• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

AMEX Platinum

ANZEIGE

Nitus

Erfahrenes Mitglied
04.04.2013
2.425
1.809
MUC
ANZEIGE
Hallo zusammen,

ich wohne in Düsseldorf und wollte mal das Sixt Ride guthaben nutzen. Allerdings werden hier wohl die Sixt Ride Fahrten von Taxiunternehmen durchgeführt. Und dann kann ich ja nur zwei Fahrten nutzen. Laut Website wird das groß beworben (https://www.sixt.de/ride/duesseldorf/#top) aber in der Realität gibt es keine wirklichen Ride-Fahrer.

Hab ich was in der App übersehen oder ist das hier in DUS schlichtweg nicht möglich die übrigen acht Fahrten zu nutzen?

Besten Dank!

Natürlich gibt es Sixt Ride auch in der Region Düsseldorf. Bis zum Umzug nach MUC vor einem Jahr, habe ich Sixt Ride oft genutzt, um so bequem zum Flughafen DUS oder nach Hause zu kommen.

"Richtige" Sixt Ride Fahrten lassen sich aber nur buchen, wenn Du diese min. 1 Stunde im Voraus buchst. Ansonsten werden Dir in der App nur die genannten Taxi-Fahrten angezeigt. Ist übrigens hier in der Region München genauso.
 

clifficious

Reguläres Mitglied
05.05.2021
30
3
Natürlich gibt es Sixt Ride auch in der Region Düsseldorf. Bis zum Umzug nach MUC vor einem Jahr, habe ich Sixt Ride oft genutzt, um so bequem zum Flughafen DUS oder nach Hause zu kommen.

"Richtige" Sixt Ride Fahrten lassen sich aber nur buchen, wenn Du diese min. 1 Stunde im Voraus buchst. Ansonsten werden Dir in der App nur die genannten Taxi-Fahrten angezeigt. Ist übrigens hier in der Region München genauso.
Ah, danke für den Hinweis.
Hab das gerade mal gecheckt. Und es stimmt wirklich. Allerdings sind das ja teilweise Mondpreise :)
Zum Vergleich für meine vorausgewählte Strecke:
  • Uber 11,50 €
  • Taxi 20 -24 €
  • Sixt Ride 38,80 €
Da ist man ja sogar mit dem Gutschein bei Uber deutlich günstiger dabei :) Schade eigentlich.
 

Nitus

Erfahrenes Mitglied
04.04.2013
2.425
1.809
MUC
Ah, danke für den Hinweis.
Hab das gerade mal gecheckt. Und es stimmt wirklich. Allerdings sind das ja teilweise Mondpreise :)
Zum Vergleich für meine vorausgewählte Strecke:
  • Uber 11,50 €
  • Taxi 20 -24 €
  • Sixt Ride 38,80 €
Da ist man ja sogar mit dem Gutschein bei Uber deutlich günstiger dabei :) Schade eigentlich.

Ja, die Preise für Sixt Ride sind ohne Gutscheine schon recht happig. In der Vergangenheit konnte man aber Aktionsgutscheine (gab wiederholt zwischen 15%-20% in diversen Aktionen) mit dem Sixt Ride Guthaben kombinieren, zumal der prozentuale Gutschein auf den Preis VOR Abzug des Guthabens angewendet wurde. Damit kam man dann auf sehr günstige Preise. Dies geht aber aktuell leider nicht mehr, sodass man sich entweder für einen Aktionsgutschein oder das Guthaben entscheiden muss.

Den größten Vorteil von Sixt Ride sehe ich darin, wenn man einen bequemen Transport mit viel Gepäck wünscht. Auch bei Auswahl des Standard-Vans wurden wir bisher immer im bequemen "Business"-Van transportiert. Mit den 20 Euro Guthaben ist das dann vielleicht immer noch ein wenig teurer als ein Taxi, aber habe ich die Sixt Ride Fahrer und Fahrzeuge bislang immer deutlich angenehmer empfunden als das durchschnittliche Taxi.
 

Thrawn

Aktives Mitglied
25.07.2018
249
183
Ja, die Preise für Sixt Ride sind ohne Gutscheine schon recht happig. In der Vergangenheit konnte man aber Aktionsgutscheine (gab wiederholt zwischen 15%-20% in diversen Aktionen) mit dem Sixt Ride Guthaben kombinieren, zumal der prozentuale Gutschein auf den Preis VOR Abzug des Guthabens angewendet wurde. Damit kam man dann auf sehr günstige Preise. Dies geht aber aktuell leider nicht mehr, sodass man sich entweder für einen Aktionsgutschein oder das Guthaben entscheiden muss.

Den größten Vorteil von Sixt Ride sehe ich darin, wenn man einen bequemen Transport mit viel Gepäck wünscht. Auch bei Auswahl des Standard-Vans wurden wir bisher immer im bequemen "Business"-Van transportiert. Mit den 20 Euro Guthaben ist das dann vielleicht immer noch ein wenig teurer als ein Taxi, aber habe ich die Sixt Ride Fahrer und Fahrzeuge bislang immer deutlich angenehmer empfunden als das durchschnittliche Taxi.

Bei uns gabs mal ne S-Klasse (richtig chauffeurmäßig mit Tür aufhalten beim Ein- und Aussteigen etc.) für die Fahrt in Berlin zum Flughafen. Das war ein angemessener Start in den Urlaub :)
 
  • Like
Reaktionen: Hene

B773ER

Erfahrenes Mitglied
19.11.2014
896
871
DRS
Bei uns gabs mal ne S-Klasse (richtig chauffeurmäßig mit Tür aufhalten beim Ein- und Aussteigen etc.) für die Fahrt in Berlin zum Flughafen. Das war ein angemessener Start in den Urlaub :)
Das hatte ich mal, als es bei airberlin noch den Chauffeur-Service für C-Gäste auf der Langstrecke gab (bei den anderen Gelegenheiten war es immer eine Mercedes V-Klasse oder ein VW T5). Habe mich dann stilecht zur Flixbushaltestelle am Alexanderplatz bringen lassen, um von da nach Dresden zu fahren. :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:

firstrow

Erfahrenes Mitglied
27.05.2020
542
15
hängt auch bisschen von der Region ab. In einigen Ländern ist Sixt Ride günstiger als in Deutschland, in Deutschland auch bei einigen Stationen deutlich teurer als andere
 

DirkSchrimpp

Neues Mitglied
03.10.2020
15
0
Hi!
Habe jetzt paar Seiten zurück im Thread geblättert und konnte keine Antwort zu meinen Fragen finden, falls ich doch was übersehen sollte habe, bitte ich das zu entschuldigen!

Kann es sein, dass es in letzter Zeit Probleme mit der Zahlung mit der Amex Platinum gibt?
Ist mir bereits negativ aufgefallen im SELGROS, LIDL (verschiedene Filialen) und gestern nochmal beim McDonalds in Würzburg.
Laut Auskünften der jeweiligen Unternehmen sollte die Zahlung mit der Amex überall problemlos funktionieren (war auch bei mir der Fall bis vor 2-3 Monaten)
Ist noch jemand betroffen von dieser Problematik ?
 

delpiero223

Erfahrenes Mitglied
30.11.2011
1.420
49
RLG
kreuzundpeer.de
Hi!
Habe jetzt paar Seiten zurück im Thread geblättert und konnte keine Antwort zu meinen Fragen finden, falls ich doch was übersehen sollte habe, bitte ich das zu entschuldigen!

Kann es sein, dass es in letzter Zeit Probleme mit der Zahlung mit der Amex Platinum gibt?
Ist mir bereits negativ aufgefallen im SELGROS, LIDL (verschiedene Filialen) und gestern nochmal beim McDonalds in Würzburg.
Laut Auskünften der jeweiligen Unternehmen sollte die Zahlung mit der Amex überall problemlos funktionieren (war auch bei mir der Fall bis vor 2-3 Monaten)
Ist noch jemand betroffen von dieser Problematik ?
Hatte ich letzte Woche tatsächlich auch mehrfach. Bei kontaktlosem Zahlungsversuch eine Fehlermeldung, beim Stecken dann ebenfalls. Habe schließlich die Amazon Visa verwendet.
 

Blackjack

Erfahrenes Mitglied
14.05.2011
323
41
Hi!
Habe jetzt paar Seiten zurück im Thread geblättert und konnte keine Antwort zu meinen Fragen finden, falls ich doch was übersehen sollte habe, bitte ich das zu entschuldigen!

Kann es sein, dass es in letzter Zeit Probleme mit der Zahlung mit der Amex Platinum gibt?
Ist mir bereits negativ aufgefallen im SELGROS, LIDL (verschiedene Filialen) und gestern nochmal beim McDonalds in Würzburg.
Laut Auskünften der jeweiligen Unternehmen sollte die Zahlung mit der Amex überall problemlos funktionieren (war auch bei mir der Fall bis vor 2-3 Monaten)
Ist noch jemand betroffen von dieser Problematik ?
Kann gut sein, dass das POS Terminal ein Softwareupdate erhalten hat und es seitdem nicht geht. Frag nicht wieso, in meinem Bioladen ging ein Terminal über 1 Jahr nicht. Die anderen alle problemlos. Der Anbieter hat es nicht hinbekommen und schlussendlich das Gerät getauscht.
 

ipod2404

Erfahrenes Mitglied
18.05.2019
338
16
Hi!
Habe jetzt paar Seiten zurück im Thread geblättert und konnte keine Antwort zu meinen Fragen finden, falls ich doch was übersehen sollte habe, bitte ich das zu entschuldigen!

Kann es sein, dass es in letzter Zeit Probleme mit der Zahlung mit der Amex Platinum gibt?
Ist mir bereits negativ aufgefallen im SELGROS, LIDL (verschiedene Filialen) und gestern nochmal beim McDonalds in Würzburg.
Laut Auskünften der jeweiligen Unternehmen sollte die Zahlung mit der Amex überall problemlos funktionieren (war auch bei mir der Fall bis vor 2-3 Monaten)
Ist noch jemand betroffen von dieser Problematik ?
Wohne ebenfalls in Würzburg und bei Selgros geht Amex anscheinend schon länger nicht mehr. LIDL bin ich mehrmals die Woche und zahle per Apple Pay und Amex. Das funktionierte erst am Samstag problemlos in der Leistenstraße.
 
  • Like
Reaktionen: abcdefg

HAM76

Erfahrenes Mitglied
21.09.2009
2.072
169
HAM
Also ich habe bei Selgros (nicht in Würzburg) und in anderen Läden keine vermehrten Probleme mit der Amex zu zahlen. Es klappt nicht immer, aber nicht weniger häufig als früher.
 

alm0st

Reguläres Mitglied
22.03.2021
55
35
Habe zwar keine Erfahrung mit Problemen bei den genannten Läden aber in der Tat kann es manchmal am Kartenleser liegen. In Spanien kam es häufiger vor, dass bei Supermärkten, Bars & Restaurants nur bestimmte Lesegeräte eine AMEX akzeptieren. Die Kassierer wussten das teilweise selber nicht und dachten es liegt an der Karte, mit dem 2. oder 3. Gerät ging es dann aber immer. In Deutschland habe ich das aber eigentlich noch nicht erlebt. Kann auch sein, dass das obige Problem nichts hiermit zu tun hat.
 

m!ler

Erfahrenes Mitglied
02.08.2015
1.083
54
STR
Ich habe öfter Probleme mt kontaktloser Zahlung in Griechenland. Wird öfter mal abgelehnt - gesteckt geht es dann immer.
 

DrNo

Erfahrenes Mitglied
16.09.2014
428
9
HAJ/ZRH
Ich habe heute einen Werbebrief von AMEX mit einem Platinum Kartenspiel :) und dem Angebot auf PRIVAT Platinum zu wechseln für 400€ Startguthaben oder 100.000 Punkte .... Ich glaube ich werde schwach.
 
  • Like
Reaktionen: leonwste

leonwste

Reguläres Mitglied
26.08.2020
63
21
DTM
Hatte leider nicht so einen netten Brief mit einem Kartenspiel, aber werde wohl trotzdem das 100.000 MR Angebot mitnehmen.
 

rschulz76

Aktives Mitglied
28.08.2018
218
35
ANZEIGE
hängt auch bisschen von der Region ab. In einigen Ländern ist Sixt Ride günstiger als in Deutschland, in Deutschland auch bei einigen Stationen deutlich teurer als andere

Sweet-Spot für Sixt Ride Guthaben ist meiner Meinung auch vom LIS nach Belem/Estoril/Cascais.

Mit Öffis dauert das ewig - Taxi ist zwar billiger, aber am Flughafen stressig.
Via Sixt Ride wird man direkt nach der Gepäckausgabe mit Schild abgeholt, der Fahrer krallt sich das Gepäck, ab in die Tiefgarage und los geht's. Like it!