Seite 73 von 74 ErsteErste ... 23 63 71 72 73 74 LetzteLetzte
Ergebnis 1.441 bis 1.460 von 1464

Thema: Letztes Flugsegment verfallen lassen

  1. #1441
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/FRA
    Beiträge
    1.433

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von FREDatNET Beitrag anzeigen
    Wo genau sollte hier ein Problem sein?
    Das Meilenschnäppchen ist ab/bis FRA nicht buchbar, es werden also statt 70k Meilen 135k Meilen verlangt. Wenn +1 jetzt das letzte Leg (FRA-BRE) sausen lässt, besteht ja die Möglichkeit dass LH hier nachfordert. Dass die Wahrscheinlichkeit niedrig ist weiß ich selbst, aber vielleicht handelt LH bei Meilenschnäppchen ja anders als bei regulären Kauftickets. Und wir müssen natürlich ihr Gepäckstück shortlabeln...

  2. #1442
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.959

    Standard

    Ich warte auf den Tag, wo sich hier mal einer mit einer Nachforderung seitens der Airline meldet.

    Über 1000 Posts in dem Thread aber noch keine einzige Nachforderung bisher...
    Goliath, FREDatNET, Nitus und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #1443
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2013
    Beiträge
    20

    Standard

    Ich weiß, dass die ganzen Fragen schon tausendmal diskutiert wurden, deswegen frage ich mal nach aktuellen Erfahrungen.
    Wie stellt sich denn Lufthansa in China (Shanghai) bei Shortlabeling an? Stop in Fra über Nacht, Aufenthalt ca.16h, Weiterflug nach Kiev.
    Jemand kürzlich Erfahrungen gemacht? Danke!

  4. #1444
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.904

    Standard

    Zitat Zitat von travelben Beitrag anzeigen
    Ich warte auf den Tag, wo sich hier mal einer mit einer Nachforderung seitens der Airline meldet.

    Über 1000 Posts in dem Thread aber noch keine einzige Nachforderung bisher...
    .. außer diesem Fall hier:

    https://www.vielfliegertreff.de/luft...-rechnung.html

    aber möglicherweise ist der ganze Bericht fake und ganz am Ende heißt es:

    Zitat Zitat von foobar212 Beitrag anzeigen
    Nichts mehr passiert seitdem.

  5. #1445
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    97

    Standard

    Interessiere mich auch für Leg Skipping. Folgenden Flug könnte ich zu 450 AUD als Multi-City-Flug buchen bei Qantas, im Vergleich dazu würde der Nonstop Flug SYD-SIN knapp 600 AUD kosten.

    Sydney to Singapore
    Thursday, 8 November 2018
    Singapore to Ho Chi Minh City
    Saturday, 11 November 2018


    In den AGB (https://www.qantas.com/de/en/book-a-...-carriage.html) steht nichts zu meiner Frage: Würde mein Aufgabegepäck ausgeladen werden in SIN, sodass ich in SIN meinen regulären Weiterflug nach Hause, und nicht nach SGN, antreten könnte?




  6. #1446
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Goliath
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    6.958

    Standard

    "to skip" = überspringen, was beim letzten Leg schwierig, ist, weil danach keins mehr kommt.

    Bei einem Aufenthalt von 2...3 Nächten in SIN (kenne die genauen Flugzeiten nicht) wird Dir sicher niemand die Herausgabe des Gepäcks verweigern.

  7. #1447
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    97

    Standard

    to skip" = überspringen, was beim letzten Leg schwierig, ist, weil danach keins mehr kommt
    Wie meinst du das? Ich Buche SYD-SIN-SGN mit Stopover von 1-X Tagen in SIN und verdünnisiere mich mit meinem Gepäck direkt nach der Landung in SIN und nehme einen anderen Flug. So der Plan

  8. #1448
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Goliath
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    6.958

    Standard

    Du hast den Begriff "Leg Skipping" hier eingeführt, deshalb mein spitzfindiger Kommentar.

    Dein Plan wird schon aufgehen.

  9. #1449
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    97

    Standard

    Achso, verstehe. Ich habe ja noch ein paar weitere Flugabschnitte (Legs) nach dem SYD-SIN, aber natürlich nicht auf diesem Ticket, ja.

    Habe bisher noch keinen Stopover gemacht, daher die Frage, ob man mich ans Gepäck lässt. Weiter die Frage: Könnte es Probleme mit Behörden in SIN geben, wenn ich da mit zwei verschiedenen Tickets in der Hand stehe, eins nach SGN und eins nach Hause, aber nur eines davon nutzen werde?

  10. #1450
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.904

    Standard

    Laut den detaillierten Tarifbedingungen lt. experflyer gibt es eine noshow-Gebühr in Höhe von 500 AUD.
    Das ist aber sicher mehr als Mission-impossible für QF, diese auch einzutreiben. Insofern wohl kein Problem.

  11. #1451
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.273

    Standard

    Zitat Zitat von miamitraffic Beitrag anzeigen
    Achso, verstehe. Ich habe ja noch ein paar weitere Flugabschnitte (Legs) nach dem SYD-SIN, aber natürlich nicht auf diesem Ticket, ja.

    Habe bisher noch keinen Stopover gemacht, daher die Frage, ob man mich ans Gepäck lässt. Weiter die Frage: Könnte es Probleme mit Behörden in SIN geben, wenn ich da mit zwei verschiedenen Tickets in der Hand stehe, eins nach SGN und eins nach Hause, aber nur eines davon nutzen werde?
    Den Behörden des Staates Singapore interessiert es nicht, wieviele und wohin Du überall Tickets hast. Sie interessiert nur, dass Du die Einreisebestimmungen befolgst, und u.A. ein gültiges Ticket von Singapore in einen Drittstaaten auf Anfrage vorweisen kannst.

    Lässt denn der Tarif nach SGN überhaupt einen Stopover in SIN zu? Bei dieser kleinen Preisdifferenz (nicht mal €100) würde ich nicht lange überlegen und das Ticket SYD-SIN kaufen, dann bist zu zu 200% auf der sicheren Seite und kannst Nachts auch wieder durchschlafen...!

  12. #1452
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    97

    Standard

    Danke für den Hinweis mit der No Show Fee. Ja. Steht in den Tarifbedingungen.

  13. #1453
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    97

    Standard

    Ja, 2 Stopover erlaubt, außer in Australien. Ich denke mal drüber nach. : )

  14. #1454
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    97

    Standard

    Vielleicht noch ein Nachtrag. Für mich hört es sich nicht so an, als würde die No Show Fee generell erhoben, wenn man nicht mitfliegt, sondern eher, als würde sie in Abzug gebracht, sollte es sich um ein erstattbares Ticket gehandelt haben, welches nicht storniert wurde.

    No Show
    Qantas defines "No-Show" as a passenger not having checked in for the relevant sector shown on their booking, without prior notification to the airline of a change or cancellation of that sector in accordance with the applicable fare conditions
    Würde bedeuten, dass man die Fee vermeiden kann durch entsprechende Mitteilung vorab.
    Weiter:

    Customers who elect to Rebook/Reroute their remaining journey after a No-Show will be required to pay the applicable fee and any difference between the fare paid and the applicable fare for the new ticket before they can commence travel.

    For customers who cancel their remaining journey after a No-Show and request a Refund (where applicable) the applicable fee for No-Show (as outlined in the fare conditions), will be deducted from the amount to be refunded.
    Quelle: https://www.qantas.com/agents_us/dyn...olicies/noshow

  15. #1455
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.273

    Standard

    Zitat Zitat von Wuff Beitrag anzeigen
    Laut den detaillierten Tarifbedingungen lt. experflyer gibt es eine noshow-Gebühr in Höhe von 500 AUD.
    Das ist aber sicher mehr als Mission-impossible für QF, diese auch einzutreiben. Insofern wohl kein Problem.
    Wenn die Kreditkarte in der Buchung / im Ticket hinterlegt ist, dann ist ein überhaupt nicht "impossible" diese Gebühr gemäss Fare Rules zu belasten...
    Wuff sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #1456
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    1.752

    Standard

    Ob wohl Checkin ein Problem sein könnte, wenn man kein gültiges Visum für SGN vorweisen kann?

  17. #1457
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.904

    Standard

    Zitat Zitat von miamitraffic Beitrag anzeigen
    Würde bedeuten, dass man die Fee vermeiden kann durch entsprechende Mitteilung vorab.
    Das ist sicher richtig.

    Dann fällt aber statt der noshow fee die Umbuchungsgebühr + Neutarifierung auf die tatsächlich geflogene Strecke an . Ist zusammen mehr als die 500AUD noshow-fee.
    miamitraffic sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #1458
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    97

    Standard

    Zitat Zitat von geos Beitrag anzeigen
    Ob wohl Checkin ein Problem sein könnte, wenn man kein gültiges Visum für SGN vorweisen kann?
    prinzipiell ja, meine allerdings gestern kurz gelesen zu haben, dass unter anderem für Deutschland in den nächsten Jahren kein Visum benötigt wird für Vietnam

  19. #1459
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    1.752

    Standard

    Ob das auch gilt, wenn man nur einen Flug nach Vietnam vorweisen kann?

  20. #1460
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.06.2016
    Beiträge
    26

    Standard

    Wie sind eigentlich die LH Mitarbeiter in BKK, Labeln die Short?

    Wir haben drei Gepäckstücke die wollen wir eigentlich in FRA lassen, beim Rückflug und gebucht is C bis CDG.

    Umsteigezeit 2,5h in FRA

    Gibt es da Probleme, es liegt beim Short Labeln wohl eher am Flughafen als an der Airline...?

Seite 73 von 74 ErsteErste ... 23 63 71 72 73 74 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •