Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 107

Thema: Indien- Tourist Visa on Arrival seit 27.11.2014 möglich

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ETOPS
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    airside
    Beiträge
    2.737

    Standard Indien- Tourist Visa on Arrival seit 27.11.2014 möglich

    ANZEIGE
    Ein neues Thema dafür, da es doch relativ wichtig ist und den ein oder anderen in Zukunft betreffen und die Einreise erleichtern sollte:

    Seit 27.11.2014 wird ein TVOA mit einer Dauer von bis zu 30 Tagen ausgestellt, sofern es vorher online beantragt wurde. Kosten hierfür 60$.

    Nähere Informationen hier:

    Auswärtiges Amt - Reise- und Sicherheitshinweise - Indien: Reise- und Sicherheitshinweise

    https://indianvisaonline.gov.in/visa/tvoa.html
    kingair9, Bilbo, ckone501 und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    mens sana in corpore sano

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    19.813

    Standard

    Das ist nicht nur für Touristen sondern auch für geschäftliche Verhandlungen nutzbar...

    or casual business visit.
    paulraum sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ETOPS
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    airside
    Beiträge
    2.737

    Standard

    Stimmt!- umso besser
    mens sana in corpore sano

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    1.674

    Standard

    Endlich, ohne lästige Visabeantragung.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.231

    Standard

    Kostet auch nur 60$. Ein echter Vorteil für Deutsche Passinhaber, Schweizer & AT müssen weiter zur Botschaft. In der CH kostet es doppelt so viel...
    Life starts at the end of your comfort zone

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von keynes
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    1.544

    Standard

    So ein Mist, eine Woche vorher beantrage ich natürlich ein Visum auf dem normalen Weg. Das hätte einiges an Zeit gespart. Der preisliche Unterschied ist ja eher klein (ca. 70€ vs. 60$)

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.637

    Standard

    Zitat Zitat von keynes Beitrag anzeigen
    So ein Mist, eine Woche vorher beantrage ich natürlich ein Visum auf dem normalen Weg. Das hätte einiges an Zeit gespart. Der preisliche Unterschied ist ja eher klein (ca. 70€ vs. 60$)
    Nicht traurig sein, ich bin ja nun sehr oft in Indien, mich würde es nicht wundern wenn der erste mit diesem VOA ankommt und der indische Immigration Officer noch nie etwas davon gehört hat und dann erst mal anfängt rum zu telefonieren.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.231

    Standard

    Zitat Zitat von keynes Beitrag anzeigen
    So ein Mist, eine Woche vorher beantrage ich natürlich ein Visum auf dem normalen Weg. Das hätte einiges an Zeit gespart. Der preisliche Unterschied ist ja eher klein (ca. 70€ vs. 60$)
    In der Schweiz hat es für Deutsche bislang ca. 150 CHF gekostet und dauerte drei Tage. Für CH gab es same day gegen ordentlichen Aufpreis.

    @pierce: Die Umsetzung dürfte kein Problem sein, es gibt seit ein paar Jahren schon visa on arrival für ca. 10 Länder, d.h. jetzt ist das Verfahren nur für einige Staaten erweitert worden, die mit Indien gute Beziehungen haben. Finnen nutzen das schon seit einiger Zeit und es dauert ca. 10 Minuten
    Life starts at the end of your comfort zone

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    2.837

    Standard

    Weiss jemand, ob ich auch auf der indischen Botschaft direkt ohne diese IGCS (Gebühr) ein Visum beantragen kann?


    Auf https://www.cgifrankfurt.de/event.php?id=38 steht ganz unten in der Fußleiste:
    Office Timing
    Working hours: 0900 Hrs to 1730 Hrs - Monday to Friday
    Submission of application for Consular Service 0930 to 1130 Hrs
    Collection of documents of Consular Service 1630 to 1700 Hrs


    Und da ich Mist mit 9w gebucht habe, brauche ich zu dem normalen Visum ende Mai im Februar noch ein Transit Visum.
    Vermutlich ist ein 2 maliges Eintrittsvisum billiger als 2 einzelne, hat jemand Erfahrungen?

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.637

    Standard

    Visum seit Jahren nur noch über IGCS und nicht mehr direkt beim Konsulat.
    Hatten den oft wechselnden indischen Konsul und langjährige Sekretärin Jahrelang bei uns einmal im Jahr im Haus und Visa war ganz einfach, seit der Umstellung bringt das nix mehr, immer brav über IGCS. Mittlerweile machen wir es über eoinen Visa Dienst.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.231

    Standard

    Zitat Zitat von markusklar Beitrag anzeigen
    Weiss jemand, ob ich auch auf der indischen Botschaft direkt ohne diese IGCS (Gebühr) ein Visum beantragen kann?



    Und da ich Mist mit 9w gebucht habe, brauche ich zu dem normalen Visum ende Mai im Februar noch ein Transit Visum.
    Vermutlich ist ein 2 maliges Eintrittsvisum billiger als 2 einzelne, hat jemand Erfahrungen?
    Die HP des Generalkonsulats ist sehr deutlich Welcome to Consulate General of India, Frankfurt, Germany
    ndo German Consultancy Services(IGCS) is the sole authorised agency to accept all visa applications on behalf of the Consulate General of India, Frankfurt.IGCS (Indo-German Consultancy Services Ltd. Der offizielle Dienstleister der Indischen Generalkonsulate in Hamburg und Frankfurt am Main.) is also authorised to collect only postal applications for Passports/OCI/PIO Cards and other consular service(Attestations).CGI Frankfurt has not authorised any other agency to accept applications on its behalf.
    Warum nutzt Du nicht das VoA? Ist doch einfacher und 2x pro Jahr kann man es nutzen. Dürfte einfacher und billiger sein
    Life starts at the end of your comfort zone

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    2.837

    Standard

    War halt mit der Fusszeile irritiert.

    Für die 16 Stunden Transit 60$ Für VoA ausgeben zusätzlich?

    Da dürfte ein 2 times Entry Visa wohl billiger sein, was es nicht OA gibt.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    4.152

    Standard

    Hat denn jemand schon mit einem VOA einreisen können?

    Mir steht das auch in 5 Wochen bevor (Einreise in Indien für 3 Tage) und da bin ich auf die Info beim Auswärtigen Amt gekommen. Würde es natürlich erleichtern.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von fluchzeuch
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    BRU
    Beiträge
    292

    Standard

    Zitat Zitat von ckone501 Beitrag anzeigen
    Hat denn jemand schon mit einem VOA einreisen können?

    Mir steht das auch in 5 Wochen bevor (Einreise in Indien für 3 Tage) und da bin ich auf die Info beim Auswärtigen Amt gekommen. Würde es natürlich erleichtern.
    Ich habe es vor einigen Tagen online beantragt und habe die Bestätigung innerhalb von 24 Stunden bekommen. Einreisen werde ich Anfang Februar.
    ckone501 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    4.152

    Standard

    Zitat Zitat von fluchzeuch Beitrag anzeigen
    Ich habe es vor einigen Tagen online beantragt und habe die Bestätigung innerhalb von 24 Stunden bekommen. Einreisen werde ich Anfang Februar.
    Dann berichte mal bitte sobald du "drin" bist oder eben auch nicht...

  16. #16
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    70

    Standard

    Völlig problemlos in Mumbai damit eingereist, der spezielle Schalter (ganz links) war sogar leer, ging recht schnell, allerdings mit Abnahme von Fingerabdrücken.
    Unbekannt war das Verfahren aber noch in TXL und auch in LHR, wo ich den Erklärbär machen musste. Allerdings war das mit Hilfe des Bestätigungsformulars auch nicht besonders schwer ;-). In LHR wurden sogar die Kollegen hinzu gerufen, um sich das auch mal anzusehen *g*
    kingair9 und Bilbo sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Aktives Mitglied Avatar von ahasia
    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    HAM
    Beiträge
    225

    Standard

    Kann es genau so bestätigen.
    Sind gestern von HKG nach BOM. Prozedur beim Check In dauerte fast länger als die Immigration in BOM.
    Auch bei uns war es genau so in BOM...Immigration recht voll und am Visa on Arrival Schalter nix los!
    Wichtig ist halt wirklich der Ausdruck mit der Bestätigung für das VoA.
    kingair9 und Bilbo sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    4.152

    Standard

    Welcher Airport muss angegeben werden wenn man z. B. ab Male über Bangalore nach Delhi reist? Delhi sollte nach meinem Empfinden korrekt sein, oder?

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    2.837

    Standard

    Erster Port of Entry?

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    4.152

    Standard

    Zitat Zitat von markusklar Beitrag anzeigen
    Erster Port of Entry?
    Die Frage ist ja ob man wirklich bei dem Flug und 1h30 Umsteigezeit schon in Indien einreist (wie z. B. in USA) oder ob es am finalen Punkt ist?

Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •