Seite 50 von 53 ErsteErste ... 40 48 49 50 51 52 ... LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 1.000 von 1042

Thema: Angela Merkel muss Flug zu G-20 Gipfel in Argentinien im A340 abbrechen

  1. #981
    Mcflyham
    Gast

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von planesandstuff Beitrag anzeigen
    ...

    Selbst manche Fluggesellschaften nehmen nach der Auslieferung ihrer Flugzeuge noch Änderungen vor.
    Korrekt! Premium Economy z.B. wurde bei LH auch bei neuen Fliegern nicht ab Werk geliefert sondern nachgerüstet.
    Und ich meine auch einige kleinere Crew-Rest Modifikationen macht LH immer noch nachträglich selbst.
    Geändert von Mcflyham (19.11.2019 um 16:22 Uhr)

  2. #982
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    4.144

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Du kennst dich wirklich nicht aus denn Badewannen im Flugzeug bekommst du nicht zugelassen! Definitv nicht. Duschen ja, Wannen nein!

    Laut der durchaus seriösen Süddeutschen Zeitung hatte Monsieur Le President Nicolas Sarkozy eine Badewanne in seinen neuen Regierungsflieger einbauen lassen. Allerdings beruft sich das Qualitätsblatt auf Le Canard enchaîné, bekanntlich ein Satiremagazin.

    https://www.sueddeutsche.de/leben/wi...xus-1.981336-2
    singmeister sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #983
    Mcflyham
    Gast

    Standard

    Wobei ich auch der Süddeutschen Zeitung bei aller Seriösität keine allzu große Kompetenz bezüglich luftfahrtrechtlicher Regularien attestieren würde - was auch nicht ihre Kernkompetenz sein muss.
    Und die meisten Berichte über die VVIP-Flieger gerade im Netz haben nur sehr wenig mit der Realität zu tun.

  4. #984
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.038

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Korrekt! Premium Economy z.B. wurde bei LH auch bei neuen Fliegern nicht ab Werk geliefert sondern nachgerüstet.
    Und ich meine auch einige kleinere Crew-Rest Modifikationen mach LH immer noch nachträglich selbst.
    Genau!

    LH tauscht auch bei allen Modellen die Falttüren an den vorderen Lavatories am Cockpit gegen Klapptüren. Wenn sie Letzteres nicht tun, wie anscheinend im A350, so kann man in diesem Forum in epischer Breite lesen was das für Folgen für Passagiere haben kann.

    Es kommt halt immer drauf an was Airbus an SFE anbietet und an BFE ermöglicht. Wenn die Airlines etwas wollen was da nicht geht, dann bauen sie es hinterher selbst ein.

    Ich weiß nicht was die Bundeswehr für Anforderungen an die Regierungsflieger haben. Aber ich könnte mir vorstellen dass da einiges bei ist, was Airbus nicht realisieren kann. Und sei es besondere Kommunikationssysteme, oder Raketenabwehr (hat die Flugbereitschaft das überhaupt?). Was ich von den A340 kenne, scheint die Kabine ja gar nicht mal so besonders zu sein. Ein paar Konferenzräume (?) und die LH C und viel Y.

  5. #985
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.038

    Standard

    Zitat Zitat von airhansa123 Beitrag anzeigen
    Laut der durchaus seriösen Süddeutschen Zeitung hatte Monsieur Le President Nicolas Sarkozy eine Badewanne in seinen neuen Regierungsflieger einbauen lassen. Allerdings beruft sich das Qualitätsblatt auf Le Canard enchaîné, bekanntlich ein Satiremagazin.

    https://www.sueddeutsche.de/leben/wi...xus-1.981336-2
    LHT in HAM hat Ähnliches auch schonmal in Flugzeuge arabischer Kunden eingebaut. Streng genommen ist eine Badewanne/Whirlpool, der im Flug benutzt werden darf nicht zulassungsfähig.

    Man kann aber eine Badewanne einbauen, mit der Einschränkung, dass sie eben während Taxi, Takeoff, Climb, Cruise, Descent und Landing nicht benutzt werden darf. Ob sich daran dann wirklich gehalten wird liegt in unserer Fantasie.

    Edit: Das ist so ähnlich wie mit den Klapptischen im Fond von PKWs. Die dürfen während der Fahrt auch nicht benutzt werden.

  6. #986
    Mcflyham
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von planesandstuff Beitrag anzeigen
    ...
    Ich weiß nicht was die Bundeswehr für Anforderungen an die Regierungsflieger haben. Aber ich könnte mir vorstellen dass da einiges bei ist, was Airbus nicht realisieren kann. Und sei es besondere Kommunikationssysteme, oder Raketenabwehr (hat die Flugbereitschaft das überhaupt?). Was ich von den A340 kenne, scheint die Kabine ja gar nicht mal so besonders zu sein. Ein paar Konferenzräume (?) und die LH C und viel Y.
    Selbst die Konferenz-Area kann Airbus nicht anbieten. Im Verhältnis zu anderen Fliegern sind die Maschinen der Flugbereitschaft tatsächlich relativ unspektakulär. Quasi "nur" VIP aber nicht "VVIP".
    planesandstuff sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #987
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Bodenbrüter
    Beiträge
    13.890

    Standard

    Optisch auf nüchtern gemacht aber in "custom" Ausführung. Mit allerlei Sondereinbauten.

  8. #988
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Selbst die Konferenz-Area kann Airbus nicht anbieten. Im Verhältnis zu anderen Fliegern sind die Maschinen der Flugbereitschaft tatsächlich relativ unspektakulär. Quasi "nur" VIP aber nicht "VVIP".
    Vor allem fehlt hier das ganze peinliche *bling* das manche Staatschefs zur Kompensation anderer Defizite dringend benötigen.
    Kamel sagt Danke für diesen Beitrag.
    Das Einzigste gibt es nicht!

  9. #989
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.280

    Standard

    Zitat Zitat von Michael54431 Beitrag anzeigen
    Ist das nicht der Verein der bisher am meisten fliegt?
    Vereinsmitglied Künast hatte ich mal neben mir sitzen als sie aus dem Urlaub aus Hongkong zurück geflogen ist.
    190th ARW sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #990
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.07.2012
    Ort
    FFM
    Beiträge
    1.508

    Standard

    Zitat Zitat von MANAL Beitrag anzeigen
    Er ist zumindest Lufthansa Senator. Bedeutet aber nicht, dass er viel fliegen muss, den Status bekommt ein Bundestagsabgeordneter geschenkt.
    Und den geldwerten Vorteil versteuert er wie nun genau?

    Allein dieses Geschenk ist schon ein Skandal, jeder kleine Beamte muss ein Geschenk im Wert ab 5 Euro oder noch weniger ablehnen bzw. melden.

  11. #991
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.038

    Standard

    Zitat Zitat von KevinHD Beitrag anzeigen
    Und den geldwerten Vorteil versteuert er wie nun genau?

    Allein dieses Geschenk ist schon ein Skandal, jeder kleine Beamte muss ein Geschenk im Wert ab 5 Euro oder noch weniger ablehnen bzw. melden.
    Wo kein Kläger, da kein Richter. LH beziffert den Wert des Senators ja recht präzise, wenn man ihn gegen Entgelt verlängern will.

    Vielleicht versteuert Herr Hofreiter ihn ja bereits als geldwerten Vorteil. Wenn nicht kannst du dich ja dafür einsetzen...

  12. #992
    Megaposter Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und in BNJ
    Beiträge
    21.804

    Standard

    Zitat Zitat von KevinHD Beitrag anzeigen
    Und den geldwerten Vorteil versteuert er wie nun genau?

    Allein dieses Geschenk ist schon ein Skandal, jeder kleine Beamte muss ein Geschenk im Wert ab 5 Euro oder noch weniger ablehnen bzw. melden.
    M&M hat mit den Finanzbehörden ja damals einen Deal zur Pauschalversteuerung von Prämienmeilen gemacht, so dass Du diese nicht mehr versteuern musst, auch wenn sie durch berufliche Flüge zustande gekommen sind.

    Da waren auch die Statusbenefits mit dabei. Das ist also zumindest steuerlich kein Thema.

    Bezüglich des kostenlosen Erhaltes der Privilegien kann man sicher streiten.

  13. #993
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    4.144

    Standard

    Der erste neue A350 für die Flugbereitschaft der Bundeswehr hat letzten Freitag seinen Erstflug gemacht. Geht dann im April zu LH-Technik für die Innenausstattung und soll im Sommer erstmals eingesetzt werden. Falls jemand ein Wettbüro kennt welches Wetten darauf anbietet, welche Kanzlerin/Kanzler zuerst fliegen wird bis Info.

    https://www.aero.de/news-34213/Erste...ft-fliegt.html

  14. #994
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Bodenbrüter
    Beiträge
    13.890

    Standard

    Hoffentlich wird die Lackierung etwas weniger hässlich, als diese mit dem schwarz-rot-goldenen Band, die sich angeblich Herr Rau ausgedacht hatte. Etwas klassischer und schicker bitte.

  15. #995
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    CGN
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Hoffentlich wird die Lackierung etwas weniger hässlich, als diese mit dem schwarz-rot-goldenen Band, die sich angeblich Herr Rau ausgedacht hatte. Etwas klassischer und schicker bitte.
    Schwarz-Weiß-Rot?
    steroidpsycho und Caravelle sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #996
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Bodenbrüter
    Beiträge
    13.890

    Standard

    Weniger bunt irgendwie. Die optische Gestaltung ist kurz vor Polizeihubschrauber und das meine ich nicht als Kompliment. Wenn sowieso derartig viel Geld verbraten wird, dann bitte auch eine schicke Designagentur für den passenden Auftritt nehmen. Gibt es ja.

  17. #997
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    3.725

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Weniger bunt irgendwie. Die optische Gestaltung ist kurz vor Polizeihubschrauber und das meine ich nicht als Kompliment. Wenn sowieso derartig viel Geld verbraten wird, dann bitte auch eine schicke Designagentur für den passenden Auftritt nehmen. Gibt es ja.
    Ich hab wahrscheinlich eine andere Vorstellung von „bunt“:

    http://www.berlin-spotter.de/focus/2...fe340-1602.jpg

    Besser geht zweifellos, auch moderner. Aber zwingenden Handlungsbedarf sehe ich nicht. Die Livery ist recht klassisch und zeitlos, wenn auch natürlich total langweilig.
    SleepOverGreenland sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #998
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.038

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    schicke Designagentur für den passenden Auftritt
    Gott bewahre uns vor schicken Designagenturen die schreckliche Liveries designen.



    Nichts gegen gutes und zeitloses Design, aka Gestaltung.

  19. #999
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    15.042

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    diese mit dem schwarz-rot-goldenen Band, die sich angeblich Herr Rau ausgedacht hatte.
    Das ist so. Er wollte nicht mit Luftwaffe-Titles nach Israel (und andere Gegenden, in denen sich die Luftwaffe einen eher schlechten Ruf erbombt hatte).

  20. #1000
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    1.221

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Das ist so. Er wollte nicht mit Luftwaffe-Titles nach Israel (und andere Gegenden, in denen sich die Luftwaffe einen eher schlechten Ruf erbombt hatte).
    Was ist an der Aufschrift Deutsche Luftwaffe denn eigentlich verkehrt?

Seite 50 von 53 ErsteErste ... 40 48 49 50 51 52 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •