Seite 600 von 1796 ErsteErste ... 100 500 550 590 598 599 600 601 602 610 650 700 1100 1600 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.981 bis 12.000 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42061x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #11981
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von daukind Beitrag anzeigen
    Kundenservice? In DE werden jedes Jahr 30 Millionen Bäume gekauft, davon vermutlich 29,8 Millionen bar bezahlt. Dem Händler ist es scheissegal ob Du einen Baum kaufst, deiner Frau (oder in deinem Fall: Mutter) eher nicht.

    Nein, ich finde es nicht lächerlich einen Baum mit Karte zu zahlen. Ich finde es aber hochgradig lächerlich sich ständig zu echauffieren wenn man 'gezwungen' ist das gesetzliche Zahlungsmittel zu verwenden.
    Ich finde einfach die deutschen zeigen viel zu viel Verständnis für Steuerbetrüger!
    Netforce, MaxBerlin und DeepThought sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #11982
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.092

    Standard

    Zitat Zitat von daukind Beitrag anzeigen
    Warum soll der Händler Umstände in Kauf nehmen, nur weil Du mit dem in DE einzig gesetzlichen Zahlungsmittel nicht umgehen kannst?
    Warum soll ich als Kunde bei einem Händler kaufen, der mir Umstände macht? Warum soll ich zum Geldautomaten gehen, mir Geld holen um es einem Händler in die Hand zu drücken, der unflexibel ist um mir wenn es alle ist neues Geld zu ziehen um es dem nächsten unflexiblen Händler in die Hand zu drücken? Als Kunde suche ich mir den Händler aus und nicht umgekehrt. So einfach ist es. Großartig find eich Taxifahrer, die sich konsequent weigern bargeldlose Zahlungsmittel zu akzeptieren und sich dann wundern wenn sie ausgeraubt werden.
    gowest, dieta_zanda, Netforce und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Never below standard...

  3. #11983
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.504

    Standard

    Hier auf dem Land in Ostfriesland kann man bei den privaten Weihnachtsbaumverkäufern, wo man die Bäume frisch erhält, natürlich auch nur bar bezahlen. Aber ich würde mir wohl für eine dermaßen kurze Saison dann auch kein Terminal anschaffen.

  4. #11984
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Ich finde es halt schlimm, dass in de die Leute so tun als wäre es vollkommen absurd sowas bargeldlos zu zahlen.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #11985
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.504

    Standard

    Absurd sicher nicht. In Städten könnte ich mir das gut vorstellen.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #11986
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2016
    Beiträge
    437

    Standard

    Zitat Zitat von technikelse Beitrag anzeigen
    Großartig find eich Taxifahrer, die sich konsequent weigern bargeldlose Zahlungsmittel zu akzeptieren und sich dann wundern wenn sie ausgeraubt werden.
    Frauen die sich sexy kleiden brauchen sich dann wohl auch nicht Wunder wenn sie vergewaltigt werden oder was willst du uns sagen?
    Individualurlauber, LH88, MaxBerlin und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #11987
    t-tommy1
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Inlandsvägen Beitrag anzeigen
    Hier auf dem Land in Ostfriesland kann man bei den privaten Weihnachtsbaumverkäufern, wo man die Bäume frisch erhält, natürlich auch nur bar bezahlen. Aber ich würde mir wohl für eine dermaßen kurze Saison dann auch kein Terminal anschaffen.
    Ich würde Weihnachtsbaumverkäufe nicht im privaten Bereich ansiedeln.
    Und Du bekommst ein Terminal auch nur für einen Monat, Stichwort Messeterminal.

    Ansonsten stört mich aber in den Bereich aber auch kein Barverkauf.
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #11988
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.092

    Standard

    Zitat Zitat von intellexi Beitrag anzeigen
    Frauen die sich sexy kleiden brauchen sich dann wohl auch nicht Wunder wenn sie vergewaltigt werden oder was willst du uns sagen?
    So ein Blödsinn. Die Oma, die ihre gesamte Rente am Anfang des Monats in bar abhebt ist traditionell ein leichtes Opfer für Diebe ebenso wie der Taxifahrer, der nachts ungeschützt mit einer dicken Brieftasche durch die Gegend fährt, weil jeder weiss, dass er nur Bargeld akzeptiert. Das ist alles. Das ist weder eine Rechtfertigung für den Dieb noch irgendeine Sympathiebekundung meinerseits. Es ist eine Feststellung, dass das Risiko höher ist beklaut zu werden, wenn allgemein bekannt ist, dass man Bargeld durch die Gegend schleppt. Nicht mehr und nicht weniger.
    Inlandsvägen, gowest, MaxBerlin und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Never below standard...

  9. #11989
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.200

    Standard

    Wenn ihr wuesstet wie wenig Bargeld ein Taxifahrer bei sich hat.

  10. #11990
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.092

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Wenn ihr wuesstet wie wenig Bargeld ein Taxifahrer bei sich hat.
    Das wirst uns als erfahrener Taxifahrer sicher gleich sagen.
    Never below standard...

  11. #11991
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.200

    Standard

    Zitat Zitat von technikelse Beitrag anzeigen
    Das wirst uns als erfahrener Taxifahrer sicher gleich sagen.
    Noe aber das kann man sich leicht ausrechnen.

    In Berlin:

    30€ die Stunde oder 2€ pro KM plus Wechselgeld macht abzgl Stand und Wartezeiten einen max Umsatz von 240€ zzgl Wechselgeld - mehr als 500€ kommen da am Ende der Schicht nicht zusammen.
    Geändert von LH88 (25.12.2016 um 12:03 Uhr)

  12. #11992
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    1.637

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Ich finde einfach die deutschen zeigen viel zu viel Verständnis für Steuerbetrüger!
    Kannst Du belegen, dass Christbaumverkäufer Peter Steuern hinterzieht oder blubberst Du mal wieder nur?
    pjotr sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #11993
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    12.405

    Standard

    Zitat Zitat von daukind Beitrag anzeigen
    Kannst Du belegen, dass Christbaumverkäufer Peter Steuern hinterzieht oder blubberst Du mal wieder nur?
    Die bestehen doch alle genau deshalb auf Bargeld

  14. #11994
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.200

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Die bestehen doch alle genau deshalb auf Bargeld
    Blubber Blubber Blubber
    iphone08, Individualurlauber und CloudHopper sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #11995
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.092

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Noe aber das kann man sich leicht ausrechnen.

    In Berlin:

    30€ die Stunde oder 2€ pro KM plus Wechselgeld macht abzgl Stand und Wartezeiten einen max Umsatz von 240€ zzgl Wechselgeld - mehr als 500€ kommen da am Ende der Schicht nicht zusammen.
    Ein durchaus lohnenswertes Ziel für einen Drogenjunkie. Dafür bekommt man mehr als nur eine Abendration. Wäre nicht der erste Mal, dass ein Taxifahrer für deutlich weniger überfallen worden ist.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never below standard...

  16. #11996
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.200

    Standard

    Zitat Zitat von technikelse Beitrag anzeigen
    Ein durchaus lohnenswertes Ziel für einen Drogenjunkie. Dafür bekommt man mehr als nur eine Abendration. Wäre nicht der erste Mal, dass ein Taxifahrer für deutlich weniger überfallen worden ist.
    Der durchschnittliche Deutsche hat 150€ in der Tasche zzgl iPhone und sonstigen Quatsch - man ist also immer ein lohnenswertes Ziel für Drogenabhängige - nur moegen die keine Gegenwehr - daher Autos oder Lauben knacken.

  17. #11997
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.092

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Der durchschnittliche Deutsche hat 150€ in der Tasche ...
    Wer hat dir denn das erzählt?
    Never below standard...

  18. #11998
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.200

    Standard

    Zitat Zitat von technikelse Beitrag anzeigen
    Wer hat dir denn das erzählt?
    Die Statistik.
    Wobei es aktuell wohl nur noch 103 € sind - reicht auch für den nächsten Schuss. Kleine Bars, Kneipen oder Spaetis dürften alle mind. 1000€ bei Feierabend bin der Kasse haben - alles Ziele von Junkies? Evtl. ist die Kriminalität in Der nicht so hoch wie gefühlt.
    Geändert von LH88 (25.12.2016 um 12:42 Uhr)

  19. #11999
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.092

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Die Statistik.
    Welche?
    Never below standard...

  20. #12000
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.092

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Der durchschnittliche Deutsche hat 150€ in der Tasche zzgl iPhone und sonstigen Quatsch - man ist also immer ein lohnenswertes Ziel für Drogenabhängige - nur moegen die keine Gegenwehr - daher Autos oder Lauben knacken.
    Weil in Autos und Lauben ja typischerweise bündelweise Bargeld zu finden ist. Von der Rückbank ist ein Taxifahrer hingegen ein leichtes Ziel. Dazu reicht ein Taschenmesser oder sogar ein Gürtel.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never below standard...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •