• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

Curve - Was haltet ihr davon?

ANZEIGE

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
3.037
1.188
ANZEIGE
Sorry, hatte mich im Thread vertan. Obige Aussage galt für Crypto.com Karten.

Ich meine aber, bei Curve würden nur Ausgaben- und ATM-Limit angezeigt werden. Somit gälte obiger Beitrag auch für Curve
 

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
997
402
Sorry, hatte mich im Thread vertan. Obige Aussage galt für Crypto.com Karten.

Ich meine aber, bei Curve würden nur Ausgaben- und ATM-Limit angezeigt werden. Somit gälte obiger Beitrag auch für Curve
Bei mir ist es auch so. Nur Ausgabe und ATM Limit. Hab aber Metal, vielleicht wird das bei den niedrigeren Abos angezeigt.
 

kkcollector

Erfahrenes Mitglied
27.01.2021
545
159
Kann es sein, das die Sparkasse Curve gesperrt hat?
Habe von meiner Sparkasse eine neue Visa zugeschickt bekommen. Diese wollte ich in Curve hinterlegen.
Die Zahlung wird aber von S-ID-Check abgelehnt. Karte geht aber, habe sie in paypal hinterlegt und damit gezahlt, und heut morgen auch
an der Tanke damit bezahlt.
Habt ihr Tips oder Erfahrungswerte?
 

Fleischer

Erfahrenes Mitglied
31.12.2019
1.007
130
Kann es sein, das die Sparkasse Curve gesperrt hat?
Habe von meiner Sparkasse eine neue Visa zugeschickt bekommen. Diese wollte ich in Curve hinterlegen.
Die Zahlung wird aber von S-ID-Check abgelehnt. Karte geht aber, habe sie in paypal hinterlegt und damit gezahlt, und heut morgen auch
an der Tanke damit bezahlt.
Habt ihr Tips oder Erfahrungswerte?

Onlinezahlungen eingerichtet und freigegeben?
 

blueman

Aktives Mitglied
25.08.2016
193
22
CGN
Ich habe in Curve zwei Kreditkarten hinterlegt.

1) DinersClub Vintage AT
2) Miles and More Mastercard

Mittels Smartrule habe ich eingestellt, dass Zahlungen < = 8 Euro auf die Mastercard gehen. Die DinersCLub ist als aktive Karte hinterlegt.

Am Wochenende habe ich bezahlt, 8,23 €. Gebucht wurde es auf die Mastercard. Die Regel hat also nicht gegriffen.
Der Support meint nur, dass es daran liegt, dass ich keine zweite Regel angelegt habe.

Ich bin davon ausgegangen, dass alles auf die aktive Karte gebucht wird, außer es ist unterhalb der Smartrule Grenze.

Wie macht ihr das mit den Rules, wenn ihr sie überhaupt nutzt?
 

taenkas

Erfahrenes Mitglied
26.08.2013
975
92
Ich gehe von folgendem Szenario bei Dir aus: unter 8 EUR M&M, darüber hinaus da keine Regel die aktuell aktive Karte. Wenn das die M&M ist, dann geht auch alles darüber auf die. Du musst eine Regel für über 8 EUR anlegen, falls du dafür eine fixe Karte auswählen möchtest.
 
  • Like
Reaktionen: n3cro

longhaulgiant

Erfahrenes Mitglied
22.02.2015
6.053
3.229
Wie ist das eigentlich beim Kartentausch? Kann die alte in Apple Pay hinterlegte Karte einfach weiterverwendet werden oder muss man die löschen und neu hinzufügen nachdem man die neue Karte aktiviert hat? Die Neue scheint die gleiche Kartennummer zu haben und der Button zum Hinzufügen zum Wallet wird mir nicht angezeigt.
 

blueman

Aktives Mitglied
25.08.2016
193
22
CGN
Ich gehe von folgendem Szenario bei Dir aus: unter 8 EUR M&M, darüber hinaus da keine Regel die aktuell aktive Karte. Wenn das die M&M ist, dann geht auch alles darüber auf die. Du musst eine Regel für über 8 EUR anlegen, falls du dafür eine fixe Karte auswählen möchtest.
Die aktive Karte war / ist die DC, zusätzlich eine Smartrule <= 8 € auf die M&M. Die Regel hat allerdings falsch gegriffen, da der Betrag über 8 € war und dennoch auf die M&M gebucht worden ist.

Habe die Regeln jetzt erst einmal deaktiviert.

Wie ist das eigentlich beim Kartentausch? Kann die alte in Apple Pay hinterlegte Karte einfach weiterverwendet werden oder muss man die löschen und neu hinzufügen nachdem man die neue Karte aktiviert hat? Die Neue scheint die gleiche Kartennummer zu haben und der Button zum Hinzufügen zum Wallet wird mir nicht angezeigt.

Ich hatte einen Motivtausch. Kartennummer gleich geblieben, dennoch hatte ich oft Ablehnungen über ApplePay. Laut Support musste ich auf allen Geräten die Karte löschen und neu hinzufügen. Seitdem keine Probleme mehr.
 

Ans.wer

Erfahrenes Mitglied
24.11.2018
745
352
Die aktive Karte war / ist die DC, zusätzlich eine Smartrule <= 8 € auf die M&M. Die Regel hat allerdings falsch gegriffen, da der Betrag über 8 € war und dennoch auf die M&M gebucht worden ist.

Habe die Regeln jetzt erst einmal deaktiviert.



Ich hatte einen Motivtausch. Kartennummer gleich geblieben, dennoch hatte ich oft Ablehnungen über ApplePay. Laut Support musste ich auf allen Geräten die Karte löschen und neu hinzufügen. Seitdem keine Probleme mehr.
So lange GBIT existiert sind mir die Smart Rules egal
 

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
997
402
Du sortierst wirklich alles per GBIT nachträglich zu? Den Zeitaufwand wären mir die Meilen o.ä. glaube ich nicht wert. Aber jedem das seine.
Wirklich großer Aufwand ist das nicht. Wie viele Buchungen hast du pro Tag? Du hast 30 Tage zum umbuchen Zeit. Das ist dann 1 Mal im Monat vielleicht 5 Minuten.
Wenn ich vorher weiß wo die Buchung hin soll, dann lege ich vorher die richtige Karte fest.
Meiner Meinung nach wesentlich besser, als sich auf nicht funktionierende Regeln zu verlassen oder eine Buchung aus Faulheit auf einer anderen Karte zu haben.
Das dauert pro Buchung vielleicht 10-20 sek. Kein großer Aufwand, wenn du mich fragst
Eben. Das ist 0 Aufwand und lässt sich nebenbei z.b. in Bus oder Bahn oder von mir aus auf der Toilette erledigen.
 

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
997
402
Habe heute eine Warnung von Curve behalten,
ich kaufe (!) mit der Karte zuviel bei Spar (Cashback-Partner 1%) ein und verwende zuviel Revolut

Monat Mai:

Einkäufe Spar: 4k
Revolut Aufladung: 4k
Gesamtumsatz: 12k

und ja es sind wirklich Einkäufe, bei Spar kann man kein Geld oder so abheben.
Wird wohl hauptsächlich an revolut liegen und dabei ist denen aufgefallen, dass du mehr Cashback produziert, als die über die Gebühr einnehmen. 😉
Ist immer so, fällt eine Sache auf, kommt eins zum anderen.

Es steht hier aber auch im Thread, dass revolut speziell und MS allgemein bei curve nicht mehr gerne gesehen wird. Stand auch Mal in einer offiziellen Mail von denen letztes Jahr September oder so. 😉
 

HAIJO

Reguläres Mitglied
17.01.2016
30
15
Wenn du Curve nicht verlieren willst, dann lass das besser.
beim Spar einkaufen oder Revolut-Top ups?

Revolut ist kein Problem, brauche Revolut nur für instant sepa auf das plutus Konto.

Aber beim Spar werde ich natürlich weiterhin einkaufen, muss ja Cashback verdienen
 

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
3.037
1.188
Beides. Habe das auch schon durchgemacht. Curve wirft einen irgendwann raus, wenn man weiter macht
 

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
997
402
beim Spar einkaufen oder Revolut-Top ups?

Revolut ist kein Problem, brauche Revolut nur für instant sepa auf das plutus Konto.

Aber beim Spar werde ich natürlich weiterhin einkaufen, muss ja Cashback verdienen
Das wird dann über kurz oder lang zu weiteren Problemen führen, sofern du mehr Cashback bekommst, als du an monatlichen oder jährlichen Zahlungen für curve ausgibst. Sofern irgendwas bei dir ist, sieht das der Support, gibt das an die nächste Stelle weiter und der Account ist dicht.
Da reicht schon das übliche "preauthorisation failed" bei Gbit und du brauchst den Support. Schon ist der Ofen aus.
Du kannst das natürlich auch gerne anders machen. Muss natürlich jeder selber wissen, wie man da vorgeht.
 
  • Like
Reaktionen: Ancel

StefanBraun

Erfahrenes Mitglied
08.01.2020
2.803
1.074
21
Stulln
Ich würde mir von Curve die Einkäufe bei Spar nicht verbieten lassen. Das mit Revolut, ok, das ist MS, nichts anderes, da muss gar nichts diskutiert werden, aber bei Spar? Ist doch nicht mein Problem, wenn sie das CB nicht deckeln oder sonst irgendwie beschränken.
 
  • Like
Reaktionen: SeltenFliegerHH

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
3.037
1.188
:doh:

Es ist aber dein Problem, wenn Curve dich nicht mehr als Kunden will und dann aussperrt. Und das wird so kommen (von mir habt ihrs zuerst gehört!)
 
  • Like
Reaktionen: zednatix

StefanBraun

Erfahrenes Mitglied
08.01.2020
2.803
1.074
21
Stulln
:doh:

Es ist aber dein Problem, wenn Curve dich nicht mehr als Kunden will und dann aussperrt. Und das wird so kommen (von mir habt ihrs zuerst gehört!)
Gut, das muss jeder für sich selber wissen. Mir wäre es das nicht wert. Ich möchte mir nicht von einer E-Geld Bude vorschreiben lassen, wo ich mit der von ihnen ausgegeben Karte (mit CB muss es ja einer der beiden kostenpflichtigen Pläne sein) und wie viel ich einkaufe. Und damit meine ich auch Einkaufen, kein MS. Dann sollen sie eben das CB auf begrenzen auf die Monatsgebühr, die man zahlt, aber solch ein Verhalten von Cure, das finde ich unschön. Ich sehe sowieso keinen Sinn, die Einkäufe über eine weitere Karte umzuleiten. Im Falle eines Falles will ich mich nicht mit Curve rumschlagen mit Chargeback. Sicher, beim Einkauf von 1 Leberkäsebrötchen oder so ähnlich wird das Risiko einer Reklamation gleich Null sein.
 

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
3.037
1.188
ANZEIGE
Ich möchte mir nicht von einer E-Geld Bude vorschreiben lassen
Warum bestehen deine Beiträge eigentlich immer aus gebetsmühlenartigen Wiederholungen? Genau das hast du doch schon im Vorposting kundgetan; auch in anderen Threads fasst du laufend nur das bereits bekannte zusammen...


beim Einkauf von 1 Leberkäsebrötchen oder so ähnlich wird das Risiko einer Reklamation gleich Null sein.
Scharf erkannt!
 
  • Haha
Reaktionen: Soportion