Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 1 von 18 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 344

Thema: Diskussionen zu Antworten von Lufthansa

  1. #1
    Moderator
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    11.199

    Standard Diskussionen zu Antworten von Lufthansa

    ANZEIGE
    Da im offiziellen Lufthansathread keine Diskussion über die Antworten von Lufthansa gestattet ist, haben wir diesen Thread dafür eingerichtet. D.h., wenn jemand etwas zu den Antworten von Lufthansa anmerken will oder diese ergänzen will, so kann er dies hier gerne machen.

    Aber: Auch hier sind Userdiskussionen/bashing und Fragenbashing nicht erlaubt, entsprechende Posts werden kommentarlos gelöscht und führen im Wiederholungsfall zu Forenurlaub.
    flyglobal, SirToby, on_tour und 11 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Herr Bierwurst
    Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    1.139

    Standard

    Ich hätte mal einen Vorschlag.
    Im Offiziellen LH Thread gilt ja die Regel, dass es keine Diskussionen gibt, sondern nur Fragen von VFTlern an die LH. Könnten wir im Gegenzug vereinbaren, dass das LH Team nicht mehr an den technischen Service bzw. Customer Relations verweisen darf? Denn diese Verweise haben ja überhaupt keinen Mehrwert und die User wenden sich ja i.d.R. aus gutem Grund an das LH Team hier im Forum - mal abgesehen von denjenigen, die sich nur deshalb hier anmelden, um eine relativ triviale Frage zu stellen. Aber vielleicht könnte man das auch mal angehen, in dem man z.B. eine gewisse Menge von Mindestbeiträgen für Fragen an LH voraussetzt?
    traveller99, Hwy93, ngronau und 12 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.911

    Standard

    Zitat Zitat von Lufthansa Beitrag anzeigen
    wir haben den Unmut vieler User bezüglich der Homepage bereits vernommen und es der entsprechenden Stelle im Unternehmen mitgeteilt. Die IT arbeitet weiter mit Hochdruck an der Internetpräsenz, schrittweise sieht man auch bereits Verbesserungen. Bitte habe noch ein wenig Geduld.
    von: https://www.vielfliegertreff.de/2801091-post.html

    Hat jemand von Euch eine Idee, welche schrittweisen Verbesserungen bereits zu sehen sind? Ich habe das Gefühl, es wird eher schlimmer.
    NAMASTE und Pampersrocker sagen Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  4. #4
    Moderator
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    11.199

    Standard

    Zitat Zitat von Herr Bierwurst Beitrag anzeigen
    Ich hätte mal einen Vorschlag.
    Im Offiziellen LH Thread gilt ja die Regel, dass es keine Diskussionen gibt, sondern nur Fragen von VFTlern an die LH. Könnten wir im Gegenzug vereinbaren, dass das LH Team nicht mehr an den technischen Service bzw. Customer Relations verweisen darf? Denn diese Verweise haben ja überhaupt keinen Mehrwert und die User wenden sich ja i.d.R. aus gutem Grund an das LH Team hier im Forum - mal abgesehen von denjenigen, die sich nur deshalb hier anmelden, um eine relativ triviale Frage zu stellen. Aber vielleicht könnte man das auch mal angehen, in dem man z.B. eine gewisse Menge von Mindestbeiträgen für Fragen an LH voraussetzt?
    Ist ein anderes Thema - hier geht es wirklich nur darum die Antworten zu ergänzen und sachlich zu diskutieren.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    9.615

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    von: https://www.vielfliegertreff.de/2801091-post.html

    Hat jemand von Euch eine Idee, welche schrittweisen Verbesserungen bereits zu sehen sind? Ich habe das Gefühl, es wird eher schlimmer.
    Also zumindest bei den Funktionen kann ich mich nicht erinnern, dass es in den letzten Jahren irgendwelche Verbesserungen gegeben hätte. Zumindest nicht in den Punkten, wegen derer ich einen relativ großen Anteil meiner Flüge dort nicht buchen kann (gewünschte Verbindungen werden nicht angezeigt oder nur über die Multisegmenteingabe, wo sich dann wieder kein Flex-Tarif buchen lässt).

    Und auch sonst kann ich nicht erkennen, dass sich dort irgendetwas verbessert hätte. Wie insbesondere verbesserte Suchmöglichkeiten (Einschränkung auf eine bestimmte Abflugszeit, bestimmte Airline) oder verbesserte Kombinationsmöglichkeiten (Eco - Business o.ä.).

    Irgendwie frage ich mich auch, ob die sich in der "Führungsetage" wirklich bewusst sind, mit was für einem Mist der Kunde sich hier herumärgern muss. Das Social Media-Team leitet das vielleicht an die Sekretärin der IT-Abteilung oder so weiter...

    Anders kann ich mir nicht vorstellen, dass sich hier seit Jahren nichts wirklich verbessert. Während die LH-Gruppe laut offizieller Politik ja den Kunden dazu bringen möchte, möglichst direkt bei LH zu buchen, und Buchungen über andere Wege auch immer weiter einschränkt / erschwert.

    Und die Hotline ist ja bei Kompetenz und Erreichbarkeit auch nicht die Lösung, schon gar nicht für einen statuslosen Kunden (wie soll der da an einem Tag mit Schneefall oder Streiks jemanden erreichen....).
    mpm sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.911

    Standard

    Zitat Zitat von Anonyma Beitrag anzeigen
    Irgendwie frage ich mich auch, ob die sich in der "Führungsetage" wirklich bewusst sind, mit was für einem Mist der Kunde sich hier herumärgern muss. Das Social Media-Team leitet das vielleicht an die Sekretärin der IT-Abteilung oder so weiter...
    Ich habe auch das Gefühl, dass die Kommentare von uns Beta Alpha-Testern irgendwo im Nirwana verschwinden.

    Zitat Zitat von Anonyma Beitrag anzeigen
    Während die LH-Gruppe laut offizieller Politik ja den Kunden dazu bringen möchte, möglichst direkt bei LH zu buchen, und Buchungen über andere Wege auch immer weiter einschränkt / erschwert.
    Genau deswegen verstehe ich nicht, warum das Social Media Team die Anfragen von bluesaturn so abkanzelt. Da will ein Kunde direkt auf lh.com buchen, und dann will der Kunde freiwillig auch noch mehr Geld bezahlen, und dann kommen solche ausweichenden Antworten? Schnell weg, Kunde droht mit Kauf. Eigentlich würde ich ja erwarten, dass LH hier selbst upsell-Möglichkeiten anbietet, à la soviel Euro Aufpreis von light zu basic inkludiert Gepäck und Sitzplatzreservierung, soundsoviel Euro Aufpreis bedeuten mit 100% Meilengutschrift, und für x% von (soviel+soundsoviel) gibt's beides. Sowas sollte doch vorrangig entwickelt werden, bevor man sich am Design verkünstelt.

    Zitat Zitat von Anonyma Beitrag anzeigen
    Und die Hotline ist ja bei Kompetenz und Erreichbarkeit auch nicht die Lösung, schon gar nicht für einen statuslosen Kunden (wie soll der da an einem Tag mit Schneefall oder Streiks jemanden erreichen....).
    Bei Euch HONs mag das vielleicht (noch) besser ausschauen, aber als kleiner SEN bin ich an solchen Tagen auch schon lange in der Warteschlange gehangen - und hatte dann jemand nicht wirklich kompetentes an der Leitung. HUACA und nochmal durch die Warteschleife...
    Anonyma, mpm und bluesaturn sagen Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    9.615

    Standard

    Wahrscheinlich sind die einfach langsam selber genervt. Oder ärgern sich gar genauso über die miserable Website – was sie aber natürlich nicht offen schreiben dürfen.

    Und dann bleibt ihnen gar nichts anderes übrig als solche nichtssagenden Antworten wie „man habe das weitergeleitet“ (darauf, ob es dort jemand ernst nimmt, haben sie wahrscheinlich selber keinen Einfluss) oder „wenden Sie sich an die Buchungshotline / den technischen Support / Customer Relations“ (da sie auch nichts machen können).
    mpm sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    4.871

    Standard

    Zitat Zitat von Anonyma Beitrag anzeigen
    Also zumindest bei den Funktionen kann ich mich nicht erinnern, dass es in den letzten Jahren irgendwelche Verbesserungen gegeben hätte. Zumindest nicht in den Punkten, wegen derer ich einen relativ großen Anteil meiner Flüge dort nicht buchen kann (gewünschte Verbindungen werden nicht angezeigt oder nur über die Multisegmenteingabe, wo sich dann wieder kein Flex-Tarif buchen lässt).

    Und auch sonst kann ich nicht erkennen, dass sich dort irgendetwas verbessert hätte. Wie insbesondere verbesserte Suchmöglichkeiten (Einschränkung auf eine bestimmte Abflugszeit, bestimmte Airline) oder verbesserte Kombinationsmöglichkeiten (Eco - Business o.ä.).

    Irgendwie frage ich mich auch, ob die sich in der "Führungsetage" wirklich bewusst sind, mit was für einem Mist der Kunde sich hier herumärgern muss. Das Social Media-Team leitet das vielleicht an die Sekretärin der IT-Abteilung oder so weiter...

    Anders kann ich mir nicht vorstellen, dass sich hier seit Jahren nichts wirklich verbessert. Während die LH-Gruppe laut offizieller Politik ja den Kunden dazu bringen möchte, möglichst direkt bei LH zu buchen, und Buchungen über andere Wege auch immer weiter einschränkt / erschwert.

    Und die Hotline ist ja bei Kompetenz und Erreichbarkeit auch nicht die Lösung, schon gar nicht für einen statuslosen Kunden (wie soll der da an einem Tag mit Schneefall oder Streiks jemanden erreichen....).
    Da kann man vielleicht soziologische Studien machen - ich bin kein solcher mit ausgebildeter Fachkompetenz.

    Allerdings habe ich über die Jahre diverse Firmenkulturen im Wandel erlebt und erlaube mir mal meine Analyse.

    Angang Social Media Team: Alle begeistert so was eingerichtet zu haben, eine Art schneller Weg im Dschungel der Verantwortlichkeiten. Alle fanen es gut.

    Jetzt nach (wie viel?) Jahren:
    1)Das ganze hat sich etwas eingespielt und die internen Machtverhältnisse haben sich verschoben. Das Team, anfangs mit gewissem internem Hackordnungsprivileg ausgestattet hat diesen Vorteil verloren, weil anderes wichtiger ist und manche Leiter sich intern durchgesetzt haben.
    2) Andere Dinge sind wichtiger
    3) Das Team ist teilweise frustriert, weil man manche Sachen einfach nicht ändern kann. z.B: Der Herr Spohr (bzw. verantwortlicher mit strengen Zielvorgaben zum sparen) wird den Teufel tun und z.B. Customer Relations mit mehr Budget ausstatten - da kann sich das Social Media Team die Zähne daran ausbeißen und muss gute Miene zum Bösen spiel machen.

    Das Thema IT ist ein separates und es ist erbärmlich was die LH da abliefert. Zum Glück habe ich selbst wenig genug Buchungen und auch wenig spezielles, sodass das irgendwie an mir vorbeigeht. IT bedürfte eines speziellen Threads mit wichtigem Feedback - aber solange die LH interne Struktur da so ist wie sie ist, hat das was vom Ochsen ins Horn petzen.

    Flyglobal
    htb, ngronau und SkyIsTheLimit sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pimpcoltd
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    2.724

    Standard

    Mir ist auch schleierhaft, wie ein Unternehmen, dessen technische Fertigkeiten in direktem Zusammenhang mit seinem Produkt stehen, sich nach außen so gehen lassen kann und sich dermaßen dilettantisch präsentiert. Aber Halleluja: Der "zu viele Weiterleitungen"-Fehler ist weg! Für wie lange wohl?
    htb und bluesaturn sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    15.845

    Standard

    Die Lufthansa Seite ist die einzige mir bekannte und von mir genutzte Web Seite die ich nur im Inkognito Modus aufrufen kann, ansonsten funktioniert weitgehend keine einzige Funktion. Völlig egal ob Safari oder Chrome, völlig egal ob Windows oder MacOS. Einzig auf dem iPad ist eine gewisse Grundfunktionalität gegeben. Diese kaskadierten Links sind eine einzige Katastrophe.
    MANAL, bonkers, Anonyma und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    41.21.1 a true legend...

    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    4.871

    Standard

    Zitat Zitat von SleepOverGreenland Beitrag anzeigen
    Die Lufthansa Seite ist die einzige mir bekannte und von mir genutzte Web Seite die ich nur im Inkognito Modus aufrufen kann, ansonsten funktioniert weitgehend keine einzige Funktion. Völlig egal ob Safari oder Chrome, völlig egal ob Windows oder MacOS. Einzig auf dem iPad ist eine gewisse Grundfunktionalität gegeben. Diese kaskadierten Links sind eine einzige Katastrophe.
    Wie wir ja erkennen, beißt sich daran ein Social Media Team die (stumpfen?) Zähne aus - mehr als Mitteilen können sie wohl nix.

    Aber du als HON, (bzw. andere mit vergleichbarer Flugfrequenz) - gebt ihr den Frust auch an die Zuständigen weiter?
    (Vorstand und so meine ich).


    Flyglobal

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    9.615

    Standard

    Zitat Zitat von flyglobal Beitrag anzeigen
    Wie wir ja erkennen, beißt sich daran ein Social Media Team die (stumpfen?) Zähne aus - mehr als Mitteilen können sie wohl nix.

    Aber du als HON, (bzw. andere mit vergleichbarer Flugfrequenz) - gebt ihr den Frust auch an die Zuständigen weiter?
    (Vorstand und so meine ich).


    Flyglobal
    Als HON hast Du einen persönlichen Ansprechpartner. Und ja, an den habe ich in dem einen oder anderen Fall auch schon geschrieben. Nur sofern es nicht um ein konkretes Problem geht (wie fehlende Meilengutschriften, Hotelerstattung bei Irregs, Probleme mit der Hotline/ bei Umbuchungen o.ä. - wo mir hier wirklich schon geholfen wurde), sondern um allgemeine Kritik, bekommst Du ähnliche allgemeine Antworten zurück. Halt schneller und höflicher formuliert.

    Zumindest als "unwichtiger" HON (also kein Unternehmenschef, Daxvorstand, irgendwie "wichtige" Persönlichkeit aus Wirtschaft oder Politik, Influencer o.ä.) kommst Du da nicht gleich direkt an den Vorstand.....

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.911

    Standard

    Zitat Zitat von pimpcoltd Beitrag anzeigen
    Aber Halleluja: Der "zu viele Weiterleitungen"-Fehler ist weg! Für wie lange wohl?
    Tatsache - ich bin beeindruckt. Nein, das ist das falsche Wort. Überrascht - das trifft es eher.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Herr Bierwurst
    Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    1.139

    Standard

    Zitat Zitat von peter42 Beitrag anzeigen
    Ist ein anderes Thema - hier geht es wirklich nur darum die Antworten zu ergänzen und sachlich zu diskutieren.
    ja ich weiß, wurde aber von einem der Moderatoren hierher verschoben
    Geändert von Herr Bierwurst (15.01.2019 um 20:47 Uhr)

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pimpcoltd
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    2.724

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    Tatsache - ich bin beeindruckt. Nein, das ist das falsche Wort. Überrascht - das trifft es eher.
    Vermutlich hatte ein russischer Meilenschwarzhändler die Nase voll und hat den Driss von einem befreundeten Hacker in 10 Minuten glattziehen lassen. Bei LH sucht man derweil immer noch nach dem Fehler.
    offtherecord, Du bist Deutschland!, west-crushing und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    New York & DUS
    Beiträge
    1.435

    Standard

    ... lufthansa sollte sich website- als auch App-technisch mal bei Delta umschauen
    Das ist mE gut gelöst - besonders das Live-Gepäcktracking.
    caipi sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Wombert
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.631

    Standard

    Wow, ich dachte, eher fröre die Hölle zu. Diese Redirect-Geschichte ging doch mindestens ein halbes Jahr (und auch davor sporadisch immer wieder, was nur durch Cookie-Löschen zu lösen war).
    Hello. I am a signature virus. Please copy me to your own signature to help me spread :]

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    682

    Standard

    Also bei mir kommt zuerst immer noch die Fehlermeldung, ich werde dann aber beim "too many+1 redirect" doch noch auf die M&M Webseite gelassen...

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    9.615

    Standard

    Abgesehen von den ganzen Bugs: Ich frage mich v.a. langsam auch, für welche Zielgruppe diese Website gestaltet wird. Da ist man laut der Mitteilung der neuen Website ganz stolz auf neues Design, neue innovative, individualisierte usw. Angebote, Touchscreen-Design etc. Während sich an den Suchfunktionen und Anzeigemöglichkeiten seit Jahren nichts ändert.

    Nur wenn man die Antworten des Social Media-Teams oder auch die offiziellen Erklärungen von LH so liest, frage ich mich immer mehr, ob man an Punkten, wie sie hier im Forum, im LH-Thread seit Jahren kritisiert werden, überhaupt was verbessern/ändern will. Die ganzen Antworten gehen ja eher in die Richtung „ die Kunden wollen es so, wie es ist“ (siehe etwa die Antworten auf meine Kritik an die bei der Suche nach Business Class angezeigten EW-Verbindungen ohne Bizclass).

    Für mich kommt das langsam so rüber, „was so ein paar verrückte Vielflieger wollen, interessiert uns nicht, die „normalen Kunden“ wollen es so, wie wir es machen“.

    Nur sind diese ganzen „individualisierten Angebote“, Versicherungen, Hotels usw. wirklich das, was der Kunde auf der LH-Website buchen will? Und wie viele Kunden buchen ihre Flüge wirklich am Smartphone, und lassen sich von dem tollen Mietwagen-Angebot inspirieren, so dass sie das gleich mitbuchen? Und ist der Urlaubsflieger, der mit Bestpreisssuche ein Schnäppchen nach PMI sucht, wirklich der wichtigste Kunde für LH, nach dessen Bedürfnissen man die Website gestaltet?

    Ok, wenn man mit Zusatzangeboten Geschäfte machen kann, meinetwegen (klicke ich halt weg). Nur sollte das doch nicht zu Lasten der eigentlichen Funktion gehen, sprich, der Möglichkeit, dort den gewünschten Flug zu buchen. Irgendwo entfernt sich die Website hier immer weiter von meinem eigenen Bedarf….

    Oder bin wirklich nur ich so altmodisch, dass ich dort einfach nur einen Flug buchen will, und oft sogar schon genau weiß, welche Verbindung ich haben will? Verbesserte Suchmöglichkeiten für mich also bedeuten, dass ich die Suche mit bestimmten Kriterien so einschränken kann, dass mir die gewünschte Verbindung angezeigt wird, und nicht 7 andere, die mir nichts nützen?
    Travelling_Geek, MANAL, Anne und 13 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von LINDRS
    Registriert seit
    03.04.2013
    Ort
    DRS
    Beiträge
    655

    Standard

    Es ist eigentlich traurig, dass die Website von EasyJet einfacher, komfortabler und übersichtlicher zu bedienen ist, als der entsprechende IT-Müllhaufen von Europas größter Airline.
    tyrolean, bluesaturn, ChrisHD und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    |my.flightradar24|

    2019: BUD FRA DRS MUC DUS TXL IST MAD ZRH YUL YYZ BRU LAX ATH AMS EZE PEK SIN DPS
    2020: DPS SIN PEK DUS

Seite 1 von 18 1 2 3 11 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •