• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

ALDI + Lidl akzeptieren Kreditkarten

ANZEIGE

DrThax

Administrator & Moderator
Teammitglied
10.02.2010
11.710
6
EDLE 07
ANZEIGE
Witzig, dass gleichzeitig Aldi (Nord) im Mutterland der Kreditkarte keine Kreditkarten akzeptiert, Trader Joe's (Aldi Süd) dagegen schon IIRC.
Die US-Filialen von Aldi gehören ebenfalls zu Aldi Süd.
 

Eastside

Erfahrenes Mitglied
21.03.2009
5.343
62
DRS
Gerade in Dresden bei LIDL mit der M&M KK schon bezahlt. Terminal waren freigeschaltet, allerdings mit PIN. Ist vereinzelt wohl überall vielleicht möglich.
 

gowest

Erfahrenes Mitglied
15.02.2012
12.405
0
Gerade in Dresden bei LIDL mit der M&M KK schon bezahlt. Terminal waren freigeschaltet, allerdings mit PIN. Ist vereinzelt wohl überall vielleicht möglich.
War die kontaktlos funktion schon aktiviert ? Kleben entsprechend Mastercard und Visa Card Zeichen an den Tueren ?
 

gowest

Erfahrenes Mitglied
15.02.2012
12.405
0
Die wissen doch gar nicht was das ist. Du musst auf das Terminal gucken und die Karte falls dort so ein Kontaktlos Funkzeichen ist, einfach hinhalten. Falls es dann aktiviert ist geht es sonst zeigt es ne Fehlermeldung an und sagt, Karte bitte einstecken.
Die MA sagte mit PIN, kontaktlos wäre nicht.
 

Eastside

Erfahrenes Mitglied
21.03.2009
5.343
62
DRS
Gerade in Dresden bei LIDL mit der M&M KK schon bezahlt. Terminal waren freigeschaltet, allerdings mit PIN. Ist vereinzelt wohl überall vielleicht möglich.

Daraufhin ganz übermütig bei Aldi mit KK versucht. Ging nicht, aber das Terminal war schon zum direkten auflegen der Karte ausgestattet.
 

Bonbonpapier

Erfahrenes Mitglied
07.02.2013
638
7
Also mich hat die Kassiererin gerade gefragt, wo ich das denn gehört hätte... (y)

(edit: eine LIDL-Filiale war das.)
 

gowest

Erfahrenes Mitglied
15.02.2012
12.405
0
Wie gesagt, solche Kassiererinnen wissen oft gar nicht was eine Kreditkarte ist geschweige denn haetten sie jemals den ausdruck "debit" karte gehoert.
Also mich hat die Kassiererin gerade gefragt, wo ich das denn gehört hätte... (y)

(edit: eine LIDL-Filiale war das.)
 

schlauberger

Erfahrenes Mitglied
17.02.2013
2.283
9
Jedenfalls eine, die von AB/LBB als ec beworben wird und in jedem ec-Kartenlesegerät funktioniert. Näher habe ich mich damit bislang nicht beschäftigt...
 

gowest

Erfahrenes Mitglied
15.02.2012
12.405
0
Habe eine Amazon vpay von der lbb die ist aber eine richtige ec Karte wie alle anderen ec Karten.
 

derpelikan

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
2.203
9
Eben. Etwa 1,2 %. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Aldi oder Lidl (viel) mehr KK-Provision zahlen wird.

Wurde ja langsam Zeit.

fuer supermaerkte gibt es eine kreditkarten raten ab 0.67% von visa.
mastercard in aehnlich.

dass die das nicht frueher eingefuehrt haben ist sowieso seltsam. bargeld kostet ja auch geld.

nfc ist aber aus meiner sicht gerade bei supermaerkten pflicht, der zeitgewinn zum bargeld ist schon enorm.
 

nrw

Erfahrenes Mitglied
12.03.2010
299
0
Gerade in Dresden bei LIDL mit der M&M KK schon bezahlt. Terminal waren freigeschaltet, allerdings mit PIN. Ist vereinzelt wohl überall vielleicht möglich.
Bestätigung für einen LIDL in Rheinland-Pfalz (heute vormittag), und auch in Niedersachsen (vor wenigen Minuten). Die technische Akzeptanz scheint wohl bereits bundesweit gegeben zu sein.
 

Eastside

Erfahrenes Mitglied
21.03.2009
5.343
62
DRS
Bestätigung für einen LIDL in Rheinland-Pfalz (heute vormittag), und auch in Niedersachsen (vor wenigen Minuten). Die technische Akzeptanz scheint wohl bereits bundesweit gegeben zu sein.

Aber komisch ist, heute wollte man von mir PIN, Unterschrift und meine Karte zu Vergleich der Unterschrift. Habe mir sehr lange dazu Zeit genommen, meine KK wieder zur Kontrolle heraus zu geben. Bei den Kunden nach mir leichtes verdrehen der Augen gesehen, so etwa..:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

User1442xyz

Erfahrenes Mitglied
30.08.2014
831
0
Meine persönliche Erfahrung ist, bei Zahlung von Kleinstbeträgen mit KK + Unterschrift wird deutlich besser die Identität geprüft als bei Zahlung viel höherer Summen übers ELV (also EC-Karte + Unterschrift).

Mit KK + PIN hab ich leider keine Erfahrungen.
 

gowest

Erfahrenes Mitglied
15.02.2012
12.405
0
ANZEIGE
In England wurde bei Unterschrift fast immer die ID verlangt. Außer mal bei 2 Pfund nicht.