Seite 407 von 413 ErsteErste ... 307 357 397 405 406 407 408 409 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.121 bis 8.140 von 8260

Thema: Die NEUE Eurowings

  1. #8121
    Reguläres Mitglied Avatar von SemperFidelis
    Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    93

    Standard

    ANZEIGE
    Was man von den Crews hört, da macht es auch keinem mehr so richtig Spaß. In Düsseldorf gibt es in der Kabine jetzt Kündigungen der Kabine, aber erstmal "nur" zweistellig in der Anzahl. Aber wer weiss, wie die Kalkulation ist und wie sich das noch auswirkt.

  2. #8122
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    SZG
    Beiträge
    975

    Standard

    Zitat Zitat von CGNFlyer Beitrag anzeigen
    Ganz toll ist auch dieses neue Feature:
    1​7​:0​0​ Uhr
    Salzburg Flughafen (Terminal 1) Christian-Doppler-Platz 1, Bus Terminal E (SZG)
    1​8​:1​0​ Uhr
    COLOGNE/BONN DE (CGN)
    TERMINAL 1
    Gehen die jetzt schon automatisch von Busersatzverkehr aus oder warum geben die die Lage der Bushaltestelle an??
    Das gab es früher bei LH auch, als der Postbus noch SZG-MUC und MUC-SZG mit LH Flugnummer bediente. Haben sie dann bei allen Destinationslisten als Text ergänzt. Der selbe Wortlaut steht hier bei EW.
    Mittlerweise ist der Bus Geschichte und auch der Hinweis auf der LH Website verschwunden. Scheint als hätte EW hier noch alte Daten.

  3. #8123
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    3.615

    Standard

    Hatte letzten Donnerstag meinen ersten Flug mit EW ever. Wie lange benötigen die für die Gutschrift der M&M Meilen/Bonus ?
    "Martin Schulz bleibt immer noch „Let’s Dance“" Hendrik M.Broder

  4. #8124
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    987

    Standard

    Zitat Zitat von Eastside Beitrag anzeigen
    Hatte letzten Donnerstag meinen ersten Flug mit EW ever. Wie lange benötigen die für die Gutschrift der M&M Meilen/Bonus ?
    Eine Frage, über die man gut philosophieren kann. Dazu gibt es verschiedene Threads z.B. hier:

    https://www.vielfliegertreff.de/mile...tzbasiert.html

    Herrschende Meinung ist wohl, dass der Inder, der jetzt die Flüge für alle Fluggesellschaften händisch ausrechnet und einträgt, nur mittwochs arbeitet. D.h. Du hättest heute gute Chancen. Aber andererseits wurden heute meine Flüge aus der vergangenen Woche mit den Premium Careern auch noch nicht bearbeitet. Vielleicht ist in Indien heute Feiertag.

    Ich hatte im vergangenen Jahr bei EW auch schon die Version, erst gar nicht, dann angeblich nicht prämienberechtigte Buchungsklasse. Nach dem Versenden von Ausdrucken, in denen ich die Buchungsklassen unterstrichen hatte, waren dann zu viele Flüge kreitiert. D.h. ich bin zeitgleich von Leipzig und von Le Havre auf unterschiedlichen Flügen nach DUS geflogen.

  5. #8125
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    769

    Standard

    Also zwischen innerhalb 2-3 Tage bis hin zu 4 Wochen nach Beantragung per Formular (welches erst nach 2 Wochen ausgefüllt werden darf, also total 6 Wochen) hatte ich in letzter Zeit schon alles
    Eastside sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #8126
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2010
    Ort
    HAM/TXL/STR
    Beiträge
    364

    Standard

    Ein Freund von mir hatte im September ein Ticket für HAM-OSL mit Eurowings gebucht. Heute gab es nun die Annullierungsnachricht zusammen mit folgendem Hinweis: "Da wir Ihnen an diesem Flugdatum leider keine Alternative anbieten können, bitten wir Sie höflich, einen gleichwertigen Ersatzflug eigenständig zu buchen. Sofern Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen sollten, werden wir diese Kosten im gesetzlich vorgesehenen Umfang selbstverständlich tragen."

    Er überlegt nun eine früher an dem Tag stattfindende Umsteigeverbindung mit SAS zu buchen. Gibt es Erfahrungen, wie Eurowings bei vergleichbaren Fällen mit der Verpflichtung zur Zahlung der Mehrkosten umgeht? Ich bin skeptisch im Hinblick auf bisherige Erfahrungen mit Eurowings. Danke für jeden Hinweis.

  7. #8127
    Erfahrenes Mitglied Avatar von B773ER
    Registriert seit
    19.11.2014
    Ort
    DRS
    Beiträge
    492

    Standard

    Im Juli wurde mir an einem Montag nun auch der zweite Umlauf CGN-DRS am Tag weggestrichen und es erfolgte eine Umbuchung ex-DUS. Gibt leider auch keine gescheiten Alternativen ex CGN um die Zeit, auf die man hätte pochen können.

    Das Zugticket von Köln HBF mit dem RE nach DUS wird dann ganz normal erstattet oder habe ich etwas zu beachten?

  8. #8128
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    1.594

    Standard

    Zitat Zitat von B773ER Beitrag anzeigen
    Im Juli wurde mir an einem Montag nun auch der zweite Umlauf CGN-DRS am Tag weggestrichen und es erfolgte eine Umbuchung ex-DUS. Gibt leider auch keine gescheiten Alternativen ex CGN um die Zeit, auf die man hätte pochen können.

    Das Zugticket von Köln HBF mit dem RE nach DUS wird dann ganz normal erstattet oder habe ich etwas zu beachten?
    Das sollte funktionieren. Einfach einscannen und hinschicken. Das kannst du auch jetzt schon tun, wenn du das Ticket schon kaufen möchtest. Die Bearbeitungsdauer liegt derzei bei ca. 4 Wochen.
    B773ER sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #8129
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jotxl
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    TXL
    Beiträge
    3.953

    Standard

    ich fahre mittlerweile von Berlin ins Rheinland (CGN / DUS) lieber mit der Bahn, Flieger nutze ich nur noch, wenn überhaupt, LH nach FRA.
    Dieses Annulierungschaos tue ich mir nicht mehr an, mal ganz abgesehen von den Preisen, die EW dafür auch noch aufruft.
    koelntom, John_Rebus und tosc sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #8130
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Zitat Zitat von jotxl Beitrag anzeigen
    ich fahre mittlerweile von Berlin ins Rheinland (CGN / DUS) lieber mit der Bahn, Flieger nutze ich nur noch, wenn überhaupt, LH nach FRA.
    Ist in Ordnung, dadurch habe ich bessere Chancen, noch im Flieger mitzukommen ;-)

  11. #8131
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    HAM
    Beiträge
    602

    Standard

    Zitat Zitat von jotxl Beitrag anzeigen
    ich fahre mittlerweile von Berlin ins Rheinland (CGN / DUS) lieber mit der Bahn, Flieger nutze ich nur noch, wenn überhaupt, LH nach FRA.
    Dieses Annulierungschaos tue ich mir nicht mehr an, mal ganz abgesehen von den Preisen, die EW dafür auch noch aufruft.
    Jeder natürlich wie sie oder er möchte... Bei der Bahn stehe ich dann halt abwechselnd aus technischen Gründen, wegen eines blockierenden Zuges, Unwetterschäden auf der Strecke, Gleisbauarbeiten, einem Notarzteinsatz an der Haltestelle, etc. Die Bestellung im Bistro entfällt dann tagesabhängig, weil die Kühlung ausgefallen ist, kein Wasser geladen wurde, das Bordbistro geschlossen ist, der Restaurantsagen nicht verfügbar ist oder ich in einem Ersatzzug sitze. Alternativ kann ich auf meinem Sitzplatz sitzen bleiben, dessen Reservierung ausnahmsweise nicht angezeigt wird, deren Wagen gesperrt ist oder die aufgrund eines Ersatzzuges nicht verfügbar ist. In Hamburg darf ich dann in der ersten Klasse Abhängigkeit meines Tickettyps nach links oder rechts gehen. Tja, und die Toiletten sind vorübergehend bis zum Ende der Reise nicht verfügbar. Immerhin kann ich mich mit Comfort Checkin ganz offiziell ignorieren lassen.
    CGNFlyer und chrini1 sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #8132
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jotxl
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    TXL
    Beiträge
    3.953

    Standard

    dazu sage ich als mittlerweile auch Bahn-Vielfahrer: : 80% meiner ICE-Fahrten verlaufen reibungslos, relativ pünktlich,entspannt und mit sauberen WC´s und mit sogar funktionierender Klimaanlage. Aber diese Diskussion hatten wir hier schon.

    Bei EW auf der genannten Relation: 50% verspätet, lange Wartezeiten an den Siko´s, 25% annulliert. Zeitersparnis vielleicht 1,5 Stunden, aber nur wenns gut läuft.
    Monty_GER, John_Rebus, tosc und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #8133
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    1.296

    Standard

    Und mal wieder Schlagzeilen:

    https://amp.express.de/koeln/flugaus...giers-30620908

    Streiks würden zu einer extremen Belastung für das Flugsystem und das Personal. „Unsere Mitarbeiter arbeiten schon das Menschenmögliche weg“, betonte Eberle.
    Allerdings sei die betroffene Verbindung der einzige Eurowings-Flug ab Köln gewesen, der heute (Stand Donnerstagnachmittag) annulliert wurde.
    0640 LEJ canx
    0800 TXL canx ( der Flug aus dem Bericht )
    1435 MUC canx
    frabkk sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #8134
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    HAM
    Beiträge
    602

    Standard

    Bei mir verlaufen die ähnlich... Bahn hat öfter Verspätung, EW hat dafür größere Verspätungen... Eng gestrickt ist es bei allen und mit Geduld und Puffer kommt man bei allen weiter. Egal wie man fährt oder fliegt, ändern kann man nur die Reaktion auf Irrops, nicht die Irrops, es sei denn man hat einen Chauffeur oder Privatflugzeug.

  15. #8135
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    1.296

    Standard

    https://www.radio-trausnitz.de/flugz...off-aus-35599/
    Gute Nerven haben die Passagiere eines Eurowings-Fluges nach München gebraucht.
    Denn die Maschine ist statt im Erdinger Moos in Nürnberg gelandet.
    Weil der Treibstoff knapp wurde, berichtet die TZ.
    Dachte sowas passiert nur bei Ryanair
    mpm sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #8136
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    HAM
    Beiträge
    602

    Standard

    EW lernt von den besten.... ;-) Aber mal ernsthaft, je nachdem, wo man hin will und wann man landet, ist man aus NUE nicht unbedingt wesentlich später am Ziel. Der Hauptbahnhof ist schnell erreicht und die Fahrt günstiger als München.
    mpm sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #8137
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    3.615

    Standard

    “Herrschende Meinung ist wohl, dass der Inder, der jetzt die Flüge für alle Fluggesellschaften händisch ausrechnet und einträgt, nur mittwochs arbeitet.“

    Der Kerl hatte am Mittwoch frei , und Donnerstag auch noch. Hoffentlich wurde der nicht gefeuert....
    "Martin Schulz bleibt immer noch „Let’s Dance“" Hendrik M.Broder

  18. #8138
    Reagenzglaskellner Avatar von Monty_GER
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    MHG
    Beiträge
    924

    Standard

    Zitat Zitat von jotxl Beitrag anzeigen
    dazu sage ich als mittlerweile auch Bahn-Vielfahrer: : 80% meiner ICE-Fahrten verlaufen reibungslos, relativ pünktlich,entspannt und mit sauberen WC´s und mit sogar funktionierender Klimaanlage. Aber diese Diskussion hatten wir hier schon.
    Das kann ich auch so bestätigen. Natürlich bleiben einem die negativen Erfahrungen eher im Gedächtnis. Unterm Strich bin ich aber mit der Bahn recht zu frieden.
    jotxl und E190 sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #8139
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    105

    Standard

    Zitat Zitat von Monty_GER Beitrag anzeigen
    Das kann ich auch so bestätigen. Natürlich bleiben einem die negativen Erfahrungen eher im Gedächtnis. Unterm Strich bin ich aber mit der Bahn recht zu frieden.
    Meiner Meinung nach ist die Bahn einfach unverschämt teuer im direkten Zeit- und Leistungsvergleich.

    Beispiel mit EW (um den Kontext zum Thread zu halten) - Montagmorgen TXL (Berlin Hbf) -> DUS (Düsseldorf Hbf)
    Bahn 1. Klasse Sparpreis 157,90 EUR
    Eurowings Smart 168,80 EUR, bzw. Basic 149,99 EUR

    Bei gleicher Ankunftszeit ist EW sogar noch günstiger - 99,99 EUR in Basic oder 118,99 EUR in Smart.

    So. Im Bahn 1. Klasse Produkt erhält man welche Serviceleistungen on top? Im Zug: nichts. Okay,... "kostenlose" Sitzplatzreservierung. Am Bahnhof: Zugang zu den DB Lounges. Aber ganz ehrlich: selbst der First Bereich einer DB Lounge ist noch weit entfernt von der untersten LH Lounge Kategorie (Business).

    Die Rechnung/Der Vergleich ist natürlich subjektiv - mit SEN Status und dem Fakt, dass Tür zu Tür mit der Bahn 1,5h länger dauert als mit dem Flieger für diese Strecke. Aber auch nur, wenn die Bahn pünktlich ist.

  20. #8140
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    101

    Standard

    Zitat Zitat von flying_squirrel Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ist die Bahn einfach unverschämt teuer im direkten Zeit- und Leistungsvergleich.
    Beispiel mit EW (um den Kontext zum Thread zu halten) - Montagmorgen TXL (Berlin Hbf) -> DUS (Düsseldorf Hbf)
    Bahn 1. Klasse Sparpreis 157,90 EUR
    Eurowings Smart 168,80 EUR, bzw. Basic 149,99 EUR

    Bei gleicher Ankunftszeit ist EW sogar noch günstiger - 99,99 EUR in Basic oder 118,99 EUR in Smart.

    So. Im Bahn 1. Klasse Produkt erhält man welche Serviceleistungen on top? Im Zug: nichts. Okay,... "kostenlose" Sitzplatzreservierung. Am Bahnhof: Zugang zu den DB Lounges. Aber ganz ehrlich: selbst der First Bereich einer DB Lounge ist noch weit entfernt von der untersten LH Lounge Kategorie (Business).
    Die Rechnung/Der Vergleich ist natürlich subjektiv - mit SEN Status und dem Fakt, dass Tür zu Tür mit der Bahn 1,5h länger dauert als mit dem Flieger für diese Strecke. Aber auch nur, wenn die Bahn pünktlich ist.
    Ich hadere sehr, sehr oft mit der mangelnden Performance der DB Unternehmen, gleich ob Regio, FV, Netz oder StuS. Aber dennoch dieser Vergleich ist dennoch nicht nur subjektiv, ungenau wäre noch das fairste Wort.

    Vergleichen könntest du:
    1. Klasse Flexpreis zu Biz mit Flexoption
    1. Klasse Sparpreis zu Biz ohne Flexoption
    2. Klasse Flexpreis zu Smart mit Flexoption
    2. Klasse Sparpreis zu Smart ohne Flexoption
    Eventuell könnte man den neuen Supersparpreis ohne Umbuchmöglichkeit als gleichwertig mit Basic ansehen, wenngleich er zumindest Gepäckmitnahme ermöglicht.
    Ich habe nicht das Gefühl, dass der Aufpreis von Smart auf Biz sich mehr lohnt als in der Bahn zur 1. Klasse, da gibts immerhin bessere Sitze; wenn Du es anders siehst, nimm meinetwegen für den Vergleich Smart statt Biz.

    Preise sind für 2. Klasse Flexpreis 120€, in der 1. Klasse 201€ je Strecke. Langsamer, ja; unzuverlässig, meinetwegen gerne (wobei da EW als vorgeschlagene Alternative auch ein Beigeschmäckle hat). Aber unverschämt teuer kann ich als Vorwurf an die Bahn nicht nachvollziehen, insbesondere die flexiblen Tickets sind doch eigentlich immer ein gutes Stück unter flexiblen Flügen.
    John_Rebus sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 407 von 413 ErsteErste ... 307 357 397 405 406 407 408 409 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •