Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte über HRS mit diesem Link
Seite 21 von 26 ErsteErste ... 11 19 20 21 22 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 515

Thema: Was machen wenn die Lounge zum Kindergarten wird?

  1. #401
    Moderator
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    10.935

    Standard

    ANZEIGE
    Man kann gerne auch Europa als Vergleich nehmen: http://www.berlin-institut.org/newsl...r04.html#lang2


    Nicht ohne Grund ist ca. 1/3 der Akademikerinnen kinderlos: http://www.zeit.de/gesellschaft/fami...in-deutschland - da wollte man mit dem Elterngeld gegensteuern.
    Geändert von peter42 (08.03.2016 um 21:39 Uhr)

  2. #402
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    FMO
    Beiträge
    732

    Standard

    Wenn das so ist, läuft bei uns ja alles schief. Veraltetes und unmodernes Familienmodell, weil die Kinder nicht ab einem Alter von wenigen Monaten ganztägig von Fremden betreut werden. Warum müssen Kinder bitte ab 4 Jahren zur Schule gehen? Lasst die Kinder doch Kinder sein!

  3. #403
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.11.2014
    Ort
    DUS/BKK/MNL
    Beiträge
    4.795

    Standard

    Zitat Zitat von Niehoffbt Beitrag anzeigen
    Wenn das so ist, läuft bei uns ja alles schief. Veraltetes und unmodernes Familienmodell, weil die Kinder nicht ab einem Alter von wenigen Monaten ganztägig von Fremden betreut werden. Warum müssen Kinder bitte ab 4 Jahren zur Schule gehen? Lasst die Kinder doch Kinder sein!


    Ich finde das toll, das traditionelle Familienmodell ist immer noch das beste

  4. #404
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.07.2010
    Beiträge
    153

    Standard

    Zitat Zitat von KevinHD Beitrag anzeigen
    Hilton Strasbourg


    Eine deutsche Familie mit mehren kleinen Kindern (ca. 4 - 7 Jahre alt) gab der Lounge am Abend was Lautstärke und Verhalten der Kinder angeht zudem den Flair eines McDonalds .... zum Glück waren sie nach 30 Minuten verschwunden.
    Schon mal daran gedacht, dass die Familie solche Gäste wie dich auch störend finden könnte? Sie werden für das Zimmer genauso gezahlt haben wie du.
    Ich bin mir sicher, dass du die Familie darauf hingewiesen hast, ein wenig leiser zu sein. Nach dem Stay im Forum meckern ist nämlich nicht so nice und sehr unfair den anderen Gästen gegenüber.
    Peace Out.
    Tirreg sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #405
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jetblue
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.901

    Standard

    Zitat Zitat von sebseb Beitrag anzeigen
    Schon mal daran gedacht, dass die Familie solche Gäste wie dich auch störend finden könnte? Sie werden für das Zimmer genauso gezahlt haben wie du.
    Was soll Deine Anfeindung gegenüber KevinHD?

    Kinder in der Lounge sind OK, aber eine Lounge ist kein Kindergarten oder ein Ronald McDonalds Playground! Leider sind die Kinder oft von Leuten begleitet, bei denen Benehmregeln ein Fremdwort sind...! Ob sie den Loungezugang bezahlt haben oder durch eine HH Gold Kreditkarte ein solches ungerechtfertigtes Upgrade erhalten haben ist die andere Frage.... Auf jeden Fall wäre in solchen Fällen das Loungepersonal gefragt - welches nach meinen Erfahrungen inexistent ist und deshalb auch während der Happy Hour ein fürchterliches Puff herrscht. Am Buffet wie auch an den wenigen Tischen... Personal ist während dieer Zeit im Bistrot im Erdgeschoss und taucht frühestens 5 Minuten vor Ende der happy hour auf um ja keine Sekunde zu spät den kostenlosen Alkohol den Member zu entziehen!

    Zitat Zitat von sebseb Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher, dass du die Familie darauf hingewiesen hast, ein wenig leiser zu sein. Nach dem Stay im Forum meckern ist nämlich nicht so nice und sehr unfair den anderen Gästen gegenüber.
    Seit wann ist ein HH DIA Zuständig, dass angemessene Ruhe in einer Hilton executive Lounge herrscht? Was hätte es gebracht, wenn OP beim Check-out gemeldet hätte, dass Familie mit dem kleinen 3jährigen in Latzhosen, dem 7jährigen ohne Anstand und der pre-pupertären 11jährigen in der Lounge genervt haben? In der Lounge ist ja kein Loungedragon, welcher für Ordnung sorgen würde...

    @sebseb: sag mir, welches Kraut fährt so geil ein wie Du darauf bist?
    Geändert von jetblue (01.06.2018 um 01:34 Uhr)
    Andreas91 sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #406
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    3.050

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    ... oder durch eine HH Gold Kreditkarte ein solches ungerechtfertigtes Upgrade erhalten haben ist die andere Frage....
    Hat jetzt zwar nichts mit eurem eigentlichen Diskussionsthema zutun, trotzdem erlaube ich mir die Frage, warum sollte ein Lounge Upgrade für einen Kreditkarten-Goldi ungerechtfertigt sein? Stört sich etwa das sensible Diamond-Ego daran, wenn popelige KK Goldis auch mit in die Lounge dürfen? Fragen über Fragen.

  7. #407
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ed Size
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    9.492

    Standard

    Zitat Zitat von sebseb Beitrag anzeigen
    Schon mal daran gedacht, dass die Familie solche Gäste wie dich auch störend finden könnte?
    Gäste die sich Ruhe wünschen sind der Störfaktor und nicht die Gäste die für Unruhe und Lärm sorgen?

    Ich würde im übrigen niemals laute/störende Gäste selber ansprechen, denn das steht mir nicht zu - als Gast macht man nicht die Regeln und sorgt auch nicht für die Einhaltung der Regeln, das ist Aufgabe des Personals. Das kann sich auch immer auf die internen Regeln berufen, während man als Gast immer nur sein subjektives Gefühl als Argument hat - und da hat die andere Seite dann ähnliche Argumente.
    Andreas91 sagt Danke für diesen Beitrag.
    "die letzten Jahrzehnte haben uns gelehrt, dass es viel leichter ist, neue Straßen und Häuser und moderne Fabriken zu bauen, als aus geknebelten Untertanen tolerante Demokraten zu machen"

  8. #408
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.07.2010
    Beiträge
    153

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Was soll Deine Anfeindung gegenüber KevinHD?

    ...

    @sebseb: sag mir, welches Kraut fährt so geil ein wie Du darauf bist?
    Frage mich eher, was deine Anfeindung dir mir gegenüber soll?

    Jeder darf Gast sein, wie er möchte. Und ich finde es nicht sehr fair über andere Gäste im nachhinein zu lästern und sich zu beschweren.
    Und nun zurück zum Thema. Ich wiederhole mich: Peace Out!

  9. #409
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    1.356

    Standard

    Zitat Zitat von sebseb Beitrag anzeigen
    Frage mich eher, was deine Anfeindung dir mir gegenüber soll?

    Jeder darf Gast sein, wie er möchte. Und ich finde es nicht sehr fair über andere Gäste im nachhinein zu lästern und sich zu beschweren.
    Und nun zurück zum Thema. Ich wiederhole mich: Peace Out!
    Nein, eben nicht.
    Andreas91 sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #410
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.07.2010
    Beiträge
    153

    Standard

    Zitat Zitat von Paschendale Beitrag anzeigen
    Nein, eben nicht.
    Welches kinderlose Foren-Mitglied definiert das dann, was ein Gast zu tun hat und wer nicht?

  11. #411
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2013
    Ort
    GRZ
    Beiträge
    1.475

    Standard

    Zitat Zitat von sebseb Beitrag anzeigen
    Welches kinderlose Foren-Mitglied definiert das dann, was ein Gast zu tun hat und wer nicht?
    Hätte wirklich gedacht, dass eine Lounge generell als ein Bereich angesehen wird, der den Gästen Ruhe und Entspannung bieten soll. Dementsprechend sollte man sich den anderen Gästen gegenüber auch rücksichtsvoll verhalten. Lärmende Kinder gehören hier nicht dazu - genauso wenig wie am Telefon brüllende Businesskasper, Spezialisten die Filme am Tablet ohne Kopfhörer schauen, schreiende Betrunkene,......

    Aber ich werde hier wieder eines Besseren belehrt. Eine Lounge ist anscheinend ein Bereich, in dem jeder tun und lassen kann, was er gerade will. Ohne auf Mitmenschen auch nur die geringste Rücksicht zu nehmen - denn schließlich hat man ja dafür bezahlt.
    kitchenbutcher, KevinHD, Rungisalf und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    2017: KLU, TXL, SXF, CGN, GRZ, ZRH, LCY, LHR, PHL, SJU, NRR, VQS, CPX, MUC, FRA, HKG, MFM, SIN, KUL, SYD, BNE, HEL, VIE, AMS, INN, ZAG, YVR, SFO, LAX, BTS, SKP, PRN, BUD, RIX, PRG, FAO, CPH, BLQ
    2018: done: VIE, DTM, KTW, WAW, GDN, KRK, NUE, HAM, LNZ, FRA, LHR, LCY, ZRH, GRZ, MUC, BCN, LGW, AMS, MAN, BHX, BUD, TGD, SPU, ZAG, DUS, EWR, DEN, LAS, SFO, YYZ, MLA, ADD, HAH, NWA, LAX, BOS
    2019: booked: GRZ, VIE, LHR, LCY, ZRH

  12. #412
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airwalk
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    DUS
    Beiträge
    2.000

    Standard

    Zitat Zitat von Autumla Beitrag anzeigen
    Aber ich werde hier wieder eines Besseren belehrt. Eine Lounge ist anscheinend ein Bereich, in dem jeder tun und lassen kann, was er gerade will. Ohne auf Mitmenschen auch nur die geringste Rücksicht zu nehmen - denn schließlich hat man ja dafür bezahlt.
    Genau deshalb benehmen sich die Leute in der Lounge auch so - sie haben es im richtigen Leben anscheinend auch nicht anders gelernt. Und sagt man was dagegen, heißt es immer sofort: Mimimimi ...
    "Ich könnte mir gut vorstellen, Urlaub auch hauptberuflich und in Vollzeit zu machen."

  13. #413
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    1.718

    Standard

    Zitat Zitat von Autumla Beitrag anzeigen
    .. Lärmende Kinder gehören hier nicht dazu - genauso wenig wie am Telefon brüllende Businesskasper, Spezialisten die Filme am Tablet ohne Kopfhörer schauen, schreiende Betrunkene,...... schließlich hat man ja dafür bezahlt.
    irgendwie beruhigend das ich nicht der Einzige bin den das alles stört

    P.S: Leute am Nebentisch die beim Essen im Minutentakt den Rotz aus der kleinen Zehe hochziehen gehören auch noch auf die schwarze Liste

    da bin ich immer versucht ein Taschentuch rüberzureichen
    Geändert von mariomue (04.06.2018 um 17:31 Uhr)

  14. #414
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ed Size
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    9.492

    Standard

    Zitat Zitat von sebseb Beitrag anzeigen
    Welches kinderlose Foren-Mitglied definiert das dann, was ein Gast zu tun hat und wer nicht?
    Ich habe es oft genug erlebt das Eltern die Lounge mit den Kindern verlassen haben wenn sie die Kinder nicht bändigen konnten. Unabhängig davon geht es nicht um Kinder sondern um Lärm - und da sollten sich im Hotel alle Gäste benehmen.

    Die hier ausführlich geführte Debatte um Babys/Kleinkinder in Premiumklassen greift hier nicht, denn egal was mit den Kleinen ist, man kann die Lounge verlassen. Genauso wie man CNN oder den neusten Blockbuster nicht auf dem Tablet in der Lounge schauen muss bzw. seine Skype Gespräche dort führen muss etc.etc..

    Und man muss weder kinderlos noch Foren-Mitglied sein um Lautstärke bzw. Lärm als unhöflich zu empfinden.


    Aber zum Thema:

    Aachen Hampton Inn:
    Besenkammer => ruhige Bessenkammer (die Zimmer gehen aber OK). Zwei Getränke nach Wahl und einen komplett überfüllten Frühstücksraum mit einem Angebot das meinem Geschmack nicht entspricht - aber das erwarte ich bei den Hampton Inns auch gar nicht.
    Magellan sagt Danke für diesen Beitrag.
    "die letzten Jahrzehnte haben uns gelehrt, dass es viel leichter ist, neue Straßen und Häuser und moderne Fabriken zu bauen, als aus geknebelten Untertanen tolerante Demokraten zu machen"

  15. #415
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    15.240

    Standard

    Zitat Zitat von sebseb Beitrag anzeigen
    Welches kinderlose Foren-Mitglied definiert das dann
    Nur weil man gute Sitten und Anstand, wie früher üblich einfordert ist man per deiner Definition kinderlos? Oha...
    Ed Size, Magellan, EinerWieKeiner und 9 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  16. #416
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Gibraltar (GIB/AGP)
    Beiträge
    3.831

    Standard

    Pro-Tipp: Ruhe und Entspannung gibt's aufm Zimmer.
    sebseb, ichbinswieder und Mladen sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #417
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    966

    Standard

    In vielen Ländern in Asien stehen Kinder über allem. Da ist das vollkommen normal und wehe man sagt etwas...

    Wenn die spielen wollen, daraus einen Playground machen, dann ist dem so. Auch das Personal wird nichts unternehmen. Aus diesem Grund hat man in einigen Lounge Bereichen ein Mindestalter.

  18. #418
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    SIN / MUC
    Beiträge
    124

    Standard

    Zitat Zitat von mariomue Beitrag anzeigen
    irgendwie beruhigend das ich nicht der Einzige bin den das alles stört

    P.S: Leute am Nebentisch die beim Essen im Minutentakt den Rotz aus der kleinen Zehe hochziehen gehören auch noch auf die schwarze Liste

    da bin ich immer versucht ein Taschentuch rüberzureichen
    Hahahaha...in Asien gehört dass zum guten Ton...

    Es ist immer spannend zu beobachten wie die nicht-Asiaten die Lounge verlassen oder den Sitzplatz wechseln weil drumherum gewisse Verhaltensmuster zu Irritationen führen.

    Letzte Woche erst in der SKL in SIN: nagelknipser alarm 5m neben dem Buffet

    *schrecklich*

  19. #419
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.07.2018
    Ort
    General Aviation
    Beiträge
    171

    Standard

    Zitat Zitat von sebseb Beitrag anzeigen
    Welches kinderlose Foren-Mitglied definiert das dann, was ein Gast zu tun hat und wer nicht?
    Es geht nicht um mit/ohne Kind(er), sondern ganz profan um das Verhalten = Benehmen in der Öffentlichkeit.
    Meine Meinung: "wie der Herr so s Gscherr" und Kinder kommen selten auf andere Leute!

  20. #420
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    Z´Sdugärd
    Beiträge
    3.084

    Standard

    Zitat Zitat von Ed Size Beitrag anzeigen
    Ich habe es oft genug erlebt das Eltern die Lounge mit den Kindern verlassen haben wenn sie die Kinder nicht bändigen konnten. Unabhängig davon geht es nicht um Kinder sondern um Lärm - und da sollten sich im Hotel alle Gäste benehmen.
    UNd die psuedo Wichtigtuer die den Wirkflow neu triggern, die Dynamik des Teams verbessern wollen Dauertelefonierer sind besser? Kinder sind ggf etwas lauter und können nicht dafür weil sie Kinder sind. Kasper im Anzug mit Handy können was dafür.
    Tirreg, peter42, AroundTheWorld und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 21 von 26 ErsteErste ... 11 19 20 21 22 23 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •