Seite 97 von 98 ErsteErste ... 47 87 95 96 97 98 LetzteLetzte
Ergebnis 1.921 bis 1.940 von 1942

Thema: Es tut sich was bei der Bahn (u.a. mehr Angebote, kostenlose Sitzplatzreservierungen etc.)

  1. #1921
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2019
    Beiträge
    50

    Standard

    ANZEIGE
    Ist die Zugbindung eigentlich auch aufgehoben, wenn ein Ersatzzug zur gleichen Uhrzeit, aber mit anderer Zugnr. verkehrt?

    Hits aus der Google-Suche widersprechen einander.

  2. #1922
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    12.790

    Standard

    Ist sie, aber es gibt leider Schaffner-Darsteller, die das anders sehen. Das ist einer der Faelle, in denen ein eigentlich nicht notwendiger Stempel des Reisezentrums oder Service-Points sinnvoll ist.
    Du bist Deutschland! und 321xlr sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #1923
    Erfahrenes Mitglied Avatar von schlepper
    Registriert seit
    31.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.036

    Standard

    Da die Zugbindung an eine Zugnummer geknüpft ist, sollte der Fall klar sein, wenn die Zugnummer nicht existiert. Obwohl auch Konstellationen möglich sind, wo die geplante Baureihe pünktlich unter einer Ersatznummer fährt, also sich für den Reisenden keine Änderung außer eben der Zugnummer ergibt.
    321xlr sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #1924
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.652

    Standard

    Zitat Zitat von CGNFlyer Beitrag anzeigen
    Kann man von dir eigentlich auch mal qualitativ und inhaltlich hochwertige Beiträge erwarten? Offensichtlich wohl nicht, denn das ist ja nicht der 1. Vorfall dieser Art. Solche Beiträge wie der zitierte sollten eigentlich nie online gehen oder ganz schnell im Mülleimer verschwinden.
    Jeder meiner Beiträge ist für sich ein Qualitätspost. Was man von deinen leider nicht behaupten kann.

  5. #1925
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    12.790

    Standard

    Zitat Zitat von schlepper Beitrag anzeigen
    Obwohl auch Konstellationen möglich sind, wo die geplante Baureihe pünktlich unter einer Ersatznummer fährt, also sich für den Reisenden keine Änderung außer eben der Zugnummer ergibt.
    Seine Reservierung ist dann weg. Insofern ist die Aufhebung der Zugbindung auch sachgerecht.

    Noch schoener (und konflikttraechtiger) sind die Faelle, in denen der Zug mit der selben Zugnummer puenktlich abfaehrt - aber unpuenktlich ankommt. Da zeigt sich die Bahn teilweise unerfreulich hartleibig und behauptet, die Zugbindung definiere sich nur aus Zugnummer und Abfahrtszeit.

  6. #1926
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    316

    Standard

    Zitat Zitat von jotxl Beitrag anzeigen
    ähnliches Problem. wenn man 2 Kollegen in die 2.Klasse Lounge mitnehmen will, die keinen Bahncomfort-Status haben. Geht nur einer.
    Das ging mal für 10€. Geht das nicht mehr?

  7. #1927
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2015
    Beiträge
    922

    Standard

    Nein, wurde abgeschafft.
    "Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen unseren Vorurteilen auf"
    Oscar Wilde

  8. #1928
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    2.356

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    Jeder meiner Beiträge ist für sich ein Qualitätspost. Was man von deinen leider nicht behaupten kann.
    Das sagt der User mit jeder Menge sinnfreien Posts, aber Quantität ist eben nicht gleichbedeutend mit Qualität... Ich kommentiere deine Posts ab sofort nicht mehr. Sowas brauche ich mur nicht antun...

  9. #1929
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    16.09.2013
    Beiträge
    217

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    Jeder meiner Beiträge ist für sich ein Qualitätspost. Was man von deinen leider nicht behaupten kann.
    Was haben wir gelacht.

  10. #1930
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    419

    Standard

    Mir ist es hier persönlich vollkommen schnuppe, wer hier über wen lacht und ob das mit Qualitätspostings aufgerechnet werden kann. Aber eine IT-Abteilung ist nun wirklich nicht für Mailings zuständig. Und schon gar nicht bei großen Organisationen. Und definitv (!) nicht bei der DB AG und deren Töchtern, Schwestern und Enkeln.
    Mr. Hard und Terminal90 sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #1931
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.705

    Standard

    Im Moment stellt sich mir die Frage ob ich heute einfach Pech habe oder ob die Bahn wirklich alles tut um ihre Kunden von der Schiene weg zu bekommen.
    Vorhin fängt der Zugbegleiter mit mir eine Diskussion an, dass ich zu viel Gepäck dabei hätte und das nicht zulässig wäe.

    Hat hier die Bahn vor eine Weile die Bestimmungen dazu geändert? Früher galt das Prinzip dass so viel Traglast erlaubt wie der Reisende eigenständig selbst befördern kann.
    In meinem Fall sind das heute zwei große Hartschalenkoffer die eben die gerade an die 178cm Regel der Airlines reichen und zwei Alu Notebookkoffer einmal in 17 und einmal in 15 Zoll.

    Ich bin in dieser Konfiguration ja eigentlich immer unterwegs, und jetzt soll das in Bahn nicht mehr zulässig sein im Flugezug aber schon??

    Im Moment kann ich aber auch die Gepäckbestimmungen der DB nicht finden bzw. lande immer bei ihrem Angeboten zu diese Gepäckbeförderungsdienst.

    War das heute Pech oder hat die DB in der Tat ihre Regeln zum Gepäcktransport inzwischen verschäft und setzt diese auch entsprechend durch?

  12. #1932
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    974

    Standard

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    178cm Regel der Airlines
    Sind es nicht meist 158cm?

    Theoretisch ist die Gepäckmenge bei der Bahn afaik schon länger auf ein Stück begrenzt. Zitat von der Bahn-Website:

    "Neben Handgepäck dürfen Sie ein Stück Traglast mit sich führen. Tragelasten sind größere Gepäckstücke oder Gegenstände, die von einer Person alleine getragen werden können. Diese müssen ggf. außerhalb Ihres Sitzplatzbereichs untergebracht werden. Für die Beaufsichtigung des Gepäcks ist jeder Reisende selbst verantwortlich."

    Handgepäck ist nicht genau definiert, aber du hättest mit zwei großen Koffern dann mindestens zwei Stück "Traglast" dabei.

    Probleme diesbezüglich sind mir aber auch nicht bekannt und ich hatte schon öfters zwei große Koffer dabei.

  13. #1933
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.705

    Standard

    Oh ja Tippfehler müssen natürlich 158cm sein

    Der Link der Bahnseite öffnet sich bei mir nicht, ich werde es später nochmal versuchen wenn ich FRA erreicht habe.

    Aber formal würde das Tatsächlich bedeutet, das nächste mal nach Hamburg muss ich zwingend fliegen denn dann darf ich zwei große Koffer dabei haben ... tja auch das kann man als Lösung ansehen.

    Aber früher waren die Bestimmungen so, dass eben so viel Gepäckstücke mitgenommen werden konnten wie eben für die Person tragbar waren.
    Aber meine Zeiten des häufigen Bahn fahrens sind jetzt auch schon 10 Jahre her.

    Wobei dann Packe ich das nächste mal eben beide Koffer mit Folie/Tape zu einem zusammen dann wird es nur noch ein Stück Traglast, Problem gelöst ....

  14. #1934
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    12.790

    Standard

    Die Bestimmungen sind seit Jahr und Tag unveraendert:

    7.3. S. 1-3 AGB Bahn:

    "Neben Handgepäck darf der Reisende ein Stück Traglast mit sich führen. Traglasten sind Gegenstände, die – ohne Handgepäck zu sein – von einer Person getragen werden können. Gegenstände, die andere Reisende behindern, belästigen oder Schäden verursachen können, dürfen nicht mitgenommen werden."

    Handgepaeck ist zum einen legaldefiniert und zum anderen in der Menge un- bzw. nur durch den Stauraum begrenzt durch § 16 Abs. 1 EVO:

    "Der Reisende darf leicht tragbare Gegenstände (Handgepäck) unentgeltlich in die Personenwagen mitnehmen. Dem Reisenden steht für sein Handgepäck nur der Raum über und unter seinem Sitzplatz zur Verfügung. Reisende, denen kein Sitzplatz angewiesen werden kann, haben wegen der Unterbringung ihres Handgepäcks die Anordnungen des Eisenbahnpersonals zu befolgen."

    Somit steht und faellt es mit der Frage, ob die grossen Koffer noch Handgepaeck sind (dann keine Traglast -> ok), oder nicht (dann zwei Stueck Traglast -> nicht ok).

    Ob man jetzt auf einmal anfangen muss, solche nur auf dem Papier bestehenden Regeln umzusetzen, steht natuerlich auf einem anderen Blatt.

  15. #1935
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    4.858

    Standard

    1. und 2. Klasse? (Bitte keine Antwort).

    Zug zum (Business-) Flug geht dann ja auch nicht mehr.

  16. #1936
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.705

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    1. und 2. Klasse? (Bitte keine Antwort).

    Zug zum (Business-) Flug geht dann ja auch nicht mehr.
    Wenn man natürlich in der ersten Klasse zwei Gepäckstücke anbieten würde, könnte man das natürlich eine zusätzliche Motivation sein diese zu buchen.
    Aber interessant dass die DB tatschlich formal nur ein großes Gepäckstück zu lässt.

    Spannend sind aber dann die Airrail oder R&F Ticket Varianten

  17. #1937
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    12.790

    Standard

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Aber interessant dass die DB tatschlich formal nur ein großes Gepäckstück zu lässt.
    Ich wuerde eher sagen, dass annaehernd jedes im Flugzeug zugelassene Gepaeckstueck Handgepaeck im Sinne der Bahn ist, und dass "Traglasten" in der Bahn im Flugzeug Sperrgepaeck oder Fracht waeren.

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Spannend sind aber dann die Airrail oder R&F Ticket Varianten
    R&F ist easy, das ist ein den Bahn-AGB unterliegendes reines Bahnticket. Express Rail ist etwas komplizierter, da etwas unklar ist, ob 2.3. der LH-AGB die Bahn-AGB einbezieht. Die Frage koennte z.B. beim Transport von Schusswaffen virulent werden, da die Bahn diesen ausnahmslos verbietet.

  18. #1938
    Erfahrenes Mitglied Avatar von schlepper
    Registriert seit
    31.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.036

    Standard

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    War das heute Pech oder hat die DB in der Tat ihre Regeln zum Gepäcktransport inzwischen verschäft und setzt diese auch entsprechend durch?
    Wie hast du auf dich aufmerksam gemacht? Die Regel gelten seit langem tatsächlich unverändert, habe aber auch noch nie gehört, dass deswegen diskutiert wurde. Ist auch m.E. sinnfrei, wenn man nicht ernsthaft vor hat, den Fahrgast von der Beförderung auszuschließen, ein zusätzliches Entgelt oder ähnliches ist da nicht vorgesehen.

  19. #1939
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.705

    Standard

    Zitat Zitat von schlepper Beitrag anzeigen
    Wie hast du auf dich aufmerksam gemacht? Die Regel gelten seit langem tatsächlich unverändert, habe aber auch noch nie gehört, dass deswegen diskutiert wurde. Ist auch m.E. sinnfrei, wenn man nicht ernsthaft vor hat, den Fahrgast von der Beförderung auszuschließen, ein zusätzliches Entgelt oder ähnliches ist da nicht vorgesehen.
    Gute Frage, ich bin eben eingestiegen und war gerade dabei beide Koffer in das Kofferregal zu packen.
    Vielleicht hat ģenau das zu lange gedauert der zweite Koffer stand dann eine gewisse Zeit quer im Gang und hat das Durchgehen verhindert.

  20. #1940
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.652

    Standard

    Immer noch besser als der Durchruf nach dem Inhaber eines Klapprades am letzten Wochenende, was etwas suboptimal in der Gepäckablage „verstaut“ war.

Seite 97 von 98 ErsteErste ... 47 87 95 96 97 98 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •