Alaska Airlines Milk Run(s) - wie buchen?

ANZEIGE

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.715
732
ANZEIGE
Ich moechte (April) folgendes buchen, hin und zurueck am selben Tag:

SEA-ANC
AS 65 0655-1438

ANC-SEA
AS 66 1528-2324

Problem: Das sind die beiden "Milk Runs", SEA-KTN-WRG-PSG-JNU-ANC und ANC-CDV-YAK-JNU-SEA :D, und kein Buchungssystem findet die auf der jeweiligen Gesamtstrecke. Als Multistop (SEA-JNU, JNU-ANC, ANC-JNU, JNU-SEA) eingegeben reicht die "Umsteigezeit" in JNU jeweils nicht aus - vom Mehrpreis mal ganz abgesehen. Jemand eine Idee, wie man das ganz popelig als Return-Ticket SEA-ANC-SEA nur halt auf den gewuenschten Fluegen buchen kann? Der Turnround in ANC ist kein Problem, das reicht dem System.
 

phil8900

Erfahrenes Mitglied
17.06.2013
640
8
MUC
Geile Idee :D

Ich hab das routing jetzt online auch nicht gefunden, würde aber empfehlen einfach mal bei AS anzurufen und sie direkt nach den flugnummern suchen zu lassen. Bisher waren die bei mir immer recht hilfreich.
 

flyer777

Reguläres Mitglied
19.08.2011
85
0
FRA/MYR/NYC/LAX
Von der Umsteigezeiten ist das kein Problem , weder in JNU noch ANC ein Problem -- Muss halt alles manuell eingebucht werden um die Strecken so zu bekommen ....




AS 65Y 11APR SA SEAKTN 0655 0806 /O $ E
AS 65Y 11APR SA KTNWRG 0856 0942 /O $ E
AS 65Y 11APR SA WRGPSG 1022 1047 /O $ E
AS 65Y 11APR SA PSGJNU 1127 1209 /O $ E
AS 65Y 11APR SA JNUANC 1249 1438 /O $ E

AS 66Y 11APR SA ANCCDV 1528 1620 /O $ E
AS 66Y 11APR SA CDVYAK 1700 1750 /O $ E
AS 66Y 11APR SA YAKJNU 1830 1918 /O $ E
AS 67Y 11APR SA JNUANC 2020 2208 /O $ E


gruss
 

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.715
732
Someone else's report, but the reason why it's been on my todo list for a while, too:
Alaska's Milkman Run

Ja, so koennte man es machen und auch ohne weiteres buchen. Tag 1 SEA-KTN-WRG-PSG-JNU, Tag 2 JNU-YAK-CDV-ANC und ANC-SEA. Kostet halt einen Tag und 200 USD Mehrpreis ggue. einem Direktflug. Aber zur Not geht das so, ja.

Oder aber rueck ANC-FAI-SEA - noch ein Airport und eine Airline (Horzon) mehr, weitere 200 US mehr, aber wegen Nachtflug eine Hotelnacht in Seattle sparend.
 

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.881
311
Hast du AS bereits gebucht?

Im neuen Skymiles 2015 sind auch Prämienflüge nach Alaska für 25.000 Meilen + 10-11 USD Tax buchbar. Vielleicht klickst du dich mal da durch die Suchmaske?

Einen besseren Value als z.B. NYC-SEA-JNU-ANC-SCC-BRW v.v. für 25.000 Meilen + Tax gibt es bei Delta gar nicht. (y)
 

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.715
732
Noch nicht gebucht. Ich will das mit BA1 kombinieren, und der Praemien-Verfuegbarkeit nur im Februar hat. Und ob ich im Februar nach Alaska will...

Skymiles habe ich aber eh keine.
 

Bonbonpapier

Erfahrenes Mitglied
07.02.2013
644
8
Someone else's report, but the reason why it's been on my todo list for a while, too:
Alaska's Milkman Run

Das sind wunderschöne Bilder!

Sowas will ich auch machen! Was ist noch nicht verstanden habe: Sind das alles Einzelflüge, und ich muss jedes mal raus aus dem Flieger und in einen neuen rein? Oder bleibt man da wirklich in ein und demselben Flieger?

Wow, also ich bin total begeistert davon...
 

carl

Erfahrenes Mitglied
18.10.2011
276
7
Das sind wirklich wunderschöne Bilder...

Hast Du eine kostengünstige Mäglichkeit gefunden, dass Routing einzubuchen?

Generell dürfte diese Strecke ein besonderes Highlight für Flugliebhaber sein. Hibt es eigentlich hier irgendwo eine Übersicht, die solche Trips mit vielen Zwischenstopps sammelt? Ich denke da z.B. an den Guam-Hawaii Inselhopper oder ein paar Wideroe-Strecken?
 

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.715
732
Hast Du eine kostengünstige Mäglichkeit gefunden, dass Routing einzubuchen?

Ich bastele noch.

Hibt es eigentlich hier irgendwo eine Übersicht, die solche Trips mit vielen Zwischenstopps sammelt? Ich denke da z.B. an den Guam-Hawaii Inselhopper oder ein paar Wideroe-Strecken?


Ja, die und Skytrans - da gibt es ein paar schoene mit bis zu acht Segmenten:

http://www.skytrans.com.au/docs/Schedule_Nov_2014_with_2015_inc.pdf

Sonst ist viel weggefallen, auch und gerade in den letzten zwei, drei Jahren (Kostroma, Our Airline, ASKY).

Sind das alles Einzelflüge, und ich muss jedes mal raus aus dem Flieger und in einen neuen rein? Oder bleibt man da wirklich in ein und demselben Flieger?

Letzteres.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: carl und kingair9

carl

Erfahrenes Mitglied
18.10.2011
276
7
wow, das ist wirklich sehr schade. Ich fand deren Routings sehr interessant und hätte sie gerne mal abgeflogen...
 

Mr. Hard

Spaßbremse
23.02.2010
9.782
335
Also ich habe das ganze jetzt mal gebucht:

Ticket/Tag 1: SEA-KTN-WRG-PSG-JNU mit AS65
Ticket/Tag 2: JNU-YAK-CDV-ANC mit AS61

Online auf der Homepage von Alaska buchbar.

Kosten in Y SEA-JNU 199 USD, JNU-ANC 169 USD.

Geht auch auf einem Ticket, trotzdem über zwei Tage und bringt keine Ersparnis.
Für ein paar Euro mehr kann man Ticket 2 auch bis FAI buchen.



Ich moechte (April) folgendes buchen, hin und zurueck am selben Tag:

SEA-ANC
AS 65 0655-1438

ANC-SEA
AS 66 1528-2324

Problem: Das sind die beiden "Milk Runs", SEA-KTN-WRG-PSG-JNU-ANC und ANC-CDV-YAK-JNU-SEA :D, und kein Buchungssystem findet die auf der jeweiligen Gesamtstrecke. Als Multistop (SEA-JNU, JNU-ANC, ANC-JNU, JNU-SEA) eingegeben reicht die "Umsteigezeit" in JNU jeweils nicht aus - vom Mehrpreis mal ganz abgesehen. Jemand eine Idee, wie man das ganz popelig als Return-Ticket SEA-ANC-SEA nur halt auf den gewuenschten Fluegen buchen kann? Der Turnround in ANC ist kein Problem, das reicht dem System.

Die Buchung ist übrings auch über die Homepage von Alaska möglich.
Einfach bei Google-flights SEA-WRG WRG-JNU JNU-ANC eingeben, dann lässt sich die AS65 für alle Teilstrecken auswählen, und Du wirst nauf die Seite von Alaska geleitet. Kosten 366 USD Oneway, Rückweg habe ich nicht geprüft, müsste dann aber wohl in einer separate Buchung ebenso gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bonbonpapier

Erfahrenes Mitglied
07.02.2013
644
8
Klasse, Mr. Hard! Da bin ich so gespannt auf deine Erlebnisse - ich möchte das auch eines Tages mal machen. Viel Spaß!
 
  • Like
Reaktionen: Mr. Hard

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.715
732
Also ich habe das ganze jetzt mal gebucht:

Ticket/Tag 1: SEA-KTN-WRG-PSG-JNU mit AS65
Ticket/Tag 2: JNU-YAK-CDV-ANC mit AS61

Online auf der Homepage von Alaska buchbar.

Kosten in Y SEA-JNU 199 USD, JNU-ANC 169 USD.

Geht auch auf einem Ticket, trotzdem über zwei Tage und bringt keine Ersparnis.
Für ein paar Euro mehr kann man Ticket 2 auch bis FAI buchen.




So habe ich es jetzt auch gemacht, fuer den 11./12.4. Ebenfalls am 12. dann noch ANC-FAI-ANC-SEA-LAS, wobei das letzte Leg schon am 13. ist. ANC-SEA ebenfalls auf 734 Combi, SEA-LAS auf 739 und somit 9/32-Chance auf eine non-ER mit Winglets; bisher habe ich nur non-ER ohne (Jet Airways) und ER mit (Somon Air und Lion Air).

Wann fliegst Du, vor oder nach mir?
 

Detlev

Erfahrenes Mitglied
08.01.2011
5.032
0
Landkreis ED
Das ist wirklich großes Kino hier. Danke! Kann man viel lernen und bekommt immer wieder neue Ideen.

Auf sowas wie den "Milk run" wäre ich sicher nicht von alleine gekommen. Habe ich mir aber jetzt fest gemerkt, da ich eh noch nach Alaska will.

In diesem Sinne: GROßES DANKE!
 

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.715
732
Habe ich schon 2009 gemacht, Whitehorse - Dawson - Whitehorse. Der Vogel flog die Nordrunde weiter nach Old Crow und Inuvik, und waehrend der Zeit hatte ich ein paar Stunden in Dawson - was sich wirklich sehr lohnte.

Die Goose gibt es da noch zu holen, das mache ich aber auf dem folgenden Trip im Mai. Vor Alaska kommen noch die 789 (VS), PC12 (Boutique Air) und hoffentlich der CRJ 440 (Endeavor Air, 50:50 Chance), danach die C402 (Cape Air). Und auf der Reise im Mai wie gesagt die Pacific Coastal Goose sowie auf dem Rueckflug der A330 MRTT (Air Tanker Services opf Thomas Cook Airlines). Und damit duerften die meisten To Dos in Nordamerika abgearbeitet sein, wenn nicht sogar alle.
 
  • Like
Reaktionen: Anonym38428

planka2

Erfahrenes Mitglied
27.01.2011
617
0
Zufällig hier reingetrudelt und hell begeistert (y) Unglaublich, auf was die Vieflieger alles kommen. :resp: Ich behalte euch im Auge, das macht Lust auf mehr!
 
A

Anonym38428

Guest
Habe ich schon 2009 gemacht, Whitehorse - Dawson - Whitehorse. Der Vogel flog die Nordrunde weiter nach Old Crow und Inuvik, und waehrend der Zeit hatte ich ein paar Stunden in Dawson - was sich wirklich sehr lohnte.

Die Goose gibt es da noch zu holen, das mache ich aber auf dem folgenden Trip im Mai. Vor Alaska kommen noch die 789 (VS), PC12 (Boutique Air) und hoffentlich der CRJ 440 (Endeavor Air, 50:50 Chance), danach die C402 (Cape Air). Und auf der Reise im Mai wie gesagt die Pacific Coastal Goose sowie auf dem Rueckflug der A330 MRTT (Air Tanker Services opf Thomas Cook Airlines). Und damit duerften die meisten To Dos in Nordamerika abgearbeitet sein, wenn nicht sogar alle.

Grandios! :)
 
  • Like
Reaktionen: Airsicknessbag