Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 186 von 200 ErsteErste ... 86 136 176 184 185 186 187 188 196 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.701 bis 3.720 von 3986

Thema: topbonus während der Insolvenz

  1. #3701
    Erfahrenes Mitglied Avatar von opUp
    Registriert seit
    09.05.2016
    Ort
    DUS
    Beiträge
    416

    Standard

    ANZEIGE
    Also ich wenn ich denke, dass ich mit meiner Strecke DUS HKG ORD mit CX C für 60k Meilen ein Ticket im Gegenwert von 18.000$ gelöst habe.... Ja, wir haben TB selbst zu Grunde gerichtet
    markusklar sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #3702
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2011
    Beiträge
    121

    Standard

    Zitat Zitat von frequentfly Beitrag anzeigen
    Hab gerade mal zum Spaß den Link vom Insolvenzverwalter ausprobiert. Ihr könnt eure Meilenfoderung bereits eintragen. Nutzt einfach den Link aus der Mail vom Insolvenzverwalter.
    Ebenfalls angemeldet. Bei mir beläuft sich die Forderung auf ca. 1200 €.

    Zitat Zitat von ponyhofinsasse Beitrag anzeigen


    Du bekommst keine 180 Euro
    Das ist der Betrag von dem die Quote berechnet wird
    Wenn du sehr optimistisch bist 5%, also 9 Euro
    Mit optimistischen 5% bekäme ich also 60 €. Ein schönes Steak und einen Wein dazu, so stelle ich mir gerade meinen persönichen Abschluss mit tb vor.
    alex3r4 sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3703
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    12.093

    Standard

    Habe mal kurz das oben gepostete Financial Statement überflogen.
    In der Kürze ganz grob:
    150 mio. Verbindlichkeiten
    knapp 12 Mio. Assets

    Von den Verbindlichkeiten sind allerdings 75 Mio. ein Darlehen der Mutter, das dürfte als eigenkapitalersetzend zu klassifizieren sein und deswegen in der Anspruchsreihenfolge ganz hinten stehen.
    Für den Rest könnte die Quote dann bei ca. 15% liegen.
    Andere Meinungen?
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

  4. #3704
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2016
    Beiträge
    53

    Standard

    Zitat Zitat von GoldenEye Beitrag anzeigen
    Habe mal kurz das oben gepostete Financial Statement überflogen.
    In der Kürze ganz grob:
    150 mio. Verbindlichkeiten
    knapp 12 Mio. Assets

    (...)
    Für den Rest könnte die Quote dann bei ca. 15% liegen.
    Andere Meinungen?
    Abzgl. Gehälter (insb. Managing Director (Höhe stand da soweit ich weiß auch irgendwo))
    Abzgl. Kosten Insolvenzverfahren
    Abzgl. Kosten des Rechtsgutachtens
    Zzgl./Abzgl. Kosten/Erlös aus dem PopUp Store
    Asia sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #3705
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    558

    Standard

    Zitat Zitat von ponyhofinsasse Beitrag anzeigen


    Du bekommst keine 180 Euro
    Das ist der Betrag von dem die Quote berechnet wird
    Wenn du sehr optimistisch bist 5%, also 9 Euro
    Oh, dann kann ich mir wenigstens einen guten Döner kaufen!
    ponyhofinsasse sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #3706
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    1.703

    Standard

    Zitat Zitat von Dimi Beitrag anzeigen
    Oh, dann kann ich mir wenigstens einen guten Döner kaufen!
    Ich rechne eher mit einer Currywurst, für Pommes wird es wohl nicht mehr reichen
    Ach ja, bei 723.721 Meilen

  7. #3707
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    11.02.2018
    Beiträge
    41

    Standard

    Ja, man mag den Eindruck gewinnen, dass die Meilen an Wert verloren haben.
    Meine restlichen paar k Meilen werde ich gar nicht mehr anmelden. Wird kein Bonbon mehr.

  8. #3708
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2017
    Beiträge
    569

    Standard

    Ich hab das mail bisher nicht erhalten. Entweder kommt das noch, oder es ist vielleicht ein verspäteter Aprilscherz? Arbeitet ein Insolvenzgericht an einem Sonn- und Feiertag?
    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Kennst Du den Unterschied zwischen Insolvenzbeantragung, vorläufiger Insolvenz und Insolvenzeröffnung?
    Der Beschluss ist auf der Seite des Inolvenzverwalters einsehbar.

    https://topbonus.insolvenz-solution.de/start

    Der Beschlus ist nicht nur zum 1.4 ergangen, sondern am 1.4. gefasst worden.
    Also ein versteckter Aprilscherz des Richters Vieleicht ist er genervt weil er selber viele Meilen hat. Ein Zivilrichter, der Feiertags arbeitet ....ist mir so noch nicht begegnet.
    Geändert von Asia (04.04.2018 um 19:37 Uhr)

  9. #3709
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.12.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    571

    Standard

    Prämienmeilen sind weg, OK.

    Wie verhält es sich mit dem Status? Wird er während der Insolvenz von der "Mutter" noch anerkannt? Nicht dass ich derzeit bei ihr buchen möchte...

  10. #3710
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kexbox
    Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Werden die Kosten eines erfolgreichen Feststellungsrechtsstreits aus der Masse gezahlt? Die 0,36ct sind ja wohl wirklich ultra dreist. Der Streit lohnt es aber nicht, wenn man nachher die Kosten an den Hacken hat.
    Andreas91 sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #3711
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    STR/FMO
    Beiträge
    6.785

    Standard

    Zitat Zitat von kexbox Beitrag anzeigen
    Werden die Kosten eines erfolgreichen Feststellungsrechtsstreits aus der Masse gezahlt?
    Wohl nein, da Neuforderung.

  12. #3712
    CKR
    CKR ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2015
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.962

    Standard

    Höret, höret, höret.

    Ich verkündige, dass ich meine Forderung über 1xx.000 Meilen zugunsten der Quote der anderen Foristen nicht anmelde und gedenke, schamlos mein gutes Leben auch ohne weiter zu bestreiten.

    Zusätzlich gestehe ich, dass ich derweil schon wieder sinnloseres Geld verbraten habe, als das monetäre Equivalent Prämienmeilen, die angefallen sind, weil ich fliegen musste/sollte/wollte.
    alex3r4 sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #3713
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    12.093

    Standard

    Zitat Zitat von kexbox Beitrag anzeigen
    ...Die 0,36ct sind ja wohl wirklich ultra dreist. ....
    Ernst gemeinte Frage: Was würdest Du denn ansetzen?

    Und: Spielt es überhaupt eine Rolle? Ich kann auch 1000 EUR /Meile ansetzen. Dann wird halt die Quote entsprechend geringer.
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

  14. #3714
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    80

    Standard

    Habt Ihr alle Eure Bankverbindung angegeben?

  15. #3715
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kexbox
    Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Zitat Zitat von GoldenEye Beitrag anzeigen
    Ernst gemeinte Frage: Was würdest Du denn ansetzen?
    Und: Spielt es überhaupt eine Rolle? Ich kann auch 1000 EUR /Meile ansetzen. Dann wird halt die Quote entsprechend geringer.
    Ich habe mich mit der Frage "Wert pro Meile" schon mal vor 2-3 Jahren ausführlich auseinandersetzen dürfen. Die Wahrheit liegt irgendwo zwischen Worldshop (0,1 CPM) und SQ First Class Award HKG-SIN (8-12 cpm). Ich meine, der individuelle Wert ist zu berücksichtigen. Wenn ich nun mal vorher die Meilen immer für C Awards/Upgrades eingesetzt habe, dann ist klar, dass ein C-Upgrade auf DUS-LAX nicht für 90 EUR zu haben war, die weiter oben jemand ausgerechnet hat. Da dürfte mindestens (!) eine Null fehlen. Und: Das Problem der Verfügbarkeit ließ sich fast immer lösen ;-)

    Diese Frage will ich aber nicht gerichtlich ausfechten, wenn ich die Kosten des (auch erfolgreichen) Rechtsstreits selbst tragen muss und ich dann nachher eine (vermutlich?) miserable Quote auf viel Geld bekomme, statt eine miserable Quote auf wenig.
    GoldenEye und wmax sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #3716
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.07.2010
    Beiträge
    167

    Standard

    Mich ärgert ja folgende Passage aus dem Meilenwert-Gutachten:

    "Aufgrund des Insolvenzantrags der Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG („Air Berlin“) hatte
    topbonus das Einlösen gesammelter Meilen für Flüge der Air Berlin sowie weiterer topbonus-Partner am 15. August 2017 zunächst eingestellt. Seit dem 19. August 2017 war auch das Meilensammeln nicht mehr möglich. Im Anschluss wurde das Meilensammeln sowie Einlösen gesammelter Meilen über das im Auftrag von topbonus betriebene Internet-Portal in eingeschränktem Umfang fortgesetzt. Die Einstellung des Internet-Portals wird voraussichtlich im April 2018 erfolgen."

    Das Gutachten ist aus dem Februar. War also schon vor zwei Monaten klar, dass Versprechungen wie "Sammeln sie Meilen mit Germania" und "Wir arbeiten an der Erweiterung des Programms" dreist gelogen waren?
    Meilenhai, jotxl, kexbox und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #3717
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    12.093

    Standard

    Ich denke, daß
    "Die Gespräche mit einem neuen Investor, der das Programm fortführen, neu ausrichten und ausbauen will, sind weit fortgeschritten. topbonus Teilnehmer werden in den nächsten Tagen informiert, sobald es Neuigkeiten im Zuge einer Investorenlösung gibt."
    nicht gelogen ist.

    Ob/Daß man dann mit dem Meilensammeln wieder bei 0 anfängt - wenn man dann noch Lust haben sollte - steht auf einem anderen Blatt.
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

  18. #3718
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rookie2014
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    692

    Standard

    Zitat Zitat von notupgraded Beitrag anzeigen
    Topbonus-Meilen sind futsch :: DMM Der Mobilitätsmanager schreibt:



    Kennt sich jmd. aus und weiß, ob dies tatsächlich passieren kann?
    Könnte bitte jemand der Fachkundigen Forenmitglieder noch auf diese Frage eingehen? Bisher war ich in der glücklichen Situation, noch keine Forderungen in Insolvenzen anmelden zu müssen.

  19. #3719
    Erfahrenes Mitglied Avatar von crobunj
    Registriert seit
    07.08.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    2.297

    Standard

    Hat jemand bei bei LBB für eine alternative nachgefragt ?
    Stand März 2018 meinte LBB das es soweit erst einmal weitergeht.
    Vielleicht kommt noch einmal eine 10 % Aktion wie zu Weihnachten.
    Langfristig muss man halt umsatteln.
    alex3r4 sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #3720
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.453

    Standard

    Zitat Zitat von FM1 Beitrag anzeigen
    Also ich bin ziemlich sicher, dass durch das Anmelden der "Forderungen" (ich habe/hatte fast 1/2 Mio. Meilen bei TB) am Ende eh nichts rauskommen wird. Werde aber trotzdem anmelden und auch zur Gläubigerversammlung gehen.

    Was ich gerade rechtlich prüfen lasse ist die strafrechtliche Seite der Angelegenheit. Immerhin hatte EY vor Jahren 70 % an TB erworben und m.E. wurden die Mitglieder von TB seit Jahren bewusst getäuscht. Z.B. eine Woche vor der Insolvenz erhielt ich - alle anderen wohl auch - eine Mail, in der für das Buchen von Flügen noch Nordamerika und Karibik geworben wurde, dafür gebe es dann bis zu dreifach Meilen(!). Zu diesem Zeitpunkt war mit Sicherheit klar, das AB Insolvenz anmelden wird.
    Weiter: trotz Insolvenz von AB und auch TB wurde TB weitergeführt und sogar für Meilensammeln (Ticket kaufen u.a. bei EY !!!) geworben, uvam. Obwohl es den Verantwortlichen klar sein musste, dass TB (mit diesen riesigen Meilenguthaben) niemals weitergeführt werden würde, geschweige denn EY bereit sein würde diese jemals einzulösen.
    Ich sehe daher m.M. § 263, insbesondere (1) und (3) und (5) als gegeben an.
    Ich werde deshalb höchstwahrscheinlich gegen die damals und jetzt Verantwortlichen von TB Strafanzeige stellen.
    Danke dass Du Dich extra im Forum angemeldet hast, um uns Geknechtete und Geschundene von TB und den Machern dahinter (neben dem Scheich sind da ja sicher wohl auch CIA, Mossad und die Freimaurer darunter, eventuell auch die Volksfront von Judäa) zu befreien. Leider reicht meine Kraft nach all den TB/AB-Enttäuschungen nicht mehr aus, um die aktiv zu unterstützen.

    Aber ich bin im Geiste so gut es geht bei Dir und wünsche Dir Liebe und Kraft für Dein Ansinnen. Möge die Macht mit Dir sein und Deine Gehirnzellen wachsen und gedeihen so zahlreich und vielversprechend wie die Haare auf Telly Savalas Haupt. Danke für Dein Engagement!
    mojito25, alex3r4 und 1965 sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 186 von 200 ErsteErste ... 86 136 176 184 185 186 187 188 196 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •