Seite 439 von 1796 ErsteErste ... 339 389 429 437 438 439 440 441 449 489 539 939 1439 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.761 bis 8.780 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42069x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #8761
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    7.209

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Droggelbecher Beitrag anzeigen
    Geht Debit ab 0?
    Da kein PIN-Pad vorhanden ist wohl nicht. Debit in US zudem relativ hohe Fixkosten

  2. #8762
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.715

    Standard

    Nein weil dort alles über Credit läuft

  3. #8763
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    1.132

    Standard

    Also Sainsbury's kann weder Online-Pin, noch NFC. Meine Freundin musste mit ihrer DiBa zu ihrem und dem Erstaunen der Kassiererin unterschreiben. Unterschrift wurde zudem sehr gewissenhaft geprüft :P

  4. #8764
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    7.209

    Standard

    Zitat Zitat von Toms Beitrag anzeigen
    Also Sainsbury's kann weder Online-Pin, noch NFC. Meine Freundin musste mit ihrer DiBa zu ihrem und dem Erstaunen der Kassiererin unterschreiben. Unterschrift wurde zudem sehr gewissenhaft geprüft :P
    NFC soll dieses Jahr kommen, man testet noch.
    Fehlender Online-PIN-Support ist in UK aber wirklich nicht überraschend.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #8765
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.354

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Anhang 87441 penny pincher mit Karte bezahlen
    Bin schon auf Kanada/Québec im Winter gespannt auf die K-Akzeptanz

  6. #8766
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.715

    Standard

    Bin gerade in so eine club. Haben ein Chip Terminal. Allerdings wurde 2x geswiped und einmal steht "inserted" ( war DkB Visa 9 Dollar trotzdem Unterschrift )auf dem Beleg. Können die sich das aussuchen?

  7. #8767
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    Bin schon auf Kanada/Québec im Winter gespannt auf die K-Akzeptanz
    Advanzia MC geht dort überall, manchmal wollen sie nicht mal eine Unterschrift...
    Einzige Läden mit Nicht-Akzeptanz waren in Toronto Chinatown - aber das ist ja nicht Québec...

  8. #8768
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    1.131
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #8769
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    In the heart of leafy Surrey
    Beiträge
    4.389

    Standard

    Ja, jetzt ist der Burgfrieden aufgekündigt, jetzt wird die Debit Mastercard in den Markt gedrückt.
    Finde ich aber gut.
    DeepThought, Toms, Amino und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #8770
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2016
    Beiträge
    117

    Standard

    Kam gerade nochmal per Mail:


    Amino sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #8771
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    1.131

    Standard

    Ich finde statt noch mehr verschiedenen Karten, bräuchten wir weniger. Da kommt der Otto-Normal-Händler doch gar nicht mehr hinterher. Wenn ich mir allein die Akzeptanzaufkleber bei dm und an Tanken ansehe... Kein wunder, dass so manche Kassenfee meint, Payback Pay heiße VPay oder "Payback Pal"

    MC sollte sich imho langfristig auf EIN Debitsystem festlegen, also MC Debit und Maestro "vereinigen".
    DeepThought, Amino, totga und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #8772
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    1.776

    Standard

    Mir ist auch immer noch nicht klar, was für einen Sinn der Unterschied zwischen "Maestro" und "MC Debit" macht.

    ---


    Ich bin ja gerade auf Borkum, an der Tourist-Info hängt ein Schild mit "EC-Cash ab 10 EUR", "Kreditkarten ab 50 EUR". Meine N26 Maestro ist dort gerade noch durchgegangen als "EC" , leider habe ich meine Debit-MC von N26 nicht mit. Hier wäre ich auf die Diskussion gespannt gewesen, ob die in deren Augen als Kreditkarte gilt, oder nicht.
    Amino und Droggelbecher sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #8773
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2016
    Beiträge
    1.776

    Standard

    Mein Hotel, in dem ich übrigens gerade bin, hat den Vertrag mit Amex wieder gekündigt, weil nach Aussage des Geschäftsführers in 3 Jahren mit mir ganze 2 Leute danach gefragt haben. Ob das so stimmt, lasse ich mal im Raum stehen, wüsste aber auch nicht, warum er mir da Unsinn erzählen sollte.
    Amino und Droggelbecher sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #8774
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    877

    Standard

    Zitat Zitat von derkamener Beitrag anzeigen
    Mir ist auch immer noch nicht klar, was für einen Sinn der Unterschied zwischen "Maestro" und "MC Debit" macht.

    ---


    Ich bin ja gerade auf Borkum, an der Tourist-Info hängt ein Schild mit "EC-Cash ab 10 EUR", "Kreditkarten ab 50 EUR". Meine N26 Maestro ist dort gerade noch durchgegangen als "EC" , leider habe ich meine Debit-MC von N26 nicht mit. Hier wäre ich auf die Diskussion gespannt gewesen, ob die in deren Augen als Kreditkarte gilt, oder nicht.
    Natürlich, für den gemeinen deutschen Händler sind alle VISA-Karten und MasterCards Kreditkarten.

    In den Verträgen mit dem Acquirer gibt es AFAIK meistens wirklich keine Unterschiede, dort wird eine Mischkalkulation verwendet.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #8775
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    1.012

    Standard

    Zitat Zitat von stefanscotland Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von FAZ
    Andreas Spengel, Vice President von Mastercard, lobt die Wendigkeit des Berliner Strat-ups, das zu der Fintech-Schmiede Finleap gehört. „Für uns ist es sehr spannend, mit einem jungen und visionären Banking-Unternehmen gemeinsam innovative digitale Lösungen zu entwickeln.“
    was Helmut Schmidt über Visionen sagte

  16. #8776
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2016
    Beiträge
    437

    Standard

    Welche Kredirkarte kann man eigentlich als DIE Kreditkarte mit der höchsten Akzeptanz nennen? Auch darauf bedacht dass man nicht da wo eigentlich PIN erwartet wird zu Bezahlung der Unterschrift genötigt wird. Zum Beispiel an Selbstbedienungskassen ist da ja absolut unnötig wenn dann doch noch Personal mit einem Stift angerannt kommen muss.
    Geändert von intellexi (11.10.2016 um 14:34 Uhr)

  17. #8777
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    In the heart of leafy Surrey
    Beiträge
    4.389

    Standard

    Visa Debit ist die Karte mit der nach Eigenwerbung besten Akzeptanz. Aber eben keine Kreditkarte.

  18. #8778
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    GIB
    Beiträge
    5.101

    Standard

    Zitat Zitat von intellexi Beitrag anzeigen
    Welche Kredirkarte kann man eigentlich als DIE Kreditkarte mit der höchsten Akzeptanz nennen?
    Visa und Mastercard.

  19. #8779
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2016
    Beiträge
    437

    Standard

    Habe gerade noch mal Editiert, bitte beachten.

  20. #8780
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    In the heart of leafy Surrey
    Beiträge
    4.389

    Standard

    Offlinefähige, gechipte, offline-PIN-fähige und -bevorzugende, Visa Debit mit offline autorisierendem NFC.

    Gibt es wohl nur im Ausland.

    Consorsbanks Visa Debit kommt nahe ran, leider nur kein Offline PIN.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •