Seite 939 von 1796 ErsteErste ... 439 839 889 929 937 938 939 940 941 949 989 1039 1439 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.761 bis 18.780 von 35913
Übersicht der abgegebenen Danke42067x Danke

Thema: Kreditkartenakzeptanz

  1. #18761
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Moller
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    NUE
    Beiträge
    1.566

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Günther22 Beitrag anzeigen
    Da wäre ich mir nicht so sicher - das Ganze wirkt auf mich eher wie ein (leider nicht gelungener) Scherz, sonst wäre das EC-Logo wohl nicht durchgestrichen.
    Du meinst, wenn es tatsächlich eine "größere" Gruppe schaffen sollte, dort für über 300 Euro zu konsumieren, dann ist das "Ehhhh-Zähhh-Gerät gerade leider defekt"
    MaxBerlin und NFCTag sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #18762
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    468

    Standard

    Vermutlich würden sie den Gast auslachen, dass er überhaupt auf die Idee kommt, in diesem Laden mit Karte zu bezahlen.

    Um auf 300 Euro zu kommen, müsste man schätzungsweise mit mindestens 12-15 (eher noch mehr) Personen dort einkehren, wobei eine Person die gesamte Rechnung bezahlt. Ein ohnehin sehr kartenunfreundlicher Wirt würde kaum auf die Idee kommen, nur für so seltene Fälle die Miete für das Terminal zu bezahlen.
    MaxBerlin sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #18763
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2017
    Beiträge
    65

    Standard Kreditkartenakzeptanz

    Ich finde das absolut lächerlich. Selbst hier auf dem Land in Oberbayern kann ich inzwischen in jedem mir bekannten Biergarten mit Karte zahlen. Oft erst ab 10€, manchmal muss man auch mit rein zum Terminal gehen, das finde ich aber alles ok. In meinem Freundeskreis ist es inzwischen eh recht verbreitet, dass einer zahlt und dann die Kosten per Paypal aufgeteilt werden. So kommt man selbst wenn man nur was trinkt über den Mindestbetrag.
    Moller, MaxBerlin und NFCTag sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #18764
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.091

    Standard

    Gerade hat eine 70 jährige Deutsche vor mir 1.67 bei Rewe mit Karte gezahlt. Es wird.
    allesmieter, DerSimon, RenTri und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #18765
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    1.534

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Gerade hat eine 70 jährige Deutsche vor mir 1.67 bei Rewe mit Karte gezahlt. Es wird.
    Kreditkarte /"EC-Karte" gesteckt oder kontaktlos?

  6. #18766
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.091

    Standard

    Zitat Zitat von allesmieter Beitrag anzeigen
    Kreditkarte /"EC-Karte" gesteckt oder kontaktlos?
    Ec elv hat ihre PB und Karte überreicht
    So als würde sie das immer machen
    allesmieter sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #18767
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    1.534

    Standard

    Zitat Zitat von Toms Beitrag anzeigen
    Kartenzahlung ist ja möglich, nur erst ab 300€ .

    Und sorry, nicht jeder schleppt bis zu 299,99€ in Bar mit sich rum. Und selbst der Bargeldaffine Deutsche zahlt gefühlt ab 50€ auch gerne mit Karte.
    Wahrscheinlich kann man dort überhaupt nicht mit Karte zahlen, und hat nur das Schild mit dem "extrem hohen Mindestumsatz" aufgestellt - weil vermutlich sowieso NIE jemand auf über 300 Euro kommt...

    und zudem, was bringt es, falls er tatsächlich ab 300 Euro Kartenzahlung nimmt - die Miete für sein Terminal hat er ja trotzdem ?!?

    Kann/muss man nicht verstehen...
    gowest sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #18768
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.091

    Standard

    Bei einem biergarten
    In Bayern wo ich war meinten sie sie nehmen Karte nur für
    Ganze Tische

  9. #18769
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Moller
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    NUE
    Beiträge
    1.566

    Standard

    Weiß jemand, wie es mit Kartenzahlung an italienischen Mautstationen aussieht?
    So weit ich jetzt die Automaten in der Google-Bildersuche gesehen habe, haben die kein PIN-Feld. Wird dann da mittels Magstripe gelesen?
    Akzeptanz sieht ja gut aus, von Visa/Mastercard über Amex und Diners bis hin zu Maestro und VPay

    Edit: Kontaktlos wird wohl noch nicht gehen?

  10. #18770
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.325

    Standard

    Zitat Zitat von gowest Beitrag anzeigen
    Bei einem biergarten
    In Bayern wo ich war meinten sie sie nehmen Karte nur für
    Ganze Tische
    Wer würde schon ein Bier per Karte zahlen?
    gowest, NFCTag und vs_muc sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #18771
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    1.248

    Standard

    Zitat Zitat von Moller Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, wie es mit Kartenzahlung an italienischen Mautstationen aussieht?
    So weit ich jetzt die Automaten in der Google-Bildersuche gesehen habe, haben die kein PIN-Feld. Wird dann da mittels Magstripe gelesen?
    Akzeptanz sieht ja gut aus, von Visa/Mastercard über Amex und Diners bis hin zu Maestro und VPay

    Edit: Kontaktlos wird wohl noch nicht gehen?
    Soweit ich mich erinnern konnte, No CVM. Karte rein, fertig. Alles andere dauert auch viel zu lange.
    Letztes Jahr nein, kein Kontaktlos. Aber gibt ja viele Mautstationen. Ich spreche für den Fernpass.
    Moller sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #18772
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2010
    Ort
    Zuhause unweit von AMS, daheim in NUE.
    Beiträge
    1.250

    Standard

    Hat zufällig jemand Erfahrungen aus erster Hand, was die Verwendung der N26 MasterCard in Brasilien angeht? Ich habe sie jetzt in zwei verschiednen Geschäften einsetzen wollen, und beides Mal hat's nicht geklappt. Bei der Frage "debito/credito" sage ich immer "debito". Im ersten Laden habe ich meine PIN eingeben, und danach wurde die Zahlung nicht autorisiert (bei N26 ist nichts über eine fehlgeschlagene Transaktion bekannt), beim zweiten Laden (McDonald's) wurde ich garnicht erst nach der PIN gefragt, die Karte wurde vom Terminal einfach nicht akzeptiert.

    In beiden Fällen habe ich dann auf meine ICS Visa zurückgreifen müssen, was tadellos funktioniert hat.

  13. #18773
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gowest
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    11.091

    Standard

    Credit
    User1442xyz und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #18774
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2010
    Ort
    Zuhause unweit von AMS, daheim in NUE.
    Beiträge
    1.250

    Standard

    Einwortantworten sind sehr hilfreich! Darf ich der entnehmen, dass ich trotz der Tatsache, dass es sich um eine Debitkarte handelt, angeben muss, dass ich mit einer Kreditkarte zahlen will?

  15. #18775
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.02.2016
    Beiträge
    1.132

    Standard

    Genau wie in den USA Credit wählen. Debit meint das nationale Debitsystem, welches deine Mastercard natürlich nicht hat
    mfkne, KvR, MaxBerlin und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #18776
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2010
    Ort
    Zuhause unweit von AMS, daheim in NUE.
    Beiträge
    1.250

    Standard

    Danke! Damit hat's jetzt in der Tat funktioniert.
    Toms, vs_muc und wulpius sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #18777
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    827

    Standard

    Brasilien nutzt die internationalen Debit-Schemes Maestro und VISA Electron.

    Die nationalen Schemes wie elo sind fast ausgestorben.

  18. #18778
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.06.2017
    Beiträge
    937

    Standard

    Zitat Zitat von Toms Beitrag anzeigen
    Genau wie in den USA Credit wählen. Debit meint das nationale Debitsystem, welches deine Mastercard natürlich nicht hat
    Was wäre denn dann in den USA das nationale Debitsystem, welches nicht gleich der Visa Debit bzw. Debit MasterCard ist?

  19. #18779
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2017
    Beiträge
    148

    Standard

    https://en.wikipedia.org/wiki/Debit_card#United_States
    Kurzfassung: Nen ganzer Haufen. Allerdings untereinander wohl kompatibel. Scheinen wohl teilweise aus den unterschiedlichen ATM Netzwerken hervorgegangen zu sein.
    Kartenzahler sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #18780
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    4.911

    Standard

    Zitat Zitat von Toms Beitrag anzeigen
    Genau wie in den USA Credit wählen. Debit meint das nationale Debitsystem, welches deine Mastercard natürlich nicht hat
    Analog bspw. auch Kanada.
    Wobei es bemerkenswerterweise neben vereinzelten Akzeptanzstellen, die nur Debit nehmen, auch solche gibt, die nur Credit nehmen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •