Seite 59 von 263 ErsteErste ... 9 49 57 58 59 60 61 69 109 159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.161 bis 1.180 von 5249

Thema: Ein paar Beobachtungen zum SCHUFA-Scoring

  1. #1161
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.541

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von DerSimon Beitrag anzeigen

    Welchen Scorewert fragt Amex ab?
    Bankenscore 2.0

  2. #1162
    JFI
    JFI ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2017
    Beiträge
    1.835

    Standard

    Habe kürzlich die Datenübersicht für eine Bekannte angefordert und eingesehen.

    Es fehlt Teil 2 (aktuelle Scorewerte).

    Dieser Teil wurde auch schon mal bei meiner Selbstauskunft vergessen.

    Also immer schön prüfen, ob die Auskunft vollständig ist.

    Ggf. reklamieren und fehlenden Teil nachfordern, Zweizeiler per Mail sollte reichen.

  3. #1163
    KvR
    KvR ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2012
    Beiträge
    2.113

    Standard

    Auf dem Bestellformular Datenübersicht nach § 34 BDSG muss man das zusätzlich ankreuzen:
    Aktuelle Wahrscheinlichkeitswerte
    Bitte ankreuzen, falls Sie auch Ihre aktuellen Wahrscheinlichkeitswerte erfahren möchten.


    Bei Bestellung per Mail sollte man das also entsprechend dazu schreiben.

  4. #1164
    JFI
    JFI ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2017
    Beiträge
    1.835

    Standard

    Zitat Zitat von KvR Beitrag anzeigen
    Auf dem Bestellformular Datenübersicht nach § 34 BDSG muss man das zusätzlich ankreuzen:
    Aktuelle Wahrscheinlichkeitswerte
    Bitte ankreuzen, falls Sie auch Ihre aktuellen Wahrscheinlichkeitswerte erfahren möchten.


    Bei Bestellung per Mail sollte man das also entsprechend dazu schreiben.
    Ist in meiner Vorlage explizit enthalten.
    Übermittelte sowie aktuelle Scorewerte fordere ich an..
    KvR und Captian Sheridan sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #1165
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2017
    Beiträge
    193

    Standard

    Ausgangswert war ein Basisscore von ca. 95

    2 Giros eröffnet Januar/Februar 2017 (Postbank)

    Mein Haupt GiroKonto bei einer Genossenschaft ist nicht in der Schufa.

    4.Quartal 2017

    Der BasisScore und die Branchenscores sind jetzt massiv gefallen.
    Im November 2017 sind Giros bei der comdirekt, ING-Diba ,Wüstenrot dazugekommen.
    Und Finvesto hat das Verrechnungskonto als Giro eingetragen.
    => Basisscore 75
    Comdirekt hat das Postbank Konto eingezogen
    Basisscore 76.6

    Schufa hat das Verrechnungskonto bei Finvesto ausgetragen.
    Einfluss unbekannt.

    Santander (Visa 1 plus) und Amex (hab eine Payback Amex) sind nicht unruhig geworden.

    Kündigung für Wüstenrot Giro hab ich gerade per Post
    weg geschickt.
    Mal schauen, wie sich die Scores entwickeln.


    Schufa hat auf meine Anfrage auf Selbstauskunft gemäß § 34 BDSG
    per e-mail an kontakt@schufa.de mit Geschwurbel und Werbung für eine kostenpflichtige Auskunft geantwortet.


    Hab mich deswegen an den Hessischen Datenschutzbeauftragten gewendet
    und noch per e-mail eine Selbstauskunft gemäß § 34 BDSG mit Fristsetzung beantragt.
    Jetzt ist eine Antwort gekommen, man könne meine Bestellung nicht finden...

    Bilde ich mir das nur ein, oder versuchen die sich um die Selbstauskunft zu drücken ??

    Hat Barclays bei den Studentenkarten niedrigere Anforderungen an die Schufa Scores als bei den normalen Karten ?

    Bräuchte die Karten nur fürs Zahlen und Lastschriften über die Maestro Karte laufen lassen.

  6. #1166
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    453

    Standard

    Zitat Zitat von Captian Sheridan Beitrag anzeigen
    Comdirekt hat das Postbank Konto eingezogen
    Wie meinen?

    Zitat Zitat von Captian Sheridan Beitrag anzeigen
    Kündigung für Wüstenrot Giro hab ich gerade per Post
    weg geschickt. Mal schauen, wie sich die Scores entwickeln.
    Interessehalber... wieso eröffnest Du Girokonten bei 2x Postbank + 3 x Direktbanken in einem Jahr?

    Neukunden-Bonus?

  7. #1167
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.01.2018
    Beiträge
    58

    Standard

    Zitat Zitat von Captian Sheridan Beitrag anzeigen
    Kündigung für Wüstenrot Giro hab ich gerade per Post
    weg geschickt.
    Mal schauen, wie sich die Scores entwickeln.
    Einige meinen ja, dass es den Score negativ beeinflusst wenn man Konten nur kurze Zeit hatte und es besser ist die dann lieber min. 2 Jahre laufen zu lassen.

    Zitat Zitat von Captian Sheridan Beitrag anzeigen
    Bilde ich mir das nur ein, oder versuchen die sich um die Selbstauskunft zu drücken ??
    Ich würde spontan darauf tippen, dass die deine Bestellung nicht bearbeiten weil du per E-Mail bestellt hast. Ich denke mal die brauchen min. eine Unterschrift von dir.

  8. #1168
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    7.352

    Standard

    Zitat Zitat von Herr_von_Bpunkt Beitrag anzeigen
    Ich denke mal die brauchen min. eine Unterschrift von dir.
    Weil? Ich sehe davon im Gesetz nichts.
    amerin und Captian Sheridan sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #1169
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    2.205

    Standard

    Zitat Zitat von Herr_von_Bpunkt Beitrag anzeigen
    Ich würde spontan darauf tippen, dass die deine Bestellung nicht bearbeiten weil du per E-Mail bestellt hast. Ich denke mal die brauchen min. eine Unterschrift von dir.
    Falsch! Solange die Daten übereinstimmen verlangen die per Mail noch nicht mal die Datensatznummer Wieso muss ich denn unterschreiben wenn ich meine eigenen Daten an meine eigene Wohnanschrift abrufen will?

  10. #1170
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TheDude666
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    DUS/ARN
    Beiträge
    2.170

    Standard

    Zitat Zitat von DerSimon Beitrag anzeigen
    Weil? Ich sehe davon im Gesetz nichts.
    Email kann ja grundsätzlich jeder anfordern. Ich richte mir eine Email in deinem Namen an, wenn ich im gleichen Haus wohne, und fange die Post womöglich noch ab.

    Eine kleine Hürde müssen Sie ja schaffen (warum nicht DE-Mail?)
    -
    Wohin auch immer wir reisen, wir suchen, wovon wir träumten, und finden doch stets nur uns selbst.

    Günter Kunert

  11. #1171
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    7.352

    Standard

    Zitat Zitat von TheDude666 Beitrag anzeigen
    Email kann ja grundsätzlich jeder anfordern. Ich richte mir eine Email in deinem Namen an, wenn ich im gleichen Haus wohne, und fange die Post womöglich noch ab.

    Eine kleine Hürde müssen Sie ja schaffen (warum nicht DE-Mail?)
    Und womit soll die Schufa die Unterschrift abgleichen?
    Captian Sheridan sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #1172
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    2.205

    Standard

    Ach die Postabfangerei... Dann bloß keine Post mehr erhalten...

    Kinder fischen auch Briefe heraus und stecken Sie bei Fremden rein. Blöd bei Mahnbescheiden

  13. #1173
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    2.205

    Standard

    Zitat Zitat von DerSimon Beitrag anzeigen
    Und womit soll die Schufa die Unterschrift abgleichen?
    Na mit der am PC editierten Ausweißkopie im Anhang der Mail

  14. #1174
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.01.2018
    Beiträge
    58

    Standard

    Zitat Zitat von DerSimon Beitrag anzeigen
    Weil? Ich sehe davon im Gesetz nichts.
    Es war eine Vermutung, die ich ja auch mit "Ich denke mal" gekennzeichnet habe. Ich habe jedenfalls auch mal eine Auskunft per Mail beantragt, diese wurde ebenfalls ignoriert. Am Telefon wurde mir, nachdem ich dort nach einigen Wochen anrief, gesagt ich solle doch den Vordruck benutzen und ihn per Post oder Fax schicken wenn ich mich recht erinnere. Die Rechtslage habe ich diesbezüglich nun nicht geprüft muss ich gestehen.

  15. #1175
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.09.2016
    Beiträge
    60

    Standard

    Die Antwort auf meine Auskunftsanfrage vom 17.01. per E-Mail steht ebenfalls aus.

  16. #1176
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2017
    Beiträge
    242

    Standard

    Auf meine Anfrage vom 01.01.2018 warte ich auch noch, ging damals per Fax raus, nun nochmal per Email.
    Vielleicht gibt es aktuell ein hoeheres Aufkommen und ich war nicht der einzige, der direkt im neuen Jahr eine Anfrage gestellt hat

  17. #1177
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2017
    Beiträge
    193

    Standard

    Zitat Zitat von flyDPS Beitrag anzeigen
    Wie meinen?
    Interessehalber... wieso eröffnest Du Girokonten bei 2x Postbank + 3 x Direktbanken in einem Jahr?

    Neukunden-Bonus?
    Bin auf der Suche nach einer neuen Hauptbank.
    Die Genossenschaftsbank (Spardabank) hat I-Tan abgeschafft, will mit allen Mitteln Online-Kontoauszüge durchsetzen.
    Stellt einen einfach um, und ich wundere mich, warum ich keine Kontoauszüge bekomme.
    Beim zweiten Mal wusste ich wenigstens, was vermutlich los ist...

    Für Transaktionenfreigabe im Online Banking gibts eine App,
    die selten richtig funktioniert.

    Commerzbank hat 200 Euro rausgerückt, hat SMS-tan,
    hat deutlich besseres Online Banking als die Sparda und es gibt schriftliche Kontoauszüge.
    Das Commerzbank Konto werde ich auch behalten.

    Wüstenrot hat 100 Euro nur fürs Eröffnung rausgerückt.
    Diese hat 8 Wochen gedauert.
    Das Online Banking ist dort schon sehr umständlich.

    Comdirekt gibt einen Bonus, wenn man von denen ein GiroKonto einziehen lässt.

    Allein die Kontoeröffnung bei der Postbank war eine einzige Tragödie.
    Es sollte alles digital laufen, ich hab nur einen Zettel mit einer Nummer bekommen, die Postbank Filiale vor Ort war damit überfordert.
    Nach 3 Anläufen hatte ich ein Konto, eine Girocard hab ich bis
    zum Schluss nicht bekommen.
    Die Hotline hat mich immer mit der Insolvenzverwaltung verbunden..
    Die Prämie sehe ich als Schmerzensgeld.

    Das ING-Diba Giro werde ich auch behalten, macht einen sehr vernünftigen Eindruck.

    Einen Ratenkredit usw. brauche ich auf absehbare Zeit nicht.

  18. #1178
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Zitat Zitat von Pantheon Beitrag anzeigen
    Die Antwort auf meine Auskunftsanfrage vom 17.01. per E-Mail steht ebenfalls aus.
    Bei mir genauso.

  19. #1179
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2018
    Beiträge
    27

    Standard

    Gibt's da eigentlich einen Durchschnittswert, wann die antworten (müssen/sollen/werden)? Ich hab meinen Antrag gestern weggeschickt.
    Finde es mehr als dreist, dass die - trotz gesetzlicher Vorgabe - einfach einem das kostenpflichtige Paket andrehen wollen. Bis ich auf der Homepage das richtige Formular gefunden habe ... Als ob die darauf bauen, dass der Interessent nach 5 Minuten derart gefrustet ist, weil er das Ding nicht findet, dass er freiwillig in sein Portemonnaie greift und eben das Abo bezahlt ...
    JFI und Captian Sheridan sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #1180
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2017
    Beiträge
    490

    Standard

    Meinst Auskunftsanfrage aus der ersten Januarwoche war heute im Briefkasten. Leider ebenfalls ohne aktuelle Wahrscheinlichkeitswerte, obwohl explizit angefordert.
    JFI sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 59 von 263 ErsteErste ... 9 49 57 58 59 60 61 69 109 159 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •