Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6 14 15 16 17 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 338

Thema: American Express Platinum Österreich - massive Verschlechterungen

  1. #301
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2009
    Ort
    ARN / ZRH
    Beiträge
    2.405

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von martin_ Beitrag anzeigen
    Ja, zum bequemen und schnellen Zustimmen per Mausklick. Aber das ist sicher erst der Anfang - warte nur mal ab wenn es auf den 30. Juni zugeht! Die werden täglich anrufen ...
    Können sie ja - einfach Versicherungsbedingungen und Preis lassen bzw. für den Hunderter eine sinnvolle Mehrleistung bieten, und ich sowie viele andere bleiben gerne Kunden.

  2. #302
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.241

    Standard

    Bins nur ich oder ist die E-Mail die gerade eintrudelt etwas lächerlich und hat nen Hauch von betteln?

  3. #303
    Aktives Mitglied Avatar von Zum Punkt
    Registriert seit
    29.01.2018
    Ort
    VIE
    Beiträge
    236

    Standard

    Zitat Zitat von un_lustig Beitrag anzeigen
    Bins nur ich oder ist die E-Mail die gerade eintrudelt etwas lächerlich und hat nen Hauch von betteln?
    Auf mich wirkt es eher so, als wolle man nochmal deutlich machen, warum man die Leistungsverschlechterung und Preiserhöhung selbst als absolut gerechtfertigt sieht. Eigentlich strotzt die Mail nur so von Selbstvertrauen.
    Nur ist der Zug für mich jetzt abgefahren. Auch eine Rücknahme der Änderung würde mich wahrscheinlich nicht mehr umstimmen. Ich habe meinen Umsatz bereits über andere Karten laufen.
    Nil manet aeternum.

  4. #304
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    277

    Standard

    Als jemand, der die AMEX Platinum auch eine gewisse Zeitlang ernsthaft in Erwägung gezogen hat - bin ich angesichts dieser Entwicklungen ganz froh es sein gelassen zu haben. Und mit der Kombination aus Austrian M&M Platinum Mastercard (die ab 10-15k im Jahr kostenlos ist - Kartengebühr wird auf telefonische Anfrage erstattet) und Diners Club Vintage komm ich eigentlich auch ganz gut zurecht. Wenn man sich mit den "Eigenheiten" der DC (siehe den betreffenden Thread im Forum) auseinandersetzen möchte kann ich die Kombi auch weiterempfehlen.
    paulraum und martin_ sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #305
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.241

    Standard

    Was deckt denn die Austrian M&M ohne Karteneinsatz alles ab?

  6. #306
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    277

    Standard

    Alles außer die "Verkehrsmittel-Unfallversicherung". Für alle anderen Versicherungen ist nur ein Umsatz innerhalb der letzten beiden Monate notwendig.
    DCBank AG | Privatkunden (weit nach unten scrollen)
    http://www.dcbank.at/wp-content/uplo...folder_WEB.pdf

    Einzige Sache die ich persönlich vermisse ist eine Reise_ABBRUCH_versicherung, die Karte bietet nur eine Reise_STORNO_versicherung (hier gibts abweichende Regelungen für Pauschal- und Individualarrangements, aber das kann man mit dem "PLUS Paket" angleichen und den Selbstbehalt loswerden).
    Tantalos sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #307
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    18

    Standard

    Hat einer ne Idee wann die Österreichische Buchungsseite wieder funktioniert? Fine Hotels und flüge zb.
    Lästig wenn man immer anrufen muss

  8. #308
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    209

    Standard

    Ich habe heute den dritten Brief erhalten, in dem ich förmlich darum angebettelt wurde, den neuen Bedingungen zuzustimmen. Eine E-Mail gab es letztens auch.
    Ich werde mich wohl kündigen lassen, mir geht es dabei nicht um die 100€ Preiserhöhung, sondern um die Versicherungskonditionen - die im Bettelbrief großspurig mit einer 500€-AXA-Versicherung (natürlich ohne jeglichen Karteneinsatz) verknüpft verglichen wird.

    Ich wieder auf die Diners Vintage umsteigen. Damit sollten auch größere Beträge durch gehen - sofern sie akzeptiert wird. Ich habe in letzter Zeit nicht auf die Akzeptanz von Diners geachtet, wie sieht es da insbesondere hinsichtlich Hotels und Fluglinien aus?

  9. #309
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    202

    Standard

    Auch ich hatte heute den 2 Brief erhalten, obwohl ich schon zugestimmt habe.
    Mit der Diners hatte ich noch nie irgendwo Probleme beim Einsatz gehabt.
    Btw. ich habe gestern unaufgefordert aber per e-mail angekündigt, meine neue Diners Club Premium mit NFC erhalten.
    Leider auch mit einem neuen nicht so schönen Design.

  10. #310
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2016
    Beiträge
    130

    Standard

    Wird AMEX AT eigentlich beim Start von Apple Pay in Österreich dabei sein? Immerhin sind sie in D ja bei Apple Pay dabei.
    Das wäre ein kleiner Pluspunkt solange DKB und die HHonors Karte nicht über Apple Pay nutzbar ist.

    Weil Cardcomplete ist ja jedenfalls nicht dabei und somit die M&M Karte auch nicht. Von DC habe ich nichts gehört aber das heisst selten etwas gutes.
    Nonius sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #311
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    202

    Standard

    Also ich brauche keine Apple Produkte- und noch weniger Apple pay.
    Muss man wirklich alles was von den Amis kommt mitmachen oder haben.

  12. #312
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2016
    Beiträge
    130

    Standard

    Es gibt halt keine europäische Kreditkartenfirma und kein europäisches Betriebssystem für Smartphones (von Nischenprodukten wie sailfishOS abgesehen).

  13. #313
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2019
    Ort
    Bregenz / AT / ZRH
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von Ravintolavaunu Beitrag anzeigen
    Wird AMEX AT eigentlich beim Start von Apple Pay in Österreich dabei sein? Immerhin sind sie in D ja bei Apple Pay dabei.
    Das wäre ein kleiner Pluspunkt solange DKB und die HHonors Karte nicht über Apple Pay nutzbar ist.

    Weil Cardcomplete ist ja jedenfalls nicht dabei und somit die M&M Karte auch nicht. Von DC habe ich nichts gehört aber das heisst selten etwas gutes.
    Amex ist am morgigen Tag mit am Start
    Ravintolavaunu sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #314
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.260

    Standard

    Zitat Zitat von Nonius Beitrag anzeigen
    Amex ist am morgigen Tag mit am Start
    Ich werde in die Runde, dass Morgen gar nichts passiert Weder Apple Pay in AT... noch viel weniger Amex on Board.
    panzi sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #315
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2019
    Ort
    Bregenz / AT / ZRH
    Beiträge
    77

    Standard

    Ich bin gespannt. Das war zumindest mal die Info der Amex Hotline von vorhin

  16. #316
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2018
    Beiträge
    23

    Standard

    Apple Pay läuft mit meiner Karte der Ersten Bank, die Amex wird abgelehnt!

  17. #317
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Auch bei mir wird AMEX abgelehnt

  18. #318
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2019
    Ort
    Bregenz / AT / ZRH
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von ChuckN0rris Beitrag anzeigen
    Apple Pay läuft mit meiner Karte der Ersten Bank, die Amex wird abgelehnt!
    Ich habe den Eindruck, dass die gestern bei der Amex Hotline wieder nicht mitbekommen hat, dass es um ÖSTERREICH geht, obwohl ich es extra dazu gesagt habe.

  19. #319
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    grade mit der AMEX Hotline telefoniert. AMEX ist für Apple Pay in Österreich noch nicht verfügbar. genauen Zeitpunkt für den Launch gibt es ebenfalls noch nicht.
    Für deutsche AMEX Kunden funktionierts aber.
    Nonius sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #320
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2019
    Ort
    Bregenz / AT / ZRH
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von mrtnhndl Beitrag anzeigen
    grade mit der AMEX Hotline telefoniert. AMEX ist für Apple Pay in Österreich noch nicht verfügbar. genauen Zeitpunkt für den Launch gibt es ebenfalls noch nicht.
    Für deutsche AMEX Kunden funktionierts aber.
    Danke für die Info. Dann haben die es gestern bei der Hotline wirklich nicht geckeckt, dass es um AT geht. Man muss also ÖSTERREICH noch eindringlicher vorweg schicken.
    Ravintolavaunu und mrtnhndl sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6 14 15 16 17 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •