Zusätzliche Statusmeilen in 2021 - Kulanzangebote für Miles & More Vielflieger

ANZEIGE

Scorn_Addiction

Erfahrenes Mitglied
07.09.2017
1.800
31
ZRH
ANZEIGE
wow, da haben die Hansens aber mal einen rausgehauen!!
Respekt.

:D

:resp:
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.662
2.845
München
Wer Geduld hat und das richtige Timing hat, kann bis zu 3 Jahre HON nach Covid sichern:

Wer in 2020 keine HON Meilen gesammelt hat, kann in 2021 zum Beispiel 590.000 HON Meilen sammeln. Die letzten 10.000 HON Meilen dann im März 2022 erfliegen und HON Circle gilt dann bis 2/2025.
Die Frage ist halt, welche Wertigkeit der HON Circle Status nach der Corona-Krise haben wird - und was in Anbetracht der ganzen Sparmaßnahmen am Ende vom Produkterlebnis übrig bleiben wird. Wer also quasi von Null auf HON geht, könnte schwer enttäuscht sein, dass es die "Investition" am Ende vielleicht nicht wert war. Der Airport-VIP-Service gegen Bezahlung könnte dort eventuell der bessere Deal sein.
 
  • Like
Reaktionen: spftl und frabkk

conaly

Aktives Mitglied
16.10.2016
211
0
NUE
www.anisearch.de
Das ist mal ordentlich, Respekt. Hab noch einen F-Flug nach HND vom letzten Jahr offen, mit dem alleine komm ich dank doppelter Meilen bereits auf 87K SM für die SEN-Verlängerung. Falls Japan die Grenze öffnet bis dahin, sonst muss ich spontan an anderen Ziel suchen.

Was mich jetzt frage: Ich hab die MM-Kreditkarte bisher noch nicht, gilt das mit den SM-Meilen für Einkäufe mit dieser auch für KK-Neukunden? Dann würd ich mir sofort eine KK bestellen, die restlichen 13K SM sollten übers Jahr verteilt damit auch reinkommen.
 

3LG

Erfahrenes Mitglied
04.07.2019
1.403
837
Die Frage ist halt, welche Wertigkeit der HON Circle Status nach der Corona-Krise haben wird - und was in Anbetracht der ganzen Sparmaßnahmen am Ende vom Produkterlebnis übrig bleiben wird. Wer also quasi von Null auf HON geht, könnte schwer enttäuscht sein, dass es die "Investition" am Ende vielleicht nicht wert war. Der Airport-VIP-Service gegen Bezahlung könnte dort eventuell der bessere Deal sein.

Ich denke auch. Mit einem SEN ist man derzeit gut bedient. Alles andere hebe ich mir persönlich dann fürs Alter auf, wenn ich Zeit und Muße habe Reisen entspannt zu genießen. So der Plan, falls es den dann noch gibt :D
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.662
2.845
München
Was mich jetzt frage: Ich hab die MM-Kreditkarte bisher noch nicht, gilt das mit den SM-Meilen für Einkäufe mit dieser auch für KK-Neukunden? Dann würd ich mir sofort eine KK bestellen, die restlichen 13K SM sollten übers Jahr verteilt damit auch reinkommen.
Wenn Du FTL/SEN bist, und Du Dir jetzt die Kreditkarte holst, bekommst Du die 5.000 Statusmeilen Bonus im Rahmen der Erstbeantragung, plus dann die zusätzlichen Statusmeilen für die getätigten Umsätze.
 

ThorstenCGN

Aktives Mitglied
12.09.2009
212
0
ZG
Die Frage ist halt, welche Wertigkeit der HON Circle Status nach der Corona-Krise haben wird - und was in Anbetracht der ganzen Sparmaßnahmen am Ende vom Produkterlebnis übrig bleiben wird. Wer also quasi von Null auf HON geht, könnte schwer enttäuscht sein, dass es die "Investition" am Ende vielleicht nicht wert war. Der Airport-VIP-Service gegen Bezahlung könnte dort eventuell der bessere Deal sein.

Das ist im Moment mein Ausweg, VIP zu buchen. Ist halt umständlich, aber besser als das Dokumentenprüfchaos und Hartschalensitz. Es wäre aber schön, die alten Perks ab Winter wieder zu erhalten. So lange werden die Impfungen in der EUdSSR leider dauern.
 
  • Like
Reaktionen: SalesConsultant

Hoine89

Erfahrenes Mitglied
17.03.2015
272
37
Man kann ja von M&M halten was man will, aber da muss ich einfach mal ein Lob aussprechen.

Ich habe seit zwei Jahren einen FTL Status, fliege mit Bezahltickets eigentlich nur europäisch (vor Corona i.d.R. ein trip pro Woche in der LH Gruppe) und mit Meilentickets von der Firma auf der Langstrecke. Daher ist der FTL für mich mit meinem jetzigen Flugverhalten das höchste der Gefühle. Seit März 2020 habe ich genau zwei Flüge gemacht und in 2021 wird sich das wohl in den ersten 6-8 Monaten nicht groß verändern. Ich war letztes Jahr schon dankbar das pauschal der Status ein Jahr verlängert wurde und hatte schon Bedenken wie das ganze dieses Jahr gehandhabt wird.

Es wird natürlich auch hier jemand geben der jetzt in die Röhre guckt (natürlich die, die keine M&M Kreditkarte haben), aber im Allgemeinen bin ich einfach dankbar recht unkompliziert mit meinen CC Umsätzen den Status wieder zu verlängern.
 

conaly

Aktives Mitglied
16.10.2016
211
0
NUE
www.anisearch.de
Wenn Du FTL/SEN bist, und Du Dir jetzt die Kreditkarte holst, bekommst Du die 5.000 Statusmeilen Bonus im Rahmen der Erstbeantragung, plus dann die zusätzlichen Statusmeilen für die getätigten Umsätze.

Danke soweit. Ist das irgendwo notiert? Auf der MM-Homepage steht nur was von "AKTION: 15.000 Prämienmeilen Willkommensbonus plus 10.000 Prämienmeilen für Ihre ersten 2.000 Euro Gesamtumsatz", aber zu SM hab ich nichts gefunden.
 

bonde

Reguläres Mitglied
05.11.2010
36
0
DUS
Kann mann trotzdem auch den Meilentausch machen ? 25.000 premienmeilen in 5.000 statusmeilen umwandeln.
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.662
2.845
München
Es wird natürlich auch hier jemand geben der jetzt in die Röhre guckt (natürlich die, die keine M&M Kreditkarte haben), aber im Allgemeinen bin ich einfach dankbar recht unkompliziert mit meinen CC Umsätzen den Status wieder zu verlängern.
Das ist dann aber persönliches Pech, denn jeder FTL/SEN hat ja die Möglichkeit, sich die Kreditkarte zu besorgen und bekommt dann auch die entsprechenden Boni. Nur der Blue Member ohne Status kann jetzt nicht ohne Flugaktivitäten nur mit Kreditkartenumsätzen einen Vielfliegerstatus erreichen...

Kann mann trotzdem auch das Meilentausch machen ? 25.000 premienmeilen in 5.000 statusmeilen wandeln.
Ja, man kann auch weiterhin Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln, sofern die Voraussetzungen dafür (wie vor Corona) gegeben sind.
 
  • Like
Reaktionen: bonde

Onkel Dubai

Erfahrenes Mitglied
01.07.2012
290
77
Frankfurt, Genf
Vielleicht ist es mir entgangen, aber gibt es irgendein Update zum Thema Lifetime Status, der ja mit dem neues Programm eingeführt werden sollte. Ich habe derzeit 3 Sterne und werde it. App den vierten im Laufe 2023 erhalten...
 

oliver2002

Indernett Flyertalker
09.03.2009
6.182
465
47
MUC
www.oliver2002.com
LT SEN nach LT TP gibts wenn das neue Programm startet. Bis dahin gibt es wie gewohnt den LT zum 60., wenn Du 1mio status meilen hat, 10 Jahre SEN und ansonsten den SEN verlieren würdest...
 
  • Like
Reaktionen: Onkel Dubai

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.662
2.845
München
Vielleicht ist es mir entgangen, aber gibt es irgendein Update zum Thema Lifetime Status, der ja mit dem neues Programm eingeführt werden sollte. Ich habe derzeit 3 Sterne und werde it. App den vierten im Laufe 2023 erhalten...
Solange das neue Vielfliegerprogramm (noch) nicht eingeführt wurde, gelten die alten unveröffentlichten Regeln zum Lifetime-Status. Die Sterne sind so lange also komplett irrelevant. Erst mit dem neuen Vielfliegerprogramm (wann auch immer es kommen mag...) wird der Lifetime-Status zu einem offiziellen Programmbestandteil.
 
  • Like
Reaktionen: Onkel Dubai

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.583
161
Hamburg
Finde ich auch ein faires Angebot. Wenn man jetzt nicht die Kreditkarte haben will und kaum fliegt, sollte ja dennoch mit den 8000 - 10000 Punkte Flügen am Wochenende für den einen oder anderen was gehen (Kostenfrage außen vor). Mein Status läuft 02/22 aus, da sollte FTL hoffentlich machbar sein. Präferiert mit Wochenendtrip. Urlaubsstimmung kommt ja bis zu der Impfung nicht auf, oder wird schwierig. Dann gäbe es aber wenigstens LX/OS/ WK (eingeschränkt?) mit angenehmen Bordprodukt auf Langstrecke.

Ein Bein reiße ich mir aber nicht dafür aus. Es ist ja abzusehen dass es 2022 auch noch nicht rund läuft und zur Not mache ich bei einem anderen VFP dann mein Silber oder Goldkärtchen. Oder es ist eh alles so zusammen gespart, dass man nur noch nach Preis-/Leistungsverhältnis bucht.
 

Mulder_110

Erfahrenes Mitglied
04.05.2012
1.738
0
Ich finde es auch eine faire Lösung. 12500 EUR KK-Umsatz erreiche ich easy in ein paar Monaten, plus die 5k geschenkt bleiben also 35k SM, die ich für die Requali erfliegen muss. Andererseits muss man realistischerweise auch sagen, dass ich seit einem Jahr exakt NULL benefit habe von meinem SEN. [emoji20] USA-Flüge (wo mein Arbeitgeber sitzt) sind nach wie vor verboten, meine innerdeutsche Rennstrecke MUC-CGN war bis gerade wieder komplett (!) eingestellt. Dass ich in 2021 überhaupt einen Flughafen betreten werde sehe ich eher noch nicht... [emoji17]
 

wolfhagen71

Erfahrenes Mitglied
10.02.2015
701
50
Wie im ersten Beitrag geschrieben: Status- und HON Circle Meilen werden automatisch und unabhängig von der Buchungsklasse verdoppelt, einschließlich des Executive Bonus.
Entschuldige bitte, ich war unaufmerksam beim Lesen.
Danke für den Hinweis!
 

bcs13

Erfahrenes Mitglied
22.11.2010
260
1
Ich habe dazu einmal eine dusselige Frage: wo finde ich denn in meinem Konto die HON-Circle-Meilen? Ich finde Status-, Prämien- und Selectmeilen, die HON aber nicht. Habe allerdings für 2019 einen HON-Meilen-Credit bekommen.

Danke und Gruß
B.
 

bcs13

Erfahrenes Mitglied
22.11.2010
260
1
Die kommen erst hervor, wenn Du mehr als 100-150k davon hast, oder den SEN Quali geschafft hast, dann sieht man wieviele noch zum HON fehlen ;)
Danke, Sen bin ich schon seit Ewigkeiten (und bis 2023) und der HON-Miles-Recredit war etwas über 109.000. Finde trotzdem nichts.
 

bruso

Aktives Mitglied
02.07.2016
150
35
Tolle Nachrichten!

Wann bekommt man die erste Statusmeilen von KK Umsatz für den Januar?
Gibt es iergendwo diese Info zum Nachlesen?
Die beinhalten auch ein paar Tage Umsätze in Dezember bei mir.

ich bin FTL und habe 2 KK mit dem man MM sammeln kann.
Kann es sein dass ich mit beiden Karten statusmeilen sammeln kann?

Beide sind in der Liste bei den ausländischen Karten aufgeführt.

die 15k € werd ich wohl schaffen, ich müsste dann Flüge finden die mir 5000 statusmeilen bringen.
 

DonBasti

Erfahrenes Mitglied
18.07.2016
447
9
MUC
ANZEIGE
300x250
Diese Aktion von Miles and More, wenn auch etwas überfällig, ist absolut richtig und klingt auf dem Papier sehr sehr gut. Damit sollten alle Vielflieger zufrieden sein und zum Fliegen selber animiert es ebenfalls, was die eigentliche Intention der Lufthansa Group ist.
Chapeau, gut gemacht.