ANZEIGE

330

Erfahrenes Mitglied
06.01.2015
2.631
127
TXL / PAD / COR
ANZEIGE
WOW! Die Menge an Frequenz Reduzierungen auf LH ist schockierend.
BER-FRA Montags nur 3 Flüge, letzter Flug 13:45????
 
  • Like
Reaktionen: aib

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
13.417
846
BRU
MUC-BRU / BRU-MUC so ähnlich, da ist bei mir auch kein einziger Flug unverändert geblieben, entweder gestrichen oder Zeiten geändert. FRA-BRU wurde auch reduziert (da waren die Flüge aber schon seit einigen Tagen ausgenullt). So viel zu den höheren Frequenzen auf "Business Strecken".....

Während ich bei LX erstaunlicherweise noch keine Streichung gefunden habe. Aber gut, die streichen ja auch gerne erst kurzfristig....
 

aib

Erfahrenes Mitglied
18.01.2015
789
116
MKK
WOW! Die Menge an Frequenz Reduzierungen auf LH ist schockierend.
BER-FRA Montags nur 3 Flüge, letzter Flug 13:45????
FRA-BER-FRA ist mir auf auch schon aufgefallen in den letzten Tagen als ich für Mitte August bzw. Anfang September buchen wollte. Mich würde das aber wundern wenn es so bleibt. Die waren auf der Strecke ja schon auf 5-6 tägliche Flüge und selbst beim ersten Lockdown gab es 3 tägliche Flüge BER-FRA mit einem Flug am Nachmittag / Abend.
 

footballdreamer

Erfahrenes Mitglied
15.12.2011
408
35
TXL
gibt es hierfür irgendeine Erklärung? Selbst während dem letzten Lockdown gab es 4-5 tgl. Flüge BER-FRA und davon immer 1-2 abends.

Warum jetzt ab September werktags nur noch 3 und der letzte um 13:45? An den Wochenenden sind im September noch 6 Direktflüge geplant, aber auch hier ist der letzte Flug um 13:45... was ist das für eine Planung?

Auch wenn es noch nicht so viele Geschäftsreisende & Touristen sind, trotzdem genug um 1-2 Maschinen abends zu füllen. Zumindest erlebe ich das auf der Strecke aktuell so. Nach MUC gibt es weiterhin 3-4 Abendflüge. Verstehe wer will...
 

Luftikus

Erfahrenes Mitglied
08.01.2010
14.879
477
irdisch
Verschieben sie Berliner Aufkommen von Frankfurt nach München? Man braucht ja Langstreckenanschlüsse als Berliner. Viel Berliner Verkehr wurde ja sonst auch via Zürich gerouted. Könnte mir auch denken, dass LH München wieder über eine bestimmte Schwelle beim Aufkommen hieven will, sonst funktioniert ein Drehkreuz gar nicht richtig.
 

Croth

Erfahrenes Mitglied
21.07.2009
566
2
Mich hat es auch erwischt, aber "nur" ein downgrade, scheinbar keine F mehr (Oktober) FRA-HND. Einzige Option scheint der Umweg über ZRH, dann aber auch unattraktive Landung in NRT. Aber wer weiß, ob man im Oktober überhaupt wieder nach Japan einreisen kann und wer welche Visa mit welchem Aufwand erhalten wird ...
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.465
2.512
München
Genau deswegen hat LH die 747-8 ja auch von der HND-Strecke genommen, da in dem Zeitrahmen keine größere Öffnung zu erwarten ist.
 
  • Like
Reaktionen: athome

footballdreamer

Erfahrenes Mitglied
15.12.2011
408
35
TXL
Verschieben sie Berliner Aufkommen von Frankfurt nach München? Man braucht ja Langstreckenanschlüsse als Berliner. Viel Berliner Verkehr wurde ja sonst auch via Zürich gerouted. Könnte mir auch denken, dass LH München wieder über eine bestimmte Schwelle beim Aufkommen hieven will, sonst funktioniert ein Drehkreuz gar nicht richtig.
trotzdem gehen Abends fast alle Langstrecken von FRA. Und Abends waren auch genug Geschäftsleute auf den Maschinen die dann in FRA ausgestiegen sind. Nun braucht man in Berlin eine (weitere) Übernachtung. Diese Planung verstehe wer will...
 

nello1985

Erfahrenes Mitglied
20.06.2015
2.050
40
TXL
Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen wieso LH keinen Abendflug mehr ex BER nach FRA anbietet. Für mich fallen alle Flüge am Freitagabend nun weg, weil ex MUC nicht überall hingeflogen wird.
 
  • Like
Reaktionen: 330

aib

Erfahrenes Mitglied
18.01.2015
789
116
MKK
Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen wieso LH keinen Abendflug mehr ex BER nach FRA anbietet. Für mich fallen alle Flüge am Freitagabend nun weg, weil ex MUC nicht überall hingeflogen wird.
Ist das soweit denn schon alles sicher/feststehend? Das ist ja meine Wochenendpendelstrecke und mich trifft das auch massiv (wenn auch nicht so dramatisch, da ich ex FRA am Freitagabend unterwegs bin). mir schient das Ganze jedenfalls ordentlich unrund auf der Strecke zu sein und ich kann mir fast nicht vorstellen, dass das so bleibt.
 

nello1985

Erfahrenes Mitglied
20.06.2015
2.050
40
TXL
Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass es für diesen Abendflug keine Nachfrage gibt.
 

aib

Erfahrenes Mitglied
18.01.2015
789
116
MKK
Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass es für diesen Abendflug keine Nachfrage gibt.
Als ich vor ein paar Wochen da drauf war, waren da viele Umsteiger drauf die mit den Abendflügen ex FRA noch weiter wollten (Südamerika aber auch innereuropäisch). Irgendwas muss da noch kommen.
 
  • Like
Reaktionen: 330

footballdreamer

Erfahrenes Mitglied
15.12.2011
408
35
TXL
Alle anderen Strecken egal ob MUC, VIE, ZRH, CGN, DUS,STR werden weiterhin von der LH Group mit höheren Frequenzen und auch abends bedient. Warum ausgerechnet LH nach FRA so massiv von Kürzungen betroffen ist… unverständlich. Bis 31.08. noch ganz normal die üblichen 5-6 Verbindungen und dann die Streichungen. Am 1.9. sogar nur 2 Flüge geplant.
 

footballdreamer

Erfahrenes Mitglied
15.12.2011
408
35
TXL
Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass es für diesen Abendflug keine Nachfrage gibt.
Es scheint sich wieder etwas zu ändern. In den ersten beiden September Wochen sind wieder Verbindungen dazu gekommen. Es werden die üblichen 5-6 Flüge angeboten inkl. den Abendflügen um 17:45 und 19:45. In der zweiten September-Hälfte und im Oktober fehlen die Flüge noch.
 

nello1985

Erfahrenes Mitglied
20.06.2015
2.050
40
TXL
Es scheint sich wieder etwas zu ändern. In den ersten beiden September Wochen sind wieder Verbindungen dazu gekommen. Es werden die üblichen 5-6 Flüge angeboten inkl. den Abendflügen um 17:45 und 19:45. In der zweiten September-Hälfte und im Oktober fehlen die Flüge noch.
Die Flüge werden mir bei der Buchung nicht angezeigt. Hmmm
 

TorstenMUC

Aktives Mitglied
02.02.2011
219
149
52
MUC
Es ist schon komisch, wenn Flüge des LH-Konzerns so zeitlich verändert werden, das sie fast hintereinander fliegen.
Da liegt die Vermutung nahe, das 1 Flug dann kurzfristig gecancelt wird.

Am Sonntag, 26.09.. sollte die LH ZRH - MUC ab 20.10Uhr fliegen, neu nun 18.20Uhr.
LX fliegt 35min später :( 18.55Uhr
 

frabkk

Erfahrenes Mitglied
12.11.2013
2.228
80
CGN
Langstrecke August ist auch noch mal korrigiert worden....
hält LH denn die optimistische Planung gen USA aufrecht ? Spohr rechnete ja schon im Juni "kurzfristig" mit der Aufhebung des Bans und erklärte deswegen die vollständige Rückkehr der Langstrecken Operation nach USA
 

marcus67

Aktives Mitglied
17.01.2015
206
109
hält LH denn die optimistische Planung gen USA aufrecht ? Spohr rechnete ja schon im Juni "kurzfristig" mit der Aufhebung des Bans und erklärte deswegen die vollständige Rückkehr der Langstrecken Operation nach USA

Gesprochen wurde nur von allen Zielen. Über die Frequenz wurde nichts gesagt.
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.465
2.512
München
Gesprochen wurde nur von allen Zielen. Über die Frequenz wurde nichts gesagt.
Doch, zu den Frequenzen gab es ein sehr klares Statement: Definitiv nicht wie vor Corona.

Ausgewählte Ziele (insbesondere Langstrecke) nicht täglich
Diverse Ziele nur mit einem der LHG-Carrier und nicht mit mehreren
Im Kont-Verkehr weiterhin niedrigere Frequenzen
 

marcus67

Aktives Mitglied
17.01.2015
206
109
ANZEIGE
300x250
Doch, zu den Frequenzen gab es ein sehr klares Statement: Definitiv nicht wie vor Corona.

Ausgewählte Ziele (insbesondere Langstrecke) nicht täglich
Diverse Ziele nur mit einem der LHG-Carrier und nicht mit mehreren
Im Kont-Verkehr weiterhin niedrigere Frequenzen

Das war das, was ich meinte: Mehr oder weniger komplettes Interkont Streckennetz aber mit reduzierter Frequenz.

Es wird aber schon langsam besser: FRA-MIA genau so wie ZHR-JFK wieder täglich. Das sind mit meine Hauptstrecken, daher ist mir aufgefallen.