Abschaffung des Frühstück Benefits für Gold/Platin dafür $15 Verzehrguthaben

ANZEIGE

Hotel

Erfahrenes Mitglied
20.10.2020
1.065
807
ANZEIGE
Scheinbar streicht Hilton das kostenlose Frühstück nur in den USA. Zumindest hoffe ich das. Damit könnte ich leben.
 
  • Like
Reaktionen: ehder und Phos4

Shinj4u

Aktives Mitglied
09.07.2012
137
45
Ich hab meine Hilton Hotels im Oktober/November in Anaheim und LA gestern storniert. Da kann ich günstiger inkl. Frühstück loungieren und hab dennoch nicht unbedingt schlechtere Qualität!
 

Sesselfurzer

Erfahrenes Mitglied
13.03.2017
333
66
CGN
Echt ärgerlich. Hatte das "offering" bislang so gedeutet, dass es optional wäre.
Frühstück war für mich der Hauptgrund weshalb ich Hilton so lange die Treue gehalten habe. Reise neben Europa primär in den USA und da war der Diamond Status echt genial. Mal schauen wie es sich entwickelt und welche Hotels es betrifft.

Was mich massiv ärgert ist der angebliche Gegenwert von $15 .. damit kriege ich in den meisten Hotels nicht mal ein einziges Frühstück.


Unabhängig davon wird es interessant zu sehen worauf der "Food Credit" dann angewendet werden kann (Snacks, Bar etc.)
Auf der anderen Seite natürlich flexibler einsetzbar. Hätte trotzdem bevorzugt wenn man einfach sagt "Free Breakfast OR XX$ Credit"
 
  • Like
Reaktionen: KevinHD und Hotel

Hotel

Erfahrenes Mitglied
20.10.2020
1.065
807
Unabhängig davon wird es interessant zu sehen worauf der "Food Credit" dann angewendet werden kann (Snacks, Bar etc.)
Der "Food Credit" kann offensichtlich auf alle Hotel-Leistungen angewendet werden. Möglicherweise auch z.B. auf Parkkosten (sofern das jeweilige Hilton das Parkhaus/ den Parkplatz selber betreibt).

Das häufig anzutreffende continental breakfast im Hotel ist nun wirklich nicht der Brüller. Aber ich habe weder Lust darauf, 100m aus dem Hotel raus zu McDonalds etc. zu gehen, nocht Lust darauf 2x25USD für das Hotelfrühstück zu bezahlen.

Ich habe mir bisher die relativ hohen Preise der privaten Übernachtung im Hilton durch die Diamond-Features schöngerechnet, und einfach überall wo es ging im Hilton übernachtet. Ohne Frühstück schaue ich mit Sicherheit auch bei Hotwire, SecretEscapes usw., was es für Deals anderer Hotels gibt.
 

Sesselfurzer

Erfahrenes Mitglied
13.03.2017
333
66
CGN
Der "Food Credit" kann offensichtlich auf alle Hotel-Leistungen angewendet werden. Möglicherweise auch z.B. auf Parkkosten (sofern das jeweilige Hilton das Parkhaus/ den Parkplatz selber betreibt).

Das häufig anzutreffende continental breakfast im Hotel ist nun wirklich nicht der Brüller. Aber ich habe weder Lust darauf, 100m aus dem Hotel raus zu McDonalds etc. zu gehen, nocht Lust darauf 2x25USD für das Hotelfrühstück zu bezahlen.

Ich habe mir bisher die relativ hohen Preise der privaten Übernachtung im Hilton durch die Diamond-Features schöngerechnet, und einfach überall wo es ging im Hilton übernachtet. Ohne Frühstück schaue ich mit Sicherheit auch bei Hotwire, SecretEscapes usw., was es für Deals anderer Hotels gibt.

Wird halt ggfs. anstrengend das immer nachzuprüfen ..

Frühstück würde ich allerdings nicht pauschal schlechtreden. In Deutschland gibt es oftmals gutes und auch in den USA tolle Buffets inkl. Live-Cooking. Ist natürlich von Hotel zu Hotel unterschiedlich.
Das "Schönrechnen" ging übrigens auch immer dienstlich ganz gut. ;)

Interessant dürfte es allerdings werden für Rates bei denen Breakfast included war / ist bzw. es eine Lounge gibt. Hier hat man dann ja tatsächlich doppelte Vorteile.


Letztendlich geht es mir persönlich aber auch nicht um jeden letzten Cent, sondern einfach darum, dass man vorab klar definierte Kosten hatte (zzgl. der Trinkgelder).
 
  • Like
Reaktionen: Hotel

Rheinberger

Erfahrenes Mitglied
18.10.2011
1.403
16
Bin im Hilton Millenium NY Downtown.
Auch hier nur 15$ Gutschein, doch was mich richtig ärgert ist, dass obwohl das Restaurant geschlossen hat 5$ in-room Service fürs Frühstück bezahlt werden müssen.
 
  • Like
Reaktionen: jotxl und Roemer01

BER Flyer

Erfahrenes Mitglied
23.05.2010
1.246
177
Hilton LAX: $ 15 Gutschein aber Restaurant immerhin geöffnet ( Lounge nicht ).
 

mb85

Erfahrenes Mitglied
20.06.2021
529
351
Bin mal gespannt. Sind über Silvester in NYC. Schauen wir mal, ob sich zum 1.1 was ändert oder nicht…
 

LHSEN

Aktives Mitglied
04.04.2015
134
26
Ab 1.2.2022 in Hiltons statt 12$ dann grosszügige 15$ pro Person, maximal 2 Personen, in besonderen Gebieten von 15$ auf 18$.
 

germanwings85

Reguläres Mitglied
06.01.2017
88
8
War letzte Woche in New York. Im Hilton Fashion District gab es 15$ \ Tag als Gutschein. Das hat für einen kleinen Obstteller gereicht (15$ zzgl Steuer)..
 

mike.us66

Reguläres Mitglied
26.08.2018
68
136
Da gibt es ja im Hilton NY Downtown vielleicht mehr als nur ein Kaffee. Schoen.. :/
Ich habe für April 22 etliche Reservierungen für eine USA Southwest Tour gemacht…da etliche Hiltons z.Z. gar kein BF anbieten bzw. Die Lounges sofern vorhanden meist geschlossen sind, habe ich bewusst Hamptons, Home2Suites & Homewood Suites gewählt..dort ist bekanntlich das BF includiert…bei den Embassy Suites gibts auch inclusive.BF…aber die Room Rates die dort aufgerufen werden bin ich nicht bereit zu zahlen. Ich habe auch 2 HGI dabei…dort gibts ja einen 10 $ Credit…das BF war dort immer ganz ordentlich…mal sehen wie hoch da die Zuzahlung ist…
 

lopi

Aktives Mitglied
24.10.2019
103
33
Hab jetzt auch ein paar Hiltons für den Sommer in den USA, die eventuell zum Umbuchen sind. Diese 15$ werden für ein Frühstück ja nicht reichen. Wie sieht es zB in NY aus. Kann man die 15$ dann noch im Cafe nebenan einlösen oder ähnliches? 15$ pro Person und Kinder? Oder ist das wieder je nach Hotel anders?
 

3LG

Erfahrenes Mitglied
04.07.2019
3.306
3.849
Hab jetzt auch ein paar Hiltons für den Sommer in den USA, die eventuell zum Umbuchen sind. Diese 15$ werden für ein Frühstück ja nicht reichen. Wie sieht es zB in NY aus. Kann man die 15$ dann noch im Cafe nebenan einlösen oder ähnliches? 15$ pro Person und Kinder? Oder ist das wieder je nach Hotel anders?
15$ für 2 Personen pro Nacht, die ersten 15$ gibt es dann morgens, die letzten dann am Abreisetag.
 
  • Like
Reaktionen: lopi

gabenga

Erfahrenes Mitglied
16.11.2010
2.002
102
STR
Also ich finde die Regelung mit den $15 gar nicht so schlecht. In Hilton Altamonte Springs gabs Buffett für $15 (anderes auch preiswerter) und auf Marco Siland zahlen wir halt $9 je Kopf drauf, dafür gibt es ein hervorragendes Buffett.
 

lopi

Aktives Mitglied
24.10.2019
103
33
ANZEIGE
Also ich finde die Regelung mit den $15 gar nicht so schlecht. In Hilton Altamonte Springs gabs Buffett für $15 (anderes auch preiswerter) und auf Marco Siland zahlen wir halt $9 je Kopf drauf, dafür gibt es ein hervorragendes Buffett.
Ja das geht dann schon. Je nach dem wie man an diesem Tag gerne frühstücken will. Richtig ausgiebig oder eben, dass was im Magen ist. Kann mir nicht vorstellen, dass die 15$ credit in NY reichen für 2,5 Personen :D