LH Flugstreichungen

ANZEIGE

FCL

Erfahrenes Mitglied
02.04.2020
1.561
925
浪人
ANZEIGE
TLL-NUE Oct 3 FR 7915 zeigt Google Flights mir ab EUR 38 an – 5 Sitze EUR 37.19 bei Ryanair selbst.

Mal ehrlich... selbst wenn da am Ende hundert Euro daraus werden... ist die Entscheidung doch einfach, oder?

"Klicken Sie hier um den LH-Vorschlag abzulehnen und eine Erstattung zu bekommen."

"Klicken Sie hier um das FR-Angebot anzunehmen und einfach spät abends zu fliegen."
 

GAB

Reguläres Mitglied
20.07.2022
25
28
Bei mir sind von der neuen LH Streichungswelle ein LH Zubringer nach FRA betroffen für einen Flug gebucht mit ET (Ticketstock 071).
Die Änderung wurde nicht kommuniziert und ist bei ET auf der Website auch noch nicht sichtbar, nur bei LH.
Die Änderung passt bei mir nicht. Ich gehe davon aus, dass ET zuständig ist, umzubuchen? Kann ich auch eine andere Verbindung fordern (über VIE)?
 

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
2.021
988
Frankfurt am Main und Köln
Bei mir sind von der neuen LH Streichungswelle ein LH Zubringer nach FRA betroffen für einen Flug gebucht mit ET (Ticketstock 071).
Die Änderung wurde nicht kommuniziert und ist bei ET auf der Website auch noch nicht sichtbar, nur bei LH.
Die Änderung passt bei mir nicht. Ich gehe davon aus, dass ET zuständig ist, umzubuchen? Kann ich auch eine andere Verbindung fordern (über VIE)?
wie das rechtlich ist, da gibt es hier qualifizierte Kandidaten, die das einschätzen können. Ich kann Dir aber aus der Praxis z.B. von einem Avianca Ticket berichten, wo LH den Zubringen (nach Madrid) hatte: Ansprechpartner ist in der Praxis die Hotline der Airline wo Du gebucht hast also ET. (oder hat jemand Erfahrung ob auch bei einer Zubringerstreichung/Flugzeitenänderung LH das auf eigenen Stock zieht). Ich hatte tatsächlich bei einem dieser Tickets mal einen Agenten von LH der das auf LH Stock ziehen wollte und somit auch die Langstrecke ersetzt hat. Das ging aber nicht durchs Ticketing und es gab einen Rückruf am nächsten Tag ich solle mich an Avianca wenden. Insgesamt sind solche Konstellationen recht unbefriedigend. Der Codeshare Flug, wird übrigens in der Regel erst 2-3 Tage später geändert/gestrichen. Erst dann wird Dir ein Agent dort auch weiterhelfen können, da bisher für ihn alles in Ordnung aussieht.
 

GAB

Reguläres Mitglied
20.07.2022
25
28
So die Antwort von Ethiopian Airlines ist da:
Ja, der Zubringer wurde von LH gestrichen und wir wurden umgebucht. Wenn uns die Umbuchung nicht gefällt sollen wir uns an Lufthansa wenden. Ich habe ehrlich gesagt Zweifel ob das so richtig ist?
 

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
2.021
988
Frankfurt am Main und Köln
So die Antwort von Ethiopian Airlines ist da:
Ja, der Zubringer wurde von LH gestrichen und wir wurden umgebucht. Wenn uns die Umbuchung nicht gefällt sollen wir uns an Lufthansa wenden. Ich habe ehrlich gesagt Zweifel ob das so richtig ist?
ist natürlich nicht richtig. Wenn Du bei LH einen Flug buchst wo der Zubringer von United oder Air Canada durchgeführt wird rufst Du auch nicht Air Canada an sonder Lufthansa. Habe leider auch bei Avianca die Erfahrung machen müssen das die dortigen Agenten sich dann aber gern davor drücken. Das LH Dir ein 220er Ticket aufgrund eines Zubringers ausstellt ist aus meiner Erfahrung heraus unwahrscheinlich.
 
  • Like
Reaktionen: Münsterländer

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
15.095
4.911
BRU
ist natürlich nicht richtig. Wenn Du bei LH einen Flug buchst wo der Zubringer von United oder Air Canada durchgeführt wird rufst Du auch nicht Air Canada an sonder Lufthansa. Habe leider auch bei Avianca die Erfahrung machen müssen das die dortigen Agenten sich dann aber gern davor drücken. Das LH Dir ein 220er Ticket aufgrund eines Zubringers ausstellt ist aus meiner Erfahrung heraus unwahrscheinlich.
So ist es. Frage mich nicht, wie viele Fälle ich schon hatte, wo A3-Segmente auf LH-Ticketstock (oft bereits die Umbuchung von zuvor gestrichenen LH-Flügen....) gestrichen wurden.

Wobei es im Falle von reinen A3-Flügen /unter A3-Nummer gebuchten Segmenten (also nicht irgendwelchen LH op. by A3-Codeshares) in der Tat so ist, dass A3 - wohl automatisch - auf irgendwelche anderen A3-Flüge umbucht. Üblicherweise dann statt des Direktflugs eine Verbindung via ATH, oder einen Tag früher oder später, was mir in den meisten Fällen nicht passt.

Für die entsprechende Umbuchung ist dann aber natürlich LH (bzw. OS/LX, je nachdem, was für Ticketstock) zuständig, und wurde ich auch noch jedes Mal umgebucht. Wobei offiziell die INVOL-Regeln wohl etwas strikter sind, wenn der Verursacher eine Drittairline ist, in der Praxis hatte ich deswegen aber eigentlich nie Probleme.
 

TAPulator

Erfahrenes Mitglied
25.12.2011
4.271
1.631
PIX, BER, ZRH
ist natürlich nicht richtig. Wenn Du bei LH einen Flug buchst wo der Zubringer von United oder Air Canada durchgeführt wird rufst Du auch nicht Air Canada an sonder Lufthansa. Habe leider auch bei Avianca die Erfahrung machen müssen das die dortigen Agenten sich dann aber gern davor drücken. Das LH Dir ein 220er Ticket aufgrund eines Zubringers ausstellt ist aus meiner Erfahrung heraus unwahrscheinlich.

Alles richtig. Nur nach den Buchstaben der Verordnung ist eigentlich das ausführende Luftfahrtunternehmen in der Pflicht.
 

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
2.021
988
Frankfurt am Main und Köln
Alles richtig. Nur nach den Buchstaben der Verordnung ist eigentlich das ausführende Luftfahrtunternehmen in der Pflicht.
Die Frage die ich mir stelle: Es müsste doch eigentlich möglich sein, das LH in die Buchung den Flug einträgt, den man wünscht und dann aber die Ticketaustellende Airline erneut ein neues eticket ausstellt. Hat jemand sowas schonmal geschafft?
 

digitalfan

Erfahrenes Mitglied
27.08.2009
3.570
475
MUC
Die Frage die ich mir stelle: Es müsste doch eigentlich möglich sein, das LH in die Buchung den Flug einträgt, den man wünscht und dann aber die Ticketaustellende Airline erneut ein neues eticket ausstellt. Hat jemand sowas schonmal geschafft?
Hab ich mit BD (Ticketaussteller) und LH sowie US (Ticketaussteller) und TG schon gemacht/geschafft. Allerdings ist das (wie man auch an den beteiligten Airlines sieht) schon ne Weile her und als Selbstläufer hätte ich das jeweils nicht bezeichnet.
 
  • Like
Reaktionen: Überflieger1977

Travel_Lurch

Erfahrenes Mitglied
15.09.2009
2.145
359
Die Frage die ich mir stelle: Es müsste doch eigentlich möglich sein, das LH in die Buchung den Flug einträgt, den man wünscht und dann aber die Ticketaustellende Airline erneut ein neues eticket ausstellt. Hat jemand sowas schonmal geschafft?
Ja, zu Zeiten von Corona mit LH/LX als LX noch ein separates Buchungssystem hatte und keine Express-Rail Bahnhöfe kannte.
Jedem Tierchen (Konzernteil) sein Pläsierchen. War nach ca. 5 Anrufen dann tatsächlich umgebucht.
Viel Glück bei ET. Ich hoffe für Dich, dass es bei denen keinen Bürokratie-Overhead gibt.
 

buddes

Erfahrenes Mitglied
03.04.2011
992
516
Allgäu
Jetzt hat es auch mich im November erwischt.
Rückflug von Orlando über Montreal nach MUC.
Der Freitags Flug wurde gestrichen und ich wurde automatisch auf den Samstag Flug umgebucht.
Premium Eco Ticket, welches bereits mittels Voucher auf oder Partner Plus Benefits Meilen auf C geupgraded war. Hab vergessen wie rum ich was geupgraded habe.
Mit der Senator Hotline gesprochen und die Alternativen besprochen.
Mein Wunsch auf den Direktflug MCO - FRA in C musste Sie anfragen.
Leider kann ich das Online nirgends sehen.
Ist jetzt 24h her, hat jemand eine Idee wie lange sowas in der Regel dauert.


Gruß
Sascha
Würde gerne nochmal meine Frage hochholen. Hat jemand Erfahrung wie lange so eine Umschreibung dauert. Kann diese auch abgelehnt werden? Wie erfahre ich das dann?
Zumal die Verfügbarkeit J3 C3 D0 Z0 P0 G8 E0 N0 Y9 B9 M9 U9 H9 Q9 V9 W9 S9 T0 L0 K0 nicht so Bombe ist in C.
Ggf weiche ich auf einen anderen Airport in USA aus.
Auch interessant: In der LH Übersicht steht das mein ganzer Flug storniert ist, in der M&M steht nur das eine Segment als storniert.

Sascha
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
15.095
4.911
BRU
Würde gerne nochmal meine Frage hochholen. Hat jemand Erfahrung wie lange so eine Umschreibung dauert. Kann diese auch abgelehnt werden? Wie erfahre ich das dann?
Zumal die Verfügbarkeit J3 C3 D0 Z0 P0 G8 E0 N0 Y9 B9 M9 U9 H9 Q9 V9 W9 S9 T0 L0 K0 nicht so Bombe ist in C.
Ggf weiche ich auf einen anderen Airport in USA aus.
Auch interessant: In der LH Übersicht steht das mein ganzer Flug storniert ist, in der M&M steht nur das eine Segment als storniert.

Sascha
Da ich diesen Fall der Flugstreichung von upgegradeten Flügen auch schon ein paarmal hatte: bei upgegradeten Tickets gilt laut LH-Regeln, dass Dein ursprünglich gebuchtes Ticket umgebucht wird, und danach das Upgrade erneut angefragt werden muss. Daher vermutlich der Hinweis mit der Anfrage, da I nicht verfügbar, und sie erst fragen muss, ob man Dir das freigibt und/oder sie Dich in reguläre C umbuchen darf.

Wohingegen die Umschreibung in Premium Eco eigentlich kein Problem sein dürfte.
 
  • Like
Reaktionen: buddes

buddes

Erfahrenes Mitglied
03.04.2011
992
516
Allgäu
Da ich diesen Fall der Flugstreichung von upgegradeten Flügen auch schon ein paarmal hatte: bei upgegradeten Tickets gilt laut LH-Regeln, dass Dein ursprünglich gebuchtes Ticket umgebucht wird, und danach das Upgrade erneut angefragt werden muss. Daher vermutlich der Hinweis mit der Anfrage, da I nicht verfügbar, und sie erst fragen muss, ob man Dir das freigibt und/oder sie Dich in reguläre C umbuchen darf.

Wohingegen die Umschreibung in Premium Eco eigentlich kein Problem sein dürfte.
Weißt du wie lange sowas in der Regel dauert? Sonst frag ich lieber einen Flug mit höherer Verfügbarkeit an.
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
15.095
4.911
BRU
Weißt du wie lange sowas in der Regel dauert? Sonst frag ich lieber einen Flug mit höherer Verfügbarkeit an.
Bei LH ging es letztens mal recht schnell, ich meine innerhalb von 1 oder 2 Tagen - Umbuchung von einer gestrichenen upgegradeten OS-Verbindung auf eine LH-Verbindung, wo auf einem Segment I nicht verfügbar war. Woraufhin die OS-Hotline (OS-Ticket) bei LH das Upgrade anfragte. Garantie hast Du aber wohl nicht.

In einem anderen Fall letztes Jahr hat mich OS auch mal direkt in Z umgebucht (was aber wohl Kulanz war....).

Insofern - wenn Du sichergehen willst, dass Du in C fliegen kannst, wäre es wohl am besten, eine Verbindung zu suchen, wo I verfügbar.
 
  • Like
Reaktionen: buddes

TAPulator

Erfahrenes Mitglied
25.12.2011
4.271
1.631
PIX, BER, ZRH
In einem anderen Fall letztes Jahr hat mich OS auch mal direkt in Z umgebucht (was aber wohl Kulanz war....).

Nein, Kulanz war das nicht, sondern einfach nur fluggastrechtlich das Mass der Dinge. Die anderweitige Beförderung sollte in der gleichen Reise- [und nicht zwangsläufig gleiche Buchungs-] Klasse wie auf dem Ticket erfolgen. Wenn eine bestätigte Buchung in der Geschäftsreiseklasse vorlag, egal durch Upgrade oder als Kaufticket, muss die anderweitige Beförderung auch in der Geschäftsreiseklasse erfolgen. Die sonst gängige Praxis von LH ist fluggastrechtlich nicht in Ordnung.
 

hijo

Neues Mitglied
04.07.2022
1
0
Hat zufällig jemand Informationen darüber, ob LH148 FRA - NUE längerfristig gestrichen bleibt? Der Flug scheint ja seit Anfang Juli nicht mehr durchgeführt zu werden. Mitte September wäre ich auf die Verbindung angewiesen und habe auch ein (noch?) nicht storniertes Ticket.
 

Travel_Lurch

Erfahrenes Mitglied
15.09.2009
2.145
359
Hat zufällig jemand Informationen darüber, ob LH148 FRA - NUE längerfristig gestrichen bleibt? Der Flug scheint ja seit Anfang Juli nicht mehr durchgeführt zu werden. Mitte September wäre ich auf die Verbindung angewiesen und habe auch ein (noch?) nicht storniertes Ticket.
da wird seit geraumer Zeit wieder 4-5 x am Tag geflogen. lufthansa.com hätte die Frage auch beantwortet ;-)
 
  • Like
Reaktionen: teggers

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
114
5
Hallo :) Uns ist am Freitag LH 2181 PAD - MUC 4,5 Std. vor Abflug storniert worden. Mich würde mal interessieren, ob es am Wetter lag?
Bisher sind wir vor Streichungen verschont worden. Mir kommt es nur so komisch vor, dass ein Flug dermaßen kurz vor Abflug annuliert wird.
Vielleicht kann mir jemand Auskunft geben. Viele Grüße an alle und einen schönen Start in die neue Woche ;)
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
15.095
4.911
BRU
Gab es denn in PAD und/oder MUC Gewitter?

Ansonsten ist bei solch kurzfristigen Streichungen die wahrscheinlichste Ursache, dass insgesamt der Flugplan durcheinander kam / ein oder mehrere Flugzeuge ausgefallen sind, sei es wegen technischer Probleme, sei es, weil sie wetter- oder slotbedingt irgendwo festhingen und stark verspätet zurück nach MUC/FRA kamen. Und da wird dann halt "umdisponiert", und es werden die Strecken gestrichen, wo das am "einfachsten" möglich ist (innerdeutsche Strecken / kurze Europastrecken / Strecken mit hohen Frequenzen). So zumindest mein Eindruck....
 

Champuslümmel1

Erfahrenes Mitglied
14.10.2010
907
403
Düsseldorf
Hallo :) Uns ist am Freitag LH 2181 PAD - MUC 4,5 Std. vor Abflug storniert worden. Mich würde mal interessieren, ob es am Wetter lag?
Bisher sind wir vor Streichungen verschont worden. Mir kommt es nur so komisch vor, dass ein Flug dermaßen kurz vor Abflug annuliert wird.
Vielleicht kann mir jemand Auskunft geben. Viele Grüße an alle und einen schönen Start in die neue Woche ;)
Gab es am Freitag in Bayern - zumindest Nordbayern - nicht die starken Unwetter ?.
 

FCL

Erfahrenes Mitglied
02.04.2020
1.561
925
浪人
geplant war D-ACNT

war pünktlich aus DEB wieder in MUC, ist aber dann ~19 Uhr nach AMS statt PAD, und von dort mit einer Stunde Verspätung wieder nach MUC

also in MUC gestartet und gelandet sehr wohl... – am Gewitter allein lag es vielleicht nicht... evtl. waren es nach/von AMS mehr Passagiere als nach/von PAD...

Screen Shot 2022-08-29 at 01.18.51.png
 

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
114
5
Ich wurde von LH automatisch eingecheckt und hatte Sec. no 14 oder so. Insofern kann ich mir auch vorstellen, dass sich das nicht gelohnt hat...
In der Paderborner Umgebung war das Wetter gut. Wenn man schon auf dem Weg Richtung Airport ist, sieht man das ja...
Danke für eure Antworten :) Schlussendlich haben wir dann in einer Blitzaktion umgebucht und sind ab HAJ geflogen.
 

TAPulator

Erfahrenes Mitglied
25.12.2011
4.271
1.631
PIX, BER, ZRH
ANZEIGE
300x250
Ich wurde von LH automatisch eingecheckt und hatte Sec. no 14 oder so. Insofern kann ich mir auch vorstellen, dass sich das nicht gelohnt hat...
In der Paderborner Umgebung war das Wetter gut. Wenn man schon auf dem Weg Richtung Airport ist, sieht man das ja...
Danke für eure Antworten :) Schlussendlich haben wir dann in einer Blitzaktion umgebucht und sind ab HAJ geflogen.

Die EUR 250.00 pro Person nicht vergessen.