Seite 1796 von 1796 ErsteErste ... 796 1296 1696 1746 1786 1794 1795 1796
Ergebnis 35.901 bis 35.913 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42068x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #35901
    Floridafreund
    Gast

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von hopstore Beitrag anzeigen
    Einen besseren Beweis für deine Reife und geistige Flughöhe konntest du hier gar nicht abliefern. Einen schönen Tag noch.

    Back on topic pls.
    Etwas Nachsicht bitte:
    Der Mann steht doch mit dem Rücken zur Wand, in einer Branche ohne wirkliche Perspektive arbeitend und die letzen -quasi- Beamtenjobs stehen vor der
    Wegrationalisierung.
    Die wenigen Kunden, die sich noch in eine Bank verirren, haben eine steigende Erwartungshaltung an ihren Gesprächspartner und dessen Kompetenz,
    die aber selten erfüllt wird.

    Das infantile Zitat, auf das Du Dich berufst, bestätigt meine Aussage ja 1:1

    Wäääh! Ich bin doch ganz lieb... der andere hat doch aber...

    Heisst übersetzt:

    Das ist unfair! Meine Produkte sind die besten am Markt, ich pers. bin sowieso das Non+Ultra, die Wettbewerber (vorzugsweise digital) können mal gar nichts.

  2. #35902
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    SBA
    Beiträge
    841

    Standard

    Ihr scheint ernstzunehmende Probleme zu haben, dass ihr eure Komplexe hier dahingehend ausleben müsst, andere herabzusetzen und teilweise persönlich anzugreifen. Da gehören noch einige mehr dazu, als die zuletzt Beteiligten. Schöner Einstieg vor allem auch von jemandem, der nicht einmal 3 Monate dabei ist, aber bisher ausschließlich Wortbeiträge unterster Güte produziert hat - die 3 Monate geltend natürlich nur unter der Prämisse, dass es kein Zweitaccount ist.

    Das hier ist ein Forum, wen meint ihr denn zu beeindrucken, wenn ihr euch darstellt, wie ihr das oftmals macht? Doch allenfalls solche von gleichem geistigen und sonstigem Niveau, wie gerade ihr es seid. Denn jeder andere weiß, dass in Foren jeder alles darstellen und sein kann.

    Wenn das Keditkarenunterforum niveaumäßig vom Rest des Forums abfällt, dann ist das im Kartenakzeptanzthread nochmal eine Stufe tiefer. Und das besonders wegen Leuten, die andere dafür lächerlich machen, dass sie in einem Kartenakzeptanzthread mitteilen, dass sie gerne mit Karte zahlen (zugegeben, einiges, besonderes in letzte Zeit ist grenzwertig). Merkt ihr eigentlich noch etwas?

    Seid ihr auch bei motortalk angemeldet und erzählt den anderen, dass sie nur aufgrund ihrer Komplexe ein Auto fahren und die Elite bereits auf Fahrräder umgestiegen ist? Immer wieder unglaublich, welche Blüten Langeweile und Profilierungssucht treiben können.
    SeltenFliegerHH, alex3r4, Amic und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #35903
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    2.830

    Standard

    Ach das waren noch Zeiten als gowest der Massstab für die unsinnigsten Beiträge war.
    alex3r4, Slick_Spingo und totga sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #35904
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2016
    Beiträge
    613

    Standard

    Zitat Zitat von Amic Beitrag anzeigen
    Mit der Karte selbst gibt es meines Erachtens keine Probleme.
    Es sind wenn immer die Händler, die Probleme machen. Angefangen von der schlechten Akzeptanz in den Niederlanden, über die Unterschrift in manchen Ländern, bis hin zur (angeblichen bzw. berichteten) „aktiven Sperre“ bei der Bahn.

    In diesem Falle, wenn es denn wirklich so ist, und siehe auch die „Gesellschaft“ von N26, würde es mich nicht wundern, wenn man einfach nur die paar grössten gratis Pöbelkarten aussperrte. Die, die in Deutschland quasi jeder kostenlos kriegt, von einer dieser „komischen“ neumodischen Direktbanken, die keine grosse Lobby haben.
    Da frage ich mich aber wieso?
    Will man extra, dass möglichst viele Leute nicht bezahlen können?
    Oder ist die Zahlung doch nicht wirklich garantiert und es kam dann zu Ausfällen?
    nicki1997 sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #35905
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.04.2019
    Beiträge
    1.339

    Standard

    Zitat Zitat von Floridafreund Beitrag anzeigen
    Etwas Nachsicht bitte:
    Der Mann steht doch mit dem Rücken zur Wand, in einer Branche ohne wirkliche Perspektive arbeitend und die letzen -quasi- Beamtenjobs stehen vor der
    Wegrationalisierung.
    Die wenigen Kunden, die sich noch in eine Bank verirren, haben eine steigende Erwartungshaltung an ihren Gesprächspartner und dessen Kompetenz,
    die aber selten erfüllt wird.
    @Florida-Rolf alias @Hopster

    Meine liebe Lieblingsforumsfigur,
    Danke für dein Mitgefühl. Ich bin ganz gerührt.
    Ich habe aber gute Nachrichten für dich: deine Sorge ist unbegründet.
    Es wird kein Bankmitarbeiter auf der Straße stehen, uns gehen eher die Leute aus, weil andere Branchen massiv abwerben.
    Und notfalls hat und ja der Florida-Rolf allen gezeigt, wie gut es einem auch so gehen kann.

    Deinem Vorschlag, dich zu ignorieren, kann ich leider nicht nachkommen. Du bietest beste Unterhaltung.
    Eher zahl ich dafür, PayTV kostet ja auch was.
    Dieses Fabulieren über amerikanische Firmen, die kein Interesse an deinen Daten haben, dem Untergang der Banken und fähigen Honorarberatern und dem sich anschließenden anbiedern, wenn jemand deutlich sagt, dass wir ihm auf den Senkel gehen hat etwas.
    Dazu die Inkompetenz und das immer wiederkehrende Zerreden von Argumenten ohne jemals etwas auch ansatzweise widerlegen zu können ist derart amüsant, dass das Antworten auf deinen Stuss glatt zur Sucht wird.

    Aber wechsele doch bitte den Namen deines Zweitaccounts, nicht dass der mit @Florida7 verwechselt wird.
    Der hat damit nämlich nichts zu tun. Einfach nur "Rolf" wäre gut...
    alex3r4 sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #35906
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    GIB
    Beiträge
    5.299

    Standard

    Zitat Zitat von totga Beitrag anzeigen
    Da frage ich mich aber wieso?
    Will man extra, dass möglichst viele Leute nicht bezahlen können?
    Oder ist die Zahlung doch nicht wirklich garantiert und es kam dann zu Ausfällen?
    Die Bordgastronomie ist nicht nur bei der Speisekarte in den 80er Jahren stehengeblieben.
    Man nutzt einfach Uralt-Technik (Magstripe offline mit Unterschrift) und das gibt eben Probleme, wenn die Karte nicht so "funktioniert". Fehlende Netzabdeckung? Ich kann bei Ryanair hoch über den Wolken ohne jegliche Internetverbindung mit Debitkarten bezahlen. Es ist eher fehlende Nachfrage und fehlender Wille. Welcher Deutsche reist schon ohne massig Bargeld.

    Vielleicht haben sich böse Betrüger massenhaft nicht aktivierte Advanzia-Karten besorgt und sind mit denen auf Sauftour durch die ICE des Landes gegangen und die Bahn hat die BIN darum gesperrt. Oder die ist allgemein bei der Bahn wegen Betrugsfällen mit Fahrkarten gesperrt (man erinnere sich: Bis vor nicht all zu langer Zeit war eine KK als Identifizierung beim Online-Ticket notwendig, jedoch kein Ausweis). Wer weiss...

    Und tatsächlich zahlen eben die meisten Gäste bar. Mit KK-Zahlung löst man auch keine Jubelschreie beim Personal aus. Wenn ich damit Getränke im Bistro kaufe, schaut man gerne etwas genervt, weil man das ja jetzt wieder so umständlich in die Kasse tippen muss. Barzahlung wird offensichtlich bevorzugt.
    Geändert von alex3r4 (04.12.2019 um 11:47 Uhr)
    gowest und Nonius sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #35907
    Aktives Mitglied Avatar von Nonius
    Registriert seit
    14.02.2019
    Ort
    Bregenz / AT / ZRH
    Beiträge
    175

    Standard

    Ersatzweise kann man aber auch in CHF in der Mitropa (um das 80er Jahre feeling noch etwas zu unterstreichen) bezahlen, falls man keine EUR zur Hand hat

  8. #35908
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.451

    Standard

    Zitat Zitat von OneMoreTime Beitrag anzeigen
    Ach das waren noch Zeiten als gowest der Massstab für die unsinnigsten Beiträge war.
    Musst du ja mit deiner nicht einmal einjährigen Mitgliedschaft wissen.
    alex3r4 sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #35909
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.094

    Standard

    Zitat Zitat von Yuwoex Beitrag anzeigen
    @Florida-Rolf alias @Hopster
    Du blickst es einfach nicht, wer hier nen Zweitaccount hat und wer nicht, wa?

    Ansonsten wäre ich dir sehr verbunden, wenn du die Inhaltsdiskussionen von der Sachebene nicht wiederkehrend immer auf eine persönliche Ebene ziehen würdest. Das zeugt nicht von sonderlich viel Souveränität. Dadran hat auch niemand anders hier ein Interesse.

  10. #35910
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    5.728

    Standard

    Zitat Zitat von totga Beitrag anzeigen
    Da frage ich mich aber wieso?
    Will man extra, dass möglichst viele Leute nicht bezahlen können?
    Oder ist die Zahlung doch nicht wirklich garantiert und es kam dann zu Ausfällen?
    Ich könnte mir vorstellen, dass es zumindest zu Kosten kommt - welcher Natur auch immer die sein mögen. Es sind ja beides Karten mit Offline-Zahlmöglichkeit, die ohne „schärfere“ Kreditprüfung erhältlich sind.

    In diesem Zusammenhang würde ich beispielsweise fragen, ob die Bahn da immer noch Magstripe macht, und wie es da mit der Haftung aussieht...

  11. #35911
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    GIB
    Beiträge
    5.299

    Standard

    Tut sie und wahrscheinlich haftet sie auch dafür. So ergibt das ganze dann auch (einigermaßen) Sinn.

  12. #35912
    Floridafreund
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Yuwoex Beitrag anzeigen
    @Florida-Rolf alias @Hopster

    Meine liebe Lieblingsforumsfigur,
    Danke für dein Mitgefühl. Ich bin ganz gerührt.
    Ich habe aber gute Nachrichten für dich: deine Sorge ist unbegründet.
    Es wird kein Bankmitarbeiter auf der Straße stehen, uns gehen eher die Leute aus, weil andere Branchen massiv abwerben.
    Und notfalls hat und ja der Florida-Rolf allen gezeigt, wie gut es einem auch so gehen kann.

    Deinem Vorschlag, dich zu ignorieren, kann ich leider nicht nachkommen. Du bietest beste Unterhaltung.
    Eher zahl ich dafür, PayTV kostet ja auch was.
    Dieses Fabulieren über amerikanische Firmen, die kein Interesse an deinen Daten haben, dem Untergang der Banken und fähigen Honorarberatern und dem sich anschließenden anbiedern, wenn jemand deutlich sagt, dass wir ihm auf den Senkel gehen hat etwas.
    Dazu die Inkompetenz und das immer wiederkehrende Zerreden von Argumenten ohne jemals etwas auch ansatzweise widerlegen zu können ist derart amüsant, dass das Antworten auf deinen Stuss glatt zur Sucht wird.

    Aber wechsele doch bitte den Namen deines Zweitaccounts, nicht dass der mit @Florida7 verwechselt wird.
    Der hat damit nämlich nichts zu tun. Einfach nur "Rolf" wäre gut...

    Da Du anscheinend unter massiven Wahnvorstellungen leidest, beratungsresistent scheinst,
    und bevor Deine infantilen Spielchen pathologisch werden,
    habe ich mir erlaubt, Deinen Beitrag dem ModeratorenTeam zu melden.

    Bewußte Falschaussagen, wie ich wäre hier unter -zig accounts unterwegs, toleriere ich nicht und verwehre mich dagegen.

    Deinen persönlichen und/oder Jobfrust solltest Du weniger mit Leidensgenosse Alex im Forum,
    sondern mit fachlicher Hilfe versuchen abzubauen.

  13. #35913
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    23.337

    Standard

    Moderations-Hinweis:
    Auch dieses Thema pausieren wir, da wir vom eigentlichen Thema "Kreditkartenakzeptanz" immer mehr abweichen.
    alex3r4, Hermann, RenTri und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •