Seite 363 von 378 ErsteErste ... 263 313 353 361 362 363 364 365 373 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.241 bis 7.260 von 7551

Thema: AMEX Platinum

  1. #7241
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.251

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Rast Beitrag anzeigen
    Wurde das schon geposted? Die Schweizer Amex gibts aktuell zum halben Preis plus 100'000 Membership rewards points

    https://www.americanexpress.ch/de/kr...m-kreditkarte/
    Nur hier https://www.vielfliegertreff.de/kred...erangebot.html

    Angebot ist gut... aber AEE haut rein.

  2. #7242
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Sokendo
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    TXL
    Beiträge
    359

    Standard

    https://www.mydealz.de/deals/gewerbe...-start-1368827

    Ist das seriös? Kennt jemand unternehmerdeals.de? Immerhin versprechen die einem 45.000 Punkte mehr als bei der normalen Aktion..

    15.000 Membership Rewards Punkte als Bonus zum Start
    30.000 Membership Rewards Punkte Bonus durch*UnternehmerDeals.de
    75.000 Membership Rewards Punkte nach 5.000 € Mindest-Kartenumsatz innerhalb der ersten 3 Monate.

  3. #7243
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    2.822

    Standard

    Zitat Zitat von Sokendo Beitrag anzeigen
    https://www.mydealz.de/deals/gewerbe...-start-1368827

    Ist das seriös? Kennt jemand unternehmerdeals.de? Immerhin versprechen die einem 45.000 Punkte mehr als bei der normalen Aktion..
    Er steckt dahinter:
    https://www.hagelstein.net/person.html

  4. #7244
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    3.005

    Standard

    Zitat Zitat von Sokendo Beitrag anzeigen
    Ist das seriös? Kennt jemand unternehmerdeals.de? Immerhin versprechen die einem 45.000 Punkte mehr als bei der normalen Aktion..
    Wer "die" sind, lässt sich dank ordentlichem Impressum und Verzicht auf irgendwelche Auslands-Limiteds (Pluspunkt) recht schnell rausfinden.

    Ob der Mensch seriös ist, weiss vermutlich niemand. Was er sich verspricht, seinen Kunden-werben-Kunden-Bonus nahezu(?) komplett rauszugeben, keine Ahnung. Wenn du die Karte sowieso beantragen willst, ist das Risiko überschaubar.

  5. #7245
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    2.822

    Standard

    Nach einer Weile endlich den passenden Beitrag gefunden und melde mich nun wie versprochen zurück.

    Zitat Zitat von 763 Beitrag anzeigen
    Diese Auskunft hatte ich bisher vom Amex bekommen – und so war es auch bei mir (hatte zeitweise Gold und Platinum):
    a) Zwei Karten, ein MR-Konto mit einem gemeinsamen Turbo.

    Nachvollziehen kann ich auch die Variante von PinguKingu (vermutlich mit zwei getrennten Kartenkonten mit unterschiedlichen Logins?):
    b) Zwei Karten, zwei MR-Konten mit jeweils separatem Turbo.

    Nicht ganz nachvollziehen kann ich die Variante von DerSenator:
    c) Zwei Karten, ein MR-Konto – aber zwei separate Turbos.

    Ich hatte es so verstanden, dass der Turbo zum MR-Konto gehört.
    Wie funktioniert dann die Variante C?
    Es ist definitiv Antwort a. Pro Kunde ein MR-Konto, einmal Turbo, egal wie viele Karten. Die Hotline war innert weniger Minuten trotz Nachfrage beim Supervisor sehr hilfreich und schnell.
    Leider klappt das Zusenden der alten Kontoauszüge momentan nicht wirklich, zumindest bei meiner grünen Karte. Ich wollte herausfinden, ob ich wirklich 2x die 15€ bezahlt habe oder mich irre, gehe aber von erstem aus.
    Man schickt mir nun die Auszüge zu und begleicht dann die doppelten 15€.
    763 sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #7246
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    145

    Standard

    Habe mich jetzt auch mal in die Amex-Bedingungen eingelesen:

    Mietwagen im Ausland per Platinum gezahlt, Flug dorthin und Unterkünfte aber mit Gold.

    In dem Fall dann Pech gehabt und keine Amex-Mietwagenversicherung dabei, wenn ich das richtig verstehe, oder?

  7. #7247
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    470

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Es ist definitiv Antwort a. Pro Kunde ein MR-Konto, einmal Turbo, egal wie viele Karten. Die Hotline war innert weniger Minuten trotz Nachfrage beim Supervisor sehr hilfreich und schnell.
    Ich habe meine Auszüge nach der Diskussion "damals" auch noch mal geprüft. Ich zahle zwei Mal die 15 EUR für den Turbo, sammle aber definitiv auch zwei Mal die zusätzlichen 20k MR/Jahr - alles auf ein MR-Konto.
    Laut Rückfrage bei der Hotline läuft das so, weil die privaten Platinum-Karten zum Business-Vertrag zwar auf das gleiche MR-Konto buchen, intern aber durch das separate Verrechnungskonto getrennt verwaltet werden.

    Will mich aber nicht beschweren, nehme die zusätzlichen 20k MR gerne mit...

  8. #7248
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.251

    Standard

    Zitat Zitat von KAFlieger Beitrag anzeigen
    Habe mich jetzt auch mal in die Amex-Bedingungen eingelesen:

    Mietwagen im Ausland per Platinum gezahlt, Flug dorthin und Unterkünfte aber mit Gold.

    In dem Fall dann Pech gehabt und keine Amex-Mietwagenversicherung dabei, wenn ich das richtig verstehe, oder?
    Früher hieß es mal, dass es keine Rolle spielt mit welcher Amex Karte gezahlt wird... Aber die Versicherungsbedinungen schreiben ganz klar "Platinum Karte" vor. Ist die Gold den ein Teil des Platinum Portfolios? Dann gilt sie ebenfalls als Platinum Karte. Wenn sie eigenständig ist, sieht es zumindest laut Versicherungs-B. nicht gut aus.
    KAFlieger sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #7249
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    145

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Früher hieß es mal, dass es keine Rolle spielt mit welcher Amex Karte gezahlt wird... Aber die Versicherungsbedinungen schreiben ganz klar "Platinum Karte" vor. Ist die Gold den ein Teil des Platinum Portfolios? Dann gilt sie ebenfalls als Platinum Karte. Wenn sie eigenständig ist, sieht es zumindest laut Versicherungs-B. nicht gut aus.
    Nein, ist keine Zusatzkarte der Platinum (ich denke, das meintest du mit Portfolio, oder?). Gut (also eigtl. schlecht), dann habe ich die Bedingungen richtig verstanden.
    Ich könnte mir nun aber z.B. eine stornierbare Hotelübernachtung für die Nacht nach dem Rückflug buchen (die Hotelbuchung muss halt nur vor Abholung des Mietwagens erfolgen) und würde damit von der Versicherung profitieren, da ich mich dann auf einer "Amex-Reise" befinde. Oder habe ich einen Denkfehler?

  10. #7250
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.251

    Standard

    Zitat Zitat von KAFlieger Beitrag anzeigen
    1. Nein, ist keine Zusatzkarte der Platinum (ich denke, das meintest du mit Portfolio, oder?). Gut (also eigtl. schlecht), dann habe ich die Bedingungen richtig verstanden.

    2. Ich könnte mir nun aber z.B. eine stornierbare Hotelübernachtung für die Nacht nach dem Rückflug buchen (die Hotelbuchung muss halt nur vor Abholung des Mietwagens erfolgen) und würde damit von der Versicherung profitieren, da ich mich dann auf einer "Amex-Reise" befinde. Oder habe ich einen Denkfehler?
    1. Ja, meinte ich.

    2. Die Versicherungsbedinungen von Amex sind manchmal ziemlich unklar. Diese vorher reservierte Hotelübernachtung ist eine Zusatzbedingung, wenn du innerhalb deines Heimatlandes reist. Aber du hast ja geschrieben, dass du im Ausland bist.

    Ich vermute zu wissen, auf was du hinaus willst... Und da die Vers.-B. so unklar formuliert sind, bin ich mir fast sicher das dein Ansatz gar nicht so schlecht ist. Allerdings hast du 1,5 KO Kriterien... 1. Du hast den Flug nicht mit Amex Platinum gezahlt... 0,5. Dein Rückflugdatum ist bereits fest gebucht.

    Ich weiß nicht wie lange du den Mietwagen buchst und was die Versicherung zusätzlich kosten würde... Aber ich denke, der Aufwand sich Versicherungs-B. konform durchzuschlängeln, dafür zu sorgen, dass dies im legalen Bereich bleibt, dass der Schaden am Ende auch reguliert wird vs. das finanzielle Risiko... Dürfte hier in keinem Verhältnis stehen?

  11. #7251
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    1. Ja, meinte ich.

    2. Die Versicherungsbedinungen von Amex sind manchmal ziemlich unklar. Diese vorher reservierte Hotelübernachtung ist eine Zusatzbedingung, wenn du innerhalb deines Heimatlandes reist. Aber du hast ja geschrieben, dass du im Ausland bist.

    Ich vermute zu wissen, auf was du hinaus willst... Und da die Vers.-B. so unklar formuliert sind, bin ich mir fast sicher das dein Ansatz gar nicht so schlecht ist. Allerdings hast du 1,5 KO Kriterien... 1. Du hast den Flug nicht mit Amex Platinum gezahlt... 0,5. Dein Rückflugdatum ist bereits fest gebucht.

    Ich weiß nicht wie lange du den Mietwagen buchst und was die Versicherung zusätzlich kosten würde... Aber ich denke, der Aufwand sich Versicherungs-B. konform durchzuschlängeln, dafür zu sorgen, dass dies im legalen Bereich bleibt, dass der Schaden am Ende auch reguliert wird vs. das finanzielle Risiko... Dürfte hier in keinem Verhältnis stehen?
    Laut Amex Versicherungsbedingungen gelten die Bedingungen der "höchsten" Karte, in deren Besitz man ist. Besitzt man also eine Platinkarte oder Zusatzkarte (egal ob Gold oder Platin), dann gelten die Platinbedingungen, auch wenn man mit der Payback-Karte zahlt.

  12. #7252
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.251

    Standard

    Zitat Zitat von Guenter Beitrag anzeigen
    Laut Amex Versicherungsbedingungen gelten die Bedingungen der "höchsten" Karte, in deren Besitz man ist. Besitzt man also eine Platinkarte oder Zusatzkarte (egal ob Gold oder Platin), dann gelten die Platinbedingungen, auch wenn man mit der Payback-Karte zahlt.
    Wo steht das? Verwechselst du das nicht mit dem Portfolio der Platinum Karte? Da spielt Grün, Gold, Platin in der Tat keine Rolle was die Versicherungen angeht.

    Bildschirmfoto 2019-04-23 um 15.08.57.jpg
    HansPeter0815 sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #7253
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    2.822

    Standard

    Zitat Zitat von Guenter Beitrag anzeigen
    Laut Amex Versicherungsbedingungen gelten die Bedingungen der "höchsten" Karte, in deren Besitz man ist. Besitzt man also eine Platinkarte oder Zusatzkarte (egal ob Gold oder Platin), dann gelten die Platinbedingungen, auch wenn man mit der Payback-Karte zahlt.
    Das schließt sich schon dadurch aus, dass bei der privaten Amex die Versicherungsleistung im Regelfall immer an den Karteneinsatz gebunden ist. Würde immer der höchste Schutz gelten, auch wenn man die Karte nicht nutzt, dann wäre die Kartenbindung völlig widersinnig. Sobald man eine Businesskarte hat ist es in der Tat egal, da hier keine Kartenbindung besteht. Man hat also auch Versicherungsschutz, wenn man mit der Girocard zahlt.
    Escorpio sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #7254
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Das schließt sich schon dadurch aus, dass bei der privaten Amex die Versicherungsleistung im Regelfall immer an den Karteneinsatz gebunden ist. Würde immer der höchste Schutz gelten, auch wenn man die Karte nicht nutzt, dann wäre die Kartenbindung völlig widersinnig. Sobald man eine Businesskarte hat ist es in der Tat egal, da hier keine Kartenbindung besteht. Man hat also auch Versicherungsschutz, wenn man mit der Girocard zahlt.
    Gerne:1.2 Falls auf Ihren Namen mehrere American Express Karten
    ausgestellt sind, besteht für Sie – unabhängig davon,
    welche Karte Sie einsetzen – immer Versicherungsschutz
    im Umfang der höchsten Karte.

    KARTE heiß einfach AMEX-Karte, da schließt sich garnichts aus.
    Geändert von Guenter (23.04.2019 um 15:29 Uhr)
    macdoc sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #7255
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.251

    Standard

    Zitat Zitat von Guenter Beitrag anzeigen
    Gerne:1.2 Falls auf Ihren Namen mehrere American Express Karten
    ausgestellt sind, besteht für Sie – unabhängig davon,
    welche Karte Sie einsetzen – immer Versicherungsschutz
    im Umfang der höchsten Karte.

    KARTE heiß einfach AMEX-Karte, da schließt sich garnichts aus.
    Wo steht das? Quelle? PDF? - Meine Info war das auch mal, aber die schriftlichen Bedingungen die ich bis jetzt gelesen habe, sagen ganz klar eine andere Aussagen. Und da steht auch nicht Karte, sondern Platinum Karte. (Siehe mein Screenshot)

    Bildschirmfoto 2019-04-23 um 15.08.57.jpg

    Edit: Punkt 1.2 gibt es in den AGB's von Amex nicht.

    https://www.americanexpress.com/cont...ungen_2019.pdf
    Geändert von Escorpio (23.04.2019 um 15:38 Uhr)
    DerSenator sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #7256
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    73

  17. #7257
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    2.822

    Standard

    Zitat Zitat von Guenter Beitrag anzeigen
    Gerne:1.2 Falls auf Ihren Namen mehrere American Express Karten
    ausgestellt sind, besteht für Sie – unabhängig davon,
    welche Karte Sie einsetzen – immer Versicherungsschutz
    im Umfang der höchsten Karte.

    KARTE heiß einfach AMEX-Karte, da schließt sich garnichts aus.
    Wo steht das denn? Eine Quelle ist oft hilfreich.
    Mit Stichpunktsuche finde ich hierzu weder etwas in den Versicherungsbedingungen der

    Gold
    https://www.americanexpress.com/cont...ormationen.pdf

    Platinum
    https://www.americanexpress.com/cont...ormationen.pdf
    W

  18. #7258
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    2.822

    Standard

    Das ist fast 20 Jahre alt. In den neuen steht davon nichts mehr.

    https://www.americanexpress.com/de/k...eistungen.html

    Hier findest Du auch die neuen AGB zur grünen Karte.
    https://www.americanexpress.com/cont...ormationen.pdf
    Escorpio und HansPeter0815 sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #7259
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.251

    Standard

    Diese Bedingungen sind von 2003

  20. #7260
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    Bitte erst mal gucken:

    Versicherungsbedingungen, Seite 6, Punkt 1.2 - DEIN Zitat: https://www.americanexpress.com/cont...ormationen.pdf

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •