Eintagsfliegenwidebodyjäger-Thread in Europa

ANZEIGE

travellersolo

Erfahrenes Mitglied
16.09.2016
11.694
517
NUE
www.traveller-solo.com
ANZEIGE
UX MAD-MXP 787 beinahe täglich Flugpaare an verschiedenen Tagen UX1061/UX1062 & UX1065/UX1066
je 2 Flüge am Sonntag bis Ende September
 

freddie.frobisher

Erfahrenes Mitglied
23.04.2016
3.184
657
Morgen ist laut Flugplan in FRA die D-ABYT (Retro-Lack) auf LH1152/1153 nach PMI unterwegs.
Ich werte das mal als positives Zeiten. Es sind sicherlich viele Fluggäste nur wegen der B748 unterwegs. Wenn man diese mit der Retro beglückt macht man ihnen eine besondere Freude, anscheinend hat LH dies im Blick. Die Wahrscheinlichkeit, dass man die Passagiere nächste Woche mit einem A320 verärgert, ist somit wohl etwas geringer.
 

rolandditz

Erfahrenes Mitglied
03.12.2012
653
114
51
Westfalen
Das sehe ich auch so. Zumal die bereits in der Seatmap reservierten Sitzplätze nicht alle in einen A320 passen werden. Aber es verringert leider auch die Chance, dass nächste Woche erneut die D-ABYT fliegt. Nun, es gibt ja auch noch die neu gelackte D-ABYA... Ich lasse mich gerne überraschen.
 

Onkel Dubai

Erfahrenes Mitglied
01.07.2012
274
55
Frankfurt, Genf
Ich würde gerne einmal eine Frage stellen, um meine Neugier zu befriedigen. Für den ein oder anderen touristischen Wenigflieger mag die 747-8 auf der Malle Strecke ja ein außergewöhnliches Erlebnis sein, aber bei den meisten Foreninsassen würde ich doch vermuten, dass sie zum Alltagsgerät gehört. Warum also hier dieser Hype um die Flüge? Oder geht es Euch um die Kombi, das Flugzeug auf dieser Strecke? Denn ich würde das jetzt nicht extra buchen, im Gegensatz zB zum aktuellen Luxair Flug LUX-RLG-HDF, was ich gerade für das 2. Leg sehr spannend finde …
 

danix

SwissHON - Moderator LX/OS/SN/4U-Forum
Teammitglied
16.03.2010
5.374
755
Kloten, CH
Ich würde gerne einmal eine Frage stellen, um meine Neugier zu befriedigen. Für den ein oder anderen touristischen Wenigflieger mag die 747-8 auf der Malle Strecke ja ein außergewöhnliches Erlebnis sein, aber bei den meisten Foreninsassen würde ich doch vermuten, dass sie zum Alltagsgerät gehört. Warum also hier dieser Hype um die Flüge? Oder geht es Euch um die Kombi, das Flugzeug auf dieser Strecke? Denn ich würde das jetzt nicht extra buchen, im Gegensatz zB zum aktuellen Luxair Flug LUX-RLG-HDF, was ich gerade für das 2. Leg sehr spannend finde …
Naja, seit etwa 16 Monaten dürften nur noch wenige wirklich mal mit einer 747-8 geflogen sein oder mit einer 777-300ER. Ja, auch hier im Forum.
Bei mir gabs eine Ausnahme im November, FRA-MEX für den grösseren und Ende August LIS-ZRH für den kleineren...
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
13.426
854
BRU
Naja, seit etwa 16 Monaten dürften nur noch wenige wirklich mal mit einer 747-8 geflogen sein oder mit einer 777-300ER. Ja, auch hier im Forum.
Bei mir gabs eine Ausnahme im November, FRA-MEX für den grösseren und Ende August LIS-ZRH für den kleineren...
Und selbst unter den Vielfliegern: Auch da fliegt nicht jeder primär Langstrecke, ich fliege praktisch ausschließlich innereuropäisch. Meine letzte Langstrecke war ein paar Jahre her, und mein bisher einziger Flug mit der 777 war mit LX auf ATH-ZRH.

Was nichts daran ändert, dass ich bestimmt keinen Malle (oder sonstigen) -Flug buche, nur um mit irgendeinem Langstrecken-Flieger zu fiegen.... Bestenfalls vielleicht, wenn ich das auf einer Strecke, die ich soswieso brauche, mitnehmen kann und mir das zeitlich auch so einigermaßen passt.

PS: Wobei ich gar nicht mal glaube, dass der durchschnittliche Malle-Tourist darauf so besonders achtet (ok, vielleicht die Familie mit flugbegeisterten Kindern oder so). Sondern eher Flugbegeisterte / Hobby-Flieger usw., wie sie eben in Vielfliegerforen anzutreffen sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

i_miss_flying

Erfahrenes Mitglied
10.02.2021
291
399
Gibt es eigentlich keine A350 Flüge mehr zwischen FRA und MUC? Alle meine Flüge im August, die auf A350 waren, sind wieder auf kleines Spielzeugfluggerät umgestellt leider....
Weiß jemand mehr über die Hintergründe?
 

rolandditz

Erfahrenes Mitglied
03.12.2012
653
114
51
Westfalen
Naja, seit etwa 16 Monaten dürften nur noch wenige wirklich mal mit einer 747-8 geflogen sein oder mit einer 777-300ER. Ja, auch hier im Forum.
Abgesehen davon, dass ich auch vor Corona zumeist innereuropäisch unterwegs war und da einige Flugzeugtypen einfach gar nicht eingesetzt wurden (Gerade die B747-8 ist im Gegensatz zu B747-400, B777, A340 und A330 in allen Längen erstmals innerhalb von Europa auf Kurzstrecke unterwegs), bin ich seit 16 Monaten nur noch innerdeutsch geflogen.

Auch einige Widebody-Besatzungen werden deutlich weniger geflogen sein und müssen nun ein paar schnöde Runden ans Mittelmeer zum Lizenzerhalt abschrubben. Allein mit den zusätzlichen Passagieren lässt sich der aktuelle Boom von Großraumgerät (da muss man nur mal auf die vielen Funde allein in diesem Treat schauen) innerhalb von Europa nicht erklären.
 

B727—230

Reguläres Mitglied
30.11.2019
35
19
Gibt es eigentlich keine A350 Flüge mehr zwischen FRA und MUC? Alle meine Flüge im August, die auf A350 waren, sind wieder auf kleines Spielzeugfluggerät umgestellt leider....
Weiß jemand mehr über die Hintergründe?
Nur am 03.08. An den anderen Dienstagen sind die A350-Flüge noch buchbar.
 

travellersolo

Erfahrenes Mitglied
16.09.2016
11.694
517
NUE
www.traveller-solo.com
Ich würde gerne einmal eine Frage stellen, um meine Neugier zu befriedigen. Für den ein oder anderen touristischen Wenigflieger mag die 747-8 auf der Malle Strecke ja ein außergewöhnliches Erlebnis sein, aber bei den meisten Foreninsassen würde ich doch vermuten, dass sie zum Alltagsgerät gehört. Warum also hier dieser Hype um die Flüge? Oder geht es Euch um die Kombi, das Flugzeug auf dieser Strecke? Denn ich würde das jetzt nicht extra buchen, im Gegensatz zB zum aktuellen Luxair Flug LUX-RLG-HDF, was ich gerade für das 2. Leg sehr spannend finde …

die Distanz/Langstrecke macht ja nicht unbedingt den Vielflieger aus, auf meinen wenigen Langstrecken hab ich nur A330, 789 und 744. Alle anderen Widebody sind mehr oder weniger gezielt innerhalb Europas erflogen. Bei der letzten 747-Aktion nach TXL sind auch Unmengen an Pax nur deswegen geflogen und ich denke die wenigsten werden Teil dieser Selbsthilfegruppe hier gewesen sein ;)

Die 777-200 ist auch eher selten auf der Kurzstrecke in Europa unterwegs, wobei die OS jetzt auch nicht gerade um die Ecke liegt.
 
  • Haha
Reaktionen: MFox

freddie.frobisher

Erfahrenes Mitglied
23.04.2016
3.184
657
Mit dem verrückten Rabatt kostet PMI-FRA am 07.08. nur 57€. Runter geht's mit FR für 44€, macht einen Hunni fürs Gesamtpaket.

Und ich habe meine gesamten Meilen dafür verballert und trotzdem noch 100€ drauf gelegt, ich glaub mir wird :sick: 🤮
 

Leon8499

Erfahrenes Mitglied
24.08.2019
1.423
654
Wäre auch mit DUS-PMI in der DE 767 für 67€ kombinierbar. Morgens hin, 6 Stunden Aufenthalt in PMI (das lässt mich zurückschrecken), dann mit LH zurück. Ich werde schwach...
 

freddie.frobisher

Erfahrenes Mitglied
23.04.2016
3.184
657
Morgens hin, 6 Stunden Aufenthalt in PMI
6h am Airport sind heftig, aber in "nur" 45 Minuten ist man zu Fuß in Can Pastilla. Tagsüber rentiert sich das auch. Und wer die Nacht am PMI verbringen muss, der findet neuerdings ein paar bequeme und abgeschiedene Liegen am Ende des Terminals. Hab's noch nie probiert, aber dort müsste man gut schlafen können.