Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 76

Thema: UA Mileage Run 26.5. -29.5 BRU-Zrh-ORD-IAH-GRU-iah-ord-ams

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard UA Mileage Run 26.5. -29.5 BRU-Zrh-ORD-IAH-GRU-iah-ord-ams

    ANZEIGE
    Hier das Ergebnis einer Spielerei für nächstes WE:



    https://www.google.com/flights/#flt=...711*.EUR.48711

    Macht 20717 MileagePlus Meilen für 488€ = 2,35cent /Meile

    Nur der erste Umstieg in Houston dürfe etwas stressig sein....
    Geändert von mbruehl (18.05.2018 um 12:07 Uhr)
    HHChristian, shalem, PlatOW und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Für Kurzentschlossene gibt es den Flug grade (etwas andere Kombination) für 469.-

    https://www.google.com/flights/#flt=...808*.EUR.46808
    Geändert von mbruehl (24.05.2018 um 18:43 Uhr)
    Airfurt, derherrimmerhin und Tillmann sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    675

    Standard

    Zitat Zitat von mbruehl Beitrag anzeigen
    Für Kurzentschlossene gibt es den Flug grade (etwas andere Kombination) für 469.-

    https://www.google.com/flights/#flt=...808*.EUR.46808
    Nice! Am kommenden langen WE habe ich leider nichts gefunden (31. Mai)

  4. #4
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Nein, bis zum Sommer war es das wohl. Ab Oktober/November sollte es wieder gehen. Einfach AMS/BRU/FRA nach GRU mit United eingrenzen und günstige 1-Tages Flüge raussuchen. Wenn ein WE gefunden wurde, auf die obige Kombination abändern und dann geht der Preis oft nochmal runter...

  5. #5
    TDO
    TDO ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    VIE
    Beiträge
    2.518

    Standard

    Da man den Transfer in IAH sicher nicht schaffen wird muss man halt Plan B in der Hinterhand haben.

  6. #6
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    QUL
    Beiträge
    221

    Standard

    Leider schon verplant die nächsten Wochen aber wäre für weitere Tipps wäre ich sehr dankbar

  7. #7
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Zitat Zitat von TDO Beitrag anzeigen
    Da man den Transfer in IAH sicher nicht schaffen wird muss man halt Plan B in der Hinterhand haben.
    Da gab es zwischendurch auch Kombinationen mit >2h. Wenn man früh genug dran ist, gibt es genug Verbindungen ORD-IAH um das angenehmer zu gestalten.

  8. #8
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    So, beim Nachsehen ob es für das lange Wochenende etwas gibt, gab es grade eine Überraschung -
    https://www.google.com/flights#flt=A...051*.EUR.54051

    und was soll ich sagen - ich habs gebucht. Mal sehen wie ich Morgen früh nach Brüssel komme :-)

    PS - Der Link zeigt jetzt 766.- ich hab es noch für 540.- bekommen, macht 2,6c für jede Stausmeile
    Geändert von mbruehl (30.05.2018 um 21:03 Uhr)
    stubenhocker, derherrimmerhin und Schalle sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2015
    Beiträge
    64

    Standard

    Verdammt, hätte ich das früher gesehen wäre ich sogar mitgekommen

  10. #10
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Gruß aus Chicago! Zu dem Preis gab es aber scheinbar nur ein Ticket, nach dem Buchen war es sofort teurer. Hab in FRA brav gefragt ob es nicht doch noch einen Fenster oder Gang Platz gibt. Den gab es - in der Eco+ :-)

    PS: in ORD ist der Terminal-Train kaputt, alle werden mit Bussen transportiert. Man muss bei schwülen 30° draußen in der Schlange warten und dann eine Flughafenrundfahrt machen. Also in ORD aktuell 30Min mehr zum Umsteigen einplanen.
    Geändert von mbruehl (31.05.2018 um 18:47 Uhr)
    toxic10, Fliegersepp und derherrimmerhin sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Nach dem pünklichen Boarding haben wir in Chicago wegen technischer Schwierigkeiten doch noch über 1h im Flugzeug gesessen bis es losging. Da Luft nur vom Gate kam, war es ziemlich warm. Jetzt bin ich in Houston. Die Dusche in der Centurion Lounge hat nach 24h sehr gut getan, frische Klamotten erst recht. Leckeres Essen hier, aber etwas voll.
    toxic10 und Fliegersepp sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2016
    Beiträge
    213

    Standard

    Zitat Zitat von mbruehl Beitrag anzeigen
    PS: in ORD ist der Terminal-Train kaputt, alle werden mit Bussen transportiert. Man muss bei schwülen 30° draußen in der Schlange warten und dann eine Flughafenrundfahrt machen. Also in ORD aktuell 30Min mehr zum Umsteigen einplanen.
    Dürfte mit Ausnahme der Wochenenden noch bis zum Winter so sein. https://www.flychicago.com/SiteColle...ay30%20Map.pdf
    mbruehl sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Gruß aus Sao Paulo!
    Trotz leichter Verspätung aus Houston, doch 20 Minuten früher in Sao Paulo gelandet. Es scheinen nur Brasilianer damit zu fliegen, zumindest war ich sehr einsam bei der Passkontrolle für Ausländer. Nach "Tourist or Business?" und "Flight Number?" war der Stempel schon in meinem Pass, und ich ca. 10 Minuten nach dem Verlassen des Flugzeugs am Gepäckband. Auf den Koffer habe ich etwas länger gewartet da er, obwohl es nur ein normaler On-Board Trolley ist, beim Sperrgepäck lag. Vielleicht haben die zwei Banderolen etwas verwirrt, die in Brüssel notwendig waren, um alles Streckenabschnitte drucken zu können :-)
    Der Duty-Free-Bereich, durch den man dann mit seinen Koffern muss, hat die Ausmaße eines Einkaufszentrums - Terminal 3 ist recht neu und wurde zur WM 2014 gebaut.
    Wäschetausch zwischen Trolley und Handgepäck um eine frische Garnitur "am Mann" zu haben und zum Checkin, um den Koffer wieder abzugeben.
    Leider sind alle Flüge von United Abendflüge. Die Maschinen bleiben also bis Abends stehen und damit gibt es auch kein Baggage Drop-off vor 17:30. Eigentlich wollte ich ja mal wenigstens eine kurze Fahrt durch die Stadt machen bzw. ein Bekannter hatte mir https://goo.gl/maps/DJPAkz1n3TH2 empfohlen, weil man da einen schönen Blick auf die Stadt habe. Er hat aber auch ausdrücklich gesagt, dass ich dies "gepäcklos" machen solle.
    Wer übrigens in Sicherheitsfragen empfindlich ist, sollte sich die aktuellen Aussagen den Auswärtigem Amtes für Brasilien nicht durchlesen. ;-)
    Also doch nur im Terminal rumlungern - Ich habe also mein Duchgel geopfert um mit dem Trolley durch die Security zu kommen und sitze jetzt in der schicken Star Alliance Lounge und warte auf den Rückflug.
    tiswas01 sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Zitat Zitat von libertad Beitrag anzeigen
    Dürfte mit Ausnahme der Wochenenden noch bis zum Winter so sein. https://www.flychicago.com/SiteColle...ay30%20Map.pdf
    Da hab ich ja Glück, weil auf dem Rückflug der Layover in Chicago mit 1:10 sonst etwas knapp wäre.

  15. #15
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2016
    Beiträge
    213

    Standard

    Zitat Zitat von mbruehl Beitrag anzeigen
    Da hab ich ja Glück, weil auf dem Rückflug der Layover in Chicago mit 1:10 sonst etwas knapp wäre.
    Echt jetzt? Die schaffen es nicht das Ding als Plakat ziemlich groß vor Ort aufzuhängen???

  16. #16
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Nicht groß genug, oder an falscher Stelle - Du wirst ja von einer Unmenge mehr oder weniger freundlicher "Assistants", die dich Richtung Haltestelle lotsen, abgelenkt. In der Nähe der Haltestelle, wo man dann in der Schlange Zeit hat, sind zumindest keine.
    libertad sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Zum Zeitvertreib mal nach ähnlichen Flügen gesucht ...

    Vielvesrsprechend am 26.11. 474.-
    https://www.google.com/flights/#flt=...843*.EUR.47323

    aber leider ohne den Umweg über IAH, sind dann ein paar meilen weniger....
    Geändert von mbruehl (02.06.2018 um 00:16 Uhr)
    delpiero223 und globetrotter11 sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    So, ich bin zurück in Houston, hier gönne ich mir 24h im Airport Sheraton.
    Während des Boardings ein seltsamer Vorgang - ein aufgeregter Vertreter von United kommt zu meinem Sitz und fragt was denn mit meinem Koffer wäre, und ob ich noch meinen Gepäckquittung vom Hinflug hätte. Die hatte ich zum Glück noch und er konnte hier auch sehen, das es 2 Quittungen waren. Ich erklärte ihm das dies in Brüssel so gemacht wurde um alle Flüge darauf zu bekommen. Scheinbar ist beim Ausladen nur ein Barcode gescannt worden, so dass der vermeintliche 2. Koffer nicht aus dem System ausgebucht wurde. Warum das allerdings erst beim Rückflug auffällt weiß ich nicht - vermute aber, das sie erst jetzt, am Nachmittag, überhaupt mal mit Ihren Daten vom Morgen befasst haben - am United Schalter war ja auch niemand bis 17:00.
    Reibungsloser Rückflug von Sao Paulo, 5 Minuten zu früh abgeflogen, halbe Stunde zu früh angekommen. Immigration wieder so schnell wie in Sao Paulo. Alle Brasialianer (gefühlte 95% der Maschine) müssen zur Visa Immigration, ich bin am ESTA Schalter alleine und in 1. Minute fertig. In Folge bin ich bei einer Landung um 4:59 um 5:20 aus dem Terminal und kann das Hotel Shuttle anfordern. Leider ist am "Call your Hotel" Multimedia-Service-Kiosk das Telefon kaputt und ich muss mit dem Handy anrufen - das sind die ersten "externen" Kosten die bisher angefallen sind - das Shuttle zum Hotel ist ja auch umsonst - ok der Fahrer hat Trinkgeld bekommen, aber das war einkalkuliert. Das Shuttle kommt um 5:40 und ich bin um 5:55 im Hotel, 1,5h vor meinem gewünschten, aber nie bestätigten Early-Checkin-Termin. Die freundliche, aber angenehme (weil nicht plaudernde) Dame am Empfang hat kein Problem mit meinem frühen Erscheinen und um 6:05 bin ich in meinem Club-Level Room. Leider gibts keinen Club am Wochenende - aber Immerhin 3 Appetizer Gutscheine - mal sehen was es dafür gibt. Internet im Hotel ist schnell, ich kann sogar flüssig remote Arbeiten.
    Ich beschließe meinen Frühstücks-Gutschein schon heute einzulösen, da ich morgen vor dem Flug sowieso nochmal eine Lounge ausprobieren wollte. Neben der Centurion, gibt es auch noch die KLM Lounge, weiß jemand ob die besser als die Centurion ist? (kann ich mir nicht vorstellen).
    Geändert von mbruehl (02.06.2018 um 17:10 Uhr)
    toxic10, mainz2013, pstra und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    15h am Stück geschlafen - wow. War wohl doch müder als ich dachte. (Oder weil keine Katze, Frau, Kind oder Telefon mich geweckt haben) Da stört es auch nicht, dass ich um 3:00 Ortszeit aufwache, 10:00 MESZ ist genau richtig... Zeit noch etwas zu arbeiten. Um 7:00 frage ich an der Rezeption ob ich meine 3 Appetizer Voucher nicht auch gegen Frühstück tauschen könne, der freundliche ältere Herr gibt mir sofort ein Breakfast-Voucher und will die Appetizer nicht mal zurück. Meine Rückfahrt aus Amsterdam habe ich jetzt per Blablacar organisiert, muss zwar erst mit dem Zug nach Den Haag, dann aber direkt nach Köln. Wenn ich nett genug bin, bringt man mich hoffentlich direkt zu meinem Auto in Kerpen?
    Ach so, das hatte ich hier ja noch gar nicht erzählt - die Fahrt nach Brüssel.
    Nachdem ich am Mittwoch Abend gesehen hatte das die Fahrt von Amsterdam nach Brüssel mit der Bahn fast so lange dauert wie die nach Köln, hab ich per Blablacar nach Mitfahrgelegenheiten nach Brüssel gesucht. Um 23:30 hab ich eine für 1:00 in Köln gefunden. Der Kontakt antwortete auch sofort per Whatsapp, war aber leider früh dran und schon am Pickuppoint nahe der A3 vorbei. Wir einigten uns darauf, das er in Kerpen auf mich wartet. Um 1:00 in Kerpen umgestiegen und mal ein anderes Taxi gehabt- Marian aus Rumänien fährt täglich Rumänien- London in seinem Ducato?(war dunkel) mit Einspritzdüsen für irgendwelche Diesel. Ich war also Nutznießer der europäischen YIT-Produktion. Er hat mich netterweise auch direkt am Flughafen abgesetzt (Was in Klein-LKW gar nicht so einfach ist, da die Zufahrt nur bis 3,5T geht... hatte etwas Fußweg). Ich war also bereits um 3:00 in Brüssel - Checkin war aber erst ab 4:30.... Die PP-Lounge öffnete erst um 5:00.
    In Brüssel gibt es sehr bequeme Liegen am Gate - auf so einer habe ich es mir dann nach einem Kaffee in der Lounge bequem gemacht... und bin, da ja übernächtigt, eingeschlafen. Netterweise hat mich eine nette Lady vom Gate dann doch zum LastCall geweckt, sonst wäre der ganze Trip sehr schnell vorbei gewesen.

    So auf zu Flughafen für die Heimreise.....

    PS: Der gestrige Flug ist bei MileagePlus verbucht. Ich hab jetzt 24982 PQM. Hätten es nicht 18 mehr sein können?
    Geändert von mbruehl (03.06.2018 um 17:25 Uhr)
    RON_Muc, Sven12, Andie007 und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Ort
    CGN
    Beiträge
    64

    Standard

    Bin Grade auf IAH-ORD und sehne die 18 Meilen herbei, die mich hoffentlich in die Eco+ gebracht hätten. Diese 737-800 ist die Engste auf dieser Reise. Ich bin ja echt nicht groß, aber trotzdem sind meine Knie auf Anschlag. Einziger Lichtblick: wir sind 15Min zu früh dran, so daß es weniger Rennerei in ORD gibt.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •