Vorübergehende Schließung fast aller Lufthansa Lounges

ANZEIGE

qwertpoiuz

Erfahrenes Mitglied
30.04.2013
605
0
ANZEIGE
Alle Gesellschaften, auch die LH, vergessen bislang eine wesentliche Notwendigkeit im Flieger:

Auftragen und Abtragen von Essen, Geschirr usw. nicht mit derselben Hand, durch dieselbe Person.

Und dazwischen kurz "Service" der Toilette?
Notiere dir das irgendwo, in Zukunft, wenn wieder alles normal läuft, müssen zwei FAs pro Pax (Eco, Biz 4, Fööörst 8) an Board sein. Dazu zwei Sanitärbeauftragte (klassenabhängige Steigerung wie oben) pro Toilette.
Selbiges gilt für alle Arten von Bewirtung zu Wasser und auch am Boden.
 

jotxl

Erfahrenes Mitglied
19.11.2009
5.182
86
TXL
nach den überall geplanten Gastronomielockerungen müssten doch eigentlich auch die Lounges -sicher nicht alle - in Kürze wieder öffnen dürfen ? (wenn LH diese dann bezahlen kann...)
 

Aspe

Aktives Mitglied
10.11.2019
117
49
Die Lounges haben nicht wegen des Gastronomieteils zugemacht, sondern weil es nicht rentabel war diese offen zu lassen (bedarfen ja doch einiges an Personal) bei 5% Passagieraufkommen.
Letzteres ändert sich durch die neuen Lockerungen im öffentlichen Leben ja nicht automatisch
 

spotterking

Erfahrenes Mitglied
14.07.2012
3.594
355
FRA
Trotzdem würde ich schon erwarten dass sie zumindest 1 Businesslounge in A eröffnen. Einige Flüge gehen ja und vor allem alle Airlines sind da ja konzentriert. Und für Nicht-Staralliance können sie bei den Airlines kassieren.
Dann statt Buffet etwas Verpacktes und gut ist.
QR in Doha z.B. hat weiter die Al-Mourjan mit vollem Programm geöffnet.Sieht so aus:
d700d0350a7347a9ab171b2df3e17297.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

jotxl

Erfahrenes Mitglied
19.11.2009
5.182
86
TXL
wie @Spotterking schon sagte: Eine einzige Lounge mit n paar abgepackten Sandwiches und Getränken in Flaschen würde ausreichen.

@by the way: mal sehen, wie die DB ihre Lounges weiter behandelt. Die Zahlen der Reisenden in den ICE´s nehmen eigentlich seit 2 Wochen kontinuierlich - wenn auch nur leicht - zu.
 

Volume

Erfahrenes Mitglied
01.06.2018
4.383
532
Schwachsinn. Die Züge werden nicht wegen geringer Auslastung gestrichen sondern weil bei den fahrenden Personalen auch entsprechende Krankmeldungen (ob begründet oder vorsorglich sei dahingestellt) vorliegen. Der Sonderfahrplan soll dafür dann verlässlich abgefahren werden können...
Bitte nicht immer Fakenews verbreiten!
Schwachsinn.

https://www.nordbayern.de/region/corona-krise-bahn-anderrt-fahrplan-in-bayern-1.9981170
Derzeit verzeichnet die Bahn nach Angaben ihres bayerischen Regionalchefs Klaus-Dieter Josel keinen erhöhten Krankenstand. Die DB will aber gerüstet sein, um auch dann noch einen stabilen Fahrplan aufrecht erhalten zu können, falls sich die Krise verschärfen und die Krankenzahlen in die Höhe schnellen sollten.

Es liegen KEINE entsprechenden Krankmeldungen (ob begründet oder vorsoglich sei dahingestellt) vor.

Bitte nicht immer Fakenews verbreiten!
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans456

Erfahrenes Mitglied
06.01.2014
398
58
wie @Spotterking schon sagte: Eine einzige Lounge mit n paar abgepackten Sandwiches und Getränken in Flaschen würde ausreichen.

@by the way: mal sehen, wie die DB ihre Lounges weiter behandelt. Die Zahlen der Reisenden in den ICE´s nehmen eigentlich seit 2 Wochen kontinuierlich - wenn auch nur leicht - zu.

Bin heute Morgen von Köln nach Hamburg gefahren, der IC war auch ziemlich gut besucht, hatte ich so nicht mit gerechnet. An der Lounge in Hamburg klebt en Zettel, dass man die Räumlichkeiten als Aufenthaltsraum für Mitarbeiter brauche, demnach bleibt da wohl erstmal zu.
 
  • Like
Reaktionen: jotxl

jotxl

Erfahrenes Mitglied
19.11.2009
5.182
86
TXL
Bin heute Morgen von Köln nach Hamburg gefahren, der IC war auch ziemlich gut besucht, hatte ich so nicht mit gerechnet. An der Lounge in Hamburg klebt en Zettel, dass man die Räumlichkeiten als Aufenthaltsraum für Mitarbeiter brauche, demnach bleibt da wohl erstmal zu.

So ist es auch in der DB Lounge in Bln Hbf. Pausenraum für Bahnmitarbeiter.
 

Elchfreund

Reguläres Mitglied
22.02.2020
35
15
Wo sind die denn sonst?​


Im Personalbereich. Aber da auch in den Pausenräumen die Abstandsregelung gilt ist die Kapazität eingeschränkt und man nutz halt alle möglichen freien Räume zur Kapazitätserweiterung.

Bei manchen Verkehrsbetrieben hat man deshalb an den Endhaltestellen von Bus und Tram auch leere Fahrzeuge als Raum-Ersatz stehen...

 

Hans456

Erfahrenes Mitglied
06.01.2014
398
58
Im Personalbereich. Aber da auch in den Pausenräumen die Abstandsregelung gilt ist die Kapazität eingeschränkt und man nutz halt alle möglichen freien Räume zur Kapazitätserweiterung.

Bei manchen Verkehrsbetrieben hat man deshalb an den Endhaltestellen von Bus und Tram auch leere Fahrzeuge als Raum-Ersatz stehen...[/COLOR][/INDENT]
[/COLOR]

Hoffentlich kein Dauerzustand, Bei Zugverspätung- / Ausfall, oder in FRA, falls man zur Sicherheit sehr pünktlich angereist ist, nutze ich die recht gern.
Die Catering Frage, egal ob Lounge oder Flugzeug bleibt jedoch insgesamt spannend. Hier hat ein Herr einen Trip-Report zu einem BA-Flug LHR-SIN-SYD in C verfasst. Was es da hygienisch korrekt verpackt zu Essen gab lässt nicht viel hoffen: https://www.airliners.net/forum/viewtopic.php?f=9&t=1444715&sid=95dfc2feb2d97b02178f70a25845e33f
 

spotterking

Erfahrenes Mitglied
14.07.2012
3.594
355
FRA
Hoffentlich kein Dauerzustand, Bei Zugverspätung- / Ausfall, oder in FRA, falls man zur Sicherheit sehr pünktlich angereist ist, nutze ich die recht gern.
Die Catering Frage, egal ob Lounge oder Flugzeug bleibt jedoch insgesamt spannend. Hier hat ein Herr einen Trip-Report zu einem BA-Flug LHR-SIN-SYD in C verfasst. Was es da hygienisch korrekt verpackt zu Essen gab lässt nicht viel hoffen: https://www.airliners.net/forum/viewtopic.php?f=9&t=1444715&sid=95dfc2feb2d97b02178f70a25845e33f

Auch da je nach Airline. QR vor 2 Wo alles wie immer. Keinerlei Einschraenkung bei Service, Menu,,Amenity Kit etc.. Auch in der Lounge alles wie immer inkl.Buffet. Siehe meine Fotos in den Threads. Wurde alles auch gut angenommen. Werds die Tage mit denen noch Mal probieren.
Was LH wohl auf den paar Langstrecken in C/F serviert?
 
Zuletzt bearbeitet:

FCL

Erfahrenes Mitglied
02.04.2020
571
108
SFO
Hoffen auf FCL/FCT ist das eine... aber eine realistische Auslastung muss schon auch sein.

Bei meinem nächsten Flug im späten Juni bin ich weiterhin der einzige in der Achter-Kabine.

Und die Grenze ist wahrscheinlich eh noch zu -- ich geh davon aus der Flug wird gestrichen.

Geduld.

Wenn du mir die Wahl gibst, dann nehme ich viel lieber noch ein paar A380-FCL Flüge... :)
 
  • Like
Reaktionen: Star