• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

Mastercard Gold von Advanzia

ANZEIGE

SmithyNZ

Reguläres Mitglied
06.02.2022
61
26
ANZEIGE
Kann ich bestätigen, mir werden ein paar Umsätze in Pfund angezeigt, Details kann man auch nicht zur Umrechnung sehen. Sind aber nur aktuelle Umsätze bei mir. Andere Umsätze in Pfund vor dem 16.09. werden wie früher in Euro angezeigt.
 

StefanBraun

Erfahrenes Mitglied
08.01.2020
3.359
1.314
21
Stulln
Ist bei noch jemanden die Webseite down? Die App funktioniert nach einer längeren Störung (beginnend heute Vormittag) nun wieder.

Erledigt. Die haben einfach nur den einen Link abgeschossen. Wer noch einen alten Link im Lesezeichen hat, sollte ihn aktualisieren. Der Link da funzt,
 
Zuletzt bearbeitet:

GlücklicherFlieger

Neues Mitglied
06.06.2022
24
13
Ist bekannt, wie lange es dauert, bis sie eine Sicherheits-E-Mail bearbeiten?

Ich wollte am 16. Oktober Apple Pay mit meinem neuen Telefon verbinden, habe aber versehentlich meine alte PLZ angegeben, da ich vor nicht allzu langer Zeit umgezogen bin. Sie baten mich, ihnen meine Passfotos zu schicken und sperrten meine Karte, sodass ich nicht einmal mit der physischen Karte bezahlen kann. Ich habe sie mehrmals angerufen und sie sagen nur, dass sie die Fotos erhalten haben und mein Fall noch nicht bearbeitet wurde, sie sagen, ich müsse abwarten.

Hatte jemand anderes ein solches Problem? Es hat fast zwei Wochen gedauert, wie lange können die noch brauchen?
 

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
1.405
578
Ist bekannt, wie lange es dauert, bis sie eine Sicherheits-E-Mail bearbeiten?

Ich wollte am 16. Oktober Apple Pay mit meinem neuen Telefon verbinden, habe aber versehentlich meine alte PLZ angegeben, da ich vor nicht allzu langer Zeit umgezogen bin. Sie baten mich, ihnen meine Passfotos zu schicken und sperrten meine Karte, sodass ich nicht einmal mit der physischen Karte bezahlen kann. Ich habe sie mehrmals angerufen und sie sagen nur, dass sie die Fotos erhalten haben und mein Fall noch nicht bearbeitet wurde, sie sagen, ich müsse abwarten.

Hatte jemand anderes ein solches Problem? Es hat fast zwei Wochen gedauert, wie lange können die noch brauchen?
Email Bearbeitung dauert bei der Advanzia mehrere Wochen.
 
  • Wow
Reaktionen: GlücklicherFlieger

Hannah123

Neues Mitglied
07.08.2018
24
3
Die neue App stinkt. Früher wurde bei Einsatz in Fremdwährungen direkt der Wert in € angezeigt. Das funktioniert jetzt nicht mehr.
Das liegt nicht an der neuen App. Es ging bis vor ein paar Tagen, bin aktuell in den USA und konnte das genau nachverfolgen. Am 26.9. wurde noch umgerechnet, am 27.9. nicht mehr. :/ Habe während dieser Zeit weder ein Update eingespielt noch die App gewechselt.
 

toom

Erfahrenes Mitglied
12.07.2013
1.241
566
Das liegt nicht an der neuen App. Es ging bis vor ein paar Tagen, bin aktuell in den USA und konnte das genau nachverfolgen. Am 26.9. wurde noch umgerechnet, am 27.9. nicht mehr. :/ Habe während dieser Zeit weder ein Update eingespielt noch die App gewechselt.
Das ist Mist. Mir hat es immer Spaß gemacht, bei FR Flüge in GBP zu buchen und dann den garantierten FR-Wechselkurs mit dem von Advanzia verwendeten zu vergleichen.
 

michel7

Neues Mitglied
29.07.2020
24
1
Bin echt gespannt, ob Advanzia ein gleichwertiger Ersatz zu meiner Barclays wird. Habe in den letzten Monaten einige Änderungen an ihr erfolgreich vornehmen lassen

-> Wechsel zur auxmoney (wegen Lastschrift)
-> Limiterhöhung auf 10k

Also wenn jetzt noch die Lastschrift problemlos funktioniert, und das sehe ich spätestens mit der kommenden Abrechnung, wird sie definitiv wieder öfter eingesetzt
 
Zuletzt bearbeitet:

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
1.405
578
Schon allein deshalb für mich nicht, weil abheben nur gratis mit Guthaben auf der Karte funktioniert...
Alles andere erledigen für mich Karten mich Cashback. Also keine Alternative für mich. Da hätte ich lieber die Reservistenkarte genommen.
 

StefanBraun

Erfahrenes Mitglied
08.01.2020
3.359
1.314
21
Stulln
weil abheben nur gratis mit Guthaben auf der Karte funktioniert...
Welches offiziell auf der Karte nicht erlaubt ist (Guthaben). Zudem fällt mit der Advanzia MC bei vielen ATMs von Sparkassen ein direktes Kundenentgelt an. Die vielen kostenfreien VISA Karten haben das nicht. Weder die sofortige Verzinsung bei Abhebungen aus dem Verfügungsrahmen, noch das direkte Kundenentgelt bei Sparkassen.
 

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
1.405
578
Welches offiziell auf der Karte nicht erlaubt ist (Guthaben).
Was allerdings problemlos möglich ist. Habe ich schon einige Male in diversen Threads erwähnt.
Ich habe nun schon seit 1 Jahr eine Gutschrift auf der Karte, die keinen Interessiert. So bekommt man auch Rechnungen, wenn eigentlich kein Umsatz getätigt wurde.
 
  • Like
Reaktionen: rmol

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
1.405
578
Solange das Guthaben durch stornierte Bestellungen entstanden sind, scheint das wohl durchzugehen...
Nein. Auch bei Mehrüberweisung durch Rechnungsbegleichung funktioniert es problemlos.
Man bekommt vielleicht eine computergenerierte Email, dass man doch das Guthaben abbauen soll, mehr aber nicht.

Mehrfach getestet seit 2014.
Nie Probleme gehabt.
Auch hier im Forum bereits mehrfach geschildert...
 

saluton

Erfahrenes Mitglied
23.03.2020
1.040
86
Hamburg
Nein. Auch bei Mehrüberweisung durch Rechnungsbegleichung funktioniert es problemlos.
Also "einfach" mehr überweisen? Bei der Lastschriftzahlung muss man ja quasi überzahlen.
Barverfügung am - sagen wir mal - 29.3. Ausgleichüberweisung (zur Vermeidung von Zinsen) am 1.4.. losgeschickt. Abrechnung erfolgt am 4.4. und die Ausgleichüberweisung kommt erst am 5.4. an. Dann wird am 12.4. zuviel abgebucht und es entsteht somit ungewollt ein Guthaben...
 

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
1.405
578
Also "einfach" mehr überweisen?
genau. Rechnung 10€. Du überweist 20€. Limit ist dann +10€.
Bei der Lastschriftzahlung muss man ja quasi überzahlen.
Nutze ich trotz Reservistenkarte nicht.
Das Lastschriftverfahren hindert dich doch nicht daran trotzdem Geld auf die Karte zu überweisen oder?
Die IBAN für Überweisungen gilt weiterhin.
Barverfügung am - sagen wir mal - 29.3. Ausgleichüberweisung (zur Vermeidung von Zinsen) am 1.4.. losgeschickt. Abrechnung erfolgt am 4.4. und die Ausgleichüberweisung kommt erst am 5.4. an. Dann wird am 12.4. zuviel abgebucht und es entsteht somit ungewollt ein Guthaben...
Meiner Erfahrung nach fallen Zinsen an, ab dem Datum der Abhebung.
In deinem Fall also Zinsen vom 29.3 bis 04.04.
Wenn ich weiß, dass ich am 29.03. abheben will, muss vorher guthaben drauf sein. Sonst fallen Kosten an.

Bei Ausgleich der Karte bis Abrechnung am 04 des Monats musste bei meinen Versuchen auch nicht nur die Abhebung ausgeglichen werden, sondern der komplette Saldo. Auch wenn es hier die zweite Meinung gibt, dass man nur die Abhebung ausgleichen muss, musste ich immer den kompletten Saldo ausgleichen. Nur so wurde die Zinsberechnung unterbrochen.
 

Robbens

Erfahrenes Mitglied
24.03.2017
1.130
523
Meiner Erfahrung nach fallen Zinsen an, ab dem Datum der Abhebung.
In deinem Fall also Zinsen vom 29.3 bis 04.04.
Wenn ich weiß, dass ich am 29.03. abheben will, muss vorher guthaben drauf sein. Sonst fallen Kosten an.

Bei Ausgleich der Karte bis Abrechnung am 04 des Monats musste bei meinen Versuchen auch nicht nur die Abhebung ausgeglichen werden, sondern der komplette Saldo. Auch wenn es hier die zweite Meinung gibt, dass man nur die Abhebung ausgleichen muss, musste ich immer den kompletten Saldo ausgleichen. Nur so wurde die Zinsberechnung unterbrochen.
Die beste Lösung ist immer eine Karte die man im Guthaben führen kann.

Es muss aber auch praktikabel bleiben und meiner Meinung nach warte ich lieber auf den seltenen Fall der Bargeldabhebung und überweise dann den zu dem Zeitpunkt bestehenden Saldo+5€.
Da braucht man da nicht gross rumhampeln und hat am Ende evtl. 1€ Zinsen bezahlt, weil die Überweisung 2 Tage dauert.
 
  • Like
Reaktionen: saluton und Lisa

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
1.405
578
Die beste Lösung ist immer eine Karte die man im Guthaben führen kann.

Es muss aber auch praktikabel bleiben und meiner Meinung nach warte ich lieber auf den seltenen Fall der Bargeldabhebung und überweise dann den zu dem Zeitpunkt bestehenden Saldo+5€.
Da braucht man da nicht gross rumhampeln und hat am Ende evtl. 1€ Zinsen bezahlt, weil die Überweisung 2 Tage dauert.
Der praktikabelste Fall ist diese Karte einfach gar nicht für Abhebungen zu nutzen 😂.
Ich nutze die Karte auch dafür nicht. Bei mir liegt die für den Notfall in der Schublade oder für Reisen kommt sie mit.

Mir ging es auch gar nicht darum zu zeigen wie toll man mit der Karte gratis abheben kann. Es ging mir darum, dass man die Karte im Guthaben geführt werden kann. Ohne Probleme.
Der Rest waren nur Antworten auf andere Beiträge. Ich dachte auch, dass das ersichtlich ist.

Du kannst mit der Karte machen was du willst und die Karte hernehmen wie du willst. Von mir aus begleichst du auch immer nur Teilbeträge und nimmst die Zinsen mit. 😅
 

citizenofnowhere

Erfahrenes Mitglied
01.03.2020
770
666
Meine Advanzia erhöht quasi nie ihr Limit.

Ich hatte nach einer längeren Pause letztes Jahr die Reservisten-Karte beantragt und nach ein paar Problemen funktionierte die Karte auch endlich wie beabsichtigt. Dabei hatte ich ab sofort exakt das gleiche Limit bekommen wie vo der "Pause", ich fing also nicht mit einem neuen, kleineren Limit an.

Ich erinnere mich aber, dass auch schon damals das Limit nach einer Weile nicht mehr angehoben wurde.

Da die Advanzia für mich eigentlich nur ein Mastercard Backup ist für Notfälle / Spezialfälle, ist das alles aber nicht so schlimm. Vor allem werde ich mich deswegen ganz sicher nicht bei Advanzia melden und eventuell schlafende Hunde wecken, denn einen Vorteil hatte die Rückkehraktion zu Advanzia - die neue Reservisten-Karte ist nicht in der Schufa eingetragen!

Das soll auch schön so bleiben, deshalb kann das Limit auch so bleiben wie es ist.
 

Okso94

Neues Mitglied
04.10.2022
4
0
ANZEIGE
Hallo
Ich hab eine Frage zur Master Card von der Advanzia bank,undzwar hab ich die Karte relativ neu wollte es wegen ein Urlaub benutzen da ich keine Lust hab auf Fremdwährungsgebühren bin ich darauf gestoßen leider hab ich mein Limit aktuell nicht höher als 500€bekommen . Was passiert eigentlich wenn ich zb jetzt 2000 Euro überweise auf meine Karte hab ich dann ein Limit von 2500€ ? Ich wäre um jede Antwort dankbar .