Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8 16 17 18 19 LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 369

Thema: Riesen-Streit mit Eurowings - wäre für Rat dankbar!

  1. #341
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    16.546

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Gruenie Beitrag anzeigen
    Ein Zitat aus einem ganz alten Post wurde mir auch schon unter die Nase gehalten.
    Wenn es hier Leute gibt, die das von Dir geschilderte Verhalten an den Tag legen, dann wäre vielleicht auch ein Gang zum Facharzt empfehlenswert?
    Aber vielleicht studieren die Leute auch Psychologie und brauchen solche Untersuchungen für eine Semesterarbeit o.ä.
    Oder sie wollen Profiler werden.
    Oder sie haben einfach nichts anderes zu tun und meinen, daß das reale Leben in den sozialen Medien stattfindet.
    Keine Ahnung. Sollen sie.
    Auch wenn es für dich und deinen Kompagnon im Geiste (diese Sauna Nackigleuchte) kaum vorstellbar ist, aber das Internet vergisst nichts und Google & Co. helfen einem in Bruchteilen von Sekunden auch Beiträge von 2010 zu finden. Dafür braucht es kein Studium, keine Semesterarbeit, keinen Profiler und insbesondere keinen Gang zum Facharzt,
    InsideMUC, Mr. Hard, John_Rebus und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  2. #342
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    16.546

    Standard

    Zitat Zitat von Gruenie Beitrag anzeigen
    Wie kann man vom Text meiner Mail genug haben, wenn man sie löscht, bevor man hineingesehen hat?
    Ich dachte du bist so ein Held der IT...

    Scheinbar doch nicht wenn dir nicht auffällt dass man selbstverständlich über die Vorschau eine Email anschauen/lesen kann, ohne dass ein Gelesen Flag gesetzt wird.
    berlinet sagt Danke für diesen Beitrag.
    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  3. #343
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    3.227

    Standard

    Nur weil Grueni bei der Planung seiner Reise kein glückliches Händchen hatte und durch seine Art und Weise an der ein oder anderen Stelle für Belustigung sorgte, muss man ja jetzt nicht wirklich jedes seiner Posting komplett zertrampeln als sei er der letzte Idiot.

    darum schlage ich mich in ein paar Punkten mal auf seine Seite:


    Zitat Zitat von Afreaka Beitrag anzeigen
    Park, Sleep & Fly kann man auch online auf der website des Hotels buchen, die Suche hat mich 10s gekostet
    Da du schrottig zitiert hast, weiß ich nicht, um welches Hotel es in seinem Beitrag ging. Aber zumindest im Maritim kann es durchaus passieren, dass man keine Preise angezeigt bekommt (obwohl Verfügbarkeiten da sind) - selbst erlebt und dann per Mail gebucht.


    Zitat Zitat von heinz963 Beitrag anzeigen
    Also sorry, aber das ist doch komplett unglaubwürdig. Selbst wenn der Call nicht "zu Schulungszwecken" aufgezeichnet wurde, ist das Risiko, dass irgendjemand im Call-Center eine solche Aussage mitbekommt, so groß, dass kein EW-Mitarbeiter (der noch lange EW-Mitarbeiter bleiben will) jemals so etwas sagen würde.
    Aus Erfahrung (wenn man Callcenter technisch mit Telefonie-Lösungen ausstattet, auch zum Thema mitschneiden etc, bekommt man einiges mit) finde ich es nicht völlig abwegig, erst recht nicht wenn jemand zig mal da anruft, dass man irgendwann auch einen Mitarbeiter ans Telefon bekommt, der sich zu solchen Aussagen hinreißen lässt.

    Sei es, weil ihm sein Job sowieso inzwischen scheißegal geworden ist, weil ihn sein Arbeitgeber ankotzt, oder vielleicht sogar aus reinem Sarkasmus, den Grueni aber aufgrund seiner Aufregung nicht erkannt hat - nichts davon würde mich wundern.


    Zitat Zitat von delpiero223 Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass EW wirklich mit "ungelesen gelöscht" antwortet. Screenshot?
    Die Mail sagt technisch nur aus, dass die Ursprungsmail auf einem PC im Outlook o.ä. gelöscht wurde. Es ist nicht klar, wo (welche Art von Ticket-System, wie viele Mail-Postfächer, ...) diese Mail überhaupt überall gelandet ist, also weiß man auch nicht, wie viele Instanzen der Mail noch existieren (obwohl eine gelöscht wurde).

    Es könnte z.B. sein, das aufgrund von bestimmten Schlagworten die Mail nicht nur im Ticket-System gelandet ist, sondern auch noch in einem Supervisor-Mailpostfach (und da wurde sie gelöscht, weil da keiner mehr Gruenies Lebensgeschichte lesen möchte), im eigentlichen Ticket-System ist sie aber noch da (und wird in der von Eurowings gewohnten Geschwindigkeit bearbeitet). Oder oder oder.
    rorschi und delpiero223 sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #344
    feb
    feb ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    3.984

    Standard

    Ich habe den Ausgangspost einschließlich Briefkopie gelesen.

    Den folgenden Posts bis einschließlich #40 habe ich entnommen, dass die hiesigen Foreninsassen es wie Trump halten, der alles oberhalb 160 Zeichen für eine Zumutung hält.

    Der Brief ist also viiieel zu lang. Verstanden. Konnte man eigentlich bei dem Kollegstufenabitur auch "Deutsch" abwählen und statt dessen "Postkarte" oder "Bierdeckel" oder jetzt "Twitter" wählen??

    BTW: Eine Lösung für die Ausgangsfrage habe ich nicht, obwohl ich Jurist bin. Gegen Inkompetenz ist kein Kraut gewachsen.
    Geändert von feb (06.11.2019 um 20:15 Uhr) Grund: BTW ergänzt
    rorschi sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #345
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Scorn_Addiction
    Registriert seit
    07.09.2017
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    922

    Standard

    Was für ein Faden, LOL.

  6. #346
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    535

    Standard

    feb, ich denke, dass viele Foristi in der Lage sind, längere Texte zu lesen. Es gibt ja auch durchaus umfangreiche Tripreports, die sich großen Zuspruchs erfreuen. Wenn es sich allerdings um ein ellenlanges Lamento, dessen Substrat auf ein A5 Blatt passt, handelt, kann das negativen Einfluss auf das Wohlwollen der Leser haben. Uninteressante, langatmige, wenig gehaltvolle Texte nicht unbedingt lesen zu wollen hat also, jedenfalls für mich, nicht viel mit mangelnder Bildung zu tun. Ich habe den Eingangspost gelesen, kann man so formulieren, wenn man möchte, man macht es aber sich und dem Gegenüber leichter, wenn man darauf achtet, sich auf die aktuellen Fakten oder Probleme zu beschränken anstatt bei Adam und Eva zu beginnen.
    Man kann es natürlich auch von der künstlerischen Seite sehen, vielleicht ist der TO auch nur ein Meister der Mythenmetzschen Abschweifung. (https://zamonien.fandom.com/de/wiki/Mythenmetzsche_Abschweifung).
    Jedenfalls hoffe ich, hier über den Ausgang einer eventuellen Klage informiert zu werden.
    SleepOverGreenland und juliuscaesar sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #347
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    2.621

    Standard

    Zitat Zitat von feb Beitrag anzeigen
    obwohl ich Jurist bin.
    Ah, Jurist der alten Schule Lange Texte möglichst ohne Absatz so zu verklausulieren, dass der geneigte Leser immer wieder zurückblättern muss, um sich zu erinnern, um was es eigentlich geht. Der weniger geneigte formuliert die Gegenargumention, ohne letzteres genau zu wissen.

    Ja, ich sehe durchaus, dass der Eingangspost Juristen anspricht. Sozusagen die poetische Ausführung der juristischen Prosa.
    juliuscaesar und Hydro sagen Danke für diesen Beitrag.
    "It takes all kinds of people to make a world."

  8. #348
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2015
    Beiträge
    190

    Standard

    Wenn der TO die Energie, die er hier in nunmehr 70 Beiträge investiert hat, in seine Reiseplanung bzw. Reisebuchung gesteckt hätte, wäre bestimmt was gutes daraus geworden.
    Nun keift er nur noch rum und nahezu alle der zunächst behilflichen Forenmitglieder machen sich zurecht lustig.
    Aber der Troll ist echt widerstandsfähig
    juliuscaesar sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #349
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langstrecke
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    Südostasien, nächste Palme links
    Beiträge
    3.585

    Standard

    Zitat Zitat von Gruenie Beitrag anzeigen
    kurz überflogen und dann gelöscht
    Glaubst du wirklich, dass ich deine ganzen Text und die Entwicklungen deines Miniproblems durchlese.
    Das ist die Arbeit nicht wert, die dabei anfällt.

    Niemand sucht nach Fehlern. Den einzigen Fehler den ich bisher erkennen kann, der sitzt ca. 60 cm vor deinem Bildschirm.
    Bin kein Vielflieger, aber mit Sicherheit öfters geflogen, als manch einer hier vorgibt

  10. #350
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2013
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    3.688

    Standard

    Zitat Zitat von feb Beitrag anzeigen
    Gegen Inkompetenz ist kein Kraut gewachsen.
    Hier geht es aber um Inkontinenz
    Kaffeedompteur sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #351
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    413

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Sorry, bis dahin wird man den Sermon noch nicht einmal fertiggelesen haben.
    Wie meinen? Ich bin unschuldig!!!
    InsideMUC, John_Rebus, juliuscaesar und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #352
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.08.2016
    Beiträge
    308

    Standard

    Zitat Zitat von Gruenie Beitrag anzeigen
    Sorry, aber was ist hier mit machen Menschen los?

    Das liegt bei uns am ausufernden Popcorn Konsum, da werden wir immer alle etwas stranger als sonst.
    juliuscaesar, berlinet und Kaffeedompteur sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #353
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Scorn_Addiction
    Registriert seit
    07.09.2017
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    922

    Standard

    Zitat Zitat von Gruenie Beitrag anzeigen
    Ich bitte um Rückäußerung bis zum 05.11.2019, da ich mich andernfalls mit Beschwerden umgehend an die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr, die Antidiskriminierungsstelle des Bundes und/oder das Luftfahrtbundesamt wenden werde.
    Mich würde interessieren, was die o.g. Parteien gesagt haben, insb. die Antidiskriminierungsstelle und das Luftfahrtbundesamt.


  14. #354
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langstrecke
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    Südostasien, nächste Palme links
    Beiträge
    3.585

    Standard

    Zitat Zitat von Scorn_Addiction Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren, was die o.g. Parteien gesagt haben, insb. die Antidiskriminierungsstelle und das Luftfahrtbundesamt.

    Die Antworten
    Schlichtungsstelle: Wir können die erfreuliche Mitteilung machen, dass es nichts zu schlichten gibt. Wir bedanken uns für die Informationen, die uns gegeben wurden. Trotz reiflicher Überlegungen fanden wir nichts.

    Antidiskriminierungsstelle: Wir können die erfreuliche Mitteilung machen, dass niemand diskriminiert wurde. Wir bedanken uns für die Informationen, die uns gegeben wurden. Trotz reiflicher Überlegungen fanden wir nichts.

    Luftfahrtbundesamt: Wir haben den Sachverhalt an alle Fachbereiche weitergeleitet. Eine Zuständigkeit konnte von keinem Fachbereich festgestellt werden. Die Unterlagen erhalten Sie zu unserer Entlastung zurück.

    So werden die Antworten sein
    Mr. Hard, chrini1, qwertpoiuz und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Bin kein Vielflieger, aber mit Sicherheit öfters geflogen, als manch einer hier vorgibt

  15. #355
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    16.546

    Standard

    Zitat Zitat von Scorn_Addiction Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren, was die o.g. Parteien gesagt haben, insb. die Antidiskriminierungsstelle und das Luftfahrtbundesamt.

    Sollte man nicht vielleicht auch noch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg, den Internationalen Gerichtshof in Den Haag und Papst Franziskus in Rom befragen?
    juliuscaesar und Andie007 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  16. #356
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    604

    Standard

    Und was ist mit der UNO und der WHO?

  17. #357
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    817

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Und was ist mit der UNO und der WHO?
    Blauhelm-Friedensmission im Osten.
    juliuscaesar sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #358
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    Z´Sdugärd
    Beiträge
    3.616

    Standard

    Zitat Zitat von feb Beitrag anzeigen
    Den folgenden Posts bis einschließlich #40 habe ich entnommen, dass die hiesigen Foreninsassen es wie Trump halten, der alles oberhalb 160 Zeichen für eine Zumutung hält.
    Jein. Wichtige Sachen bedürfen Details. Aber ewige Wiederholungen die mit unnötigen Details verwurstelt sind, die braucht kein Mensch und machen Texte unnötigt lang, kompliziert und schlichtweg unnötig. Mag sein das du in deiner Arbeitsumgebung als Jurist lage Urteilsbegründungen gewohnt bist
    juliuscaesar sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #359
    Erfahrenes Mitglied Avatar von juliuscaesar
    Registriert seit
    12.06.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.372

    Standard

    Zitat Zitat von planesandstuff Beitrag anzeigen
    Blauhelm-Friedensmission im Osten.
    Ostdeutschland oder Ostukraine - hauptsache im Osten!
    Je nördlicher(bzw. südlicher) die Flugroute, desto höher die Dosis an krebserregender Höhenstrahlung.

    AGP AKL AMS ATH AUH AYT BCN BEG BGY BKK BLB/HOW BLR BNE BOG BOS BRI BRU BUD CAN CDG CGN CHC CIA COK CPH CUN CSX CVG DOH DUB DXB FCO FKB FRA GDN GSE HAJ HAV HEL HER HHN HKT IEV IST KBP KIR KIV LAX LCY LDE LED LGW LHR LIS LPQ LUX LUZ LWO MAA MAD MAH MCO MCT MDE MEL MEX MKY MPL MRS MUC MXP NRT NUE OKA OTP PEK PMI PRG PTY PVG REU RUH RZE SIN SKG SMR STR SXF SYD TFS TGM TLL TLS TLV TRV TSF TSV TXL UBP UTP VIE VKO VNO VRA WAW WLG XRY ZQN ZRH Gebucht:
    LIN ORY PTP

  20. #360
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Kaffeedompteur
    Registriert seit
    08.03.2019
    Ort
    Europa
    Beiträge
    355

    Standard

    Zitat Zitat von juliuscaesar Beitrag anzeigen
    Ostdeutschland oder Ostukraine - hauptsache im Osten!

    Was'n Witz.

Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8 16 17 18 19 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •