Flug

Brussels Airlines passt Sommerflugplan 2021 für Urlaubsreisen an

Brussels Airlines hat das Streckennetz für diesen Sommerflugplan auf die erwartete touristische Nachfrage angepasst. Insgesamt will die Airline nun 79 Destinationen anfliegen. Nachdem man sich in den letzten sechs Monaten rein auf ein Streckennetz für essenzielle Reisen beschränkt hat, sollen nun bis August schrittweise die 43 Destinationen hinzukommen, die man die letzten Monate nicht angeflogen hat.

Neu ins Streckennetz werden vier vormals nicht angeflogene Ziele in Europa und Nordafrika aufgenommen: Bordeaux in Frankfurt und Al Hoceima, Tangier und Nador in Marokko.

Geplanter Start ab Mai 2021:

Griechenland: Heraklion, Kos, Rhodos
Israel
: Tel Aviv        
Italien: Bologna, Neapel, Rom
Österreich:
Wien
Schottland: Edinburgh      
Slowenien: Ljubljana
Spanien
: Bilbao, Ibiza, Palma de Mallorca, Valencia

Geplanter Start ab Juni 2021:

Angola: Luanda                    
Armenien: Yerevan
England: Birmingham          
Frankreich: Bordeaux
Griechenland:
Corfu, Zakynthos    
Italien: Bari, Catania, Florence, Mailand/Linate, Palermo
Kroatien: Dubrovnik, Split
Litauen:
Vilnius      
Marokko: Nador, Tangier
Norwegen:
Oslo      
Polen: Krakau, Warschau
Russland:
Moscow Sheremetyevo, St. Petersburg
Schweden:
Gothenburg
Tschechische Republik: Prag
Ungarn: Budapest
USA:
New York, Washington D.C.

Geplanter Start ab Juli 2021:

Italien: Olbia (Sardinien)

Geplanter Start ab August 2021:

Deutschland: Frankfurt

Geplanter Start ab September 2021:

Schweiz: Basel

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
11.973
1.990
ANZEIGE
Ob es so klug ist, EW gegen DS mit noch niedrigeren Kosten anfliegen zu lassen?

Da holt sich 4U/EW sicherlich eine blutige Nase.... tippe auf ein Intermezzo von nur wenigen Monaten.
 
  • Like
Reaktionen: Hoteltraum
A

Anonym38428

Guest
Ich erachte das als selten dämlich. Einen schlechteren Startpunkt für die "neue" Eurowings könnte man sich nicht aussuchen, aber DS wird schon zeigen, wo der Hammer hängt. Zumal mit dem Konstrukt der Eurowings einige Destinationen von Anfang an einfach nicht möglich sind ...
 

west-crushing

Erfahrenes Mitglied
03.08.2010
7.801
2.299
CGN
Ich erachte das als selten dämlich. Einen schlechteren Startpunkt für die "neue" Eurowings könnte man sich nicht aussuchen, aber DS wird schon zeigen, wo der Hammer hängt. Zumal mit dem Konstrukt der Eurowings einige Destinationen von Anfang an einfach nicht möglich sind ...

So ist es. DS zeigt ja schon der LX wo der Hammer hängt und die Chickenwings II kann nicht mal auf den (in der Schweiz durchaus noch zugkräftigen) Faktor: "Ich fliege mit einer schweizer Airline" setzen.
 
  • Like
Reaktionen: TAPulator
E

embraer

Guest
Dann liegt die Wiederaufnahme der Strecke BSL-NYC wohl in weiter Ferne... :(
 

boarding

Erfahrenes Mitglied
10.01.2012
7.262
0
MUC
Zumal mit dem Konstrukt der Eurowings einige Destinationen von Anfang an einfach nicht möglich sind ...
Wie das?


Ich denke, Basel ist im LH-Konzern mit den wenigen Routen dort (BCN, LCY, HAM, PRG) doch der beste Testballon für die "neue" Eurowings. Den Verlust dieses Restmarkts an EZY ist verschmerzbar.
 
  • Like
Reaktionen: 1 Person
A

Anonym38428

Guest
Um Destinationen außerhalb der EU anfliegen zu können, braucht es ein Schweizer AOC. London ist iirc ein Zwitter und kann mittlerweile auch ohne Schweizer AOC geflogen werden!? Der irgendwo außerhalb Deutschlands angesiedelte "Wings-Dachmantel" müsste als mittelfristig ein Schweizer AOC erlangen, nur deshalb gibt es eine DS (Easyjet Switzerland) überhaupt. Für 2-4 Flieger lohnt das doch nie im Leben ...
 
E

embraer

Guest
Wie das?


Ich denke, Basel ist im LH-Konzern mit den wenigen Routen dort (BCN, LCY, HAM, PRG) doch der beste Testballon für die "neue" Eurowings. Den Verlust dieses Restmarkts an EZY ist verschmerzbar.

Sehr richtig. Man muss auch beachten, dass BSL schon seit der Gründung der Swiss für LX ein unwichtiger Markt ist, einerseits aufgrund der Nähe zu ZRH, und anderseits aufgrund der starken Dominanz von AF.
 

f0zzyNUE

Erfahrenes Mitglied
08.03.2009
8.415
731
Um Destinationen außerhalb der EU anfliegen zu können, braucht es ein Schweizer AOC. London ist iirc ein Zwitter und kann mittlerweile auch ohne Schweizer AOC geflogen werden!? Der irgendwo außerhalb Deutschlands angesiedelte "Wings-Dachmantel" müsste als mittelfristig ein Schweizer AOC erlangen, nur deshalb gibt es eine DS (Easyjet Switzerland) überhaupt. Für 2-4 Flieger lohnt das doch nie im Leben ...

man muss ja nicht von der schweizer seite (BSL) fliegen, sondern könnte auch von der französischen seite (MLH) des flughafens fliegen. dann müsste die schweiz doch aussen vor sein.
 

f0zzyNUE

Erfahrenes Mitglied
08.03.2009
8.415
731
Kommt am Schweizer Markt bestimmt total gut an.

wenns billiger ist?

gerade basel hat große probleme im einzelhandel und der gastronomie, weil die schweizer halt doch aufs geld schauen und lieber preisgünstig in deutschland einkaufen oder in deutschland (hochzeits- und firmen-)feiern ausrichten.
 
  • Like
Reaktionen: rcs
A

Anonym38428

Guest
wenns billiger ist?

Billiger ist das Problem. Die "Eurowings" kann billiger verkaufen als Easyjet, keine Frage. Ich glaube aber einfach nicht, dass die LH Group es hinbekommt auf einer annähernd gleichen Kostenstruktur produzieren zu können, wie eine Easyjet. Aber man wird ja den Beweis erbringen ...
 

rorschi

Erfahrenes Mitglied
09.03.2009
9.842
2.804
ZRH / MUC / VIE
Tut easyJet auch, das ist ja das Problem von Swiss.

Es ist den Schweizern nicht entgangen, dass man bei EZS (ehemalige TEA Switzerland) auch mit einem "Grüezi" oder "Bonjour" begrüßt wird. Zudem ist diese Airline noch zu 51% in Schweizer Hand, im Gegensatz zu einer anderen Airline, die in Genf und Basel herablassend als "Air Zürich" bezeichnet wird und als "Swiss" auftritt...
 

dreschen

Gründungsmitglied und Senior Chefredakteur VFT
Teammitglied
07.03.2009
5.820
923
45
Ruhrgebiet
...und es dürfte ja wohl klar sein, dass die *G mit "Eurowings" keine Benefits bekommen ;) LH trennt sich immer mehr von *A und macht sein eigenes Ding.
 
  • Like
Reaktionen: Pehabal und TAPulator

TAPulator

Erfahrenes Mitglied
25.12.2011
4.526
2.148
PIX, BER, ZRH
...und es dürfte ja wohl klar sein, dass die *G mit "Eurowings" keine Benefits bekommen ;) LH trennt sich immer mehr von *A und macht sein eigenes Ding.

Damit sind die *A-Destinationen, die für mich ab BSL in Frage kommen, sehr überschaubar: BRU, IST und allenfalls noch VIE, wenn es denn eine Dash ist.
 

NicuMD11

Erfahrenes Mitglied
08.07.2012
998
236
Bern
Damit sind die *A-Destinationen, die für mich ab BSL in Frage kommen, sehr überschaubar: BRU, IST und allenfalls noch VIE, wenn es denn eine Dash ist.

Da hat ja dann PRN sogar noch mehr *A Destinationen als BSL, haha :D

Meine damit, sofern mein Stand aktuell ist sind es GVA (LX), ZRH (LX/WK), VIE (OS), LJU (JP), IST (TK) und CPH (SK).
 
  • Like
Reaktionen: TAPulator
A

Anonym38428

Guest
Erklärst du uns bitte noch, was daran "haha" ist?
 
A

Anonym38428

Guest
Dem Profil von NicuMD11 nach zu urteilen scheint für ihn ja PRN interessanter als BSL zu sein. Das macht aus meiner Sicht das "haha" schon verständlich.

Ändert nichts an der Tatsache, dass wir uns damit auf Kindergartenniveau begeben. Aber gut, vielleicht entstammt NicuMD11 ja selbigem. Schon lustig wenn Flughäfen Verbindungen und seien es nur Codeshares verlieren. haha.
 

doedl

Erfahrenes Mitglied
11.10.2012
562
30
Huch, das gefällt mir nicht. Bin oft mit LX nach/von BCN geflogen: guter Service, guter Preis, gute Reisezeiten und *A-Benefits. Dann wird BSL für mich nicht mehr in Frage kommen. Aber warten wir mal ab, ob der Preis heiß genug ist, um mich zu locken ...
 

NicuMD11

Erfahrenes Mitglied
08.07.2012
998
236
Bern
Ändert nichts an der Tatsache, dass wir uns damit auf Kindergartenniveau begeben. Aber gut, vielleicht entstammt NicuMD11 ja selbigem. Schon lustig wenn Flughäfen Verbindungen und seien es nur Codeshares verlieren. haha.

Es ist unnötig und beschissen, dass BSL LX verliert, keine Frage. Aber gleich mich irgendwo in einen Topf zu schmeissen wegen einem "haha" ist genauso unnötig. Mir ist da halt spontan PRN in den Sinn gekommen.

Deiner Reaktion zu Urteil ist BSL evtl. wichtig für dich (gewesen). Ich hab es auch nicht als auslachen gmeint, das "haha".
 
Zuletzt bearbeitet: