Hotel wäre durchrenoviert?!? Frühstücksauswahl aber wirklich top. Was man sich aber wirklich sparen kann ist eine Buchung mit Blick auf die Bucht…..außer man hat einen Bagger- und Dumperfetisch :eyeb:
Anhang anzeigen 203689
Sind aktuell fast monatlich in Manila und fand das Hotel eigentlich immer recht gut. Da wir aber fast alle unsere Termine in Makati haben, bevorzugen wir jedoch das Farimont oder Makati. Kann ich beides empfehlen.
Service absolut super. Service war aber im Sofitel auch immer super. Auch wenn ich nachts angekommen bin. Immer nett und höflich und alle Benefits erhalten. Weiß aber auch nicht auf was die Benefits als Gold begrenzt sind.
Falls es im Fairmont keine passende Zimmer gab, gab es immer ein Upgrade auf eine Suite im Raffles.

Das neue MGallery haben wir noch nicht getestet.


Mich würde noch interessieren, was die anderen so nach MNL treibt. Gerne per PN
 
  • Like
Reaktionen: Batman

Chemist

Erfahrenes Mitglied
28.10.2017
3.438
4.764
BSL
Swissotel Kursaal Bern

Status: Silber
Gebucht: Classic Zimmer zur Innenseite
Erhalten: ebendieses

Benefits: Welcome Drink

moderne Zimmereinrichtung (u.a. Tablet für Room-Service, flüsterleise Klimaanlage, Lichtschalter gut durchdacht), Zimmer dieser niedrigsten Kategorie allerdings wirklich ohne Fenster nach draussen sondern zum Atrium (für 50 CHF wurde ein Upgrade angeboten, doch da ich nur kurz dort war habe ich es dabei belassen)

gratis Minibar im Zimmer (8 Getränke, darunter 2 Bier), Nespresso-Kapselmaschine, viele Geschirr in den Schubladen, für den Gutschein einen guten Chardonnay an der Bar genommen, Frühstück nicht genutzt (wäre 32 CHF gewesen, serviert im Atrium, Restaurant wird zur Zeit renoviert)

gute Verkehrsanbindung mit Tram und Bus (man bekommt ein gratis Ticket für Bern Zonen 100/101 in einer App), auch zu Fuss über die grosse Kornhausbrücke nur etwa 10 min bis zur Fussgängerzone, das Grand Casino ist im Hotelgebäude

Wirklich sehr freundliches Personal, würde beim nächsten Mal ein grösseres Zimmer nehmen und auch länger bleiben

SwissotelBern1.jpg
SwissotelBern2.jpg
SwissotelBern3.jpg
SwissotelBern4.jpg
 

Pizzaboy

Erfahrenes Mitglied
06.09.2014
367
225
Gesammelt aus Thailand
Status: Gold

Pullman Bangkok Hotel G
Gebucht: G Club-Zimmer
Erhalten: G Club-Zimmer (Angeblich nichts frei, vorher angefragter Early-Checkin war nicht sicher mgl. und auch vor Ort dann nix frei)
Benefits: Welcome-Drink, Obst, Begrüßungsschreiben

Grand Mercure Khao Lak
Gebucht: Besenkammer (Superior-Zimmer mit 1 Kingsize-Bett)
Erhalten: Deluxe-Zimmer mit 1 Kingsize-Bett (einfaches Upgrade, aber Zimmer mit Top Lage in erster Reihe direkt am Pool/Strand)
Benefits: Getränkegutschein, Obst, Begrüßungsschreiben,15% Rabatt auf Speisen u. Getränke

Hotel 2021 neu eröffnet, Hardware ist super und stylisch. Lage direkt am wunschönen Strand.

Pullman Phuket Panwa
Gebucht: Besenkammer (Deluxe Zimmer)
Erhalten: Junior-Suite (Doppelupgrade)
Benefits: Begrüßungsschreiben, Getränkegutschein, Süßigkeit im Zimmer, Einladung zum Social-Sunset mit dem Management Team (Mit Getränken/Häppchen) für Feedback

Hardware insgesamt etwas in die Jahre gekommen, aber super in Schuss. Man gibt sich aber bei Allem sehr viel Mühe!

SO/ Bangkok
Gebucht: Besenkammer (SO Cozy-Zimmer)
Erhalten: SO COMFY-Zimmer mit tollem Parkblick im 22. Stock (Einfaches Upgrade)
Benefits: Begrüßungssschreiben, Welcome-Drink, Süssigkeit im Zimmer
Wäre interessant zu wissen ob man im pullman g den lounge access bekommen wenn man ein deluxe zimmer bucht