Seite 34 von 57 ErsteErste ... 24 32 33 34 35 36 44 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 680 von 1122

Thema: COVID-Testergebnisse an Flughäfen

  1. #661
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    356

    Standard

    ANZEIGE
    Zufällig in Facebook gesehen.

    Hört sich nach viel Spaß an...

    Link:
    https://www.focus-shop.de/amfile/fil...product/20101/
    Geändert von rcs (05.12.2020 um 08:09 Uhr) Grund: Bild wegen Copyright-Verletzung entfernt, Link statt dessen eingesetzt
    Mr. Hard, Gagarin69 und Afreaka sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #662
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    NUE
    Beiträge
    10.527

    Standard

    Gibts Erfahrungen mit dem Testcenter am NUE für die kostenlosen Tests?

    Mediccenter Frankenstraße war ein Abstrich im Rachen und Ergebnis per SMS 1,5 Tage später (September).

  3. #663
    Erfahrenes Mitglied Avatar von spotterking
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.241

    Standard

    Zitat Zitat von dtrain Beitrag anzeigen
    Heute PCR Test am BER. Ca. 1h Wartedauer mit recht chaotischer Warteschlangenfuehrung. Mitarbeiter allerdings recht gelassen und freundlich. Testnahme war ziemlich penibel, ganz anders als hier vorher im TV Beitrag geschildert. Ergebnis nun nach 11h abrufbar.
    Penibel ist wohl der Presse geschuldet!
    Flughäfen 2019 (Nennung einmal):FRA,JNB,PLZ

  4. #664
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    703

    Standard

    Resümee zu unserem gestrigen PCR-Test bei Centogene am Flughafen DUS: kann die Firma nur in den höchsten Tönen loben. Gestern war es extrem voll und wir mussten 70 Minuten anstehen. 11:17 wurden wir getestet, das (negative) Ergebnis war schon um 20:30 Uhr in der App abrufbar. Und die Teströhrchen müssen immer nach Frankfurt. Auch von DUS nicht mit dem Flieger, sondern mit der unzuverlässigen Deutschen Bahn (unzuverlässig seit der "Experte" Mehdorn da alles in seine Hand genommen hatte.) Bestätigung der Reisepassdaten in der Expertise und man kann sie in andere Sprachen umswitchen. Super Service für 68 Euro. Das Personal war in DUS bei Centogene auch reichlich vorhanden und extrem freundlich. Dafür meinen Dank! Und wenn der ganze Flieger getestet ist (und Gran Canaria eine Inzendentzahl von um die 20 hat) braucht man keine Bedenken vor einem sicheren Urlaub haben. Vor Passau (Stadt mit den strengen Söderauflagen) hätte ich mehr Bedenken.
    Gagarin69 und JustLHFTL sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #665
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    475

    Standard

    Zitat Zitat von travellersolo Beitrag anzeigen
    Gibts Erfahrungen mit dem Testcenter am NUE für die kostenlosen Tests?

    Mediccenter Frankenstraße war ein Abstrich im Rachen und Ergebnis per SMS 1,5 Tage später (September).

    Nicht mehr ganz aktuell, am 8.11. war ich für den Rückkehrer-Test dort. Ergebnis kam am Folgetag ca. 22h nach der Testdurchführung per Mail. Gleichzeitig SMS mit Kennwort um das PDF-Dokument öffnen zu können.

    Was mir allerdings fehlt ist die Erfahrung ob dort auch freiwillige Tests mit Ausweis-Nr. und in anderer Sprache möglich sind, konkret wg. bevorstehender Kanaren-Reise. Hat da jemand Erfahrung, ggf. auch andere Test-Center in der Region Nürnberg?.

  6. #666
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2016
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    415

    Standard

    Super Erfahrung heute:

    Labor: Centogene DUS
    Datum: 4.12.2020
    Ankunft: 6:40 Uhr (7:00 Uhr gehts los)
    Entnahmezeit: 7:11 Uhr
    Ergebnis: 17:08 Uhr

    Alles ratzfatz und gut und nett organisiert... Top!
    Geändert von JustLHFTL (04.12.2020 um 17:35 Uhr) Grund: Datum vergessen ;)
    spotterking und Gagarin69 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Mein neuer Travel and Sports Blog: http://www.flyctory.com --- Flugstatistik: http://meine.flugstatistik.de/sportlivenet
    2020 DXB HEL MUC DUS CGN LGW JER FRA LCY LHR LAX LGB SJC SFO LAS ... und dann kam Covid-19.... TXL
    2021 viel geplant, nix sicher

  7. #667
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    .de
    Beiträge
    4.959

    Standard

    Also, welche Anbieter gibt es für diejenigen, die eine Reisebescheinigung für Auslandsreisen brauchen?
    - Centogene
    - Corona-Walk-In
    - Meincoronaschnelltest
    - Telepraxen
    - Weitere?

  8. #668
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2016
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    415

    Standard

    Zitat Zitat von _AndyAndy_ Beitrag anzeigen
    Also, welche Anbieter gibt es für diejenigen, die eine Reisebescheinigung für Auslandsreisen brauchen?
    - Centogene
    - Corona-Walk-In
    - Meincoronaschnelltest
    - Telepraxen
    - Weitere?
    MeinCoronaSchnelltest definitiv nicht. Die machen Antigen-Tests... Ob sie die Identitäts-Checks anbieten, weiss ich nicht... Sieht aber auf den ersten Blick nicht so aus...
    Mein neuer Travel and Sports Blog: http://www.flyctory.com --- Flugstatistik: http://meine.flugstatistik.de/sportlivenet
    2020 DXB HEL MUC DUS CGN LGW JER FRA LCY LHR LAX LGB SJC SFO LAS ... und dann kam Covid-19.... TXL
    2021 viel geplant, nix sicher

  9. #669
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.744

    Standard

    Ort: Centogene FRA
    Datum: 05.12.2020
    Uhrzeit: 07:00 Uhr
    Wartezeit: 1 Minute
    Testart: Premium-24 für 59 €
    Testergebnis: 13:20 Uhr

    Anmerkung:
    Nach Rückkehr aus einem Risikogebiet wollte ich eigentlich gerne den kostenfreien Test durchführen lassen (um für mich ein erstes Ergebnis zu haben). Dieser wurde mir allerdings verweigert.

    Man (Centogene-Mitarbeiter) sagte, ich müsse mich sofort in Quarantäne begeben und dürfe mich dann erst nach 5 Tagen kostenfrei testen lassen (um die Quarantäne zu beenden). Eine Diskussion über Aufenthaltsdauer, Reisegrund, Entfall der Quarantänepflicht, Verweis auf die Angaben der Centogene Homepage und Nachfrage nach einem entsprechenden Regelwerk, welches die Centogene-Angaben stützt, waren ergebnislos.

    Daher habe ich letztlich einen kostenpflichtigen Test in Anspruch genommen. Den kostenfreien Test hole ich dann in ein paar Tagen nach, um ein endgültiges Ergebnis zu erhalten.

    Hat jemand von Euch ähnliche Diskussionen führen dürfen? Falls ja, wie habt ihr argumentiert/reagiert?

  10. #670
    Erfahrenes Mitglied Avatar von spotterking
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.241

    Standard

    Zitat Zitat von born2fly Beitrag anzeigen
    Ort: Centogene FRA
    Datum: 05.12.2020
    Uhrzeit: 07:00 Uhr
    Wartezeit: 1 Minute
    Testart: Premium-24 für 59 €
    Testergebnis: 13:20 Uhr

    Anmerkung:
    Nach Rückkehr aus einem Risikogebiet wollte ich eigentlich gerne den kostenfreien Test durchführen lassen (um für mich ein erstes Ergebnis zu haben). Dieser wurde mir allerdings verweigert.

    Man (Centogene-Mitarbeiter) sagte, ich müsse mich sofort in Quarantäne begeben und dürfe mich dann erst nach 5 Tagen kostenfrei testen lassen (um die Quarantäne zu beenden). Eine Diskussion über Aufenthaltsdauer, Reisegrund, Entfall der Quarantänepflicht, Verweis auf die Angaben der Centogene Homepage und Nachfrage nach einem entsprechenden Regelwerk, welches die Centogene-Angaben stützt, waren ergebnislos.

    Daher habe ich letztlich einen kostenpflichtigen Test in Anspruch genommen. Den kostenfreien Test hole ich dann in ein paar Tagen nach, um ein endgültiges Ergebnis zu erhalten.

    Hat jemand von Euch ähnliche Diskussionen führen dürfen? Falls ja, wie habt ihr argumentiert/reagiert?
    Die Diskussionen gibts. In FRA wird teils behauptet bei Ausnahme von der Quarantäne Pflicht besteht auch kein Anrecht auf kostenlosen Test. Habs aber nichts weiter verfolgt. Ist mir zu bloed mit denen zu diskutieren. War allerdings die BW auf der DRK-Seite.
    born2fly und Gagarin69 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Flughäfen 2019 (Nennung einmal):FRA,JNB,PLZ

  11. #671
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2016
    Beiträge
    275

    Standard

    Zitat Zitat von spotterking Beitrag anzeigen
    Die Diskussionen gibts. In FRA wird teils behauptet bei Ausnahme von der Quarantäne Pflicht besteht auch kein Anrecht auf kostenlosen Test. Habs aber nichts weiter verfolgt. Ist mir zu bloed mit denen zu diskutieren. War allerdings die BW auf der DRK-Seite.
    ..hatte vor 10 Tagen beim DRK die gleiche Disussion, aber nach 2 min haben sie es eingesehen, bzw der Supervisor war im Gegensatz zu seinen Lakeien sehr kooperativ und konnte sich gebildet ausdrücken. Somit gab es eigentlich keine Argumente welche gegen einen direkten kostenlosen Test bei Rückkehr sprechen.
    born2fly, spotterking und Gagarin69 sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #672
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    195

    Standard

    Zitat Zitat von Lutz1 Beitrag anzeigen
    ..hatte vor 10 Tagen beim DRK die gleiche Disussion, aber nach 2 min haben sie es eingesehen, bzw der Supervisor war im Gegensatz zu seinen Lakeien sehr kooperativ und konnte sich gebildet ausdrücken. Somit gab es eigentlich keine Argumente welche gegen einen direkten kostenlosen Test bei Rückkehr sprechen.
    ...aber nur noch bis zum 15.12., dann sieht die Test-VO keinen kostenfreien Anspruch mehr vor für Rückkehrer aus Risikogebieten, siehe:

    https://www.bundesgesundheitsministe...Anz_011220.pdf
    spotterking sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #673
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2020
    Ort
    NUE/LWO
    Beiträge
    117

    Standard

    Da ich unter eine Ausnahmeregelung falle, die einen negativen Test benötigt, habe ich gestern in MUC um 19 Uhr einen kostenlosen Test gemacht bei der Stelle über dem Airbräu, die nun "Bürgertestung" heißt (im MAC; früher "freiwillige Testung). Termin hatte ich vorher reserviert, sodass die ganze Sache ohne Wartezeit in 2min erledigt war. Negatives Ergebnis kam heute morgen um 06:03. Top.

  14. #674
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2016
    Beiträge
    275

    Standard

    Zitat Zitat von Lutz1 Beitrag anzeigen
    ..hatte vor 10 Tagen beim DRK die gleiche Disussion, aber nach 2 min haben sie es eingesehen, bzw der Supervisor war im Gegensatz zu seinen Lakeien sehr kooperativ und konnte sich gebildet ausdrücken. Somit gab es eigentlich keine Argumente welche gegen einen direkten kostenlosen Test bei Rückkehr sprechen.
    update von heute morgen: Bei Centogene in FRA den Rückkehrertest gebucht, dann zum DRK rüber geschickt wurden.
    Die verweigerten den kostenlosen Test mit der Begründung daß ich unter 72 Stunden im Riskiogebiet war. Dann müßte ich keinen Test machen. Ich habe einen kurzen Anlauf genommen, und gesagt daß ich ein Anrecht laut hessicher Verordnung auf eine kostenlosen Test habe, und zwar bis zum 15.12. Auf seinem handgeschriebenen Zettel stand wohl was anderes, ich hatte zu früher Stunde kein Lust zu diskutieren, und bin gegangen......Vollpfosten!

  15. #675
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.744

    Standard

    Zitat Zitat von Lutz1 Beitrag anzeigen
    ...Dann müßte ich keinen Test machen...
    Genau, aber laut VO darf man trotzdem einen in Anspruch nehmen.

    Zitat Zitat von Lutz1 Beitrag anzeigen
    Vollpfosten!
    Besser hätte ich es nicht formulieren können. Aber da sind halt häufig Hiwis am Werk, die das ganze inhaltlich auch nicht sonderlich interessiert. Eigentlich sehr schade, denn sie übernehmen einen echten Dienst für die Gesellschaft. Aber es gibt auch die wirklich informierten und hilfsbereiten Mitarbeiter. Leider hängt es einfach von der Person ab, auf die man stößt...

  16. #676
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    195

    Standard

    Zitat Zitat von _AndyAndy_ Beitrag anzeigen
    Also, welche Anbieter gibt es für diejenigen, die eine Reisebescheinigung für Auslandsreisen brauchen?
    - Centogene
    - Corona-Walk-In
    - Meincoronaschnelltest
    - Telepraxen
    - Weitere?
    Neu:

    https://www.daslab.app/tui
    8 Stationen in Deutschland, sehr zentral, zwei davon in Köln/Wesseling. Angeboten werden PCR- und Antigen-Tests. Ergebnis der PCR soll binnen 24 Stunden vorliegen. Leider habe ich noch keine Info gefunden, was das kostet, wenn man kein Kunde der TUI ist.
    _AndyAndy_, KevinHD und Fensterplatz sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #677
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2020
    Ort
    NUE/LWO
    Beiträge
    117

    Standard

    Am Münchner Flughafen gibt es noch bei Medicover einen als "Test & Fly" vermarkteten Service, der noch nicht genannt wurde und von allen genutzt werden kann.
    128€, 3-6h bis zum Ergebnis (D/EN). Tgl. 5-19 Uhr.

    "Sie bekommen bei der Probennahme einen QR-Code ausgehändigt. Mit diesem erhalten Sie über die App „My COVID-19 Result“ einen anonymisierten Schnellzugriff auf Ihren Befund. Durch Angabe von persönlichen Daten - Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Ausweisnummer - können Sie in der App einen personalisierten Befund als PDF herunterladen"
    https://muc.airport-lab.com/

    Antigentests für 81€ bietet Medicare im medizinischen Zentrum des Flughafen München. Sowie PCR für 181€. Dort ist aber nicht angegeben ob der Befund mit der Ausweisnummer personalisiert werden kann.

  18. #678
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.744

    Standard

    Für den DRK-Test als Reiserückkehrer in FRA habe ich gerade feststellen müssen:

    "Ab dem 5.12.2020 sind die Öffnungszeiten des DRK-Testzentrums täglich von 08:00 bis 17:00 Uhr."

  19. #679
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.066

    Standard

    ich möchte eine Auskunft über den Erhalt des Testergebnisses.
    Person will sich am 14.12. in DUS testen lassen und sich sein Testergebnis vor dem Abflug am 15.12. in Dus aushändigen lassen . Da die Person älter ist, gibts keine email und kein Smartphone. Können die Tests auch schriftlich vor Abflug in DUS ausgehändigt werden ?
    Wohlstand
    Leicht wandelt er sich in Armut
    Glücklich, wer es versteht
    In der Armut
    Leicht zu wandeln.

    Sugawara no Michizane

  20. #680
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2020
    Beiträge
    438

    Standard

    Nein.


    (Mit einem klitzekleinen „Bitte“ in deiner wohlformulierten Frage hätte ich auch ausführlicher geantwortet)
    rainer1 und dahi1809 sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 34 von 57 ErsteErste ... 24 32 33 34 35 36 44 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •