Seite 39 von 39 ErsteErste ... 29 37 38 39
Ergebnis 761 bis 778 von 778

Thema: Arbeitsname Marriott Rewards – Guide zum kombinierten Loyalitätsprogramm von Marriott

  1. #761
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    1.050

    Standard

    ANZEIGE
    Das Hotel hat leider Recht.

    Die Frühstück Lounge Regel gilt nur in den FS Hotels wie Marriott, LeMeridien, Sheraton, Westin, Renaissance.

    In den AC Hotels bekommst Du einen Gutschein von 10US$ pro Tag und ggf. +1, wenn auf dem gleichen Zimmer...

  2. #762
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.01.2016
    Beiträge
    625

    Standard

    Schade, dann wird es ein anderes Hotel. Danke für's Feedback.

  3. #763
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    7.802

    Standard

    Zitat Zitat von Pat8110 Beitrag anzeigen
    Sooo. Das Meeting war am 1. Februar und gestern haben sie es endlich geschafft die Punkte und Nächte in den Account zu buchen. Aber es brauchte unzählige E-Mails an diverse Stellen und Telefonate mit der Hotline. Meldung vom Hotel war immer, sie hätten es gemeldet. Wenn ich dann nach einer Woche einmal über Twitter oder Hotline nachgefragt habe, konnten die nichts sehen. Bei der Hotline war dann jemand so nett und hat den Fall umgekehrt eröffnet so dass das Hotel auf eine Anfrage von Marriott reagieren musste. Und voilà, nach einer Woche sind nun die Nächte im Account.
    Macht es deiner Meinung nach Sinn, ein Meeting zu machen was man so nicht benötigt, und eben nur bucht um die 10 Nächte zu bekommen? Kann man da etwas zu den Preisen sagen?

  4. #764
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exdon
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    1.264

    Standard

    Zitat Zitat von alexanderxl Beitrag anzeigen
    Macht es deiner Meinung nach Sinn, ein Meeting zu machen was man so nicht benötigt, und eben nur bucht um die 10 Nächte zu bekommen? Kann man da etwas zu den Preisen sagen?
    Ich bin zwar nicht direkt gefragt, antworte aber dennoch mal: Hatte mind. 10+ Meetings in den letzten Jahren bei Kosten von € 80 für 90min Interview über € 300 für einen Tag ohne sonstige Leistungen bis €600 (2 halbe Tage incl. Pausenhäppchen). Soviel zu den Preisen. Ich würde einfach mal im Hotel anfragen.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #765
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2018
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von alexanderxl Beitrag anzeigen
    Macht es deiner Meinung nach Sinn, ein Meeting zu machen was man so nicht benötigt, und eben nur bucht um die 10 Nächte zu bekommen? Kann man da etwas zu den Preisen sagen?
    Man kommt sicher günstiger an den Status als mit Übernachtungen. Ich habe für 2 Stunden CHF 150 bezahlt. Von daher hat es sich für mich gelohnt. Kommt wohl auf das Hotel an.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #766
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    333

    Standard

    Zitat Zitat von Pat8110 Beitrag anzeigen
    Man kommt sicher günstiger an den Status als mit Übernachtungen. Ich habe für 2 Stunden CHF 150 bezahlt. Von daher hat es sich für mich gelohnt. Kommt wohl auf das Hotel an.
    Funktioniert also auch in der CH problemlos, auch 2019?
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #767
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2018
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von fortis Beitrag anzeigen
    Funktioniert also auch in der CH problemlos, auch 2019?
    Das Meeting war in Februar 2019 in Zürich. Klappt, war aber eine Zangengeburt bis die Nächte gutgeschrieben wurden.
    alexanderxl, fortis und fager sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #768
    HAT
    HAT ist offline
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    FRA
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,

    ich habe letztens eine Nacht und Punkte/Meilen gutgeschrieben bekommen für ein Sheraton-Hotel, das über TVL-Rate gebucht war.

    Habe ich damit einfach Glück gehabt? Denn eigentlich war mir so, dass die TVL-Rate nicht für anrechenbare Nächte usw. gilt.

  9. #769
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    1.319

    Standard

    Zitat Zitat von HAT Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe letztens eine Nacht und Punkte/Meilen gutgeschrieben bekommen für ein Sheraton-Hotel, das über TVL-Rate gebucht war.

    Habe ich damit einfach Glück gehabt? Denn eigentlich war mir so, dass die TVL-Rate nicht für anrechenbare Nächte usw. gilt.
    Bei mir gemischte Erfahrungen. Bei einem Marriott hat's geklappt, beim anderen nicht. Woran auch immer das liegt.

  10. #770
    Erfahrenes Mitglied Avatar von The Wolf
    Registriert seit
    15.12.2014
    Ort
    BRU-ZRH
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Ich habe mittlerweile die Nase voll und muss ständig nachhaken weil die Gutschrift nicht stimmt.

    W Punta de Mita: ca 24.000 Punkte bekommen, korrigiert nach ca 62.000.

    St Regis Mumbai: ca 13.000 Punkte bekommen, korrigiert nach ca 35.000.

    Das nervt wirklich extrem.
    Tirreg und Mystery_7 sagen Danke für diesen Beitrag.
    "That's thirty minutes away. I'll be there in ten."

  11. #771
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Facet
    Registriert seit
    29.08.2017
    Ort
    PDM
    Beiträge
    547

    Standard

    Zitat Zitat von HAT Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe letztens eine Nacht und Punkte/Meilen gutgeschrieben bekommen für ein Sheraton-Hotel, das über TVL-Rate gebucht war.

    Habe ich damit einfach Glück gehabt? Denn eigentlich war mir so, dass die TVL-Rate nicht für anrechenbare Nächte usw. gilt.
    Ich glaube, Du hast 2x Glück gehabt, weil "TVL"
    a) eigentlich eine originäre Travel Agent Rate mit Badge-/Ausweis-/Legitimations-Erfordernis ist und
    b) weder sog. Night Credits (Nächte) noch Punktegutschriften generiert. Es handelt sich um eine absolut provisionsfreie Rate, die in fast jedem Haus der Kette immer die niedrigste erzielbare Rate abbildet.

    Ich checke sehr oft vor Buchungen unter Prüfung der TVL-Rate, was der Markt im angepeilten Haus so hergibt, bevor ich Mitgliedsrate, Firmenrate oder BRG/LNF einsetze. Wegen des Risikos, mit der TVL zwar absolut günstig übernachten zu können, jedoch möglicherweise mit allen anderen Anwartschaften (N/P) leer auszugehen, habe ich TVL noch nie gebucht. Ich wollte es immer mal nach kompletter Requalifizierung (100 Nächte/ 20k$) probieren, habe dann aber eher meine Punktebugwelle - die man unweigerlich vor sich herschiebt, wenn man statusbedingt Umsatz (Spendings) erfüllen möchte - abgeschlafen...

    Sollte wer anderes Erfahrungen mit TVL gesammelt haben, würden mich diese ebenso interessieren. Ggf. auch per PN, weil hier bekanntlich auch nichteingeloggte Besucher mitlesen können.
    Geändert von Facet (12.05.2019 um 22:46 Uhr)
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #772
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    3.127

    Standard

    Zitat Zitat von The Wolf Beitrag anzeigen
    Ich habe mittlerweile die Nase voll und muss ständig nachhaken weil die Gutschrift nicht stimmt.

    W Punta de Mita: ca 24.000 Punkte bekommen, korrigiert nach ca 62.000.

    St Regis Mumbai: ca 13.000 Punkte bekommen, korrigiert nach ca 35.000.

    Das nervt wirklich extrem.
    Kannst du noch etwas was zum W sagen? Sind im September ein paar Tage dort - habt ihr euch auch zufällig das St Regis angeschaut?

  13. #773
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2014
    Ort
    MUC, BSL
    Beiträge
    2.672

    Standard

    Kurze Frage zum Thema Statuserhalt:

    ich habe kürzlich die Platinum Challenge erfolgreich abgeschlossen, entsprechend, so verstehe ich das, gilt der Status nun bis Ende Februar 2021.

    Der Counter in der App sagt allerdings, dass ich zum Renewal noch 15 Nächte bräuchte (macht Sinn, aktuell bin ich dieses Jahr bei 35). Nur: ist das im Jahr 2019 überhaupt möglich, da ich mich ja 2019 erstmalig für den Platinum qualifiziert habe?

    Die Frage ist deshalb relevant weil es sich aller Voraussicht nach um ein oder zwei Nächte nicht ausgehen würde und damit ein Matratzenrun durchaus sinnvoll sein könnte - aber eben nur, wenn dadurch die Requali erfüllt wäre.

  14. #774
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vielschlaefer
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Baden
    Beiträge
    1.293

    Standard

    Hm, wird wohl eine IT-Fehler sein - mal wieder.

    Requali ist m.E. dann erst 20 für 21 nötig. Es sei denn, bei der Challenge gibt es Sonderlocken, glaube ich aber nicht ... also Quali durch und 20 auf ein Neues ... aber nie wieder mit Challenge.
    spocky83 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #775
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2014
    Ort
    MUC, BSL
    Beiträge
    2.672

    Standard

    Dachte ich mir schon, wundert mich bei der Marriott IT auch nicht so sehr...

    Nebenbei: nie wieder Challenge? Dachte drei Jahre...

  16. #776
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vielschlaefer
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Baden
    Beiträge
    1.293

    Standard

    Zitat Zitat von spocky83 Beitrag anzeigen
    Dachte ich mir schon, wundert mich bei der Marriott IT auch nicht so sehr...

    Nebenbei: nie wieder Challenge? Dachte drei Jahre...
    Weiß ich nicht genau, dann aber nur ohne Status, oder ? Habe lange nicht mehr die Terms gelesen.

  17. #777
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mr.bird
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.968

    Standard

    Ich mache bald die Platinum Challenge und beschäftige mich schon einmal mit den sehr komplizierten Benefits. Ich habe einige Fragen zum Frühstück/Gutschein:

    1. Hier wurde häufiger über das Frühstück diskutiert. Bei Marriott & Co. gibt es das Frühstück nur im Rahmen des Loungezugangs, ja? Habt ihr Erfahrungen, ob manchmal trotzdem das Frühstück gewährt wird?

    2. Kann man den 10-USD-Gutschein auch fürs Frühstück einsetzen?

    3. Bei den Starwood-Häusern gibt es Frühstück, aber wie viele? Auf der Bonvoy-Webseite steht "ein Frühstück", auf dem praktischen Sheet von Loyalty Lobby steht Frühstück für Gast + 1.

    4. Was ist das "Extra" bei Speisen und Getränken in AP/CALA/MEA?

    Vielen Dank im Voraus!
    Geändert von mr.bird (17.08.2019 um 22:25 Uhr)
    我要飞~~

  18. #778
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    1.050

    Standard

    zu 1)

    Frühstück gibt es in Marriott/Renaissance/Autograph Hotels immer. Sollte eine Lounge vorhanden sein, dann dort. Sollte die Lounge geschlossen sein oder keine vorhanden sein, kannst Du pro Tag im Restaurant frühstücken oder 750 Punkte wählen.

    zu 2) ja

    zu 3) Frühstück gibt es für Dich und einen Gast, der im selben Zimmer registriert ist.

    zu 4) keine Ahnung
    mr.bird und RobertJ sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 39 von 39 ErsteErste ... 29 37 38 39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •