Seite 1039 von 1775 ErsteErste ... 39 539 939 989 1029 1037 1038 1039 1040 1041 1049 1089 1139 1539 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.761 bis 20.780 von 35485
Übersicht der abgegebenen Danke41559x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #20761
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    827

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Haha. Ist es eigentlich wirklich so, dass die scheinbar keinen günstigen Vertrag bekommen ?
    Immerhin Maestro.
    Ob Maestro auch wirklich geht?

  2. #20762
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Haha. Ist es eigentlich wirklich so, dass die scheinbar keinen günstigen Vertrag bekommen ?
    Natürlich nicht, die hängen entweder in einem alten Schrottvertrag fest oder sie wollen sich nicht kümmern. Unter 1% + 4ct sind machbar für Consumer MC/VISA.
    Moller und gowest sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #20763
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    703

    Standard

    Zitat Zitat von Droggelbecher Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht, die hängen entweder in einem alten Schrottvertrag fest oder sie wollen sich nicht kümmern. Unter 1% + 4ct sind machbar für Consumer MC/VISA.
    Wie groß ist denn der Unterschied Girocard/Maestro/Mastercard/Visa effektiv bei einem guten Vertrag? Also kann ein Händler Geld sparen, wenn er nur Girocard und Maestro/VPay akzeptiert?

  4. #20764
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    1.534

    Standard Kreditkartenakzeptanz

    Der Laden ist wirklich das letzte

    Für die ausländischen Touris ist es ja noch besser GARNICHT zahlen zu können, als vorher mit 3€ Gebühr
    Geändert von allesmieter (04.01.2018 um 18:23 Uhr)
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #20765
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    https://www.dehoga-thueringen.de/fil...Elavon2016.pdf ist ein guter Vertrag, gute Verträge sind oft geheim deswegen den als repräsentatives Beispiel. Man muss aber bedenken, dass jede Girocard Zahlung einen Buchungsposten verursacht, der mindestens 15ct kostet, sogar eherdeutlich mehr (wenn man von der DKB für wenige Freiberufler, Konten für 50€/Monat und Verhandlungen mit Banken von großen Kunden absieht).
    bindannmalweg sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #20766
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Zitat Zitat von allesmieter Beitrag anzeigen
    Der Laden ist wirklich das letzte

    Für die ausländischen Touris ist es ja noch besser GARNICHT zahlen zu können, als vorher mit 3€ Gebühr
    Ist wegen des Surchargeverbotes dessen Thread man hier findet: http://www.vielfliegertreff.de/kredi...terchange.html.

  7. #20767
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2017
    Ort
    VIE
    Beiträge
    836

    Standard

    Zitat Zitat von Kombi Beitrag anzeigen
    So, die Therme Erding verabschiedet sich nun erstmal von der KK-Akzeptanz.

    "Bargeldlose Zahlungen ausschließlich mit EC- oder Maestro Karte."

    Preise*|*Therme Erding

    Im Online-Shop könnte man noch Eintrittsgutscheine mit KK bezahlen.

    Kombi

    Das ist echt peinlich.....wie schon oft angemerkt, .at ist jetzt nicht das Muster CC Land, aber dass man in einer der vielen Thermen NICHT mit CC zahlen könnte, ist selbst bei uns undenkbar. So wenig gibt man dort, wenn man Eintritt, Sauna, Essen und Trinken, auf das Chipband bucht, nicht aus, am Ende eines Tages mindestens 40-60 EUR, mit evtl Massagen noch mehr. Bei diesen Summen erwarte ich mir CC Zahlung als Standardangebot. Ich bin manchmal in Erding im Hotel (dienstlich), an einem grauen Nachmittag die Therme aufzusuchen, wie ich es mir schon manchmal überlegt hatte, hat sich für mich als Option hiermit erledigt. Eckkneipe, Würstelbude...ok....damit kann ich noch leben dass sie hierzulande nicht unter die CC Akzeptanten gehen wollen und man immer Bares brauchen wird, aber bei teuren Restaurants, Hotels oder eben auch Thermen fehlt mir echt jedes Verständnis. Absoluter Ausschließungsgrund für mich!
    gowest, reini, DeepThought und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #20768
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    703

    Standard

    Komisch, dass da nicht zwischen Debit/Credit unterschieden wird, trotz unterschiedlicher Interchange.

    Wenn Buchungsposten eine Rolle spielen, ist es dann so, dass bei Girocard jede Transaktion einzeln auf dem Konto des Händlers gutgeschrieben wird?

    Toll ist natürlich diese Zeile:

    "Umsatzgutschrift bei Währungsumrechnung (DCC) 1,50 %"

    Die Umrechnungsgebühr von 3% wird also schön geteilt zwischen Händler und Accquirer
    MaxBerlin und Droggelbecher sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #20769
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    4.819

    Standard

    Zitat Zitat von Kombi Beitrag anzeigen
    So, die Therme Erding verabschiedet sich nun erstmal von der KK-Akzeptanz.

    "Bargeldlose Zahlungen ausschließlich mit EC- oder Maestro Karte."
    Immerhin haben sie gemerkt, dass ihre Antwort von vor einigen Tagen Bullshit war.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #20770
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Da muss ich mal das Thermalbad in Wiesbaden loben, sie hatten schon ziemlich lange kontaktlos mit kleinen Ingenico zum Kassierer und als ich das letzte Mal da war hatten sie auf Yomani von SIX fest zum Kunden auserichtet mit internationaler Software gewechselt. Einzige Diskussion war dass ich eine Karte brauche, musste nen kleinen Moment überzeugen. Kontaktlos war am Gerät außer durch die LED nicht zu erkennen. Sie haben offenbar das Prinzip verstanden, dass gerade bei kleinen Beträgen Girocard teurer ist. Ich hatte übrigens nur eine Brezel für 1€ auf dem Bändchen.

  11. #20771
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    247

    Standard

    Zitat Zitat von Droggelbecher Beitrag anzeigen
    https://www.dehoga-thueringen.de/fil...Elavon2016.pdf ist ein guter Vertrag, gute Verträge sind oft geheim deswegen den als repräsentatives Beispiel. Man muss aber bedenken, dass jede Girocard Zahlung einen Buchungsposten verursacht, der mindestens 15ct kostet, sogar eherdeutlich mehr (wenn man von der DKB für wenige Freiberufler, Konten für 50€/Monat und Verhandlungen mit Banken von großen Kunden absieht).
    Wer tatsächlich 15cent/Buchungsposten bezahlt muss eben einen Vertrag abschließen, der ein zentrales Clearing beinhaltet:
    https://www.simplepay.de/glossar/c#clearing
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #20772
    Erfahrenes Mitglied Avatar von NarutoUzumaki
    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    498

    Standard

    Zitat Zitat von DeepThought Beitrag anzeigen
    Wer tatsächlich 15cent/Buchungsposten bezahlt muss eben einen Vertrag abschließen, der ein zentrales Clearing beinhaltet:
    https://www.simplepay.de/glossar/c#clearing
    Da bin ich der selben Meinung, aber vielen Händlern ist es egal.
    gowest und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.
    Mit Karte heißt mit MasterCard/VISA/Maestro/V-Pay, nicht mit Girocard...

  13. #20773
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    12.03.2016
    Beiträge
    204

    Standard

    Zitat Zitat von Kombi Beitrag anzeigen
    So, die Therme Erding verabschiedet sich nun erstmal von der KK-Akzeptanz.
    "Bargeldlose Zahlungen ausschließlich mit EC- oder Maestro Karte."
    VPay hoffentlich auch. Seltsam ist allerdings das bei den zur selben Gruppe gehörenden Thermen in Euskirchen und Titisee Visa/Master problemlos akzeptiert werden.

  14. #20774
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    GIB
    Beiträge
    4.635

    Standard

    Zitat Zitat von kmak Beitrag anzeigen
    VPay hoffentlich auch. Seltsam ist allerdings das bei den zur selben Gruppe gehörenden Thermen in Euskirchen und Titisee Visa/Master problemlos akzeptiert werden.
    Die wurden wohl nicht von gowest terrorisiert.
    stefanscotland und NarutoUzumaki sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #20775
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    SBA
    Beiträge
    765

    Standard

    Es wäre schon eine überaus intelligenzbefreite Ironie des Schicksals, wenn tatsächlich aufgrund des vehementen Einsatzes eines Bargeldloszahlers die Therme die KK-Akzeptanz beendet hat. Bei einer Therme, bei der am Ende auch gerne mal dreistellige Beträge pro Person am Ende des Tages anfallen (s. Beitrag von der oesi) mag das noch etwas anderes sein. Aber die Realität in Deutschland ist leider die, dass KK-Akzeptanz und besonders die von AmEx im breiten Massenmarkt oftmals nur von ganz wenigen anderen als den Mitgliedern dieses Forums als weiterer Service empfunden und geschätzt wird. Die weitaus überwiegende Masse zahlt entweder bar oder mit Girocard. Aus Sicht der meisten Händler führt das eben leider nicht zu einem besonderen Willen, darüber hinausgehende Zahlungsverfahren zu unterstützen.

  16. #20776
    Erfahrenes Mitglied Avatar von NarutoUzumaki
    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    498

    Standard

    Zitat Zitat von alex3r4 Beitrag anzeigen
    Die wurden wohl nicht von gowest terrorisiert.
    Ist doch gut, wenn der gowest für mehr Kreditkartenakzeptanz sorgt . Ich schätze die Kreditkartenakzeptanz als weiteren Service.
    ReiseFrosch sagt Danke für diesen Beitrag.
    Mit Karte heißt mit MasterCard/VISA/Maestro/V-Pay, nicht mit Girocard...

  17. #20777
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    5.149

    Standard

    Zitat Zitat von bindannmalweg Beitrag anzeigen
    Komisch, dass da nicht zwischen Debit/Credit unterschieden wird, trotz unterschiedlicher Interchange.

    Wenn Buchungsposten eine Rolle spielen, ist es dann so, dass bei Girocard jede Transaktion einzeln auf dem Konto des Händlers gutgeschrieben wird?

    Toll ist natürlich diese Zeile:

    "Umsatzgutschrift bei Währungsumrechnung (DCC) 1,50 %"

    Die Umrechnungsgebühr von 3% wird also schön geteilt zwischen Händler und Accquirer
    Consumer Debit Mastercard/VISA Debit sind bei uns so selten, könnte man vermutlich nochmal extra verhandeln. So funktioniert das DCC Business.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #20778
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Warum sonst sollte der Händler auch ein Interesse daran haben, seine Kunden mit DCC zu verärgern / "abzuzocken"... ? Wenn er nichts daran verdienen würde, würde er den Kunden ja sicher darauf hinweisen, lieber nicht in Heimatwährung zu zahlen. Die meisten Händler haben ja ein Interesse an zufriedenen Kunden.

  19. #20779
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    SBA
    Beiträge
    765

    Standard

    Aber wie hoch ist das Interesse eines Händlers an einem ausländischen Kunden? In der Regel beschränkt sich die Kundenbeziehung doch auf einen sehr engen Zeitraum. Und je nach Art des Händlers (Hotel) kann es ihm doch egal sein, ob der Kunde dann zuhause bei dem Blick auf die KK-Abrechnung mit den Zähnen knirscht. Außerdem wird den meisten DCC leider überhaupt kein Begriff sein und man freut sich sogar, dass man in der einem vertrauten Währung bezahlen kann. Du kannst von dem durchschnittlichen Mitglied dieses Forums leider nicht auf den Durchschnittsbürger schließen.

  20. #20780
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    GIB
    Beiträge
    4.635

    Standard

    Zitat Zitat von NarutoUzumaki Beitrag anzeigen
    Ist doch gut, wenn der gowest für mehr Kreditkartenakzeptanz sorgt . Ich schätze die Kreditkartenakzeptanz als weiteren Service.
    Er hat in diesem Fall mutmaßlich aber dafür gesorgt, dass sie abgeschafft wurde.
    Natürlich schätzt du die als weiteren Service wie ich auch. Ich sehe das "sogar" als grundsätzlichen Service, den ich erwarte.
    NarutoUzumaki sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •